Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG SK10Y und SPK8 Dolby Atmos Soundbar inkl. Rearspeaker
219° Abgelaufen

LG SK10Y und SPK8 Dolby Atmos Soundbar inkl. Rearspeaker

748€833€-10%eBay Angebote
18
eingestellt am 7. Okt 2018Lieferung aus Niederlande
Die Soundbar SK10Y von LG mit Dolby Atmos und den passenden Rear Speaker SPK8 zu einem TOP Preis. Händler ist authorisierter LG Partner in Holland, daher 20,-€ Versand!

Bei Saturn online kostet nur die SK10Y 989,-€!! Der Internetbestpreis für beide Produkte liegt bei 833,-€ ohne Versand!

Test auf Video und Hifi Test Video Ausgabe 05/2018 (Testurteil Note 1,0 in Kombination mit SPK8)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Uberflovor 23 m

Im Vergleich zu Bose, Sonos und Denon echter Kernschrott


Schrott ist nur dein Kommentar.

18976900-AjwCD.jpg
Bearbeitet von: "Redfield210182" 7. Okt 2018
18 Kommentare
Dolby Atmos.... mit so einem Spielzeug und dann ohne echte Deckenbox. Wer es glaubt wird selig.
wwallace1979vor 5 m

Dolby Atmos.... mit so einem Spielzeug und dann ohne echte Deckenbox. Wer …Dolby Atmos.... mit so einem Spielzeug und dann ohne echte Deckenbox. Wer es glaubt wird selig.


Einen Vergleich zu einem richtigen Setup habe ich nicht.

Auf der IFA durfte ich allerdings mal die Yamaha YSP-5600 hören. Gut, der Raum war dafür mit Sicherheit speziell hergerichtet, aber es hat mMn sehr gut funktioniert.
Das Problem ist das diese Soundboxen virtuell arbeiten und probieren den 3D Ton zu erzeugen. Aus meiner Sicht wird der Begriff DolbyAtmos hier aus marketingtechnischen Gründen eingesetzt und hat mit echten 3D Sound nichts zu tun.
Bearbeitet von: "wwallace1979" 7. Okt 2018
Im Vergleich zu Bose, Sonos und Denon echter Kernschrott
wwallace197907.10.2018 14:37

Das Problem ist das diese Soundboxen virtuell arbeiten und probieren den …Das Problem ist das diese Soundboxen virtuell arbeiten und probieren den 3D Ton zu erzeugen. Aus meiner Sicht wird der Begriff DolbyAtmos hier aus marketingtechnischen Gründen eingesetzt und hat mit echten 3D Sound nichts zu tun.


Was heißt virtuell? Es gibt Lautsprecher, die zur Decke gerichtet sind und somit den Schall von dort reflektieren. Das ganze setzt natürlich eine entsprechende Decke voraus, funktioniert dann aber sehr gut und kommt an Deckenlautsprecher heran ohne den Raum durch zig Lautsprecher zu verunstalten...
Uberflovor 23 m

Im Vergleich zu Bose, Sonos und Denon echter Kernschrott


Schrott ist nur dein Kommentar.

18976900-AjwCD.jpg
Bearbeitet von: "Redfield210182" 7. Okt 2018
Pete20807.10.2018 14:50

Was heißt virtuell? Es gibt Lautsprecher, die zur Decke gerichtet sind und …Was heißt virtuell? Es gibt Lautsprecher, die zur Decke gerichtet sind und somit den Schall von dort reflektieren. Das ganze setzt natürlich eine entsprechende Decke voraus, funktioniert dann aber sehr gut und kommt an Deckenlautsprecher heran ohne den Raum durch zig Lautsprecher zu verunstalten...


Nein da kommt es nicht rann. Weil an der Decke nun mal kein Lautsprecher hängt der den Ton abstrahlt und das die Boxen von LG etwas taugen darf bezweifelt werden, geschweige denn das die das dann noch virtuell einigermaßen umsetzen können . Atmos ist für Film Fans gedacht die es realistisch mögen und nicht für so nen Gefrikkel. Für Atmos braucht man hallt Platz und ne gewisse Qualität.
Die Frage ist hier doch, was der Endverbraucher will. Receiver und Boxenset oder schlank die Soundbar. Daher kann ich die Diskusson hier nicht verstehen! Natürlich ist eine Soundbar nicht vergeichbar mit einem mehreren Tausend Euro Bose Soundsystem... Ich hatte die SJ9 und war sehr zufrieden, jetzt habe ich mir das obige Angebot zugelegt. Maxdome und Netflix liefern Filmmaterial mit Atmos Spur und Zuspieler wie UHD Bluray, Bluray oder Konsolen wie die Xbox One X haben auch bereits Dolby Atmos drauf. Virtuell passiert hier nix, die Reflektion der Upfiring Speaker lassen sich in der Höhe z.B. einstellen (SK10Y).

Außerdem geht es hier auch in erster Linie um die Ersparnis und nicht was ist besser subjektiver Art.....
Für den selben Preis würde ich den Samsung HW‑K950 nehmen. Dessen hintere Lautenbacher strahlen auch nach Oben.

Ob man annähernd Dolby Atmos hat? Keine Ahnung..

18977168-YVCca.jpg
Uberflovor 1 h, 4 m

Im Vergleich zu Bose, Sonos und Denon echter Kernschrott


Sonos Surround Sound für TV ist sicher kein Mass der Dinge ^^
Den oder den zf9 mit den rears?
wwallace1979vor 1 h, 43 m

Nein da kommt es nicht rann. Weil an der Decke nun mal kein Lautsprecher …Nein da kommt es nicht rann. Weil an der Decke nun mal kein Lautsprecher hängt der den Ton abstrahlt und das die Boxen von LG etwas taugen darf bezweifelt werden, geschweige denn das die das dann noch virtuell einigermaßen umsetzen können . Atmos ist für Film Fans gedacht die es realistisch mögen und nicht für so nen Gefrikkel. Für Atmos braucht man hallt Platz und ne gewisse Qualität.


Schon wieder virtuell... Was glaubst du wo der Ton herkommt wenn er von der Decke reflektiert wird? Real von der Decke. Natürlich ist das nicht mit einem System mit 9 oder mehr Lautsprechern zu vergleichen, aber für ein Wohnzimmer langt es.
Für Atmos braucht man keinen Platz, sondern es liefert einfach nur mehr Audiokanäle. Wenn man möchte nutzt man es für ein eigenes "Kino" oder eben für ein solches Einstiegssystem welches schon erstaunlich raumfüllend klingt. Aber das kann jeder für sich entscheiden
wwallace197907.10.2018 14:37

Das Problem ist das diese Soundboxen virtuell arbeiten und probieren den …Das Problem ist das diese Soundboxen virtuell arbeiten und probieren den 3D Ton zu erzeugen.


Das tun sie eben nicht. Lern bitte den Unterschied zwischen virtueller Soundsimulation und Soundprojektion.
drkshdw07.10.2018 18:58

Das tun sie eben nicht. Lern bitte den Unterschied zwischen virtueller …Das tun sie eben nicht. Lern bitte den Unterschied zwischen virtueller Soundsimulation und Soundprojektion.


Der Unterschied ist mir schon bewusst, vielleicht ungünstig ausgedrückt. Fakt ist:
Für mich hört es sich hallt anders an wenn mehrere Boxen an der Decke hängen und den Ton abstrahlen oder hallt eine Box auf dem Boden steht und dann den Ton an die Decke strahlt und diese den Ton reflektiert.
wwallace1979vor 11 m

Der Unterschied ist mir schon bewusst, vielleicht ungünstig ausgedrückt. F …Der Unterschied ist mir schon bewusst, vielleicht ungünstig ausgedrückt. Fakt ist:Für mich hört es sich hallt anders an wenn mehrere Boxen an der Decke hängen und den Ton abstrahlen oder hallt eine Box auf dem Boden steht und dann den Ton an die Decke strahlt und diese den Ton reflektiert.


Das hört sich schon besser an und da hast du auch recht. Die Technik ist aber, sofern richtig eingerichtet, um Welten besser als der "Virtual Surround" Dreck.
Sind die hinteren Lautsprecher über wlan oder bluetooth verbunden, weiß es einer zufällig? Ist die Verbindung stabil?
wwallace1979vor 2 h, 46 m

Der Unterschied ist mir schon bewusst, vielleicht ungünstig ausgedrückt. F …Der Unterschied ist mir schon bewusst, vielleicht ungünstig ausgedrückt. Fakt ist:Für mich hört es sich hallt anders an wenn mehrere Boxen an der Decke hängen und den Ton abstrahlen oder hallt eine Box auf dem Boden steht und dann den Ton an die Decke strahlt und diese den Ton reflektiert.


Es sind zwei Lautsprecher die hier abstrahlen und nicht nur eine. Es gibt auch solche Systeme bei denen 4 nach oben strahlen. Keine Ahnung ob du es wirklich schon mal gehört hast aber man kann dadurch sehr gut 3D Sound erzeugen, der natürlich nicht perfekt ist...
Super Preis, Super Bar. Denkt ihr da geht noch was bis Weihachten insb. Black Friday mit dem Preis?
Edit: Schade schon weg
Bearbeitet von: "ajnas" 8. Nov 2018
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von M._G.. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text