Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Lidl] 10 x Aerocell AA- oder AAA-Batterien für 1,59€
646° Abgelaufen

[Lidl] 10 x Aerocell AA- oder AAA-Batterien für 1,59€

22
eingestellt am 31. Okt 2018Bearbeitet von:"FloubY"
Ab Montag, 5.11. gibt es bei Lidl wieder die 10er-Packung Mignonzellen AA oder Microzellen AAA für 1,59€.

Es handelt sich um eine Aktionspackung (8+2 gratis). Normalerweise erhält man bei Lidl nur die 8er-Packung für 1,59€.
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
HOT.

Man kann zwar fasst alles mit Eneloops betreiben - aber bei manchen Gerätschaften sind Akkus nun wirklich nicht von Nöten.

z.B Heizkörperthermostate, Türklingeln oder Fernbedienungen

Diese halten mehrere Jahre auf einem Satz Batterien... .

Und die Restladung kann in Uhren Verwertung finden.

Ansonsten sollten natürlich der Umwelt wegen nur Akkus verwendet werden.
Persönliche Erfahrungen:
Wenn leer, dann laufen sie aus
Wenn längere Zeit gelagert (knapp 1 Jahr) ist nur noch wenig Saft drin
.Oz.vor 15 m

Persönliche Erfahrungen:Wenn leer, dann laufen sie ausWenn längere Zeit g …Persönliche Erfahrungen:Wenn leer, dann laufen sie ausWenn längere Zeit gelagert (knapp 1 Jahr) ist nur noch wenig Saft drin


Wenn leer dann zum Supermarkt Einkauf mitnehmen und im Batteriefach entsorgen, so einfach
Und wegen Lagerung: Einfach Termin im Handy Kalender oder Aufgabe in Outlook in ca. einem halben Jahr setzen. Dann Batterien aus dem Lager holen und innerhalb von 6 Monaten verbrauchen (sollte locker klappen). Bestenfalls zeitgleich neue Batterien einlagern. Bei entsprechendem Deal natürlich auch das Ein-/Auslagern vorziehen und im Kalender anpassen.
Lidl-Batterien laufen gerne und schnell aus. Sollten nicht für längere Zeit (6 Monate+) im Gerät verbleiben.
holzbohrervor 57 s

Lidl-Batterien laufen gerne und schnell aus. Sollten nicht für längere Z …Lidl-Batterien laufen gerne und schnell aus. Sollten nicht für längere Zeit (6 Monate+) im Gerät verbleiben.


Das Problem hatte ich bei den Aerocell bisher nie.
Letztens wieder im Lego. Eisenbahn, Fernbedienung, nach der Sommerpause, alles ausgelaufen und kristallisiert!
Schrottbatterien - wenn Sie länger liegen wohlgemerkt.
Avatar
GelöschterUser598522
Nutze die ganz gerne,
mir ist noch nie eine ausgelaufen.
holzbohrer31.10.2018 12:47

Lidl-Batterien laufen gerne und schnell aus. Sollten nicht für längere Z …Lidl-Batterien laufen gerne und schnell aus. Sollten nicht für längere Zeit (6 Monate+) im Gerät verbleiben.


Obwohl das aufgedruckte Haltbarkeitsdatum noch nicht abgelaufen ist?
Laufen gerne aus. Keine Empfehlung wen sie länger nicht benötigt werden.
Tigereye1337vor 2 h, 18 m

HOT. Man kann zwar fasst alles mit Eneloops betreiben - aber bei manchen …HOT. Man kann zwar fasst alles mit Eneloops betreiben - aber bei manchen Gerätschaften sind Akkus nun wirklich nicht von Nöten.z.B Heizkörperthermostate, Türklingeln oder FernbedienungenDiese halten mehrere Jahre auf einem Satz Batterien... .Und die Restladung kann in Uhren Verwertung finden.Ansonsten sollten natürlich der Umwelt wegen nur Akkus verwendet werden.



Mittlerweile laufen die Schrott Teile so oft aus, das es sich doch lohnt auf LSD Zellen umzusteigen.
Koellivor 1 h, 6 m

Obwohl das aufgedruckte Haltbarkeitsdatum noch nicht abgelaufen ist?


Jup
dann muss die quali abgenommen haben. bisher ist noch keine ausgelaufen
Ich nutze diese Batterien u.a. in allen meinen Smart-Home Geräten wie Heizkörperstellantriebe, Raumthermostaten und Wetteraußensensoren. Dort verbleiben sie im Schnitt 1,5-2 Jahre bei Temperaturen von -13°C bis zu 40°C. Durch die integrierte StepUp-Schaltung werden sie bis auf 0,9 Volt leergesaugt. Ich kaufe sie meistens auf Vorrat, wenn sie im 10er Pack angeboten werden, sodass es auch einige Monate dauert bis sie zum Einsatz kommen. Lagerfähigkeit ist im Schnitt 6 Jahre.

Ausgelaufen ist mir noch keine, jedoch ist schon klar das man verbrauchte Batterien so bald wie möglich aus dem Gerät entfernt. Auch bei längerem Nichtgebrauch sollten sie nicht dort verbleiben.

Im Vergleich zu Varta-Batterien haben sie in meinem Anwendungsfall ca. die gleiche Nutzungsdauer. Das Qualitätsurteil eines Warentesters war gut (2,4) und kann von mir nachempfunden werden.

NiMH-Akkus kommen aufgrund der höheren Selbstentladung gerade in diesem Themperaturbereich für mich nicht infrage.

Lithium-Batterien wären wünschenswert, aber der Preis ...

Gruß
HanLo
Bearbeitet von: "HanLo" 31. Okt 2018
Energieinhalt bescheiden (Entladen mit 200mA und 100mA)

19246360-lng5u.jpg19246360-34XQ5.jpg
Bearbeitet von: "ALC1000Expert" 31. Okt 2018
ALC1000Expertvor 1 h, 42 m

Energieinhalt bescheiden (Entladen mit 200mA und 100mA)[Bild] [Bild]


Danke für das Photo!
Ist dir zufällig die Entladeschlussspannung bei diesem Gerät bekannt?

people.ee.ethz.ch/~ro…al/
Das 1578 mAh für eine AA-Batterie gar nicht so schlecht sind, wird erst ein direkter Vergleich mit einer z.B. doppelt so teuren Varta Longlife zeigen. Die Entladeschlussspannung dieses Akkuladers für NiCD und NiMH-Zellen liegt mit 1 Volt zu hoch für Alkali-Mangan-Zellen. Ich hoffe ihr erwartet nicht das die doppelt so teuren Varta auch die doppelte Kapazität haben ;-)
Danke für den Test und vielleicht hast Du ja noch eine ungebrauchte Vergleichszelle.

Gruß
HanLo
Hmm, bislang hab waren die Aerocells meine Favoriten - und gefühlt haben sie länger gehalten und sind kaum ausgelaufen. Soviel zum Thema subjektiver Eindruck.
ALC1000Expertvor 15 h, 53 m

Energieinhalt bescheiden (Entladen mit 200mA und 100mA)[Bild] [Bild]


Toller Post, vielen Dank.
Wobei die Last verglichen mit Fernbedienungen und Thermometern doch sehr hoch ist.
Naja, gibt es denn nicht immer Ausschuss bei solchen Produktionen? Schaut euch mal spaßeshalber Bewertungen bei Amazon an. Da findet man immer einen, der über ausgelaufenen oder leere Batterien schimpft.
Toll, keine 10er-Packs bis jetzt im lokalen Lidl angekommen...
Bei meinem Lidl gab's auch keine! Hab noch nicht mal ein leeres Fach entdeckt, wo die hätten gewesen sein können..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text