278°
ABGELAUFEN
[Lidl] Hochprozentige (bis 81% Kakao) Edelbitter-Schokolade 125g der Marke JD Gross für 88 Cent

[Lidl] Hochprozentige (bis 81% Kakao) Edelbitter-Schokolade 125g der Marke JD Gross für 88 Cent

FoodLidl Angebote

[Lidl] Hochprozentige (bis 81% Kakao) Edelbitter-Schokolade 125g der Marke JD Gross für 88 Cent

Preis:Preis:Preis:0,88€
Zum DealZum DealZum Deal
Diese Woche bei Lidl:
Hochprozentige Schokolade bis 81% Kakao-Gehalt von JD Gross (Discounter-Label vom Edelschokoladenproduzenten Rausch) 125 Gramm für 88 Cent, sonst 1,09 EUR (19% Ersparnis, 100 Gramm für 71 Cent).

Diverse Sorten von 32% bis 81%. Und 70%ige mit getrockneten Orangen- oder Himbeerstückchen oder mit Karamellstückchen.

Meine erworbene mit 81% ist übrigens haltbar bis August 2016. Also auch zum Eindecken geeignet.

Der reguläre Preis liegt bei 1,09 EUR. Letztes Jahr lag er noch bei 0,99 EUR.

Beliebteste Kommentare

SparfuchsNRW

Ich frage mich ohnehin woher diese Produkt- bzw. Firmennamen immer kommen. Gibt es wirklich jemanden, der Möser Roth heißt oder ist wirklich der J.D. Gross ein Schokoproduzent gewesen? Am meisten interessiert mich die Frage, wieso die Taschentücher "Solo" bzw. "Solo Talent" heißen. Hat das damit zu tun, dass Männer, die solo sind, die gerne benutzen und talentiert in dem sind, was sie damit tun?



Es gibt keinen, der Moser Roth heißt, es gab aber durchaus eine Schokoladenfabrik Roth, der Typ hieß also ... Roth und gründete die Firma 1841, die Firma wiederum fusionierte dann irgendwann mit der Schokoladenfabrik eines Herrn Moser und somit der Name Moser Roth. Die Firma bestand dann bis in den 2. Weltkrieg hinein, da gab es allerdings dann Schwierigkeiten an Kakao zu kommen, weshalb die Produktion eingestellt, das Produktionsgebäude später aber auch zerbombt wurde. 1947 wurde der Markenname (der seit 1902 geschützt bzw. eingetragen ist) an einen anderen Produzenten verkauft und hat seitdem mehrmals den Eigentümer gewechselt. Die Schokolade kommt auch immer von der Firma Storck, da die Markenrechte nicht etwa bei Aldi sondern bei eben dieser Firma liegen. Verwendet wird die Marke trotzdem exklusiv für Aldi.
Das ist bei Lidl genau so, auch hier hat nicht etwa Lidl die Markenrechte sondern eben die Firma Rausch. Da gab es allerdings wirklich einen, der J.D. Gross hieß und bis 1918 ein Königlicher Hoflieferant war.

28 Kommentare

j-d-gross-plantagenschokolade--3.jpg
j-d-gross-plantagenschokolade--3.jpg
j-d-gross-edelbitterschokoladen--3.jpg

Ja, Rausch, aber die Zutaten sind etwas minderwertiger. z.B. Vanillenaroma ... habe ich mal wo gelesen. Sonst top.

70% Equador.

Sehr schön,hot, ich nehme normal immer die 85%, aber die 81% geht bestimmt auch.

Genau das richtige zum Gewicht halten oder abnehmen.

Anekdote noch aus der Filiale gestern: Ich such mir 10 Tafeln von der Guten 81%igen zusammen, da greift nen junges wohl genährtes Ding zur "billig"-Milka für 99 Cent.. Hätt echt was sagen sollen.

Und ich habe schon gedacht, da wäre Alkohol drin

Mir schmeckt die von Aldi besser. Die hat auch einen lustigeren Namen "Möser Roth" oder so.

SparfuchsNRW

Mir schmeckt die von Aldi besser. Die hat auch einen lustigeren Namen "Möser Roth" oder so.


Moser Roth

Soso, hochprozentiges von Rausch.

SparfuchsNRW

Mir schmeckt die von Aldi besser. Die hat auch einen lustigeren Namen "Möser Roth" oder so.


Geht mir genauso. Ich kauf auch immer die Moser Roth vom Aldi. Die ist etwas weicher und zartschmelzender, die vom Lidl kommt mir so hart und spröde vor. ^^

Wollte auch schon lange nen deal erstellen daher von mir ein hot
Hab mich schon montag mit 15 tafeln eingedeckt von der 70 und 81%

Birnensalat

70% Equador.


Dito!

SparfuchsNRW

..."Möser Roth" oder so.



Ja, Mösen-Rot. Aber das ist aus der Kosmetik-Abteilung, Lippenstift halt.


Ich frage mich ohnehin woher diese Produkt- bzw. Firmennamen immer kommen. Gibt es wirklich jemanden, der Möser Roth heißt oder ist wirklich der J.D. Gross ein Schokoproduzent gewesen?
Am meisten interessiert mich die Frage, wieso die Taschentücher "Solo" bzw. "Solo Talent" heißen. Hat das damit zu tun, dass Männer, die solo sind, die gerne benutzen und talentiert in dem sind, was sie damit tun?

Für alle Fans der edlen Schokolade: Bei Aldi Nord gibt es ab nächsten Montag Roser Moth in der Limited Edition (orginelle weiße Sorten) für 1,29/125g:limitierte_edition_normal_28142.jpg
Moser Roth ist sehr lecker und kam auch in Tests sehr gut weg. Die vom Lidl kenn ich nicht aber Preis ist ziemlich Hot für Premium Schoki!

Guter Preis für die Schokolade
Ich hab sonst immer Zetti 85% bei Netto gekauft.

SparfuchsNRW

Ich frage mich ohnehin woher diese Produkt- bzw. Firmennamen immer kommen. Gibt es wirklich jemanden, der Möser Roth heißt oder ist wirklich der J.D. Gross ein Schokoproduzent gewesen? Am meisten interessiert mich die Frage, wieso die Taschentücher "Solo" bzw. "Solo Talent" heißen. Hat das damit zu tun, dass Männer, die solo sind, die gerne benutzen und talentiert in dem sind, was sie damit tun?



Es gibt keinen, der Moser Roth heißt, es gab aber durchaus eine Schokoladenfabrik Roth, der Typ hieß also ... Roth und gründete die Firma 1841, die Firma wiederum fusionierte dann irgendwann mit der Schokoladenfabrik eines Herrn Moser und somit der Name Moser Roth. Die Firma bestand dann bis in den 2. Weltkrieg hinein, da gab es allerdings dann Schwierigkeiten an Kakao zu kommen, weshalb die Produktion eingestellt, das Produktionsgebäude später aber auch zerbombt wurde. 1947 wurde der Markenname (der seit 1902 geschützt bzw. eingetragen ist) an einen anderen Produzenten verkauft und hat seitdem mehrmals den Eigentümer gewechselt. Die Schokolade kommt auch immer von der Firma Storck, da die Markenrechte nicht etwa bei Aldi sondern bei eben dieser Firma liegen. Verwendet wird die Marke trotzdem exklusiv für Aldi.
Das ist bei Lidl genau so, auch hier hat nicht etwa Lidl die Markenrechte sondern eben die Firma Rausch. Da gab es allerdings wirklich einen, der J.D. Gross hieß und bis 1918 ein Königlicher Hoflieferant war.

Vonti

Ja, Rausch, aber die Zutaten sind etwas minderwertiger. z.B. Vanillenaroma ... habe ich mal wo gelesen. Sonst top.


Kann ich zumindest für die mit 81% so nicht bestätigen (oder es wurde mittlerweile abgeändert), vor ein paar Monaten hatte die zumindest noch Vanilleextrakt drin.

SparfuchsNRW

Ich frage mich ohnehin woher diese Produkt- bzw. Firmennamen immer kommen. Gibt es wirklich jemanden, der Möser Roth heißt oder ist wirklich der J.D. Gross ein Schokoproduzent gewesen? Am meisten interessiert mich die Frage, wieso die Taschentücher "Solo" bzw. "Solo Talent" heißen. Hat das damit zu tun, dass Männer, die solo sind, die gerne benutzen und talentiert in dem sind, was sie damit tun?


Cool, danke für die ausführliche Aufklärung!!!!

Mag zwar eine hochwertige und gute Schokolade zu sein, aber Zartbitter ist schon gewöhnungbedürftig.
Der Großteil der deutschen ist eher Volllmichschokolade.
Für den Preis HOT, Geschmack COLD

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text