(Lidl Bundesweit & Online) 50% auf ALLE D2 Lidl Connect Starter Prepaid Pakete vom 26.06.- 01.07 für 4,99 statt 9,99
289°Abgelaufen

(Lidl Bundesweit & Online) 50% auf ALLE D2 Lidl Connect Starter Prepaid Pakete vom 26.06.- 01.07 für 4,99 statt 9,99

59
eingestellt am 17. Jun


Video Ident ist schon heute ( 30.06 ) einzigste Möglichkeit zum Registrieren !!! Bitte beachten, falls ihr noch eine kaufen wollt. Inzwischen rate ich allerdings davon ab! Es gibt keine Alternative Möglichkeit !



Lidl Connect Prepaid Karten gibt es vom 26.06. - 01.07 2017 ( Online sicher
wieder ein paar Tage länger ) mit 50% Rabatt auf folgende Karten

---> Classic, SmartXS, Smart L, Smart S, Smart L, All Net- Flat und auch auf die Surf Karte

Der Rabatt bezieht sich auf den Kaufpreis der Prepaidkarte! Nicht auf den Tarif!


Anstatt 9,99 kosten diese dann nur 4,99.
inkl. Startguthaben 10 €

Kombinierbar mit dem Bonusguthaben Deal von Darmani

und dem Deezer Deal von Deal_la

Lidl Connect nutzt das Vodafone D2 Netz

Link führt zu Lidl Connect Startseite ( wo das Angebot derzeit noch nicht
ersichtlich ist )
Aber Tarifinformationen bekommt man dort natürlich.
Zum 26.06. Wird das Angebot sicher auch wieder Online verfügbar sein.

Nicht vergessen noch 5 EUR Freundschaftswerbung bei Aktivierung mitzunehmen! So kommt man auf 15 EUR Startguthaben für 4,99 €
Wer keinen Freund mit Lidl Connect hat, findet hier ganz sicher einen ;-)
Sich als Werber anbieten ist hier nicht erwünscht


Vorab..... Ob PSN fähig, entzieht sich meiner Kenntnis

Noch eine Info zur Freundschaftswerbung !!

Kann ich bei LIDL Connect meine Freunde werben?

Ja, man kann seine Freunde werben. So funktioniert es:
Ihr Freund kauft eine LIDL Connect SIM-Karte und schaltet diese
frei. Innerhalb von 30 Tagen nach seiner Freischaltung haben Sie die
Möglichkeit in Ihrem Kundenkonto die LIDL Connect Rufnummer Ihres
Freundes einzutragen. Sie und Ihr Freund erhalten jeweils 5 Euro
Guthaben auf Ihr LIDL Connect Guthaben-Konto. Die Gutschrift der 5 Euro
erfolgt jeweils innerhalb von 3 Tagen. Innerhalb von 30 Tagen ist
maximal 1 Freundschaftswerbung möglich.( Was aber nicht wirklich stimmen soll!?! )

☼ Have A nice Day, all Dealerz ☼

1012115.jpg

59 Kommentare

Da will doch Lidl die Karten noch vor der Ausweispflicht schnell verkaufen dass nicht mehr so viele Leute nach dem 1. Juli kaufen, oder?

Jupp, eben noch den Markt fluten Aber das beste ist ja D2, weg von O2.

deal_lavor 8 m

Da will doch Lidl die Karten noch vor der Ausweispflicht schnell verkaufen …Da will doch Lidl die Karten noch vor der Ausweispflicht schnell verkaufen dass nicht mehr so viele Leute nach dem 1. Juli kaufen, oder?

ausweispflicht? um was gehts da genau?

und vodaphone ist nach der telekom und vor O2 das zweitbeste netz, kann man das so sagen?

roteteufel.devor 4 m

ausweispflicht? um was gehts da genau?und vodaphone ist nach der telekom …ausweispflicht? um was gehts da genau?und vodaphone ist nach der telekom und vor O2 das zweitbeste netz, kann man das so sagen?

1. Ab 1.Juli muss man beim Kauf schon den Ausweis vorlegen und die Daten müssen im System gespeichert werden. Das ist wegen Terrorschutz.

2. Jein. Es gibt viele verschiedene Meinungen. Meiner Meinung ja. Kommt aber darauf an wo man wohnt bzw das Internet und Telefonie nutzt.

roteteufel.devor 14 m

ausweispflicht? um was gehts da genau?und vodaphone ist nach der telekom …ausweispflicht? um was gehts da genau?und vodaphone ist nach der telekom und vor O2 das zweitbeste netz, kann man das so sagen?


O2 ist immerhin das drittbeste Netz, das ist doch gar nicht mal so schlecht... 🙃

deal_lavor 32 m

Da will doch Lidl die Karten noch vor der Ausweispflicht schnell verkaufen …Da will doch Lidl die Karten noch vor der Ausweispflicht schnell verkaufen dass nicht mehr so viele Leute nach dem 1. Juli kaufen, oder?


Oder noch vor einer dreisten Preiserhöhung - wie bei Aldi-Talk (Verkürzung des Abrechnungszeitraums auf 4 Wochen)
Bearbeitet von: "krassle" 17. Jun

deal_lavor 24 m

1. Ab 1.Juli muss man beim Kauf schon den Ausweis vorlegen und die Daten …1. Ab 1.Juli muss man beim Kauf schon den Ausweis vorlegen und die Daten müssen im System gespeichert werden. Das ist wegen Terrorschutz.2. Jein. Es gibt viele verschiedene Meinungen. Meiner Meinung ja. Kommt aber darauf an wo man wohnt bzw das Internet und Telefonie nutzt.



Irgendwie an mir vorbei gegangen ^^

Gibts das nicht schon immer?


Kann mich entsinnen, dass ich vor 7-8 Jahren mal ne Prepaidkarte von congstar hatte,
bei der ich mich zur Freischaltung auch online registrieren musste.

Online registrieren ist nicht das gleiche wie eine Ausweispflicht, wo ich mit mit meinen Ausweis verifizieren muss.

Kann ich bei Lidl auch munter durch die Pakete wechseln, sprich vom Classic zu Smart S und umgekehrt? Ich werde aus deren Tarifsystem gerade nicht ganz schlau.

Die Ausweispflicht ist doch totaler Blödsinn. Der Terrorist holt sich bestimmt nicht so die Karte. Der geht in den Secondhandladen von dem Kumpel und fragt ob der nicht ein paar alte Prepaid SIM-Karten rumliegen hat die jemand z.b. im alten Handy mit abgegeben hat bzw beim tarifwechsel überflüssig wurde. Den Besuch vom SEK gibts dann notfalls an der falschen Adresse.
Bearbeitet von: "ndorphin" 17. Jun

ndorphinvor 1 h, 30 m

Die Ausweispflicht ist doch totaler Blödsinn. Der Terrorist holt sich …Die Ausweispflicht ist doch totaler Blödsinn. Der Terrorist holt sich bestimmt nicht so die Karte. Der geht in den Secondhandladen von dem Kumpel und fragt ob der nicht ein paar alte Prepaid SIM-Karten rumliegen hat die jemand z.b. im alten Handy mit abgegeben hat bzw beim tarifwechsel überflüssig wurde. Den Besuch vom SEK gibts dann notfalls an der falschen Adresse.

Ich wusste schon immer das diese Secondhand Läden Dreck am stecken haben.

krasslevor 3 h, 2 m

Oder noch vor einer dreisten Preiserhöhung - wie bei Aldi-Talk (Verkürzung …Oder noch vor einer dreisten Preiserhöhung - wie bei Aldi-Talk (Verkürzung des Abrechnungszeitraums auf 4 Wochen)

Das kann auch sein.

Terrorschutz durch Ausweiskontrollen... wenn ich da einen fremden Pass zeige, wird kein/e Kassierer/in die Echtheit der Daten verifizieren können. Warum also dieser sinnlose Aktionismus?

deal_lavor 4 h, 34 m

Da will doch Lidl die Karten noch vor der Ausweispflicht schnell verkaufen …Da will doch Lidl die Karten noch vor der Ausweispflicht schnell verkaufen dass nicht mehr so viele Leute nach dem 1. Juli kaufen, oder?


Es wird trotzdem ganz Clever kontrolliert...
Vodafone versendet Willkommes Karten, an die angegebene Adresse. Kann dies nicht zugestellt werden... weil Fake Adresse, wird die SIM-Karte gesperrt.

Ich habe es 2x probiert.... Mitte des Monats waren beide gesperrt.

Ramothvor 4 h, 13 m

Kann ich bei Lidl auch munter durch die Pakete wechseln, sprich vom …Kann ich bei Lidl auch munter durch die Pakete wechseln, sprich vom Classic zu Smart S und umgekehrt? Ich werde aus deren Tarifsystem gerade nicht ganz schlau.


Ja das geht. Kannst dich online einloggen und wechseln. Wobei ein Tarif ja immer für 30 Tage gültig ist. (Außer Classic) wenn das Guthaben nicht ausreichend ist, wirst du in dem Classic Tarif geführt.
Bearbeitet von: "Darmani" 17. Jun

Darmanivor 2 m

Ja das geht. Kannst dich online einloggen und wechseln. Wobei ein Tarif ja …Ja das geht. Kannst dich online einloggen und wechseln. Wobei ein Tarif ja immer für 30 Tage gültig ist. (Außer Classic)


Vielen Dank. Ich hatte das so verstanden, dass man sich für einen der Tarife entscheiden muss und dann nur einige Zusatzoptionen buchen kann. Aber so kann ich Vodafone ja mal ne Chance geben.

Ich wollte es eigentlich auch nur für die Übergangszeit benutzen, jetzt bin ich aber schon seit 9 Monaten dabei und zufrieden.

Agent38vor 4 h, 30 m

Ich wusste schon immer das diese Secondhand Läden Dreck am stecken haben. …Ich wusste schon immer das diese Secondhand Läden Dreck am stecken haben.



Na ja, die wollen auch nur überleben. Gabe es diese Option nicht mehr finden sich andere Quellen für illegale SIM Cards. Bei 743 Million Einwohnern in Europa fällt sich mal die eine oder andere an. Ausweiskontrollen sind doch nur blanker Aktionismus. Maximal Volldeppen kriegt man damit.
Bearbeitet von: "ndorphin" 17. Jun

Terrorschutz!? So ein Blödsinn. Da fällt doch kein Kofferbomber drauf rein.

Wem könnte das wohl nützen, wenn das Volk vor Bedrohungen Angst hat und sich Schutz durch mehr Polizei und noch mehr Überwachung wünscht?

Beste Grüße von George Orwell

Zurück zum Thema. Lidl Connect hat durchaus ein paar Vorteile neben dem D2 Netz:

1. Nur 5,- Aufladung in 12 Monaten - wichtig für Wenignutzer

2. Community Flatrate funktioniert im ganzen Vodafone Netz, nicht nur unter Connect Kunden, Ausnahme hab ich bisher keine gefunden.

3. Offiziell ist die Community Flat seit der neuen EU Roaming Regelung (15.6.17) nur in BRD nutzbar. Im S-Tarif (7,99) enthalten, sollen dann die 300 Freieinheiten genutzt werden, sollte einer der beiden Connect Kunden im EU Ausland sein. Getestet habe ich die Variante, ich rufe aus BRD einen Vodafone Kunden in Frankreich an. Mein 300 Minuten Paket wurde nicht reduziert. Interessant wär jetzt die umgekehrte Variante, vielleicht weiß das jemand.

4. Es sind 5 Kundenwerbungen in 30 Tagen möglich - habe ich getestet. Nur die erste Werbung geht online, 2 bis 5 nur über die Hotline.

3. ist klar. Für den Anrufenden ändern sich die Preise nie, wenn der andere im Ausland ist, da er es ja gar nicht wissen kann...

sumpfnagelvor 39 m

3. ist klar. Für den Anrufenden ändern sich die Preise nie, wenn der a …3. ist klar. Für den Anrufenden ändern sich die Preise nie, wenn der andere im Ausland ist, da er es ja gar nicht wissen kann...



Da gebe ich dir Recht. Allerdings verneint das die Lidl Hotline, was m.E. nicht zulässig ist, denn wie du schon sagst, ich kann nicht wissen, wo der Angerufene sich aufhält.

Mentalistvor 2 h, 6 m

4. Es sind 5 Kundenwerbungen in 30 Tagen möglich - habe ich getestet. Nur …4. Es sind 5 Kundenwerbungen in 30 Tagen möglich - habe ich getestet. Nur die erste Werbung geht online, 2 bis 5 nur über die Hotline.


Das mit der Hotline wusste ich noch nicht.Danke für den Hinweis.

Hier gibt es einen Überblick zu den Lidl-Connect Tarifen: prepaid-wiki.de/tar…ect

Gibt es eine zeitliche Einschränkung für das Start Guthaben bzw für die Gutschrift fürs werben?

Mentalistvor 1 h, 17 m

Da gebe ich dir Recht. Allerdings verneint das die Lidl Hotline, was m.E. …Da gebe ich dir Recht. Allerdings verneint das die Lidl Hotline, was m.E. nicht zulässig ist, denn wie du schon sagst, ich kann nicht wissen, wo der Angerufene sich aufhält.

Die haben davon wohl keinerlei Ahnung! Es war schon immer so, das du als Anrufer die Kosten trägst, die du nach deinem Tarif für die Nummer hast. Ob der andere nun in D oder sonstwo ist, spielt keine Rolle. Genauso bei Rufumleitung, wer umleitet zahlt, ganz gleich wo der Anrufer dann landet (häufiges bsp Mailbox). Leitet also derjenige aus Versehen auf die Zeitansage in Tokio um, kannst du dir das anhören und der andere zahlt
Bearbeitet von: "depechemode" 18. Jun

TestiTestmannvor 17 h, 4 m

Terrorschutz durch Ausweiskontrollen... wenn ich da einen fremden Pass …Terrorschutz durch Ausweiskontrollen... wenn ich da einen fremden Pass zeige, wird kein/e Kassierer/in die Echtheit der Daten verifizieren können. Warum also dieser sinnlose Aktionismus?



Das frage ich mich auch.

deal_la17. Jun

1. Ab 1.Juli muss man beim Kauf schon den Ausweis vorlegen und die Daten …1. Ab 1.Juli muss man beim Kauf schon den Ausweis vorlegen und die Daten müssen im System gespeichert werden. Das ist wegen Terrorschutz.2. Jein. Es gibt viele verschiedene Meinungen. Meiner Meinung ja. Kommt aber darauf an wo man wohnt bzw das Internet und Telefonie nutzt.

und wenn ich jetzt kaufe, die karte aber erst irgendwann nach dem 1. juli aktiviere, muss ich dann auch meine ausweisdaten im netz angeben?

roteteufel.devor 2 h, 32 m

und wenn ich jetzt kaufe, die karte aber erst irgendwann nach dem 1. juli …und wenn ich jetzt kaufe, die karte aber erst irgendwann nach dem 1. juli aktiviere, muss ich dann auch meine ausweisdaten im netz angeben?


Ja. Kaufdatum ist nicht relevant. Tag der Aktivierung ist hier ausschlaggebend.
Bearbeitet von: "K1rchenMaus" 18. Jun

K1rchenMausvor 12 m

Ja. Kaufdatum ist nicht relevant. Tag der Aktivierung ist hier …Ja. Kaufdatum ist nicht relevant. Tag der Aktivierung ist hier ausschlaggebend.

danke dir!
weisst du auch zufällig, ob man das mit der rufnummermitnahme auch vor dem 1. erledigen muss?

roteteufel.de17. Jun

vodaphone ist nach der telekom und vor O2 das zweitbeste netz, kann man …vodaphone ist nach der telekom und vor O2 das zweitbeste netz, kann man das so sagen?


Ohne LTE ist Vodafone schlechter als O2, das 3G Netz bei denen ist mies.

Dr.-B.vor 15 h, 8 m

Ohne LTE ist Vodafone schlechter als O2, das 3G Netz bei denen ist mies.


Da Du Dich anscheinend auskennst frag ich mal um Rat. Wenn man die Qual der Wahl hat zwischen O2 mit LTE und D1 ohne LTE (z.B. über Congstar oder Klarmobil), was ist zu präferieren? Angeblich soll das UMTS Netz der Telekom sehr gut abgedeckt sein (im Gegensatz zu VF). Denkst Du man kann das riskieren und fährt unterm Strich vielleicht besser als bei O2, aufgrund der insgesamt besseren Netzabdeckung?

elcolombianovor 2 h, 49 m

Da Du Dich anscheinend auskennst frag ich mal um Rat. Wenn man die Qual …Da Du Dich anscheinend auskennst frag ich mal um Rat. Wenn man die Qual der Wahl hat zwischen O2 mit LTE und D1 ohne LTE (z.B. über Congstar oder Klarmobil), was ist zu präferieren? Angeblich soll das UMTS Netz der Telekom sehr gut abgedeckt sein (im Gegensatz zu VF). Denkst Du man kann das riskieren und fährt unterm Strich vielleicht besser als bei O2, aufgrund der insgesamt besseren Netzabdeckung?



Das hängt sehr stark davon ab wo du wohnst und hingehst.
Am besten du kaust dir D1 D2 und O2 Karten und testet das aus.

Hier bei mir (Großstadt) gibt es zwar O2 mit LTE, aber es kommt nichts rüber an Bandbreite,
anderswo 50 mbit und noch 1 km weiter kann ich nicht mal mehr telefonieren,
dort haben dann D1 und D2 locker 50 mbits.(LTE)

Also pauschal kann dir das niemand sagen !

elcolombianovor 3 h, 41 m

Da Du Dich anscheinend auskennst frag ich mal um Rat. Wenn man die Qual …Da Du Dich anscheinend auskennst frag ich mal um Rat. Wenn man die Qual der Wahl hat zwischen O2 mit LTE und D1 ohne LTE (z.B. über Congstar oder Klarmobil), was ist zu präferieren? Angeblich soll das UMTS Netz der Telekom sehr gut abgedeckt sein (im Gegensatz zu VF). Denkst Du man kann das riskieren und fährt unterm Strich vielleicht besser als bei O2, aufgrund der insgesamt besseren Netzabdeckung?


Das stimmt nicht so ganz: Das UMTS Netz der Telekom ist wohl das am schlechtesten ausgebaute unter den drei Anbietern. In einigen Foren wird auch berichtet, dass an Orten, wo es früher UMTS gab, inzwischen nur noch LTE oder das langsame EDGE verfügbar ist.

Pauschale Aussagen sind aber nicht möglich, das UMTS Netz der Telekom könnte ja in deiner Region gut ausgebaut sein...
Bearbeitet von: "ky99" 19. Jun

ky99vor 22 m

Das stimmt nicht so ganz: Das UMTS Netz der Telekom ist wohl das am …Das stimmt nicht so ganz: Das UMTS Netz der Telekom ist wohl das am schlechtesten ausgebaute unter den drei Anbietern. In einigen Foren wird auch berichtet, dass an Orten, wo es früher UMTS gab, inzwischen nur noch LTE oder das langsame EDGE verfügbar ist. Pauschale Aussagen sind aber nicht möglich, das UMTS Netz der Telekom könnte ja in deiner Region gut ausgebaut sein...



telekom.de/sta…446


An dieser Karte habe ich mich orientiert. Ich finde, das sieht bei 3G in den alten Bundesländern doch ganz gut aus.

P.S. ich wohne im Rhein-Neckar-Raum. Hier sind eigentlich alle 3 Netzanbieter gut aufgestellt. Hab noch keinen motzen gehört.

elcolombianovor 4 h, 41 m

Angeblich soll das UMTS Netz der Telekom sehr gut abgedeckt sein (im …Angeblich soll das UMTS Netz der Telekom sehr gut abgedeckt sein (im Gegensatz zu VF). Denkst Du man kann das riskieren und fährt unterm Strich vielleicht besser als bei O2, aufgrund der insgesamt besseren Netzabdeckung?


O2 mit LTE hat die bessere Netzabdeckung.

elcolombianovor 47 m

https://www.telekom.de/start/netzausbau?wt_mc=as_zm_134386:789038:2546721:17780446An dieser Karte habe ich mich orientiert. Ich finde, das sieht bei 3G in den alten Bundesländern doch ganz gut aus.P.S. ich wohne im Rhein-Neckar-Raum. Hier sind eigentlich alle 3 Netzanbieter gut aufgestellt. Hab noch keinen motzen gehört.


Die Netzausbau - Karten entsprechen teilweise nicht der Realität. Tests ,die auf Nutzerdaten basieren sind, finde ich, genauer. Computer-Bild führt beispielsweise solche Tests durch und hat auch Karten, die die Verfügbarkeit lokal darstellt.

Wenn es in deiner Region aber eh keine Probleme gibt ist's eh egal.

Um wieder den Schwenk zum Deal zu machen, wollte ich noch was erwähnen. Sollte man im Vodafonenetz auf Edge-Geschwindigkeit zurückfallen, hat man die A-Karte gezogen. Bei mir ist das Internet damit null nutzbar. Ein Seitenaufbau findet nicht statt.

Edge ist bei Vodafone meistens nicht aktiv, warum auch immer. Kann man auf den einschlägigen TK-Seiten nachlesen.
elcolombianovor 18 h, 6 m

Um wieder den Schwenk zum Deal zu machen, wollte ich noch was erwähnen. …Um wieder den Schwenk zum Deal zu machen, wollte ich noch was erwähnen. Sollte man im Vodafonenetz auf Edge-Geschwindigkeit zurückfallen, hat man die A-Karte gezogen. Bei mir ist das Internet damit null nutzbar. Ein Seitenaufbau findet nicht statt.


Dr.-B.vor 2 h, 4 m

Edge ist bei Vodafone meistens nicht aktiv, warum auch immer. Kann man auf …Edge ist bei Vodafone meistens nicht aktiv, warum auch immer. Kann man auf den einschlägigen TK-Seiten nachlesen.



Ich danke Dir. Davon hatte ich bisher nichts gehört. Das spricht natürlich dann noch stärker gegen die Vodafone Reseller ohne LTE. Das hieße ja dann:
ohne UMTS = kein Internet

mobil.teltarif.de/umt…e=2

Hier ein Test darüber, was einem passiert, wenn man nur Edge zur Verfügung hat.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text