62°
ABGELAUFEN
LIDL Donnerstag 27.11. AURIOL Spektiv 20-60x60

LIDL Donnerstag 27.11. AURIOL Spektiv 20-60x60

Dies & DasLidl Angebote

LIDL Donnerstag 27.11. AURIOL Spektiv 20-60x60

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Eigenschaften:

Tischstativ mit Griff und Anti-Rutsch-Füßen
Inklusive Schutzkappe, Tragetasche und Reinigungstuch
Handliches Spektiv für Natur- und Vogelbeobachtung
Ausziehbare Gegenlichtblende
Gehäuse mit griffiger Gummierung
Vollvergütetes, optisches BK-7-Glas

Technische Leistungsdaten:

Vergrößerung: stufenlos 20- bis 60-fach
Objektiv: 60 mm
Optisches Glasmaterial: BK-7, vollvergütet
Sehfeld: 29 m Breite bei 1000 m Entfernung (bei 20-facher Vergrößerung)
Vergütung: vollvergütet
Naheinstellung: ab ca. 12 m
Gewicht (mit Stativ): ca. 1.220 g
Abmessungen: ca. B 35 x H 15 x T 10 cm (ohne Stativ)


Auch online verfügbar.
Idealo Bestprice!
idealo.de/pre…tml

8 Kommentare

hier ist noch frei

kannst auch alle Lidl-Anzeigen in einen Deal schreiben.

BK7 ist doch nicht so prall, kauft lieber ein Glas mit BAK4 Prismen.
Und Zoom - auch nicht ernstzunehmen.
Wer billig kauft, kauft 2x!

Kenne das Glas nicht, wird aber auf Level des bresser junior liefen, welches immerhin 8€ teurer ist...

Für den Einstieg sicher interessant, um ernsthaft was damit anfangen zu können braucht man aber schon das 3fache an Budget.
Wer wirklich eins braucht, sollte es nicht kaufen, sonst zahlt er doppelt, wers nicht wirklich braucht macht zumindest nicht viel Geld kaputt

justmytwocents

Für den Einstieg sicher interessant, um ernsthaft was damit anfangen zu können braucht man aber schon das 3fache an Budget



showerpopper

BK7 ist doch nicht so prall, kauft lieber ein Glas mit BAK4 Prismen.



Hättet ihr denn grad eine Empfehlung für ca. 100€?

Taugt das was fürn Sportschützen auf 15m?

Ich hab n Fernglas vom Aldi.. Das erledigt auch seinen Dienst(vergrößern) wie es soll..

Was ist an teuerern denn so arg besser?

showerpopper

BK7 ist doch nicht so prall, kauft lieber ein Glas mit BAK4 Prismen. Und Zoom - auch nicht ernstzunehmen. Wer billig kauft, kauft 2x!



Was ist zwischen den Prismen denn der Unterschied?

justmytwocents

Für den Einstieg sicher interessant, um ernsthaft was damit anfangen zu können braucht man aber schon das 3fache an Budget

showerpopper

BK7 ist doch nicht so prall, kauft lieber ein Glas mit BAK4 Prismen.



Ich kann nur empfehlen was ich auch in der Hand hatte, das heißt ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit;-)

bresser spektar 15-45 x 60 oder das Praktica 20-60 x77... Sind auch beide ziemlich gut bewertet. Nach längerem austesten der beiden blieb ich beim bresser.
Warum?
Es ist kompakter, man kann es also prima mal beim wandern/Urlaub dabeihaben.
Es ist sogar so kompakt dass man es auch mal ohne Stativ Freihand oder zumindest mit abstützen nutzen kann.

Es ist praktischer, weil die Schutzhülle dranbleiben kann, das Praktica kommt in eine auch nicht schlechte, aber eben weniger praktische Tasche.

Es ist deutlich Wertiger und robuster, die Gummierung wirkt langlebiger. Auch mechanishxe Teile vermitteln viel mehr Wertigkeit, etwa der Fokussierung oder der zoom Ring am okkular.

Und die optischen Leistungen... Nun, schwer, da habe ich am meisten gehadert. Einfach weil ich von den schieren Daten auf dem Papier geleitet war.
Trotz wesentlich größerer Frontlinse (77 vs 60mm) kam mir das Praktica jedoch nicht lichtstarker vor. Aber: es kommt doch etwas näher dran. Allerdings wird durch das heranzoomen der Ausschnitt immer kleiner... Und ist auch generell kleiner als beim bresser bei gleicher Brennweite.
Ansonsten ist das bresser in meinen Augen deutlich überlegen, was die abbildungsleistung angeht. Schärfer, farbtreuer, genauer.

Dennoch, das Praktica ist kein Schrott, es ist auch etwas günstiger.
Man muss oder sollte eben wissen was man will oder auf was man Wert legt, ich kam am Ende auf diese Weise ganz klar aufs bresser, das mag aber Für den einen oder anderen anders aussehen ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text