[Lidl ab 13.03.] Combino Nudeln (Penne Rigate oder Fusilli) 500g Packung für 0,29€
1195°Abgelaufen

[Lidl ab 13.03.] Combino Nudeln (Penne Rigate oder Fusilli) 500g Packung für 0,29€

57
eingestellt am 9. Mär
Update 1
Wenn ihr euch die Nudeln holt, vergesst nicht die Weltmeisterbrötchen mitzunehmen.
Bei Lidl gibt es ab Montag dem 13.03. bis zum 18.03.2017 die 500g-Packung Nudeln Penne Rigate oder Fusilli für 0,29€ statt 0,39€. Entspricht einem Rabatt von 25%!


973710-AChz3.jpg

Beste Kommentare

fu86vor 18 m

Endlich mal was warmes zu essen

​Man kann Nudeln machen warm,
man kann Nudeln machen kalt

KinderRiegel10. März

Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder …Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder Bodenhaltung, was fürn Riesen Unterschied. Mal davon abgesehen, wer isst den bitte nudeln mit Ei? Passt mir in diesem Zusammenhang nicht so recht... aber jedem des seine


Ich habe ja schon gemerkt, dass deine Beiträge meist von geringer intellektueller Qualität sind, vielleicht nennst du das ja auch einfach nur "alternative Fakten", aber laut dem Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V. haben Hennen in Freilandhaltung "uneingeschränkt Zugang zu einem Auslauf von 4 m² pro Henne", in Bodenhaltung dagegen: "auf einem Quadratmeter nutzbarer Stallfläche darf der Tierbestand maximal 9 Hennen betragen. Bei der Anordnung der Haltungseinrichtungen auf mehreren Ebenen dürfen es maximal 18 Hennen pro Quadratmeter Stallgrundfläche sein."


Wenn der Gute also Eier aus Freilandhaltung kaufen möchte, dann lass ihn doch, es ist ja zu befürworten. Besser wären natürlich noch demeter Bio-Eier, aber das kann oder will sich ja auch nicht jeder leisten.


deutsche-eier.info/die…en/

Und auch wenn ich mich jetzt mordsmäßig unbeliebt mache: ich produziere unsere Nudeln mithilfe des Philips Pasta Maker selbst, mit Eiern von glücklichen, weil gemeinsam mit den Nachbarn gehaltenen, Hühnern. Pasta fresca vs pasta secca!
Bearbeitet von: "Radamisto" 13. Mär

Chrishertyvor 44 m

Nudeln gehen wirklich immer!

Richtig muss es heißen: Nudeln geht wirklich immer!

falovor 13 h, 20 m

Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, …Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, wenn ich 10 Pakete nehme........


10 Pakete ? Ein Prepper fängt nicht unter 300 Tüten an !

13609513-EB6Ey.jpg
57 Kommentare

Endlich mal was warmes zu essen

fu86vor 18 m

Endlich mal was warmes zu essen

​Man kann Nudeln machen warm,
man kann Nudeln machen kalt

Nudeln gehen wirklich immer!

Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis?
Okay, wenn ich 10 Pakete nehme........

Shady91vor 23 m

​Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt


Kommentar des Tages!

Chrishertyvor 44 m

Nudeln gehen wirklich immer!

Richtig muss es heißen: Nudeln geht wirklich immer!

falovor 53 m

Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, …Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, wenn ich 10 Pakete nehme........



Jetzt mal mit Spaß: Dann kauf halt so viele, we Du in absehbarer Zeit benötigst. Zinsen auf dem Konto gibt es nur noch, wenn Du überziehst - und dann zu Gunsten der Bank.

Radioheadvor 43 m

Jetzt mal mit Spaß: Dann kauf halt so viele, we Du in absehbarer Zeit …Jetzt mal mit Spaß: Dann kauf halt so viele, we Du in absehbarer Zeit benötigst. Zinsen auf dem Konto gibt es nur noch, wenn Du überziehst - und dann zu Gunsten der Bank.

​Um 0,50€ zu sparen? Sicher nicht.

Spaghettata

Schnappifaxvor 6 h, 0 m

Richtig muss es heißen: Nudeln geht wirklich immer!

​Nukular.

Da die Nudeln lange haltbar sind, kann man sich durchaus einen Vorrat anlegen

Findet ihr die Nudeln aus Ei ( Volleinudel) nicht besser. Die gibt es für paar Cent mehr beim Aldi, Lidl und co. Der Geschmack ist besser wie dieses Hartweizen Zeug, was natürlich auch schmeckt und dann noch zum guten Preis, da muss es nicht das teure Markenprodukt sein

Geil, erst kürzlich dauerhaft auf 39 Cent reduziert und jetzt das. Mein Barilla Lager für 500g a 50 Cent ist leer. Der Preisunterschied ist jetzt einfach zu krass.

Wow echt billig

....für Kohlehydratjunkies - ein guter Deal. Wer in kurzer Zeit mal richtig Masse aufbauen möchte, haute rein
Bearbeitet von: "Thunderjag" 10. Mär

KinderRiegelvor 51 m

Findet ihr die Nudeln aus Ei ( Volleinudel) nicht besser. Die gibt es für …Findet ihr die Nudeln aus Ei ( Volleinudel) nicht besser. Die gibt es für paar Cent mehr beim Aldi, Lidl und co. Der Geschmack ist besser wie dieses Hartweizen Zeug, was natürlich auch schmeckt und dann noch zum guten Preis, da muss es nicht das teure Markenprodukt sein

​Nein, weil meist mit Eiern aus Bodenhaltung.
Dann lieber einfache Nudeln kochen, anbraten und Ei mit ran.

Endlich wieder der alte Standardpreis von vor 10 Jahren. Billiger geht nur noch in Italien, dort bietet Lidl regelmäßig Pasta für Kilopreise zwischen 40 und 50 Cent an.

falovor 9 h, 3 m

Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, …Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, wenn ich 10 Pakete nehme........



ich hatte es in nem anderen Deal (da gings um Brötchen) letztens erst geschrieben: Wenn man eh im Lidl ist, ist es ein Zeitaufwand von 10-20 Sekunden. Da sind 10 cent Ersparnis (pro Packung) echt sehr ordentlich. Gibt nen guten Stundenlohn

Hier nur noch buitoni.......

falovor 12 h, 58 m

Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, …Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, wenn ich 10 Pakete nehme........


Meinst du es lohnt sich nicht, dafür mit dem Auto extra die 10km zum Lidl zu fahren?

Upsschonvergebenvor 4 h, 30 m

​Nein, weil meist mit Eiern aus Bodenhaltung. Dann lieber einfache Nudeln …​Nein, weil meist mit Eiern aus Bodenhaltung. Dann lieber einfache Nudeln kochen, anbraten und Ei mit ran.

Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder Bodenhaltung, was fürn Riesen Unterschied.

Mal davon abgesehen, wer isst den bitte nudeln mit Ei? Passt mir in diesem Zusammenhang nicht so recht... aber jedem des seine

falovor 13 h, 20 m

Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, …Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, wenn ich 10 Pakete nehme........


10 Pakete ? Ein Prepper fängt nicht unter 300 Tüten an !

13609513-EB6Ey.jpg

KinderRiegelvor 9 m

Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder …Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder Bodenhaltung, was fürn Riesen Unterschied. Mal davon abgesehen, wer isst den bitte nudeln mit Ei? Passt mir in diesem Zusammenhang nicht so recht... aber jedem des seine

​Vom Bauern nebenan. Ich kenne manche von den Viechern beim Namen.

sven007vor 8 m

10 Pakete ? Ein Prepper fängt nicht unter 300 Tüten an ![Bild]

​Ah Gourmet..... äh Gourmand meinte ich

KinderRiegelvor 29 m

Mal davon abgesehen, wer isst den bitte nudeln mit Ei? Passt mir in diesem …Mal davon abgesehen, wer isst den bitte nudeln mit Ei? Passt mir in diesem Zusammenhang nicht so recht... aber jedem des seine


Schmeckt brontal gut, war bei uns früher immer "Resteverwertung". Spaghetti mit ein bisschen Fett in der Pfanne anbraten, ein paar Eier mit Milch verkläppern (vermischen) und drüber.
Dazu kalte Milch.... jetzt habe ich Hunger..

Shady91vor 14 h, 36 m

​Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt


Man kann Nudeln machen morgens, man kann Nudeln machen Abends. Nudeln ist ein ganzer Jahr.

Johnnyvor 1 h, 59 m

Schmeckt brontal gut, war bei uns früher immer "Resteverwertung". …Schmeckt brontal gut, war bei uns früher immer "Resteverwertung". Spaghetti mit ein bisschen Fett in der Pfanne anbraten, ein paar Eier mit Milch verkläppern (vermischen) und drüber.Dazu kalte Milch.... jetzt habe ich Hunger..


Ich auch ... muss ich mal testen.

Rehuusvor 5 h, 12 m

Meinst du es lohnt sich nicht, dafür mit dem Auto extra die 10km zum Lidl …Meinst du es lohnt sich nicht, dafür mit dem Auto extra die 10km zum Lidl zu fahren?


Nein, aber mit dem Fahrrad

falovor 19 h, 4 m

​Um 0,50€ zu sparen? Sicher nicht.



5 Tüten brauche ich in einem Monat locker auf.

ph4096vor 12 h, 36 m

Endlich wieder der alte Standardpreis von vor 10 Jahren. Billiger geht nur …Endlich wieder der alte Standardpreis von vor 10 Jahren. Billiger geht nur noch in Italien, dort bietet Lidl regelmäßig Pasta für Kilopreise zwischen 40 und 50 Cent an.


Ja, bei regulär 39 sollten zumindest auch mal wieder 25 ¢ beim Supersamstag gehn (wobei Lidl da letztes Jahr noch 39 genommen hat, wo Penny schon bei 33 war). Hartweizenpreise sind zwar immernoch nicht auf Vor-2006-Niveau zurückgegangen, aber weit unter den zwischenzeitlichen Spitzenpreisen, die mal die regulär 49 ¢ pro Pfund gerechtfertigt haben. 29 ¢ ist jedenfalls noch nicht der Preis für 3-Jahres-Vorräte.

falo9. März

Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, …Prozentual der Hammer, aber jetzt mal ohne Spaß. 0,10€ Ersparnis? Okay, wenn ich 10 Pakete nehme........


Die Nudeln sind eh schon sehr günstig

KinderRiegel10. März

Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder …Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder Bodenhaltung, was fürn Riesen Unterschied. Mal davon abgesehen, wer isst den bitte nudeln mit Ei? Passt mir in diesem Zusammenhang nicht so recht... aber jedem des seine


Ich habe ja schon gemerkt, dass deine Beiträge meist von geringer intellektueller Qualität sind, vielleicht nennst du das ja auch einfach nur "alternative Fakten", aber laut dem Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V. haben Hennen in Freilandhaltung "uneingeschränkt Zugang zu einem Auslauf von 4 m² pro Henne", in Bodenhaltung dagegen: "auf einem Quadratmeter nutzbarer Stallfläche darf der Tierbestand maximal 9 Hennen betragen. Bei der Anordnung der Haltungseinrichtungen auf mehreren Ebenen dürfen es maximal 18 Hennen pro Quadratmeter Stallgrundfläche sein."


Wenn der Gute also Eier aus Freilandhaltung kaufen möchte, dann lass ihn doch, es ist ja zu befürworten. Besser wären natürlich noch demeter Bio-Eier, aber das kann oder will sich ja auch nicht jeder leisten.


deutsche-eier.info/die…en/

Und auch wenn ich mich jetzt mordsmäßig unbeliebt mache: ich produziere unsere Nudeln mithilfe des Philips Pasta Maker selbst, mit Eiern von glücklichen, weil gemeinsam mit den Nachbarn gehaltenen, Hühnern. Pasta fresca vs pasta secca!
Bearbeitet von: "Radamisto" 13. Mär

xrw10. März

Ja, bei regulär 39 sollten zumindest auch mal wieder 25 ¢ beim S …Ja, bei regulär 39 sollten zumindest auch mal wieder 25 ¢ beim Supersamstag gehn (wobei Lidl da letztes Jahr noch 39 genommen hat, wo Penny schon bei 33 war). Hartweizenpreise sind zwar immernoch nicht auf Vor-2006-Niveau zurückgegangen, aber weit unter den zwischenzeitlichen Spitzenpreisen, die mal die regulär 49 ¢ pro Pfund gerechtfertigt haben. 29 ¢ ist jedenfalls noch nicht der Preis für 3-Jahres-Vorräte.


Sondern ? Was ist denn deiner Meinung nach der Preis für 3 Jahres-Vorräte ? Wenn man Rohstoffkosten, Produktionskosten, Personalkosten, Lagerkosten, Verpackungskosten und eine gewisse Marge des Discounters mit einberechnet ?

25 Cent ?

20 Cent ?

15 Cent ?


Also ich finde 29 Cent sind ein mehr als überragender Preis - mit ein bisschen Tomatensauce dazu bekommt man so 2 Leute locker satt und zahlt dafür nicht mal 70 Cent ( 29 Cent Nudeln, 35 Cent passierte Tomaten, 5 Cent ein paar Kräuter).

Wie billig soll es denn noch werden ?

Und selbst bei nem Verbrauch von 1 Paket Nudeln alle 2 Tage braucht es im Jahr 182 Pakete * 0,29€ sind 52,78€ für nen Jahresvorrat an Pasta ! Überleg mal was du sonst im Einkaufswagen hast wenn du 52€ zahlen musst... hier wären es 182 !!! Pakete Pasta

sven007vor 59 m

Sondern ? Was ist denn deiner Meinung nach der Preis für 3 Jahres-Vorräte …Sondern ? Was ist denn deiner Meinung nach der Preis für 3 Jahres-Vorräte ? Wenn man Rohstoffkosten, Produktionskosten, Personalkosten, Lagerkosten, Verpackungskosten und eine gewisse Marge des Discounters mit einberechnet ?25 Cent ? 20 Cent ? 15 Cent ?


Wie gesagt derzeit 25 ¢. Dass ich sie für 15 ¢ krieg, erwart ich heute nicht mehr, aber dass ich sie zu dem Preis gekauft hab, ist auch erst ~ 12 Jahre her. Wie gesagt waren bis vor 10 Jahren 29 ¢ der reguläre Preis; ein gutes Angebot waren da 19 ¢ (hat der Lidl damals regelmäßig als Eröffnungsangebot gehabt, aber auch bei Gemüsehändlern, die sie direkt aus Italien importieren, wo Nudeln deutlich billiger sind als in Deutschland).

Natürlich sind Nudeln ein ziemlich billiges Lebensmittel, aber sie waren schonmal billiger, auch im Vergleich zu anderen Lebensmitteln. Faustregel für Normalpreis ist ½ kg Nudeln = 1 kg Standardmehl. Bei den heute üblichen 100% Hartweizen spielt halt der Hartweizenpreiss relativ zum Weichweizenpreis eine Rolle; bei so einfachen Produkten ist der Anteil der Rohstoffkosten ziemlich hoch.

Bei richtig guten Angeboten sollte die Marge ~0 sein (soweit es erlaubt ist, kleiner). Bei Leuten, die konsequent auf den Preis achten, sollten Händler schon im Durchschnitt nicht viel mehr als die Grenzkosten reinkriegen; die laufenden Kosten zahlt ja der Rest.

xrwvor 14 m

Bei richtig guten Angeboten sollte die Marge ~0 sein (soweit es erlaubt …Bei richtig guten Angeboten sollte die Marge ~0 sein (soweit es erlaubt ist, kleiner). Bei Leuten, die konsequent auf den Preis achten, sollten Händler schon im Durchschnitt nicht viel mehr als die Grenzkosten reinkriegen; die laufenden Kosten zahlt ja der Rest.


Wer sagt Dir denn das man bei 29 Cent nicht schon bei Marge ~ 0 oder knapp darunter ist? Das Thema mit den Grenzkosten würde eindeutig zu weit führen - das Fass mach ich jetzt nicht auf :P

Die volle Gluten-Ladung

Wasweissdennichvor 8 m

Wer sagt Dir denn das man bei 29 Cent nicht schon bei Marge ~ 0 oder knapp …Wer sagt Dir denn das man bei 29 Cent nicht schon bei Marge ~ 0 oder knapp darunter ist?


Grob überschlagen die Rohstoffpreise und der frühere Aufschlag darauf. Sicher weiß ich es natürlich nicht, und mir ist auch klar, dass Energie- und Personalkosten einfließen.

KinderRiegel10. März

Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder …Dein ernst? Und die Eier die du anbraten tust sind woher? Freiland oder Bodenhaltung, was fürn Riesen Unterschied. Mal davon abgesehen, wer isst den bitte nudeln mit Ei? Passt mir in diesem Zusammenhang nicht so recht... aber jedem des seine


Das ist so ein verrückter neuer Pastatrend, aber sag's bitte nicht weiter. Das Rezept wurde unter Lebensgefahr aus einem geheimen italienischen Pastalabor entwendet und erobert die Welt gerade im Sturm.

Da ich finde, dass man Mitmenschen, die unsere schöne Sprache mit Konstruktionen wie “anbraten tun“ vergewaltigen, gar nicht genug helfen kann, gebe ich dir mal folgenden Hinweis:

Google mal nach Carbonara.
Bearbeitet von: "krampf" 13. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text