146°
ABGELAUFEN
Libratone ZIPP MKII AirPlay / mobiler Airplay+Bluetooth Lautsprecher

Libratone ZIPP MKII AirPlay / mobiler Airplay+Bluetooth Lautsprecher

TV & HiFiCyberport Angebote

Libratone ZIPP MKII AirPlay / mobiler Airplay+Bluetooth Lautsprecher

Preis:Preis:Preis:129€
Zum DealZum DealZum Deal
Update, 21.06.2016:
Auch bei Amazon in Pepper Black/neu für 129€: amazon.de/dp/…58G


Farbe: Salty Grey
Zwar leider nicht wie neulich für 99€ aber immerhin preiswerter als über eBay-Angebote derer, die ihn selber für 99€ erstanden haben und dort gewinnbringend anbieten.

Alternativ für 119€ in Pepper Black als B-Ware: cyberport.de/?DE…OCQ

16 Kommentare

Habe ich hier, Selbstentladung ist echt heftig und das Wlanmodul hat auch nicht den besten Empfang.

Klang ist gut. zum mitnehmen durch die Größe und Gewicht nicht geeignet

Ja, die Laufzeit ist bei Airplay-Betrieb auch nicht sonderlich (4 Std.) aber sonst finde ich das Teil und dessen einfache Bedienung prima für die Terrasse. Klanglich gut ohne zu übertriebene Bässe oder spitze Höhen. Multiroom-Betrieb könnte für einige interessant sein (neben Airplay via iTunes).

Bei Kauf das kostenlose, zweite Cover von Libratone nicht vergessen!
->‌ libratone.com/uk/…ver

Bearbeitet von: "NickCroft" 29. August

Hallo

Ich schreibe auch meine kurze Erfahrung!
Eben von Cyberport vor paar Woche für Euro 99.- gekauft, wollte ich meine JBL Charge 2+ ersetzten...

Habe ich nach 4 Tagen den Libratone Zipp MK2 zurückgeschickt!

Fazit: Klanglich kann er nicht mit JBL mithalten.
Bei höhere Lautstärke ( lauter als Charge 2+) der Bäss einfach kratzt!
Entweder habe ich ein Montagsprodukt erwischt, oder weiß ich selber nicht...

Mich hat nicht überzeugt !!

ollixs

Jetzt auch bei Amazon zu diesem Preis!


aber nur die schwarze !
Die Graue kostet - bislang noch - überall deutlich mehr

ollixs

Jetzt auch bei Amazon zu diesem Preis!


Stimmt doch nicht - DIESER Deal verweist doch auf die graue Version bei Cyberport.

Ansonsten gibt es ja ein zweites Cover kostenlos von Libratone - dann ist lediglich noch die Farbe der Schlaufe anders.

Dem Cyberport Angebot zugute halten kann man noch den EUR 5,- - Gutschein (wie lange brauchen die eigentlich, um ihn zu versenden?) und 1,5% Qipu.
Macht unterm Strich EUR 122,14.

NickCroft

Stimmt doch nicht - DIESER Deal verweist doch auf die graue Version bei Cyberport.


HÄ !?
mein Posting bezog sich auf ollixs ("Jetzt auch bei Amazon zu diesem Preis")
und ich korrigiere, dass er dort (amazon) nur für die schwarze gelte [und nicht wie hier für die graue]

alles klar !?

ollixs

wie lange brauchen die eigentlich, um ihn zu versenden?


"Der Gutschein wird Ihnen innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt Ihres ersten wöchentlichen Cyberport-Newsletters per E-Mail zugestellt"

Du schriebst "Die Graue kostet - bislang noch - überall deutlich mehr". Unter "überall" verstehe ich mehr Anbieter als nur Amazon.

NickCroft

Du schriebst "Die Graue kostet - bislang noch - überall deutlich mehr". Unter "überall" verstehe ich mehr Anbieter als nur Amazon


ou man .... überall mehr [als hier, Anm. der Red.] ... Korinthenkacker ^^

Tja, man darf sich nicht wundern, dass andere genau das lesen, was geschrieben wurde. Oder wo ist der Deal mit der Glaskugel um zu checken, was der Schreiber (abweichend) "meinte"?

Hallo ;-)

ich besitze den "kleinen" Zipp (Zipp Mini). Möglicherweise hat der ein besseres Energiemanagement, denn dieser hält den Tag über. Klanglich spitze. Ich nutze ihn überwiegend mit BT und den Line, daran hängt abwechselnd MP3 Player und Dab+ Radio, das Ding ist absolut vielseitig. Internetradio brauche ich nicht. Wlanfunktion ist nicht leicht einzurichten, womöglich ist das der Grund, dass es recht viele Kundenrückläufer gibt, und dass die Bedienfreundlichkeit dem Design zum Opfer gefallen ist. Nicht wirklich was zum Auspacken und Musikhören. Man muss sich damit beschäftigen, und das ist den meisten Leuten wohl zuviel.

Gruß

PS: Ich geb ihn nicht mehr her und schlepp ihn (fast) überall mit

Die WLAN-Einrichtung kann nicht das Problem sein, die ging sehr einfach (zumindest mit iOS). Die kurzen Laufzeiten beruhen meist auf Angaben im WiFi-Betrieb, die erste Generation hatte nämlich kein BT. Mit dem BT4.0 des MK II sollte diese weitaus höher sein, da finde ich aber auch keine Erfahrungswerte.

Gestern angekommen.
Super-schönes Teil.
Leider klanglich nicht sooo viel besser als mein JBL Charge+.
Daher geht er leider zurück.
An und für sich ein toller Lautsprecher, aber 4 x so groß wie der Charge+ und klanglich vielleicht 5% besser.
Wer noch keinen Lautsprecher hat, sollte ihn sich gönnen.
Aber im direkten Vergleich ist er keine Offenbarung.

Den größten Plus-Punkt des ZIPP sehe ich in der mobilen AirPlay-Fähigkeit. Da kenne ich - und das schonmal gar nicht zu diesem Dealz-Preis - keine Alternative.
Die Bedienung ist simpel und durchdacht, die Laufzeit jedoch enttäuschend für solch ein Schwergewicht..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text