[Lidl ab 14.11.] Käse-Schinken-Croissant für 59 statt 79 Cent
672°Abgelaufen

[Lidl ab 14.11.] Käse-Schinken-Croissant für 59 statt 79 Cent

42
eingestellt am 9. Nov 2016

Die Deals zum Käse-Schinken-Croissant beim Lidl häufen sich in letzter Zeit, dennoch möchte ich auch die Aktion der kommenden Woche noch einmal aufgreifen. So gibt es das Käse-Schinken-Croissant ab Montag für 59 Cent, regulär werden 79 Cent fällig. Ersparnis liegt also bei recht guten 25 Prozent, bei anderen Discountern kostet die Ware meines Wissens auch dauerhaft 79 Cent.

Zum Produkt: Besteht aus Croissant-Teig, gefüllt mit Luft, Kochschinken und geschmolzenem Käse, oben drauf gibt es noch mal ein paar geschmolzene Käseraspeln. Die Konsistenz des Käses gefällt den letzten Deals zufolge nicht jedem, größtenteils sind die Meinungen aber auch in meinem privaten Umfeld durchaus positiv. Ja, natürlich ist es fettig, wer will, legt also noch einen Salat mit in den Einkaufskorb.

Während ich die üblichen Brötchen bei Lidl nicht leiden kann und dann doch lieber zum Bäcker ausweiche, eignet sich eine kleine Anzahl von den Croissants gut als Mittagssnack, für Autofahrten, Flüge oder was auch immer. Aber Donnerstag gibt es endlich auch mal wieder das 350g schwere Olivenbrot zum Preis von 1,39 Euro - aber das nur am Rande.

865898.jpg

Ebenfalls gut:
- Billig-Cola / MixxMaxx für 33 statt 39 ct (ab Do)
- Coupon-Adventskalender für Dezember liegt ab Montag wieder in den Filialen aus.

Beste Kommentare

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.

Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.


Verfasser

dermaunvor 2 m

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.


Kann ich nachvollziehen, wenn man lieber beim Bäcker einkauft - mache ich auch noch mehrmals wöchentlich. Nur bringt halt nix, wenn die lokalen Bäcker keine Käse-Schinken-Croissants im Sortiment haben.

Für jeden Gaumen, der regelmäßig von einem GUTEN Bäcker gefüttert wird, sind die Dinger ungenießbar

Wenn die Croissant tatsächlich so aussehen wie auf dem Bild, dann Mahlzeit. Das auf dem Bild hat keine Lockerung, das sind Speckränder!
Durch den billigen Schinken, der wohl mehr Wasser als Fleisch enthält, hat es duch den Dampfdruck den ganzen Teig an den Rand gedrückt. Deshalb ist innen so ein Loch wo das scheibchen Wurst ziemlich verloren aussieht.
Bearbeitet von: "bebe1231" 10. Nov 2016
42 Kommentare

Die sind soooooooo lecker!!!

Verfasser

urlaubvor 46 s

Die sind soooooooo lecker!!!


Vor allem direkt nach der Aufbackphase, wenn se noch schön warm sind Haben nicht mal den Nachhauseweg überstanden

Toll. Jetzt hab ich Hunger.

Verfasser

Sokkevor 37 s

Toll. Jetzt hab ich Hunger.


Toll, ich jetzt auch

delpiero223vor 1 m

Vor allem direkt nach der Aufbackphase, wenn se noch schön warm sind <3 Haben nicht mal den Nachhauseweg überstanden



...und sollten sie zu Hause schon kalt sein, kurz in die Microwelle stecken...yammy

Verfasser

urlaubvor 2 m

...und sollten sie zu Hause schon kalt sein, kurz in die Microwelle stecken...yammy


Danke für die Erinnerung, mir endlich ne Mikrowelle zu besorgen

Gib

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.

Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.


Verfasser

dermaunvor 2 m

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.


Kann ich nachvollziehen, wenn man lieber beim Bäcker einkauft - mache ich auch noch mehrmals wöchentlich. Nur bringt halt nix, wenn die lokalen Bäcker keine Käse-Schinken-Croissants im Sortiment haben.

DRÜCKT ES MIR DIREKT IN DIE VENEN!

Aber es ist doch ein Schinken-Käse-Croissant

GSD haben die Bäcker hier diese Croissants (genauso wie Schoko-Croissants), da zahl ich gern doppelt so viel.

Für jeden Gaumen, der regelmäßig von einem GUTEN Bäcker gefüttert wird, sind die Dinger ungenießbar

Wenn die Croissant tatsächlich so aussehen wie auf dem Bild, dann Mahlzeit. Das auf dem Bild hat keine Lockerung, das sind Speckränder!
Durch den billigen Schinken, der wohl mehr Wasser als Fleisch enthält, hat es duch den Dampfdruck den ganzen Teig an den Rand gedrückt. Deshalb ist innen so ein Loch wo das scheibchen Wurst ziemlich verloren aussieht.
Bearbeitet von: "bebe1231" 10. Nov 2016

Ich soll wieder bei Lidl einkaufen? Was haben die dir geschickt? Dachte du hast einen Vertrag mit Edeka

muss auch sagen, an die "kauft beim bäcker-schreier"...mir würde auf Anhieb kein echter Bäcker hier einfallen, der so 'ne Dinger verkauft...insofern ist das doch völlig ok...ich kauf mein Brot und die wochenend-brötchen ja trotzdem beim Bäcker...insofern, hot und Gruß in die hansastadt

Klar - die kann man gut essen....

Aber lecker ist was anderes

Was hat das mit dem Coupon Adventskalender auf sich?

Verfasser

brabbitzvor 1 h, 32 m

Ich soll wieder bei Lidl einkaufen? Was haben die dir geschickt? Dachte du hast einen Vertrag mit Edeka


Gab ne Jahresflatrate Käse-Schinken-Croissants als Entschädigung

Verfasser

Heidschnucke_23vor 12 m

Was hat das mit dem Coupon Adventskalender auf sich?


Gibt dann wieder für jeden Tag bis zum 24.12 einen Coupon, mit dem es täglich ein Produkt günstiger gibt. Letztes Jahr waren z. b. Paar 3 für 2 Deals dabei, Rabatte etc.

HOT !!

dermaunvor 8 h, 16 m

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.


Sorry, aber solche Aussagen, gerade auf einer Konsumplattform wie MyDealz finde ich etwas schizophren. Du kaufst deine Lebensmittel bestimmt auch nicht sonntags auf dem Wochenmarkt und Amazon nutzt du bestimmt auch regelmäßig, oder? Jeder von uns trägt seinen Teil dazu bei, dass es (bald) keine Bäcker, keine Tante-Emma-Läden, keine Zeitungsläden u.ä. mehr gibt.



dermaunvor 8 h, 17 m

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.



Leider gibt es kaum noch Bäckereien die wirklich selber backen. Und der Preisdruck durch die Discounter wird es noch verschlimmern.

derwesten.de/wir…tml

dermaunvor 9 h, 25 m

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.



Ok, eine Gedenkminute für das sterbende Bäckerhandwerk.

und dann (14.11.) ab zum Lidl

Ab 14.11. oder nur am 14.11. bzw. wie lange gültig ?

stanniatzevor 1 h, 33 m

Leider gibt es kaum noch Bäckereien die wirklich selber backen. Und der Preisdruck durch die Discounter wird es noch verschlimmern.http://www.derwesten.de/wirtschaft/verbraucher/fertigmischung-statt-eigener-teig-wie-baecker-uns-taeuschen-id9714608.html




Das betrifft halt hauptsächlich die größeren Städte. Da ist die Versorgungslage echt schlimm mittlerweile. Entweder Brot vom Discounter oder vom Kettenbäcker, der auch nur noch Teiglinge aufbackt. Metzger genauso. Hab hier in meiner Kleinstadt 5 Bäcker und 4 Metzger. Und ja, da bekomme ich ein besseres Schinken-Käse-Croissant als beim Lidl.
Ist ja schön, wenn ich in der Stadt an jeder Ecke einen Pumpkin-Spiced-chai-vanilla-coco-Latte bekomme, aber dafür hapert es halt erheblich an den Grundnahrungsmitteln.


dermaunvor 9 h, 53 m

Und ich sage "Nein!" zum Bäckerei sterben.Der Preis mag "gut" sein, aber sorry...Handwerk geht vor.



Ich gebe dir grundsätzlich recht, ich habe auch kein Problem 42 cent für ein gut gemachtes Brötchen auszugeben und kaufe auch gerne beim Handwerks-Bäcker ein.

Allerdings gibt es auch viele Bäcker, die einfach nur "Schrott" verkaufen.

Unser Bäcker aufm Dorf zum Beispiel will 25 Cent für Brötchen, die alle paar Tage annähernd ungenießbar sind und damit 1000x schlechter als die vom Discounter. Das sehe ich, und die meisten anderen Leute, einfach nicht ein. Auch die Croissants schmecken jeden zweiten Tag alt, so als würde der Bäcker nur alle zwei Tage Croissants backen und sie dann als frisch verkaufen.

Und das sind dann die Bäcker, die am lautesten schreien, wenn es um das Thema Discounter-Ware geht.
Darauf, dass manche Bäcker eine Mitschuld an der ganzen Entwicklung tragen, wird in den Diskussionen immer gar nicht geachtet.
Bearbeitet von: "alaska16" 10. Nov 2016

Versteh gar nicht warum alle so rumzuschreien das man die Bäcker unterstützen sollte. Wird ein Markt nicht benötigt ist das halt so. genauso hinrissig ist es zu sagen VHS Kasetten sollten gerettet werden.

Es werden immer ein paar hoffentlich gute Bäckereien bleiben, auch ich mag das frische Brot von da. Auch die Brötchen sind beim Bäcker meistens besser. Trotzdem würde ich nicht sagen das man diese braucht. Wenn die Leute halt nicht mehr hingehen ist das halt so.

Bäcker braucht man eigentlich nur morgens auf dem Weg zur Arbeit oder am Wochenende. Daher könnten diese ja um Kosten zu sparen zu passenden Zeiten öffnen und gut ist.

Hatten vom letzten Mal wohl noch das Lager voll...

mist! War heute da, weil ich dachte die gibts ab heute, aber die Apfeltaschen (auch für 59ct) sind auch sehr *yamyam*

geil, 20 Cent gespart

ewaldwoelk89vor 3 h, 22 m

........ Trotzdem würde ich nicht sagen das man diese braucht. Wenn die Leute halt nicht mehr hingehen ist das halt so. Bäcker braucht man eigentlich nur morgens auf dem Weg zur Arbeit oder am Wochenende. Daher könnten diese ja um Kosten zu sparen zu passenden Zeiten öffnen und gut ist.


Das Bäckersterben kommt auch duch den Spruch den alle guten Eltern sagen: " Lern was, du sollst es mal besser haben als wir!" Also treibt man die Kinder zu den Universitäten.
Derzeit gibt es noch rund 11.000 Bäckereien in Deutschland, die Zahl wird sich die nächsten Jahre auf rund 7000 - 8000 einpendeln, dann geht es an das Geld verdienen! Wer was spezielles vom Bäcker haben will, wer Sonntags frische Brötchen will, wer Party-Gebäck braucht, wer vor 7:00 Uhr nen Kaffee will,....wird dafür gut bezahlen müßen.
Genau so wie wenn er sein Auto in die Werkstatt bringt, da meckert auch keiner über einen Stundenkostensatz von 80.-€ + Material was noch überteuert abgerechnet wird.

Nennen wir es "Schinken" und "Käse"

Bei uns beim NP zurzeit für 55 Cent

".... gefüllt mit Luft...." Coole (und ehrliche!) Beschreibung !!

Lecker Schinken und Käse aus Massentierhaltung. Noch dazu voll mit Antibiotika und sonstigen Produkten aus der Apotheke. Ausbeutung von Mitarbeitern und Lieferanten sind auch egal

Verfasser

sohnkarlsruhevor 4 m

Lecker Schinken und Käse aus Massentierhaltung. Noch dazu voll mit Antibiotika und sonstigen Produkten aus der Apotheke. Ausbeutung von Mitarbeitern und Lieferanten sind auch egal


extra dafür angemeldet, Respekt

stanniatzevor 13 h, 36 m

Leider gibt es kaum noch Bäckereien die wirklich selber backen. Und der Preisdruck durch die Discounter wird es noch verschlimmern.http://www.derwesten.de/wirtschaft/verbraucher/fertigmischung-statt-eigener-teig-wie-baecker-uns-taeuschen-id9714608.html

So ist es. Ihr glaubt nicht, wie lange ich suchen musste, um einen Bäcker zu finden, der nicht aus der Großbäckerei kauft.

Arterienverschluss 20 Cent günstiger gleich mal cold gevotet
Bearbeitet von: "cibFel" 10. Nov 2016

Verfasser

cibFelvor 5 h, 51 m

Arterienverschluss 20 Cent günstiger gleich mal cold gevotet


Sagt ein User, der regelmäßig Lieferservice-Deals eingestellt hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text