-99°
Lidl Filialen: Ernesto Edelstahlmesser (Kochmesser, Brotmesser). Je Messer 3,99€

Lidl Filialen: Ernesto Edelstahlmesser (Kochmesser, Brotmesser). Je Messer 3,99€

Home & LivingLidl Angebote

Lidl Filialen: Ernesto Edelstahlmesser (Kochmesser, Brotmesser). Je Messer 3,99€

Preis:Preis:Preis:3,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Edelstahlmesser gibt es ab nächster Woche für je 3,99€. Sicherlich nicht vergleich mit hochwertigen, professionellen Messer, die auch mindestens das Zehnfache kosten, aber für 3,99€ macht man nichts verkehrt und reicht für den alltäglichen Gebrauch. Vergleichbare Preise liegen ab 7 Euro

12 Kommentare

Nee danke, da reiße ich lieber...

Eine Anschaffung für Leben. Auch gut als Hochzeitsgeschenk geeignet ...

seligvor 1 m

Eine Anschaffung für Leben. Auch gut als Hochzeitsgeschenk geeignet ...



Bis zur Scheidung wird es ausreichen.

Wieso Cold? Besser als 2€ in einem 1 Euro Laden zu investieren.

Neulich bei Lidl noch Küchen-Messer gekauft, die sind nach ein paar Wochen so stumpf wie andere nach Jahren...

Das stimmt aber nicht immer. Ich hab ein Messgerät von Lidl das ist besser als viele meiner teuren Messer.

mija1605vor 2 m

Das stimmt aber nicht immer. Ich hab ein Messgerät von Lidl das ist besser als viele meiner teuren Messer.



11746340-pQevK.jpg

man kann entweder viele billige Messer kaufen und sich ständig ärgern, oder man kauft einmal richtig...ist wie mit billigem Werkzeug...

richtige Messerdeals wären gerade genau passend... bisher noch nichts gefunden

go_provor 12 m

richtige Messerdeals wären gerade genau passend... bisher noch nichts gefunden



Naja, richtige Messer sind ja auch eher als Werkzeug anzusehen. Und professionelles Werkzeug gibt es meistens im Fachgeschaeft und ohne Prozente. Sofern man nicht Profi-Hobbykoch oder vermoegender Amateur ist, sind normal-billige Sachen aber meistens voellig ausreichend...

Haenkvor 1 h, 29 m

Naja, richtige Messer sind ja auch eher als Werkzeug anzusehen. Und professionelles Werkzeug gibt es meistens im Fachgeschaeft und ohne Prozente. Sofern man nicht Profi-Hobbykoch oder vermoegender Amateur ist, sind normal-billige Sachen aber meistens voellig ausreichend...



Stimme dir weitgehend zu, allerdings sind ab und zu doch mal gute Schnapper zu machen. Letztes Jahr ein gutes großes Kochmesser von Solicut für 65 geschossen, aktuell wieder 130€. Suche aktuell kleinere Messer für 20-30€. wäre top...

Haenkvor 15 h, 34 m

Naja, richtige Messer sind ja auch eher als Werkzeug anzusehen. Und professionelles Werkzeug gibt es meistens im Fachgeschaeft und ohne Prozente. Sofern man nicht Profi-Hobbykoch oder vermoegender Amateur ist, sind normal-billige Sachen aber meistens voellig ausreichend...




Es redet doch keiner von 500 oder 5000 Euro Messern. Schon ein Tojiro oder Seki Magoroku deklassiert in erreichbarer Schärfe und Schnitthaltigkeit fast alles was aus Solingen kommt. Da muss man sich eben entscheiden ob einem die einfachsten Griffe reichen und man für etwas hübscheres etwas mehr investiert.
Und nein diese 4 Euro Messer reichen nicht völlig. Ja man kann damit Gemüse grob zerteilen, ein Zwiebel fein aufschneiden geht damit aber eher nicht - oder du zieht das Messer alle 5 Schnitte ab....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text