LG V10 32GB LTE 5,7 Zoll 4GB RAM Fingerabdrucks. Quick Charge 2.0 inkl Versand
352°Abgelaufen

LG V10 32GB LTE 5,7 Zoll 4GB RAM Fingerabdrucks. Quick Charge 2.0 inkl Versand

34
eingestellt am 22. Dez 2016
Der nächste idealo Gesamt Preisvergleich liegt bei €429 also eine Ersparnis von €70 inkl Versand.

Manche sagen das LG V10 ist das bessere LG G4
Android Magazin & areamobile bewertet dieses Handy mit "sehr gut"

LG V10 Smartphone (5,7 Zoll (14,47 cm) Touch-Display, 32 GB interner Speicher, Android 5.1) schwarz
  • Zusatzdisplay für verschiedene Funktionen auch bei ausgeschaltetem Hauptdisplay
  • Umfangreiche Videoeinstellungen inkl. Mikrofonsteuerung bei Audioaufnahme
  • Der Metallrahmen und die Dura Skin Rückseite schützen besser vor Stürzen und Schäden als herkömmliche Smartphones
  • Dual-Front-Kamera: Bestehend aus zwei 5 MP-Kameras
  • Lieferumfang: Smartphone, Akku, Headset, Ladeadapter, USB-Datenkabel, Kurzanleitung


OS: Android 6.0 (via Update) • Display: 5.7", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 4 (vorne); 2.1", 1040x160 Pixel (vorne) • Kamera: 16.0MP, Laser-AF, OIS, Farbspektrumsensor, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 2x 5.0MP (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (SlimPort, OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.1, NFC, Infrarot-Port • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor (hinten) • CPU: 2x 1.80GHz Cortex-A57 + 4x 1.44GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8992 Snapdragon 808, 64bit) • GPU: Adreno 418 • RAM: 4GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 2TB) • Navigation: A-GPS, GLONASS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B20/B28/B38) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Akku: 3000mAh, wechselbar • Standby-Zeit: 150h/150h/150h (GSM/UMTS/LTE) • Gesprächszeit: 22h/18h (GSM/UMTS) • SAR-Wert: 0.59W/kg (Kopf), 0.297W/kg (Körper) • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen: 159.6x79.3x8.6mm • Gewicht: 192g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio, Qualcomm Quick Charge 2.0, MIL-STD-810G-zertifiziert

Beste Kommentare

Snapdragon 808?
Überholter SoC der oberen Mittelklasse.
Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.
Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.
Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.
Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)
Bearbeitet von: "marcometer" 22. Dez 2016

marcometervor 1 h, 10 m

Snapdragon 808?Überholter SoC der oberen Mittelklasse.Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)




Hat das Oneplus 3T auch dieses 2. Display? oooooder alle Buttons auf der Rückseite? Oder n UHD Display? Ooooooder Quick Charge? ooooooder n MicroSD-Slot? oooder 2 Frontkameras..

ach... was frag ich überhaupt... Habs ja hier liegen.

Wieviel jeder den genannten Vor und Nachteilen an Wichtigkeit gibt ist doch jedem selbst überlassen.. Nicht jedem gefällt das OnePlus.. Genauso wenig wie mir Apple gefällt..

marcometervor 2 h, 0 m

Snapdragon 808?Überholter SoC der oberen Mittelklasse.Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)

​Ich kenne das Problem, wenn ich aktuelle Games wie BF1 spielen oder aufwändige 3D CAT Zeichnungen auf meinem Huawei P9 bearbeiten will. Die Mediatek CPU kann da einfach nicht mit meinem i7 im Desktop PC mithalten.
34 Kommentare

Ohne Dual Sim, oder?

Snapdragon 808?
Überholter SoC der oberen Mittelklasse.
Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.
Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.
Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.
Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)
Bearbeitet von: "marcometer" 22. Dez 2016

marcometervor 6 m

Snapdragon 808?Überholter SoC der oberen Mittelklasse.Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)



Wen interessierts!? Das Teil hat wenigstens noch alle Button auf der Rückseite wie sich das gehört. HOT!!

Bis 2 TB Speicherkarten?

_inspector_vor 5 m

Wen interessierts!? Das Teil hat wenigstens noch alle Button auf der Rückseite wie sich das gehört. HOT!!



Wen interessiert es, dass die Buttons auf der Rückseite sind???!!! Oh nur eine persönliche Meinung ;-)

ewig drauf gewartet, jetzt zugeschlagen! das letzte "wahre" LG... Danke!

Top Handy, hab es seit einem halben Jahr. Leider ist der Akku katastrophal und die Frontkamera ist auch nicht so das Wahre.

tedda007vor 17 m

Wen interessiert es, dass die Buttons auf der Rückseite sind???!!! Oh nur eine persönliche Meinung ;-)


Noch kein LG mit rückseitigen Knöppen gehabt was?

Gibt es schon Android 7 ?

Sehr geiles Gerät und vor allem zu diesem Preis!!! Z. Zt. habe ich noch LG G4...haaa ich kann mich nicht entscheiden

Gorurr123vor 25 m

Gibt es schon Android 7 ?



Ja

marcometervor 1 h, 10 m

Snapdragon 808?Überholter SoC der oberen Mittelklasse.Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)




Hat das Oneplus 3T auch dieses 2. Display? oooooder alle Buttons auf der Rückseite? Oder n UHD Display? Ooooooder Quick Charge? ooooooder n MicroSD-Slot? oooder 2 Frontkameras..

ach... was frag ich überhaupt... Habs ja hier liegen.

Wieviel jeder den genannten Vor und Nachteilen an Wichtigkeit gibt ist doch jedem selbst überlassen.. Nicht jedem gefällt das OnePlus.. Genauso wenig wie mir Apple gefällt..

Also ist Android 7 schon runterladbar für das LG V10?

ich hätte gerne das v20

Sehr gutes Handy. Nur der Akku hat mich gestört aber akku ist ausstauschbar. Würde ich wieder kaufen.

Gorurr123vor 6 m

Also ist Android 7 schon runterladbar für das LG V10?

​Nein, soll aber glaub ich im Februar oder März kommen

Gorurr123vor 11 m

Also ist Android 7 schon runterladbar für das LG V10?



Da ich es bereits seid 1 1/2 Monaten fürs G5 hab sollte es das fürs V10 auch geben .

marcometervor 1 h, 26 m

Snapdragon 808?Überholter SoC der oberen Mittelklasse.Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)



Das V10 hat genauso Android 7. Auch die anderen Argumente sagen absolut nix aus. Ob Snapdragon 808 oder 810 oder 820 als ob man da große Unterschiede feststellen würde... Die ganzen positiven Argumente erwähnst du natürlich nicht. Außer dem Prozessor ist da drin alles Highend. 4GB Ram, Fingerabdruck, Super ppi Wert, Quick Charge, super Kamera und und und...
Bearbeitet von: "stafic" 22. Dez 2016

Maarsivor 18 m

Hat das Oneplus 3T ... Quick Charge?


Ne aber DASH Charge, was noch quicker als Quick Charge ist :P

Unabhängig davon ist P/L-Verhältnis verglichen mit anderen großen Herstellern durchaus gut.
Würde mal sagen der Ottonormal-User merkt den Unterschied zwischen nem Snapdragon 801 und 821 kaum und für eine smoothe Nutzererfahrung reicht die Hardware allemal.

Nun für wenig mehr gibt es die V10 H961N Dual SIM Variante (z.B. Ebay ca. 390€) , man kann auch wieder alle LTE Frequenzen freischalten

Unlock LTE - Bänder auf dem H961N Dual SIM

_inspector_vor 1 h, 23 m

Noch kein LG mit rückseitigen Knöppen gehabt was?



Doch... hatte das G3 und nun das G4. Wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass jeder seine eigene Ansicht hat und jeder halt was anderes bei den Geräten wichtig findet.

resinatorvor 18 m

Nun für wenig mehr gibt es die V10 H961N Dual SIM Variante (z.B. Ebay ca. 390€) , man kann auch wieder alle LTE Frequenzen freischaltenUnlock LTE - Bänder auf dem H961N Dual SIM


Mit dem Dual Sim haste hier in D keine Garantie von LG. Wenn dir das Ding kaputt geht dann darfst du hoffen das der Händler bei dem du gekauft hast sich drum kümmert.
Bearbeitet von: "Herakles" 22. Dez 2016

marcometervor 2 h, 0 m

Snapdragon 808?Überholter SoC der oberen Mittelklasse.Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)

​Ich kenne das Problem, wenn ich aktuelle Games wie BF1 spielen oder aufwändige 3D CAT Zeichnungen auf meinem Huawei P9 bearbeiten will. Die Mediatek CPU kann da einfach nicht mit meinem i7 im Desktop PC mithalten.

KEvor 2 h, 14 m

ich hätte gerne das v20

​ich habs :P znd kommentiere grad vom schicken v20 aus mit Dual Sim

Finde ich gut.

Tuan1407vor 1 h, 57 m

​ich habs :P znd kommentiere grad vom schicken v20 aus mit Dual Sim



Hat man mit dem Anspruch auf Garantie mit LG? Bei den Ausfällen von LG in den letzten Modellen (selbst mit dem G4 bootloop erlebt) wäre die für mich schon Pflicht.

Das V20 hat in D über LG direkt keine Garantie sondern nur über den Händler wo es gekauft wurde. Und die bieten meistens nur ein Jahr an. Ob die Abwicklung dann auch gut klappt ist eine andere Frage. Ich hab mir das V20 deswegen extra nicht bestellt.

Also ich habe gerade mein LG G4 H818P Dual-Sim kostenlos in der (eigentlich nicht vorhandenen) Garantiezeit in Deutschland reparieren lassen (Mainboardtausch). Das Dual-Sim G4 H818P ist in Europa offiziell nicht erhältlich. Danke LG... super Service !

marcometervor 10 h, 32 m

Snapdragon 808?Überholter SoC der oberen Mittelklasse.Dafür würde ich keine 360€ mehr ausgeben.Der steckt auch im Google Nexus 5x - was es aktuell sicher weit, weit günstiger und schon mit Android 7.1 gibt.Für 440€ gibt's beim OnePlus 3T absolutes, aktuelles High-End.Selbst der Vor-Vorgänger OP 2 aus Mitte 2015 hat mit dem Snapdragon 810 schon mehr Power (inkl. Hitzeproblem bei längerer Auslastung)


Alles Stichfeste Fakten, aber leider auch nur nackte Daten. Wer erklärt den den Interessenten das die Hartware auch super aufeinander abgestimmt sein sollte, wie im LG V10
Also auf Youtube Sehe ich so oft bei direkten Vergleichen das ein Samsung S6 und S7 im Multitasking langsamer ist. Nur bei diesem Benchmarks Programm wird eben Rechenleistung getestet und nicht wie gut das Gerät gleichzeitig mit Speicherdaten und so weiter kommuniziert ...
Meine Meinung


Hab das Teil vor nem guten halben Jahr bei Saturn für 340 geschossen. Mich überzeugt das Handy in jeder Hinsicht, vom mittelmäßigen Akku abgesehen. Wer über den Soc meckert lässt sich wieder von Daten aufm Papier blenden. Im Alltag merke ich keine Unterschiede zum g5 meines Freundes. Zudem ist das Handy stabil wie ein Panzer, und das ohne Schutzhülle. Kamera ist Top, Display auch. Für die dies interessiert ist der Kopfhörer Ausgang auch ein entscheidenes Argument. Dazu noch der austauschbare Akku und die Speichererweiterung bis ins Unendliche machen das Handy zu einem der, wenn nicht dem komplettesten Handy auf dem Markt. Zu dem Preis würde ich auf jeden Fall wieder zuschlagen.

MrSpecksvor 2 h, 17 m

Hab das Teil vor nem guten halben Jahr bei Saturn für 340 geschossen. Mich überzeugt das Handy in jeder Hinsicht, vom mittelmäßigen Akku abgesehen. Wer über den Soc meckert lässt sich wieder von Daten aufm Papier blenden. Im Alltag merke ich keine Unterschiede zum g5 meines Freundes. Zudem ist das Handy stabil wie ein Panzer, und das ohne Schutzhülle. Kamera ist Top, Display auch. Für die dies interessiert ist der Kopfhörer Ausgang auch ein entscheidenes Argument. Dazu noch der austauschbare Akku und die Speichererweiterung bis ins Unendliche machen das Handy zu einem der, wenn nicht dem komplettesten Handy auf dem Markt. Zu dem Preis würde ich auf jeden Fall wieder zuschlagen.


... danke. schöner kommentar. was mache ich nun nur? das hier nehmen oder mein samsung galaxy note 4 behalten? welche kamera ist besser?

An alle die es haben oder sich dafür interessieren. Achtung beim Glas der hinteren Kameralinse, das ist ultra-kratzempfindlich. Ich gehe extrem sorgsam mit meinen Handies um, so auch mit dem V10. Es hat nirgendwo eine Gebrauchsspur (knapp 1 Jahr in Gebrauch) bis auf viele kleine Kratzer auf der hinteren Linse. Nicht einmal die Schallplatte drumherum ist zerkratzt Linse lässt sich aber zum Glück für etwa 7€ austauschen!









Sonst wirklich gutes Smartphone bis auf die Akkulaufzeit
Bearbeitet von: "Gruenlinq" 23. Dez 2016

Gruenlinqvor 10 h, 23 m

An alle die es haben oder sich dafür interessieren. Achtung beim Glas der hinteren Kameralinse, das ist ultra-kratzempfindlich. Ich gehe extrem sorgsam mit meinen Handies um, so auch mit dem V10. Es hat nirgendwo eine Gebrauchsspur (knapp 1 Jahr in Gebrauch) bis auf viele kleine Kratzer auf der hinteren Linse. Nicht einmal die Schallplatte drumherum ist zerkratzt Linse lässt sich aber zum Glück für etwa 7€ austauschen! Sonst wirklich gutes Smartphone bis auf die Akkulaufzeit

​Komisch. Bei mir garnichts, obwohl ich wirklich nicht sorgsam damit umgehe.

2w2vor 12 h, 6 m

... danke. schöner kommentar. was mache ich nun nur? das hier nehmen oder mein samsung galaxy note 4 behalten? welche kamera ist besser?

​Hab beide noch nicht direkt verglichen. Wenn man Tests vertrauen darf sollte die Kamera den V10 schon besser sein. Finde dabei auch die manuellen Einstellungen echt gut, habe damit schon Taghelle Fotos um Mitternacht gemacht, das Funktioniert echt gut. Ich habe damals vom M8 wegen Audio und Kamera gewechselt, wobei die Kamera des M8 ja nichts weiter als ein schlechter Witz ist. Vom Note würde ich persöhnlich, von dem was ich so weiß/denke aber nicht unbedingt wechseln, wobei ich sagen muss, dass ich Lg mich auch in Sachen Software eher überzeugt(Hatte das letzte Note Tablet selbst). Daher würde ich es evt. vom Verkaufspreis oder der Weitergabemöglichkeit des Notes abhängig machen, unbedingt notwendig ist der Wechsel aber nicht.

InspectorColumbo22. Dezember 2016

Also ich habe gerade mein LG G4 H818P Dual-Sim kostenlos in der …Also ich habe gerade mein LG G4 H818P Dual-Sim kostenlos in der (eigentlich nicht vorhandenen) Garantiezeit in Deutschland reparieren lassen (Mainboardtausch). Das Dual-Sim G4 H818P ist in Europa offiziell nicht erhältlich. Danke LG... super Service !


Wie bist du die Reparatur angegangen? Hast du LG angeschrieben oder direkt zu W Support geschickt? Wäre dir für eine Antwort sehr dankbar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text