LG VRD 830 MGPCM Total Care Roboter-Staubsauger (Raumerkennung durch Dual-Kamera System, 4 Reinigungsmodi, inkl. Wischmopp und Teppich- und Tierhaarbürste)
281°Abgelaufen

LG VRD 830 MGPCM Total Care Roboter-Staubsauger (Raumerkennung durch Dual-Kamera System, 4 Reinigungsmodi, inkl. Wischmopp und Teppich- und Tierhaarbürste)

386,89€464€-17%Brands4Friends Angebote
18
eingestellt am 6. Apr
Brands4Friends hat heute im Tagesangebot einen All in One Staubsaugerroboter.

Im Preisvergleich liegt der LG bei 464€.

Der LG hat wohl alles, was man benötigt: 2 Kameras für die Raumerkennung, einen Smart Inverter Motor, eine Wischmopfunktion und eine Tierhaarbürste. Außerdem ist der Korpus aus Metall. Es ist also alles etwas hochwertiger.

Der Roboter ist vor einem Jahr auf den Markt gekommen und hat wohl exorbitante 1000€ gekostet.

  • Intelligente Raumerkennung mit Dual Eye 2.0
  • Robonavi 10.0 Navigationssystem
  • Smart Turbo und Turbo Modus
  • 3 Stufen- und Absatzsensoren
  • Anti-Stoßkontrolle durch 3 Ultraschallsensoren 2.0

Auf Amazon vergeben 38 Käufer 3,6 Sterne.

Der größte Vorteil ist sicher die deutsche Supporthotline, die Bodenerkennung und dass es sich um ein neues Modell handelt.

  • EPA Klasse 11 Filter (Permanent)
  • Sprachansagen in 7 Sprachen

Akku

  • Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku für bis zu 100 Minuten Laufzeit

Besonderes Zubehör

  • Carpet Master (für Teppiche)
  • Pet Brush (für Tierhaare)
  • Slide In Wischmopp

Technische Daten

  • Staubbehälter Volumen 0,6 l
  • Filtersystem EPA Filter Klasse 11 (Permanent)
  • Akkuleistung 2.330 mAh
  • Laufzeit 100 min
  • Ladezeit 3 Stunden
  • Flächenleistung 150 m²
  • Befahrbare Teppichhöhe 15 mm
  • Geräuschpegel 60 dB
  • Maße (H x Ø) 89 x 340 mm
  • Maße incl. Verpackung (H x B x T) 163 x 443 x 545 mm
  • Gewicht netto / brutto 3 kg / 5,6 kg

Ausstattung

Besondere Ausstattung: Intelligente Raumerkennung mit Dual Eye 2.0, Anti-Stoßkontrolle durch 3 Ultraschallsensoren 2.0, Robonavi 10.0 Navigationssystem, Multilingual - Sprachansagen in 7 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Dänisch), Automatisches Wiederaufladen, 3 Stufen- und Absatzsensoren, leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku, Smart Update-Funktion über USB, Smart Diagnosis (Fehlerdiagnose), Turbo Modus (Reinigungsleistung wird um bis zu 30% erhöht), Smart Turbo (aktiviert den Turbo Modus automatisch je nach Bodenbelag), tägliche Reinigung programmierbar, Smart Exit Funktion (vermindert Festfahren), automatische Re-Lokalisierung
Reinigungsmodi: Cell by Cell, Zick Zack, Spiral, My Space
Bedienung: Bedientasten auf der Oberfläche des Gerätes, Fernbedienung
Zubehör (im Lieferumfang enthalten): Fernbedienung, Ladestation, Reinigungsbürste, EPA Filter Klasse 11, Staubbehälter, 1 Ersatzwischmopp, Slide In Wischmopp, Carpet Master (für Teppiche), Pet Brush (für Tierhaare)


Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
HOT
Roboter Autohot 😁
novervevor 48 s

Roboter Autohot 😁


nicht, wenn du meine letzte PM liest
Hatte diesen Sauger 2 Wochen im Einsatz, war leider nix ...
The_Captainvor 3 m

Hatte diesen Sauger 2 Wochen im Einsatz, war leider nix ...


Echt? schade, erzähl doch mal woran es gescheitert ist?
Kann den sehr empfehlen. Hab den Seit einem Jahr. Top
Zwei verbaute Kameras welche die Umgebung filmen
Bearbeitet von: "MistressCOL" 6. Apr
MistressCOLvor 2 m

Zwei verbaute Kameras welche die Umgebung filmen


Ein Roboter ohne Internet Zugang
MistressCOLvor 7 m

Zwei verbaute Kameras welche die Umgebung filmen


Der Nachfolger hat erst Smarthome-Features, also ich würde dem Offline-Robi vertrauen
Haben den 64701LVMP mit Luigi im Einsatz. Verrichtet seinen Dienst sehr gut und durch Luigi mit Android Steuerbar und alles genau einstellbar
jonas3112vor 44 m

Haben den 64701LVMP mit Luigi im Einsatz. Verrichtet seinen Dienst sehr …Haben den 64701LVMP mit Luigi im Einsatz. Verrichtet seinen Dienst sehr gut und durch Luigi mit Android Steuerbar und alles genau einstellbar


Was steuert ihr eigentlich damit? Bei mir läuft der einfach jeden Tag :-D
MistressCOLvor 2 h, 18 m

Zwei verbaute Kameras welche die Umgebung filmen


Ich frage mich wie der Roboter die Aufnahmen auswertet, ich kann mir kaum vorstellen das die verbaute CPU dafür genügend Leistung hat
eXus49vor 1 h, 18 m

Was steuert ihr eigentlich damit? Bei mir läuft der einfach jeden Tag :-D


Hier läuft der auch einfach von selbst aber wenn heutzutage etwas nicht mit dem Handy steuerbar, bekommen die Leute ja Schnappatmung
El_Lorenzovor 3 h, 11 m

Echt? schade, erzähl doch mal woran es gescheitert ist?


Der Roboter hat sich immer wieder auf dem gleichen Teppich festgefahren, obwohl er angeblich eine Lernfunktion besitzt.
Auch das RoboNavi fand ich nicht gut, er fuhr immer ohne System durch die Gegend, lies stellen aus, übersprang Zimmer, etc.

Dann lieber den Xiaomi Sauger, der mit der Lasererkennung den Raum scannt.
Desmond206xvor 3 h, 34 m

Ein Roboter ohne Internet Zugang


Du glaubst auch an den Osterhasen
Mit code wohnen15 für 322,xx
MistressCOLvor 18 h, 28 m

Du glaubst auch an den Osterhasen


Dann erkläre mir doch bitte mal wie die Daten den Roboter verlassen sollen?
Eingebaute UMTS Karte?
Nenn mich altmodisch, aber ich will nicht big Brother durch meine Wohnung fahren lassen. Xiaomi schafft es immerhin auch mit Lasererkennung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text