Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG Presto HU80KSW CineBeam - 4K Laser Beamer inkl. JBL Flip 4 für 2099€
321° Abgelaufen

LG Presto HU80KSW CineBeam - 4K Laser Beamer inkl. JBL Flip 4 für 2099€

2.099€2.450€-14%
15
eingestellt am 24. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Leute,
habe gerade den Beamer24 Newsletter gelesen und gesehen, dass dort der LG Presto im Angebot ist für 2199 Euro und das inklusive einem JBL Flip 4. Habe ihn selbst vor ein paar Monaten für 2499 abzüglich eines Gutscheines gekauft, der immer noch funktioniert. Diesen hatte ich nach Verhandlung von einem Mitarbeiter bekommen. Dadurch gehen nochmal 100 Euro vom Angebotspreis ab.

1384020.jpg
Idealo Bestpreis für den Beamer liegt bei 2380,13
Idealo Bestpreis für den Flip liegt bei 74 Euro
= 2450 Euro Vergleichspreis

Zum Beamer:


Eckdaten von der Seite:
  • Projektortyp:Heimkino
  • Auflösung:3840x2160 4K
  • Native Auflösung: 1920x1080p
  • Helligkeit (ANSILum.):2500
  • System:Laser/DLP
  • Format:16:9
  • Projektionsverhältnis:1,3:1
  • Gewicht (kg):6,7
  • Lichtquelle (LQ):Laser
  • Lebensdauer (LQ) (h):20000
  • Gehäusefarbe:weiß
  • 4Kwireless:ja
  • Farbraum:HDR10, Rec. 709
  • Eingang:HDMI, Optisch, LAN, WLAN
  • weitere Features:Smart-Features, Internet-Streaming, Apps, neues Design, MHL, Gaming Modus, LAN, Netflix

Ist mein erster Deal, ich hoffe ich habe alles Wichtige
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Doch gibt es. Wenn du dich mit der Technik beschäftigen würdest würdest du es verstehen.
Aber lieber einfach Alter was für ein Schwachsinn schreiben, scheint die Lösung zu sein.
Kein natives 4k. Gehört in den Text!
Avatar
GelöschterUser768090
FlowBizkit24.05.2019 23:19

Kein natives 4k. Gehört in den Text!



Hm.. da bin ich anderer meinung.
Ich vermute der hier verwendet Pixelshift und deshalb findest du er wär nicht 'native' 4k.
Naja, der logik nach könnte ich bei DLP auch sagen 'der kann ja nur monochrom, der ist ja garnicht native farbig'.
Das ganze DLP system macht sich (zumindest im bezahlbaren bereich) die trägheit des auges zunutze, ob es dieses verfahren dann auch noch nutzt um mehr pixel zu projezieren halte ich für völlig unbedeutend.
15 Kommentare
Kein natives 4k. Gehört in den Text!
FlowBizkit24.05.2019 23:19

Kein natives 4k. Gehört in den Text!


Hast du vollkommen Recht, habe es ergänzt!
Avatar
GelöschterUser768090
FlowBizkit24.05.2019 23:19

Kein natives 4k. Gehört in den Text!



Hm.. da bin ich anderer meinung.
Ich vermute der hier verwendet Pixelshift und deshalb findest du er wär nicht 'native' 4k.
Naja, der logik nach könnte ich bei DLP auch sagen 'der kann ja nur monochrom, der ist ja garnicht native farbig'.
Das ganze DLP system macht sich (zumindest im bezahlbaren bereich) die trägheit des auges zunutze, ob es dieses verfahren dann auch noch nutzt um mehr pixel zu projezieren halte ich für völlig unbedeutend.
GelöschterUser76809024.05.2019 23:32

Hm.. da bin ich anderer meinung.Ich vermute der hier verwendet Pixelshift …Hm.. da bin ich anderer meinung.Ich vermute der hier verwendet Pixelshift und deshalb findest du er wär nicht 'native' 4k.Naja, der logik nach könnte ich bei DLP auch sagen 'der kann ja nur monochrom, der ist ja garnicht native farbig'.Das ganze DLP system macht sich (zumindest im bezahlbaren bereich) die trägheit des auges zunutze, ob es dieses verfahren dann auch noch nutzt um mehr pixel zu projezieren halte ich für völlig unbedeutend.


Alter was ein Schwachsinn. Das Teil hat kein 4k. Punkt. Da gibt es gar nichts zu diskutieren?!
Doch gibt es. Wenn du dich mit der Technik beschäftigen würdest würdest du es verstehen.
Aber lieber einfach Alter was für ein Schwachsinn schreiben, scheint die Lösung zu sein.
siedler_thorben25.05.2019 00:11

Alter was ein Schwachsinn. Das Teil hat kein 4k. Punkt. Da gibt es gar …Alter was ein Schwachsinn. Das Teil hat kein 4k. Punkt. Da gibt es gar nichts zu diskutieren?!


Komm mal runter! Alles was nicht deiner Meinung entspricht ist sofort falsch?
Bearbeitet von: "wazaari" 25. Mai
Es gibt doch im bezahlbaren mittleren 4 Stelligem Preisbereich nur den SONY der natives 4K kann, und der scheint ja in puncto Helligkeit nicht gerade das Maß aller Dinge zu sein, außerdem nimmt die Leuchtkraft des Bilder u auch der Farben wohl bereits nach einiger Zeit ab, da der Verschleiß wohl ein bekanntes Problem bei denen zu sein scheint! Das ist jetzt ganz oberflächlich gesprochen aber entspricht den Tatsachen! Hatte selber einen Sony Aversionen aber sehe es nicht ein Tausende für ein Gerät zu zahlen das bereits nach 1-2 Jahren nicht mehr die Leistung bringt wie am ersten Tag u das auch nicht mehr reparabel wäre, sorry! Außerdem ist das Bild trotzdem 4K , auch wenn nicht nativ,klar! Gerade diese Eigenschaft macht ihn aber zum Weltmeister im hochrechnen von herkömmlichem hd Material! Ich verlasse mich da nur noch auf das was mein Auge sieht denn darauf kommt es an
Bearbeitet von: "tomsinan" 25. Mai
Hanshanstomtom25.05.2019 00:49

Doch gibt es. Wenn du dich mit der Technik beschäftigen würdest würdest du …Doch gibt es. Wenn du dich mit der Technik beschäftigen würdest würdest du es verstehen. Aber lieber einfach Alter was für ein Schwachsinn schreiben, scheint die Lösung zu sein.


Don‘t feed the Troll.
Deal Hot.
Avatar
GelöschterUser768090
siedler_thorben25.05.2019 00:11

Alter was ein Schwachsinn. Das Teil hat kein 4k. Punkt. Da gibt es gar …Alter was ein Schwachsinn. Das Teil hat kein 4k. Punkt. Da gibt es gar nichts zu diskutieren?!



Sag ich doch, und was noch viel schlimmer ist, es kann noch nicht mal bunt. Immer nur in 3 unterschiedlichen Farben blitzen.
Top erster Deal, super Beschreibung - gerne mehr davon!
Nayo, das Bild ist nativ 4k, nur die bildgebende Einheit nicht...da wird nix skaliert oder interpoliert
Kein Deal, in Italien bereits für 1.799€ verfügbar

Ich habe das Gerät jetzt seit einer Woche zu Hause. Die Schärfe, Helligkeit und Signalverarbeitung ist gut bis sehr gut. Die Farben sind nicht ganz korrekt leichter Grünstich und kein schönes Rot. Lautstärke der Lüfter ist ok aber irgend was surrt hochfrequent rum das nervt entweder das Netzteil oder dieses Pixelshift.. Aber mein Hauptproblem ist ein seit gestern aufgetretener Pixelfehler welcher mich erstmal zum Tausch zwingt.
Bearbeitet von: "pricewaters" 25. Mai
Die werfen ja mittlerweile alle mehr und mehr Laser Baemer auf dem Markt lohnt sich denn ein Lampenbeamer noch?

Habe auch vor mir demnächst mal einen Beamer zu kaufen. Dieses oder nächstes Jahr
Die Aktion is wieder online...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von TheAirwalker. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text