LG Optimus Speed / 2x / P990 für rund 300€ (301,10€)
135°Abgelaufen

LG Optimus Speed / 2x / P990 für rund 300€ (301,10€)

98
eingestellt am 8. Sep 2011
Vorweg - Link zum Deal: meinpaket.de/de/…tml
Link zu Benchmarks:
androidforums.com/sam…tml

Empfehlung:
Custom Rom installieren, da LG wohl erst in einiger Zeit ein Gingerbread-Update liefern wird. In den USA gibt es das zwar schon, wird aber nicht über die Updatefunktion deutscher Geräte installiert.
android-hilfe.de/cus…tml
Dank praktischen, preiswerten Apps ist der Softwarewechsel nicht schwieriger als die Installation von zB "Angry Birds".

Zum Deal:

Da es aktuell so viele Galaxy-S2 Angebote gibt und ich insbesondere nach der IFA diesen Hype nicht nachvollziehen kann, noch einmal der Hinweis darauf, dass es das LGOS seit Monaten für 290-310 Euro (je nach Modell und Shop) zu kaufen gibt.
Das Teil wurde Anfang des Jahres für knapp 500 Euro gehandelt, ging dann schnell auf 410€ (Angebote in "Elektrodiscountern") und steht nun nach wie vor zu einem Hammerpreis da.

Möglich wird dieser Deal durch den Gutschein "MP28PREISTIPP" (Meinpaket).

Es handelt sich nach wie vor um das Smartphone mit der mit Abstand schnellsten Hardware, das ihr kaufen könnt. Es ist fast die selbe Harware wie im Xoom verbaut. (anderer Takt)
Das Ergebnis der Hardwarewahl:
zB im Browsermark gut 90000 Punkte. Dagegen sehen iPhone4/iPad mit rund 44000 Punkten ärmlich aus... Mit rund 70000 Punkten schneidet selbst das Galaxy-S2 nicht ganz so gut ab.

Der Grafikchip schafft im Quadrant-3D-Test trotz gleicher Auflösung des Bildschirmes im Vergleich zu Samsung Geräten zB 120 vs 60 FPS, die Geforce-Mobile GPU hat wohl gut doppelt so viel Leistung wie die von Samsung verbauten GPUs und auch sonst ist das Gerät nicht schlecht.

Einziges wirkliches Manko: Nur 512MB Ram, von denen 128MB an die GPU gehen, also effektiv 384MB Ram. Das ist natürlich gemessen an aktuellen Dualcore-Geräten recht wenig, stört aber wohl in den seltensten Fällen.


Wer also ein wirklich schnelles Gerät haben möchte, nicht so auf die oft grünen AMOLED-Displays steht und lieber natürliche Darstellung auf einem guten, klassischen LCD (mit eventuellem Backlight-Bleeding) möchte, der ist hier gut bedient.
Der vollwertige Micro-HDMI Ausgang macht das Teil zudem sehr flexibel. FullHD ist kein Problem für den Prozessor - ab geht die Post =)

Also:

Ein Deal, der nicht neu ist, aber zu einem Gerät, welches das Galaxy S2 in allen auf die Geschwindigkeit bezogenen Belangen weit in den Schatten stellt.


//edit

Aufgrund der vielen Hinweise: Man kommt natürlich nur mit CM7 oder MoDaCo Rom in den Genuss der vielen Vorteile des Handys, da die Updatepolitik von LG es nur ermöglicht, mit der US-Versiond es Gerätes ein 2.3.x Update zu installieren. Dank passender Apps geht das aber genau so leicht wie die Installation einer beliebigen App. Und sowieso - Stock ist was für n00bs - lol

Der "gefühlt schnellere Eindruck" von anderen Geräten liegt übrigens daran, dass ein "Homescreen" bzw. eine Oberfläche mit abgespecktem Funktionsumfang verwendet wird, die eben weniger Rechenleistung benötigt. iPhone-Style sozusagen. Das ist aber wohl eher Geschmackssache.

Mit persönlich wäre das Atrix 4G lieber, habe mir mein LG aber schon deutlich vor dessen Erscheinen gekauft.

Quelle:
idealo.de/pre…eed


Datenblatt:
Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS • CPU: 2x1GHz Nvidia Tegra 250 • OS: Android 2.2 • RAM: 512MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Dualband (900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 800x480 Pixel, 4", kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio • Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 8MP, LED-Blitz, Videos@1080p; 2.: 1.3MP, Videotelefonie) • Bluetooth • micro-USB • micro-HDMI • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 8GB Speicher (5.5GB frei) • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: ~435h/480h (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: ~7h/10h (UMTS/GSM) • Größe: 126.4x63.8x10.9mm • Gewicht: 147g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Kompass, Bewegungssensor, Lichtsensor, Näherungssensor, Gyroskop, DLNA zertifiziert
- michael8

98 Kommentare

Danke, interessante Alternative!

Leider führt dein link nur zur HUKD und nicht zum Angebot.

Haha, kann einer diesen Beitrag entfernen. Der wurde von einem Fanboy verfasst, und ist zudem irreführend.
Das Optimus Speed ist definitiv schnell, aber nicht das schnellste Handy am Markt:
"Ein Deal, der nicht neu ist, aber zu einem Gerät, welches das Galaxy S2 in allen auf die Geschwindigkeit bezogenen Belangen weit in den Schatten stellt."

Hm, wenn das kein Fanboy ist. Das S2 ist nämlich schneller -_-'

Was würde es denn sonst für Alternative im Bereich 250-300 Euro geben?
Hatte jetzt ans HTC Desire HD gedacht, aber ist ja nun auch schon relativ alt.

Auch wenn die Chip viel Mist schreibt, der aktuelle Test zeigt eindeutig, dass das P990 deutlich langsamer ist, als das S2.

chip.de/art…tml

was soll des "2x" heißen? doch nicht etwa dass es 2 davon für 300€ gibt oder?

n link zum deal wäre nicht schlecht

oh okay scheint aus dem 2x 1ghz zu kommen....

paslo

Auch wenn die Chip viel Mist schreibt, der aktuelle Test zeigt eindeutig, dass das P990 deutlich langsamer ist, als das S2.http://www.chip.de/artikel/Handy-Benchmark-17-Android-Smartphones-im-Geschwindigkeits-Test-4_50720594.html



quadrant sagt ja numal garnix aus *rolleyes*

LG ist und bleibt Schrott :P

Tja leider hat Samsung den Chipsatz von S2 im Griff und es läuft gefühlt um einiges schneller und der Akku hält länger. LG hat es ja noch nicht mal geschafft GB auf das Speed zu bringe und haben so auch noch genug Probleme damit. Also nicht übertreiben simfight!

Freue mich jedes mal, wen ich in Foren lese wie die OSX Besitzer noch im kein rund laufendes Fon, geschweigen Gingerbread haben:P

Okay LG ist Mist, aber was wäre Alternativen in dieser Preisklasse?

das optimus speed läuft gefühlt wesentlich langsamer als mein galaxy s!
hatte beide 2 wochen im direkten vergleich und ich muss sagen:
lg ist und bleibt schrott!

hardwaretechnisch ist es ja ein gutes gerät aber die umsetzung ist einfach mies, z.b. ruckelt der homescreen, beim sms schreiben ist die tastatur sehr träge (das gerät verschluckt einige buchstaben)

adfgd

Okay LG ist Mist, aber was wäre Alternativen in dieser Preisklasse?



gibt keine mit dualcore und >4.xx zoll

das speed ist scheisse. die hardware ist toll, aber mein motorola defy läuft mit gingerbread in der neusten version einfach 3 mal schneller. einer meiner besten kumpel hat das speed und wir ziehen ihn immer auf damit das unsere defy´s alles deutlich schneller und flüssiger laden :-D ohne ruckeln, ohne alles.

defy is ja auch goil :P

Hat es schon 2.3 ?

Killar

Hat es schon 2.3 ?


Das LG nicht!

Shibu

LG ist und bleibt Schrott :P


welch sinvoller kommentar ? ich kann nursagen das ich da sLG erheblich besser finde als das SGS. zumal es von der qualität her deutlich besser ist als das kaugummiautomat smarthone von samsung

Ich habe das Modell seit einigen Monaten aus der 1&1 Aktion. Leider habe ich es nicht verkauft, als es noch in OVP war und kann jedem nur davon abraten, es sich zuzulegen. Wer ernsthaft Interesse hat, schaut vorher unter Android-Hilfe.de nach.

Nur interessant, wenn man da Geld fürs S2 nicht hat, dafür aber nerven für ein Custom ROM. Aber bestimmt nicht schneller.

Verfasser

MNG

Hm, wenn das kein Fanboy ist. Das S2 ist nämlich schneller -_-'



Nope, habe auf der IFA den direkten Vergleich gemacht =)

Gleich mal Cold gewählt wegen der Beschreibung:

Es handelt sich nach wie vor um das mit Abstand schnellste Smartphone, das ihr kaufen könnt.



Was für ein Bullshit, das gilt schon seit Monaten nicht mehr, wurde schon lange überholt.

AUßERDEM das Gerät hat nur Android 2.2, das vor über einem halben Jahr angekündigte Update auf Gingerbread ist IMMERNOCH nicht draußen -> M-M-M-M-MONSTERFAIL

Verfasser

Aber recht habt ihr, ohne Custom Rom ist das uninteressant.
Andererseits gehen Custom Roms mit einer App aus dem Market ohne jegliches Detailwissen und ungefähr so schwer wie die Installation von Angry Birds...

Verfasser

Squizza

das optimus speed läuft gefühlt wesentlich langsamer als mein galaxy s!hatte beide 2 wochen im direkten vergleich und ich muss sagen:lg ist und bleibt schrott!hardwaretechnisch ist es ja ein gutes gerät aber die umsetzung ist einfach mies, z.b. ruckelt der homescreen, beim sms schreiben ist die tastatur sehr träge (das gerät verschluckt einige buchstaben)



Hatte auch eine Zeit lang ein Galaxy-S2 (Stock) und habe beim LGOS sofort MoDaCo raufgepackt, daher kann ich zur Stock FW nur sagen, dass ich die Oberfläce nicht mag und sie in Benchmarks schlecht abschneidet.
Das LGOS ist aber auf jeden Fall schneller als das Galaxy-S2...

Verfasser

ernsthaft

Was für ein Bullshit, das gilt schon seit Monaten nicht mehr, wurde schon lange überholt.


Falsch, selbst das Galaxy-S2 LTE ist nicht viel schneller - trotz 1,5Ghz Samsung. 1Ghz Tegra 2 ist nun mal leistungsstärker... (reine Rechenleistung)... Und über die GPU muss man gar nicht reden, da hat LG mit dem Tegra 250 und der mobilen GeForce rund die doppelte Leistung zur Verfügung.

Software ist natürlich immer eine Sache, ich habe in der Beschreibung bewusst von der Hardware gesprochen. Das LG Stock nix taugt ist wohl kein Geheimnis....

adfgd

Okay LG ist Mist, aber was wäre Alternativen in dieser Preisklasse?



Nexus S. Spart nen Fuffi ist gefühlt schneller und zudem auch künftig mit Updates versorgt. Haptik find ich leicht besser als bei den Galaxies und im Gegensatz zum Speed knarzt der Akkudeckel nicht.

Verfasser

www0.xup.in/exe…028
Galaxy S2 LTE 1,5Ghz mit 2.3.5 (Samsung Stock) vs mein LG P990 1Ghz mit 2.3.5 (CM7 Nightly 127)...
Das Bild spricht für sich oder?

//Edit
Die "normalen" Galaxy S2 mit 1,2Ghz sahen so ähnlich aus, weil Samsung die Software noch nicht so wirklich optimiert hat. Das wird mit Sicherheit besser - aber nie so schnell wie beim LG. (Scheint wohl ne Messekrankheit zu sein wenn andere hier deutlich höhere Werte bekommen)

Ich war ja nun 5 Tage am Stück auf der IFA, hatte so ziemlich jedes Handy ne halbe Stunde lang in der Hand und habe alle Benchmarks und Tests gemacht die mir eingefallen sind - das LG gewinnt in der Hinsicht immer.
Verarbeitung ist so eine Sache - der Akkudeckel ist wirklich nicht so toll, allerdings federt der Rahmen so gut, dass es etliche Stürze problemlos überlebt hat. Und zwar solche, die schon einem Defy weh tun.

LG ist also alles andere als Mist sondern hat in diesem Fall ein Top Produkt zum Schnäppchenpreis herausgebracht.

Ihr mit eurem "Gefühlt"... Scheint, als verbringt ihr alle mehr Zeit mit dem "Homescreen wischen" als mit dem Nutzen von Apps. Na dann herzlichen Glückwunsch =)

Kauft euch ein iPhone und gut is

Na, wenn LG Schrott ist, dann habe ich ein ziemlich gutes Stück Schrott.
Es ist geradezu lächerlich, was über das Phone im Netz zu lesen ist. Die unsäglichen Übertreibungen in den User-Foren und das Geheuele auf hohem Niveau. Wer sich aber auf Benchmark-Vergleiche einlässt und danach das Telefon als Schwanzvergleichsersatz kauft: Bitteschön.
Das Defy schneller als das 990!? Ja nee, is klar. Dann aber bestimmt nicht mit original Motorola-Android inkl. Motoblur.
Für mich ist das LG ein schönes Stück Technik, dass sich wertig anfässt und gut in der Hand liegt. Ich hatte auch testweise die Plastik-Dinger von Samsung in der Hand. Mag sein, dass das SII ein Benchmark-Hit ist, in der Hand mochte ich es nicht haben. Wie gesagt, Billig-Plastik-Feeling. Und das für den Preis! Nebenbei, das LG mit einem aktuellem Android-Mod holt gegen das SII in den Benchmarks auf. Aber man kann auch so schon damit telefonieren . . .

LG Handys waren schon immer der letzte Misst. Und Ja, das Bild spricht für sich, wenn man noch nicht mal in der Lage ist, das Bild richtig zu drehen. LG User halt, Fail auf höchsten Niveau!

Wen interessieren Benchmarks. Entweder ein Handy läuft flüssig oder nicht. Und was bringen einen 120fps beim spielen. Soweit ich weiß sind selbst 60fps schon mehr als genug. Letztendlich muss jeder für sich entscheiden was er will. Aber was bringt einem das schnellste Handy ohne vernünftige Akkulaufzeit. Soweit ich weiß heißt es Mobiletelefon ; )

Und kurz zum Vergleich. Hab das Samsung S2 gesehen und war begeistert. Auch wenn das LG gut ist, habs auch schon gesehen, würde ich persönlich das S2 bevorzugen. Allein schon das Super Amoled Display spricht für sich. Und ruckeln tut beim S2 rein gar nichts.

Browsermark

simfight

http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=10419041Galaxy S2 LTE 1,5Ghz mit … http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=10419041Galaxy S2 LTE 1,5Ghz mit 2.3.5 (Samsung Stock) vs mein LG P990 1Ghz mit 2.3.5 (CM7 Nightly 127)...Das Bild spricht für sich oder?



und jetzt?:
s28krq.jpg

Schon scheiße oder?

@KonradAdenauer: Genau! Das Volkshandy.

Hab das Handy letztens wieder verkauft (mit Verlust ), nachdem das jede Woche einmal abstürzte bzw. selbstständig neustartet. Absolutes No-Go.

Zudem ist die Kamera vergleichbar mit dem Stand der Technik vor 2 Jahren. Mir sind damit nur schwache Bilder gelungen.

Außerdem ist der LG-Support eine Frechheit. Ein halbes Jahr auch ein Update warten - die Firma LG sieht mich im Handy-Bereich nie wieder.

Verfasser

ernsthaft

und jetzt?:



Angaben zur Software?

Sagt aber schon viel über Samsung, wenn alle auf einer Messe ausgestellten Geräte so langsam sind...

Ihr macht hier einen Hateflame der affig ist, 85000 Punkte sind immer noch mehr als 76000... Und ich hatte schon Werte, die verdammt nah an die 100k kamen (Browsermark schwankt immer um ~10-15%). Mit OC sieht das beim LG dann noch krasser aus, kp was Samsung da hergibt.
Ich sag ja - die CPU's sind in etwa gleich schnell, LG hat etwas mehr Leistung und die GPU ist eben gut doppelt so schnell.

Es geht auch nicht um 60vs120fps sondern eher um Spiele (wenn man denn spielen möchte) die höhere Anforderungen als das Benchmark haben und dann auf dem Galaxy mit 15fps nicht wirklich spielbar sind, während sie auf dem LG mit rund 30fps flüssig wie Scheisse laufen.
Wer das nicht versteht, dem kann ich auch nicht helfen.

Das Galaxy ist natürlich ANDERS verarbeitet als das LG aber keinesfalls schlechter. So macht beim LG die ganze Front und der Rahmen auf mich einen höherwertigen Eindruck als das Galaxy S2, welches hingegen von der Rückseite her deutlich ansprechender ist. Das rechtfertigt imho keine 100€+ an Aufpreis.

Und ich habe sonst kein einziges LG Produkt, habe das Gerät nur wegen dem Chip gekauft und war von Verarbeitung etc gerade bei dem Preis absolut positiv überrascht (habe im März 260€ effektiv dank 6 Monaten O2Blue250 bezahlt)

Was sollen eigentlich immer diese elendigen Benchmarks? Auf Computern macht das ja eventuell noch Sinn, auf Smartphones haben die allerdings so gut wie keine Aussagekraft. Viel wichtiger ist doch, dass das Ding rund läuft, Programme nicht abstürzen und die Grundfunktionen wie telefonieren perfekt laufen.
Und da insbesondere die Software bei LG schon immer schlecht war, würde ich niemandem ein LG Telefon empfehlen. Die sind nicht umsonst so günstig...

Immerhin schafft dieses Handy den 9. Platz in der Chip Bestenliste. Das sind 9 Plätze hinterm Galaxy S2. Discuss!

simfight

[quote=ernsthaft] ..Software ist natürlich immer eine Sache, ich habe in der Beschreibung bewusst von der Hardware gesprochen. Das LG Stock nix taugt ist wohl kein Geheimnis....



Wie gut das Hardware ohne Software läuft oO
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text