Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
275° Abgelaufen
28

LG UltraGear 38GN950-B 37,5" 3840x1600 160Hz Monitor [Galaxus]

890,05€987,99€-10%
Kostenlos · Galaxus Angebote
Avatar
Geteilt von noverve
Mitglied seit 2016
603
4.799
eingestellt am 29. Jun 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin.

bei Galaxus bekommt ihr den LG UltraGear 38GN950-B 37,5" für 890,05€

Preisvergleich: ~987,99€

rtings.com/mon…0-b
prad.de/tes…ve/

  • Diagonale 37.5"/95.2cm
  • Auflösung 3840x1600, 24:10, 111ppi
  • Helligkeit 450cd/m²
  • Kontrast 1.000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch)
  • Reaktionszeit 1ms (GtG), keine Angabe (MPRT)
  • Blickwinkel 178°/178°
  • Panel IPS (AH-IPS/Nano IPS)
  • Panel-Hersteller LG Display
  • Form gebogen (curved), 2300R/2.3m
  • Beschichtung matt (non-glare), Härtegrad 3H
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
  • HDR VESA DisplayHDR 600, HDR10
  • Farbtiefe 10bit (1.07 Mrd. Farben)
  • FRC ja (8bit+2bit)
  • Farbraum keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), 98% (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
  • Bildwiederholfrequenz 144Hz (160Hz OC)
  • Variable Synchronisierung Adaptive Sync, AMD FreeSync Premium Pro (48-144Hz via DisplayPort, 48-75Hz via HDMI, mit LFC-Support, mit HDR), NVIDIA G-Sync Compatible zertifiziert (48-144Hz via DisplayPort)
  • Unschärfereduktionsfunktion LG 1ms Motion Blur Reduction
  • Signalfrequenz keine Angabe (horizontal), 56-144Hz (vertikal)
  • Anschlüsse 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4
  • Weitere Anschlüsse N/A
  • USB-Hub Out 2x USB-A 3.0
  • USB-Hub In 1x USB-B 3.0
  • Audio 1x Line-Out
  • Ergonomie 110mm (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +20°/-5° (Neigung)
  • Farbe schwarz (Displayrahmen), schwarz (untere Blende), schwarz/rot (Standfuß), schwarz/rot (Rückseite)
  • VESA 100x100 (belegt)
  • Leistungsaufnahme 140W (maximal), 76W (typisch), 53W (Energielabel alt A+++ bis G), 0.3W (Standby)
  • Energieeffizienzklasse alt (A+++ bis G) B
  • Jahresverbrauch alt (A+++ bis G) 77.38kWh
  • Energieeffizienzklasse SDR (A bis G) G
  • Energieverbrauch SDR 42kWh/1000h
  • Energieeffizienzklasse HDR (A bis G) G
  • Energieverbrauch HDR 106kWh/1000h
  • Stromversorgung DC-In (externes Netzteil)
  • Screen-to-Body-Ratio 91.2% (berechnet)
  • Abmessungen (BxHxT) 896x588x312mm (mit Standfuß), 896x394x111mm (ohne Standfuß)
  • Gewicht 9.20kg (mit Standfuß), 7.00kg (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten Slim Bezel, Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington), Beleuchtung auf Rückseite (RGB), softwarebasierter KVM-Switch, HDCP 2.2
  • Herstellergarantie zwei Jahre (Bring-In)

Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

28 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Uhh dieser Deal schmerzt. Ich habe den Monitor letztes Jahr gekauft für damals noch für ungefähr 1200€.

    Der Monitor ist absolute Oberklasse. Sehr gute Helligkeit vor Allem bei HDR Spielen. Das Seitenverhältnis von 21:9 ist perfekt um auch Filme ohne schwarze Balken zu sehen. Generell finde ich die 1600px in der Höhe viel besser als 1440px bei vergleichbaren Monitoren, dann passt einfach mehr Text auf den Bildschirm. Er nimmt auch nicht soviel Platz weg wie ein Samsung G9 und ist trotzdem groß genug für Split Screen.

    Bitte beachten, dass wenn ihr Spiele in voller Auflösung spielen wollt, dann auch mindestens eine 3080 zu nutzen. Ich hab ne 2080 Ti mit der geht es auch gerade so. Wer nicht viel zockt der sollte sich allerdings einen anderen Monitor kaufen.

    Ansonsten kann ich ihn nur weiter empfehlen vor Allem bei dem Preis!
  2. Avatar
    dennis348429.06.2022 12:43

    Danke für den Deal Bei Shoop gibt es nochmal 2,5% Cashback.


    Und bei Topcashback 7%
  3. Avatar
    The_Best_One29.06.2022 13:37

    Passende Grafikkarten gibt es doch?


    Welche für 3840x1600 und 160 Hz bzw. Fps? (bearbeitet)
  4. Avatar
    Takumoto29.06.2022 21:22

    Kannst du begründen warum jemand der nicht viel zockt einen anderen holen …Kannst du begründen warum jemand der nicht viel zockt einen anderen holen sollte? Danke


    Der Monitor ist für Gamer ausgelegt. Das beeinflusst alles von der Menüführung bis zur Ausstattung und Features. So gibt es mehrere "Game Modes" (was presets für die Bildeinstellung sind) und einen großen RGB Ring auf der Rückseite des Monitors. Der ist cool und kann sich auch zur Farbe des Bildschirm anpassen, aber für den klassischen Office-Gebrauch eher weniger von Nutzen. Man kann auf bis zur 165 HZ übertakten, was in meinen Augen auch nur für Gaming von Bedeutung ist und man hat auch so ein schnick schnack wie onscreen Crosshair als Option.

    Was ich sagen will ist, wenn man ihn nur für Office braucht oder sagen wir Medien Design gibt es günstigere Optionen. LG selbst bietet das gleiche Panel in günstigeren Office-Monitoren an. Dort hätte man auch die Option für Split-Screen was dieser Monitor nicht hat. Bin jetzt zu Faul das genaue Modell rauszusuchen, aber ich bin mir sicher, dass man günstige Monitore finden kann mit vergleichbaren Specs.

    Zum Zocken kann ich trotzdem den hier empfehlen. Nutze ihn Tagsüber aber auch als Monitor für HomeOffice, aber wie gesagt nur für Office ist er vielleicht doch zu teuer. (bearbeitet)
  5. Avatar
    samsaara29.06.2022 18:08

    Also meiner Meinung nach macht das bei diesem Format weniger Sinn den …Also meiner Meinung nach macht das bei diesem Format weniger Sinn den Monitor in der Mitte zu splitten.


    Finde eigentlich 1920x1600 gar nicht verkehrt für produktive Nutzung. An einigen Arbeitsrechnern ist man ja leider recht eingeschränkt was Tools wie Powertoys und Co angeht (Windows 11 wird vermutlich auch lange aufgeschoben werden), von daher finde ich die PbP-Funktionalität ganz praktisch.
  6. Avatar
    Robmantuto29.06.2022 17:59

    D.h. ich kann nicht 2 Fenster nebeneinander legen, ohne dass ich groß mit …D.h. ich kann nicht 2 Fenster nebeneinander legen, ohne dass ich groß mit Windowsmitteln fummeln muss.


    Oder du schaust dich nach einem 49" um. Den hab ich auf der Arbeit mit 2 Videoeingängen vom selben Rechner. 36663194-VgaoO.jpg

    Shopris29.06.2022 18:27

    Finde eigentlich 1920x1600 gar nicht verkehrt für produktive Nutzung. An …Finde eigentlich 1920x1600 gar nicht verkehrt für produktive Nutzung. An einigen Arbeitsrechnern ist man ja leider recht eingeschränkt was Tools wie Powertoys und Co angeht (Windows 11 wird vermutlich auch lange aufgeschoben werden), von daher finde ich die PbP-Funktionalität ganz praktisch.


    Ach krass, ich hatte immer im Hinterkopf es wären 3440x1600... Dann wäre natürlich PbP sehr vorteilhaft. (bearbeitet)
  7. Avatar
    kegyetlen7529.06.2022 13:55

    Gibt es jede Menge Die Markt ist überflutet Empfehlenswert ist AMD


    Nope, alle zu lahm. Über 100 FPS kommen da selten zusammen, außer man schränkt sich ein, was aber bei so einem Monitor irgendwie hirnrissig ist.
  8. Avatar
    Gekauft! Kommt in den Keller bis es die passende Grafikkarte gibt
  9. Avatar
    Hot
  10. Avatar
    Danke für den Deal Bei Shoop gibt es nochmal 2,5% Cashback.
  11. Avatar
    MyDealzer00729.06.2022 13:27

    Gekauft! Kommt in den Keller bis es die passende Grafikkarte gibt


    Passende Grafikkarten gibt es doch?
  12. Avatar
    Besitze ihn, meine Empfehlung geht raus dafür!
    Besonders die höhere Auflösung in der y-Achse lohnt sich!
    Kundendienst bei LG war auch zufriedenstellend, nachdem ein Stromschlag.... Naja, jetzt hängt ein fi-Schutzschalter dran.
  13. Avatar
    MyDealzer00729.06.2022 13:27

    Gekauft! Kommt in den Keller bis es die passende Grafikkarte gibt


    Gibt es jede Menge
    Die Markt ist überflutet
    Empfehlenswert ist AMD
  14. Avatar
    Kann die SW den Schirm splitten als ob man zwei Monitore hätte?
  15. Avatar
    Robmantuto29.06.2022 15:30

    Kann die SW den Schirm splitten als ob man zwei Monitore hätte?


    Meines Wissens unterstützt der 38GN950-B kein PiP/PbP. Der 38WN95C-W besitzt diese Funktion — wahrscheinlich, da er sich eher an Businessanwender richtet.
  16. Avatar
    Robmantuto29.06.2022 15:30

    Kann die SW den Schirm splitten als ob man zwei Monitore hätte?


    Ob die das nativ kann, weiß ich leider nicht. Wenn aber, dann wahrscheinlich nur so, dass du in der Hälfte des Screens einen Split hast. Bei einem 38" Monitor ist das eine komische Auflösung bei PbP.

    Kann dir aber als Software Microsoft Powertoys empfehlen, da kannst du dir bei FancyZones deine Zonen selbst einstellen.
    Gibt darüber hinaus noch viele weitere nützliche Features.
  17. Avatar
    samsaara29.06.2022 17:17

    Ob die das nativ kann, weiß ich leider nicht. Wenn aber, dann …Ob die das nativ kann, weiß ich leider nicht. Wenn aber, dann wahrscheinlich nur so, dass du in der Hälfte des Screens einen Split hast. Bei einem 38" Monitor ist das eine komische Auflösung bei PbP.Kann dir aber als Software Microsoft Powertoys empfehlen, da kannst du dir bei FancyZones deine Zonen selbst einstellen. Gibt darüber hinaus noch viele weitere nützliche Features.


    D.h. ich kann nicht 2 Fenster nebeneinander legen, ohne dass ich groß mit Windowsmitteln fummeln muss.
  18. Avatar
    Robmantuto29.06.2022 17:59

    D.h. ich kann nicht 2 Fenster nebeneinander legen, ohne dass ich groß mit …D.h. ich kann nicht 2 Fenster nebeneinander legen, ohne dass ich groß mit Windowsmitteln fummeln muss.


    Also meiner Meinung nach macht das bei diesem Format weniger Sinn den Monitor in der Mitte zu splitten. Dann würde ich lieber einen 49" Monitor kaufen wenns unbedingt ein Monitor sein soll. Den kannst du dann per PbP in der Mitte und hast vernünftige Auflösung bei beiden Hälften.

    Und bezüglich "Fummeln". Das Layout stellst du einmal bei FancyZones ein und kannst, wenn du deine Fenster verschiebst und gleichzeitig die Shift Taste drückst, automatisch das Fenster in die entsprechende Zone anpassen.
    Mit dem Monitor funmmelst du wahrscheinlich länger als einmal die Software einzurichten.

    Dann könntest du sogar drei Fenster nebeneinander haben.

    36663000_1.jpg (bearbeitet)
  19. Avatar
    Ist der Deal schon vorbei? Mir werden 1042 angezeigt. Wollte ihn gerade bestellen...
  20. Avatar
    samsaara29.06.2022 18:08

    Also meiner Meinung nach macht das bei diesem Format weniger Sinn den …Also meiner Meinung nach macht das bei diesem Format weniger Sinn den Monitor in der Mitte zu splitten. Dann würde ich lieber einen 49" Monitor kaufen wenns unbedingt ein Monitor sein soll. Den kannst du dann per PbP in der Mitte und hast vernünftige Auflösung bei beiden Hälften. Und bezüglich "Fummeln". Das Layout stellst du einmal bei FancyZones ein und kannst, wenn du deine Fenster verschiebst und gleichzeitig die Shift Taste drückst, automatisch das Fenster in die entsprechende Zone anpassen.Mit dem Monitor funmmelst du wahrscheinlich länger als einmal die Software einzurichten.Dann könntest du sogar drei Fenster nebeneinander haben.[Bild]


    Das würde mir ja schon reichen
  21. Avatar
    ghorgi29.06.2022 19:17

    Nope, alle zu lahm. Über 100 FPS kommen da selten zusammen, außer man s …Nope, alle zu lahm. Über 100 FPS kommen da selten zusammen, außer man schränkt sich ein, was aber bei so einem Monitor irgendwie hirnrissig ist.


    Echt?
    Bf 2042 cyberpunk oder Ähnliches laufen bei mir mit einem 5950x über 170 FPS
  22. Avatar
    Für das Geld ein ausgesprochen grottiges Bild, Kontrast ist desaströs, ebenso die Farbgenauigkeit. War erschrocken als ich den mal hier hatte. Absolut lächerlich soviel Geld für so ein Bild zu verlangen
  23. Avatar
    Whatever629.06.2022 13:57

    Uhh dieser Deal schmerzt. Ich habe den Monitor letztes Jahr gekauft für …Uhh dieser Deal schmerzt. Ich habe den Monitor letztes Jahr gekauft für damals noch für ungefähr 1200€.Der Monitor ist absolute Oberklasse. Sehr gute Helligkeit vor Allem bei HDR Spielen. Das Seitenverhältnis von 21:9 ist perfekt um auch Filme ohne schwarze Balken zu sehen. Generell finde ich die 1600px in der Höhe viel besser als 1440px bei vergleichbaren Monitoren, dann passt einfach mehr Text auf den Bildschirm. Er nimmt auch nicht soviel Platz weg wie ein Samsung G9 und ist trotzdem groß genug für Split Screen.Bitte beachten, dass wenn ihr Spiele in voller Auflösung spielen wollt, dann auch mindestens eine 3080 zu nutzen. Ich hab ne 2080 Ti mit der geht es auch gerade so. Wer nicht viel zockt der sollte sich allerdings einen anderen Monitor kaufen.Ansonsten kann ich ihn nur weiter empfehlen vor Allem bei dem Preis!


    Kannst du begründen warum jemand der nicht viel zockt einen anderen holen sollte? Danke
  24. Avatar
    Wohl vorbei.
  25. Avatar
    Dealit29.06.2022 21:21

    Für das Geld ein ausgesprochen grottiges Bild, Kontrast ist desaströs, e …Für das Geld ein ausgesprochen grottiges Bild, Kontrast ist desaströs, ebenso die Farbgenauigkeit. War erschrocken als ich den mal hier hatte. Absolut lächerlich soviel Geld für so ein Bild zu verlangen


    hast versucht ihn zu kalibrieren?
  26. Avatar
    Whatever630.06.2022 10:38

    Der Monitor ist für Gamer ausgelegt. Das beeinflusst alles von der …Der Monitor ist für Gamer ausgelegt. Das beeinflusst alles von der Menüführung bis zur Ausstattung und Features. So gibt es mehrere "Game Modes" (was presets für die Bildeinstellung sind) und einen großen RGB Ring auf der Rückseite des Monitors. Der ist cool und kann sich auch zur Farbe des Bildschirm anpassen, aber für den klassischen Office-Gebrauch eher weniger von Nutzen. Man kann auf bis zur 165 HZ übertakten, was in meinen Augen auch nur für Gaming von Bedeutung ist und man hat auch so ein schnick schnack wie onscreen Crosshair als Option.Was ich sagen will ist, wenn man ihn nur für Office braucht oder sagen wir Medien Design gibt es günstigere Optionen. LG selbst bietet das gleiche Panel in günstigeren Office-Monitoren an. Dort hätte man auch die Option für Split-Screen was dieser Monitor nicht hat. Bin jetzt zu Faul das genaue Modell rauszusuchen, aber ich bin mir sicher, dass man günstige Monitore finden kann mit vergleichbaren Specs.Zum Zocken kann ich trotzdem den hier empfehlen. Nutze ihn Tagsüber aber auch als Monitor für HomeOffice, aber wie gesagt nur für Office ist er vielleicht doch zu teuer.


    Danke dir!
    Wäre bei mir der selbe Anwendungszweck und wollte nur wissen ob etwas aktiv dagegen spricht abgesehen vom Preis diesen als Office Monitor mit zu verwenden.
    Ich liebäugele aktuell auch noch mit dem Dell AW342DW der mir aber aufgrund von Lüfter Pixelanordnung beim arbeiten vermeintlich auf den Keks gehen würde.. sonst noch das niedriger auflösenden Pendant von LG dem GN850 aber da „gewinnt“ der 38GN950 auf allen Längen?!
  27. Avatar
    Takumoto30.06.2022 12:28

    Danke dir! Wäre bei mir der selbe Anwendungszweck und wollte nur wissen ob …Danke dir! Wäre bei mir der selbe Anwendungszweck und wollte nur wissen ob etwas aktiv dagegen spricht abgesehen vom Preis diesen als Office Monitor mit zu verwenden. Ich liebäugele aktuell auch noch mit dem Dell AW342DW der mir aber aufgrund von Lüfter Pixelanordnung beim arbeiten vermeintlich auf den Keks gehen würde.. sonst noch das niedriger auflösenden Pendant von LG dem GN850 aber da „gewinnt“ der 38GN950 auf allen Längen?!


    Ja also wenn man damit arbeiten UND zocken will, ist der Monitor eine gute Wahl. Aber wie gesagt solche Funktionen wie SplitScreen die eventuell für HomeOffice interessant sind werden halt nicht angeboten.

    Hab mir doch die Mühe gemacht, das Office Modell vom Monitor raus zu suchen. Preislich allerdings ähnlich angeordnet: amazon.de/dp/…7XF

    Und ich würde dir auf jeden Fall die 1600px Variante empfehlen, 160 Pixel mehr hört sich nicht viel an, aber macht viel aus Bin Software Entwickler und da kommt es auf jede Zeile Code an, die auf den Bildschirm passt. Es ist einfach angenehmer.
  28. Avatar
    Hätte den LG UltraWide 38WN95C gebraucht mit zusätzlichen LG Ergostand für 800€ abzugeben falls jemand Interesse hat schickt mir eine pm. Ist dasselbe Panel wie bei dem Monitor hier nur mit Thunderbolt und Splitscreen Möglichkeiten. Über Thunderbolt läuft das Display auf 144 hz
Avatar