282°
LG V10 weiß für 495,69 5,7'' 4GB RAM, 32 GB, Qualcomm 808-6-Kern, Gorilla-Glas 4, NFC, LTE-Band20, Fingerabdrucksensor, Android 6.0, High-End-16MP Kamera, 32Bit High-End-Audio, wechselbarer Akku!
LG V10 weiß für 495,69 5,7'' 4GB RAM, 32 GB, Qualcomm 808-6-Kern, Gorilla-Glas 4, NFC, LTE-Band20, Fingerabdrucksensor, Android 6.0, High-End-16MP Kamera, 32Bit High-End-Audio, wechselbarer Akku!
Handys & Tablets

LG V10 weiß für 495,69 5,7'' 4GB RAM, 32 GB, Qualcomm 808-6-Kern, Gorilla-Glas 4, NFC, LTE-Band20, Fingerabdrucksensor, Android 6.0, High-End-16MP Kamera, 32Bit High-End-Audio, wechselbarer Akku!

Preis:Preis:Preis:495,69€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade gesehen - beim deutschen Laden Dastro gibts das superrobuste LG Flagschiff V10 Luxe White zum Tiefpreis für unter 500 Euro.

Nächster Preis bei idealo 520,00 - Mit dem aktuellen Click & Collect Code +Qipu könnte man bei Ebay-Media-Markt für 540,00 fündig werden bei Amazon derzeit 604,00 Euro

In diversen Tests wird neben der guten Performance vor allem die Super-Kamera hervorgehoben, auch die WLAN- und GPS-Empfangseigenschaften sind recht gut.

Trotz der zum Display verhältnismäßig kleinen 3000'er wechselbaren Batterie wird dem V10 eine recht gute Akkulaufzeit bescheinigt. Von LG wird eine Speichererweiterbarkeit auf micro-SD bis zu 200 GB angegeben.

Update: Preis am 09.03. mittlerweile wieder auf 509,64 gestiegen

Beste Kommentare

Hab das Telefon seit erscheinen und bin begeistert. Kann ich nur empfehlen.

Was das gemecker mit dem 808 immer soll kann ich nicht nachvollziehen. Es ist doch immer noch interessant, wie apliziert wird. Siehe die Apple Geräte....
Außerdem wurde bewusste beim erscheinen des g4 (Pate des V10) auf den 810er aus bekannten Gründen verzichtet. Ich finde diese Entscheidung sehr sympatisch.

Ich vermisse keine Leistung, und würde mich als poweruser bezeichnen.

41 Kommentare

Netzbetreiberware (APN/Zugangspunkte vorkonfiguriert, Logo): möglich

Vergleichspreis wäre sinnvoll...

SD808/10 würd ich mir nicht über 400€ an tun !

Was ist das denn für ein Handy? oO
Kenn ich noch gar nicht!

Hab das Telefon seit erscheinen und bin begeistert. Kann ich nur empfehlen.

Was das gemecker mit dem 808 immer soll kann ich nicht nachvollziehen. Es ist doch immer noch interessant, wie apliziert wird. Siehe die Apple Geräte....
Außerdem wurde bewusste beim erscheinen des g4 (Pate des V10) auf den 810er aus bekannten Gründen verzichtet. Ich finde diese Entscheidung sehr sympatisch.

Ich vermisse keine Leistung, und würde mich als poweruser bezeichnen.

simons700

SD808/10 würd ich mir nicht über 400€ an tun !




Der SD 808 entwickelt deutlich weniger Hitze

simons700

SD808/10 würd ich mir nicht über 400€ an tun !



Der SD808 ist der gleiche ineffiziente Schrott er hat nur weniger Leistung!

Ich wollte grad fragen wie der 808 so ist. Dachte es wäre eine Weiterentwicklung des 810 und somit ohne die hitzeprobleme

Ja, ohne Hitzeprobleme aber nominell schwächer.

Habe ich in die engere Auswahl gezogen, ohne mich wegen der CPU zu informieren, so scheint mir doch der edle DAC in dem Gerät sehr zu gefallen. Werde aber wahrscheinlich aufs G5 warten, und da T-Mobile Deutschland wohl nix mehr mit LG macht, auf einen ebenso guten Deal

Dieses "Hitzeproblem" ist nicht irgend ein "Bug"
der sich beim SD810 mal eingeschlichen hat und zu einer übermäsigen Hitzeproduktion führt.
Das Problem ist der Cortex a 57 Kern, das Design ist schlichtweg ineffizient. Dazu kommt noch die nicht ganz so gelungene GPU und alles zusammen in 20nm (anstelle von 14 wie bei Samsung).
Der SD808 hat genau die gleichen Zutaten nur mit weniger Gesammtleistung, das macht ihn keinen deut besser als den SD810.
Würde man den SD810 auf SD808 Leistung "drosseln" würden sich beide SOC'S sehr ähnlich verhalten!
Wenn es irgendwie geht auf jeden Fall meiden!

Optisch gefällt mir das Gerät eigentlich ziemlich gut. Und mal ein einigermaßen robustes Gerät ist auch klasse.
Auf dieses zweite Display hätte ich aber gerne verzichtet. Stört mMn das schöne Design, besonders bei der weißen Version. Außerdem macht es das eh schon zu große Gerät noch mal größer.

derzeit das interessanteste Telefon auf dem Markt. Endlich mal wieder eines, was auf die Kundenwünsche eingeht und nicht die Kunden Bevormundet a la Samsung und Apple...

Ich daddel den ganzen Tag mit nem 808er und bin damit sehr zufrieden.
Durch den Verzicht auf 2 große Cortex Kerne hast du sehr wohl eine andere (bessere) Effizienz.

simons700

Dieses "Hitzeproblem" ist nicht irgend ein "Bug" der sich beim SD810 mal eingeschlichen hat und zu einer übermäsigen Hitzeproduktion führt. Das Problem ist der Cortex a 57 Kern, das Design ist schlichtweg ineffizient. Dazu kommt noch die nicht ganz so gelungene GPU und alles zusammen in 20nm (anstelle von 14 wie bei Samsung). Der SD808 hat genau die gleichen Zutaten nur mit weniger Gesammtleistung, das macht ihn keinen deut besser als den SD810. Würde man den SD810 auf SD808 Leistung "drosseln" würden sich beide SOC'S sehr ähnlich verhalten! Wenn es irgendwie geht auf jeden Fall meiden!




Der 810 in der letzten Version 2.1 hat nicht mehr die Riesen Probleme mit der Hitze Entwicklung aber taktet immer noch runter bei Last. Der 808 ist allerdings nicht wie Du beschrieben hast. Hexa und Octa sind schon verschiedene Architekturen. Der 808 läuft ja auch im G4. Da sind mir keine Performance Probleme bekannt. Es liegt nicht immer am SoC sondern an der Abstimmung der Software an die Hardware

thill

derzeit das interessanteste Telefon auf dem Markt. Endlich mal wieder eines, was auf die Kundenwünsche eingeht und nicht die Kunden Bevormundet a la Samsung und Apple...


Genau deswegen hat Samsung ja auch gar nicht den Sd Slot zurück gebracht...aber passt schon

Mein Lumia 950 hat auch einen 808. Meist läuft es problemlos, gelegentlich schaltet es aber in den Herdplattenmodus und saugt den Akku innerhalb weniger Stunden Standby leer.

Interessantes Smartphone, habe eigentlich wegen der Kamera auf ein LG G4 für ca. 320€ ( Versandpreis ) gewartet, hier komme ich aber ins Schwanken. Etwas robusteres ist schon praktisch.

UgaMugaLulu

Genau deswegen hat Samsung ja auch gar nicht den Sd Slot zurück gebracht...aber passt schon

Ja und sie erdreisten sich sogar das als Neuerung zu verkaufen. Samsung hat nach wie vor kein FM Radio an Bord, keinen wechselbaren Akku und die Glasrückseite mit kaputteffekt ist auch überflüssig.

UgaMugaLulu

Genau deswegen hat Samsung ja auch gar nicht den Sd Slot zurück gebracht...aber passt schon



+111elf!!
Wie sie normale Features als Highlight anpreisen (Sd slot) und die Rückseite schnell kaputt gehen kann (und auch wird. Jedem. Fällt das Handy iwann mal runter).
Das schlimmste ist aber die Presse . Feiert diese Handys abgöttisch.. Computerbild, Chip, curved und wie sie alle heißen, alle gekauft ohne Witz, macht mich wütend sowas!
Und weil der Akku auch unmöglich j wechselbar ist...ds Feier ich LG mit dem magicslot. Scheint also doch möglich zu sein

Als ich mit das G4 vor Ort ansehen wollte habe ich dieses hier im Saturn gesehen und war ziemlich angetan. Im Endeffekt habe ich mir aber gedacht, dass es "nur" ein G4 mit einem etwas größeren Display ist. Das größere Display find ich zwar geil, aber ist mir nicht 200€ wert oder was spricht noch für den 200€ Aufpreis?

Das Handy ist sooo toll
Wann geht mein jetziges Endlich kaputt...

Das Preis ist fair, denke aber er wird ähnlich wie beim G4 weiter fallen und vsl. mehr, da das Gerät eher unbekannter ist. (s. G Flex 2 für 250€ Neu)


Die Kamera hat sogar manuelle Zusatzeinstellungen im Videobereich (hat mWn kein Flagship derzeit in der Art).

Allerdings soll die Akkulaufzeit sehr bescheiden sein, dazu ein s808 der bei dem 2K Display schon röchelt.
Dasselbe Problem hat auch das G4. Die CPU selbst ist ausreichend, aber die GPU ist schlechter wie beim s805er.

Die neuere V2.1 vom S810 im Z5, Z5c, Nex 6P zeigt keinerlei Probleme und ist/wäre mir lieber.

Der Zusatzbildschirm und der gute Audiochip sind natürlich toll plus die sehr gute Kamera.

Z5 hat immernoch Hitzeprobleme.

hab das V10 seid ende Januar und kann es uneingeschränkt weiterempfehlen, die Größe hat mich anfangs etwas abgeschreckt aber daran hab ich mich schnell gewöhnen können und ist echt praktisch mitterweilen Die Akku Laufzeit könnte etwas besser sein das stimmt, hält sich m.M nach aber noch im Rahmen. Der Hifi DAC ist absolut klasse, zusammen mit meinen AKG Kopfhörern unschlagbar gut!

Wooow !
Ein Design wie vom anderen Stern.

Verfasser

kevkong85

Als ich mit das G4 vor Ort ansehen wollte habe ich dieses hier im Saturn gesehen und war ziemlich angetan. Im Endeffekt habe ich mir aber gedacht, dass es "nur" ein G4 mit einem etwas größeren Display ist. Das größere Display find ich zwar geil, aber ist mir nicht 200€ wert oder was spricht noch für den 200€ Aufpreis?



Das LG G4 hat ohne Frage ein perfektes Preis-/Leistungsverhältnis Vorteile V10: Größerer Screen, 1GB mehr RAM, Fingerabdrucksensor, besserer Audio-Chip, robusteres Gehäuse mit Gorilla-Glas 4, 2-Linsen-Frontkamera, bessere Videoquali der Hauptkamera

Endlich ein V10 Deal - Hot!!

Wieder typisch MyDealz: 20€ Ersparnis bei 500€ KP, aber klar, 250 Grad ... oh man ...

Margred

Wieder typisch MyDealz: 20€ Ersparnis bei 500€ KP, aber klar, 250 Grad ... oh man ...


Es sind 24,31€ Ersparnis. Du untertreibst.

simons700

Dieses "Hitzeproblem" ist nicht irgend ein "Bug" der sich beim SD810 mal eingeschlichen hat und zu einer übermäsigen Hitzeproduktion führt. Das Problem ist der Cortex a 57 Kern, das Design ist schlichtweg ineffizient. Dazu kommt noch die nicht ganz so gelungene GPU und alles zusammen in 20nm (anstelle von 14 wie bei Samsung). Der SD808 hat genau die gleichen Zutaten nur mit weniger Gesammtleistung, das macht ihn keinen deut besser als den SD810. Würde man den SD810 auf SD808 Leistung "drosseln" würden sich beide SOC'S sehr ähnlich verhalten! Wenn es irgendwie geht auf jeden Fall meiden!



Das ist genau die gleiche Architektur beide heben im little Modul 4 cortex a53 Kerne und im Big Modul hat der SD 810 4 cortex a57 Kerne und der SD808 eben nur 2.
2 machen natürlich weniger Wärme als 4 aber deswegen arbeiten sie noch lange nicht effizienter.
Schau dir doch mal die Akkulaufzeit Tests auf z.b. Phonearena an!
Alles Was SD 810/808 hat ist total unterdurchschnittlich!
Aber wie gesagt wenn man sich sein Phone genau so gewünscht hat wegen dem DAC, der Cam, dem zweiten Display oder warum auch immer kann man schon zuschlagen!
Aber wenn man einfach nur generell auf der Suche nach einem Neuen Gerät ist und auch Geräte mit SD801/820/805 zur Auswahl stehen sollte man zu diesen greifen!
Ich hab übrigens selbst ein LG G4, weil es einfach sonst kein high end Gerät mit Micro SD Card Slot und Dual Sim gibt!


RichtigerLurch

+111elf!! Wie sie normale Features als Highlight anpreisen (Sd slot) und die Rückseite schnell kaputt gehen kann (und auch wird. Jedem. Fällt das Handy iwann mal runter). Das schlimmste ist aber die Presse . Feiert diese Handys abgöttisch.. Computerbild, Chip, curved und wie sie alle heißen, alle gekauft ohne Witz, macht mich wütend sowas! Und weil der Akku auch unmöglich j wechselbar ist...ds Feier ich LG mit dem magicslot. Scheint also doch möglich zu sein


Die Handys werden gefeiert, weil abgesehen von den angesprochenen Features wirklich gut sind. Und der Exynos 7420 sucht nun mal vergeblich seinesgleichen.

RichtigerLurch

+111elf!! Wie sie normale Features als Highlight anpreisen (Sd slot) und die Rückseite schnell kaputt gehen kann (und auch wird. Jedem. Fällt das Handy iwann mal runter). Das schlimmste ist aber die Presse . Feiert diese Handys abgöttisch.. Computerbild, Chip, curved und wie sie alle heißen, alle gekauft ohne Witz, macht mich wütend sowas! Und weil der Akku auch unmöglich j wechselbar ist...ds Feier ich LG mit dem magicslot. Scheint also doch möglich zu sein



Ich stimme dir zu, aber wie genau die Presse damit umgeht. N huawei bekomm ich für weniger Geld und die Hardware ist gleichauf..
Ich Feier das A7 edge ja auch.. Aber 700€...das ist unnormal

RichtigerLurch

Ich stimme dir zu, aber wie genau die Presse damit umgeht. N huawei bekomm ich für weniger Geld und die Hardware ist gleichauf.. Ich Feier das A7 edge ja auch.. Aber 700€...das ist unnormal


Geräte wie das A7 machen imho nur in nem guten Vertrag Sinn. Ich weiß nicht wer sonst so viel Geld für ein Telefon ausgibt. Irgendwo ist leider immer der Hund begraben. Die Flagship Huaweis haben ja auch den Akku fest verbaut und für ne vorbildliche Updatepolitik sind sie auch nicht gerade bekannt (außer von China zumindest). Ich hab keine all zu guten Erfahrungen mit den Kirins, aber möglicherweise ist das jetzt besser.
Ich wollte das S6 eigentlich gar nicht haben (wegen dem Akku ^^), aber nachdem man hier ne Zeit lang förmlich mit S6 Deals zugesch*ssen wurde, habe ich dann zugegriffen. Spätestens seit ich ne Gear VR auf hatte, bereue ich den Kauf auch kein bisschen.

Spürbarer Mehrwert gegenüber dem halb so teuren LG G Flex 2?

Der Snapdragon 810 hat keine Hitzeprobleme im Alltagsbetrieb - Bechmarks sind irrelevant. Der Snapdragon 810 ist ein extrem schneller Chip. Akkulaufzeit ist nicht Premium, aber Speed auf jeden Fall.

RichtigerLurch

Ich stimme dir zu, aber wie genau die Presse damit umgeht. N huawei bekomm ich für weniger Geld und die Hardware ist gleichauf.. Ich Feier das A7 edge ja auch.. Aber 700€...das ist unnormal

Cey123

Spürbarer Mehrwert gegenüber dem halb so teuren LG G Flex 2? Der Snapdragon 810 hat keine Hitzeprobleme im Alltagsbetrieb - Bechmarks sind irrelevant. Der Snapdragon 810 ist ein extrem schneller Chip. Akkulaufzeit ist nicht Premium, aber Speed auf jeden Fall.



Sorry ich meinte das S7 haha. Ja die update Politik ist bei vielen richtig mies :/... Und ehm ich meinte in den huawei die snapdragon Prozessoren... Von den kirin hab ich keine Ahnung :P. Das s6 ist auch Wahnsinn.. Ich geb "gern" viel Geld für n handy aus, weil ich es auch irre viel nutze. Aber iwo id halt preislich schluss, deswegen ist es ein oneplus 2 geworden...



Kann ich teilweise unterschreiben. Handy wird schon merklich warm und das nur wenn ich bissle WhatsApp, Browser, Musik nutze... Akku ist in der Tat nicht das wahre.. Leider... Aber von Hitzeproblem zu sprechen ist absolut übertrieben (oneplus 2)

simons700

Dieses "Hitzeproblem" ist nicht irgend ein "Bug" der sich beim SD810 mal eingeschlichen hat und zu einer übermäsigen Hitzeproduktion führt. Das Problem ist der Cortex a 57 Kern, das Design ist schlichtweg ineffizient. Dazu kommt noch die nicht ganz so gelungene GPU und alles zusammen in 20nm (anstelle von 14 wie bei Samsung). Der SD808 hat genau die gleichen Zutaten nur mit weniger Gesammtleistung, das macht ihn keinen deut besser als den SD810. Würde man den SD810 auf SD808 Leistung "drosseln" würden sich beide SOC'S sehr ähnlich verhalten! Wenn es irgendwie geht auf jeden Fall meiden!



Die version 2.1 ist nur von der hardware genau identisch ,es wurde nur die taktung vom prozessor veräbdert ,so das er gar nicht mehr so hochpowert.

Ich habe das Teil seit 4 Wochen und bin bis auf den Akku super zufrieden. Es ist mein erstes Android Gerät was ich nicht zwingend roooten muß. Trotz LG UI läuft es extrem schnell und flüssig, keine Lags oder Verzögerungen beim Appstart oder beim Aufrufen der recent Apps. Das kenne ich so nicht von Samsung. Die Camera ist der Oberhammer, ist noch einen Tick besser als beim G4. Von Hitzeproblemen kann ich nicht berichten und das der 808 zu langsam ist kann ich auch nicht bestätigen. Der Fingerscanner ist absolut schnell und zuverlässig. Das Gerät wirkt sehr stabil und durch das relativ hohe Gewicht (190g) liegt es sehr gut in der Hand.
Die Zeiten vom Device-Hopping sind bei mir erstmal vorbei!!

Den second Screen allerdings kann man getrost vergessen, bringt für mich überhaupt keinen Mehrwert. Den Platz hätte man besser nutzen sollen um den Hauptbildschirm auf 5,9 Zoll aufzublasen. Der Sinn der Dual Frontcamera erschließt sich mir auch nicht ganz, aber stören tuts auch nicht. Auf die angebliche Extra Stabilität des Gerätes würde ich mich nicht verlassen. Bei unglücklichen Aufschlagswinkeln bricht das Display genau so schnell wie bei allen anderen auch. So ein teures Teil würde ich niemals ohne Schutzhülle benutzen!
Der Preis ist der Kracher , ich habe fast 160 Euro mehr bezahlt.

Verfasser

bitte löschen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text