[Lidl] Insektenfänger - wie Snapy - für 2,99€
2696°

[Lidl] Insektenfänger - wie Snapy - für 2,99€

2,99€7,95€-62%Lidl Angebote
175
aktualisiert 15. Apr (eingestellt 7. Apr)Läuft bis 21.04.2019Bearbeitet von:"Memorabilienbox"
Update 1
Euch nerven diese Fliegeviecher, aber zum Draufhauen seid ihr zu tierlieb? Lidl hat die Lösung!
Bei Lidl gibt es ab Montag, 15.4., einen Insektenfänger für 2,99€
Optisch erinnert er sehr an Snapy, preislich allerdings nicht.
Der günstigste Snapy-Preis liegt laut idealo bei 7,95€ [Amazon Prime].
Auch andere [no-name-]Produkte habe ich nicht bzw. nicht günstiger als Snapy gefunden.
Die Größe der Insektenfänger ist aber nahezu identisch: Snapy 27,5cm, Lidl-Fänger 28cm.
1361401.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Günstiger ist ein Glas und ein Blatt Papier. Hat auch den Vorteil dass es danach nicht irgendwo unnütz rumliegt
Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht braucht. Wenn ich für jeden kleinen Pups im Haushalt ein Helferlein benötigen würde, müsste ich die qm meiner Wohnung verdoppeln. Deal hin oder her. Bitte auch mal das Konsumverhalten kritisch hinterfragen.
Bearbeitet von: "skyrin" 7. Apr
Ach wie praktisch.

Muss ich nicht mehr das Deo und Feuerzeug nehmen
Geniales Teil, welches ich auch schon häufiger an Arachnophobiker verschenkt habe. Ist auch für Kinder super, da sie sich die Mitbewohner vor Entlassung in die Wildnis genau anschauen können und (hoffentlich) lernen, dass man andere Lebewesen respektiert. Gehört in jeden Klassenraum.
Bearbeitet von: "eifelthommy" 7. Apr
175 Kommentare
Hmmm, habe bisher einen Akkusauger genommen, der sich so langsam zu einem Terrarium entwickelte. Es ist erstaunlich zu beobachten, was mit wem wie lange darin überleben kann... Vielleicht rüste ich für 2,99 um, danke für den Hinweis!
etwas für uploadfilter...

21329047-aXkNd.jpg
Ach wie praktisch.

Muss ich nicht mehr das Deo und Feuerzeug nehmen
Günstiger ist ein Glas und ein Blatt Papier. Hat auch den Vorteil dass es danach nicht irgendwo unnütz rumliegt
Avatar
GelöschterUser1112076
Endlich ein möglicher Ersatz für mein altbewährtes Eisspray
Staubsauger auf vollgas und fertig
Wieso 7,95€ als Vgp?
Es ist nicht das Produkt aus dem Preisvergleich auch wenn es so ähnlihc ist.
Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht braucht. Wenn ich für jeden kleinen Pups im Haushalt ein Helferlein benötigen würde, müsste ich die qm meiner Wohnung verdoppeln. Deal hin oder her. Bitte auch mal das Konsumverhalten kritisch hinterfragen.
Bearbeitet von: "skyrin" 7. Apr
skyrinvor 2 m

Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht …Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht braucht. Wenn ich für jeden kleinen Pups im Haushalt ein Helferlein benötigen würde, müsste ich die qm meiner Wohnung verdoppeln. Deal hin oder her. Bitte auch mal das Konsumverhalten kritisch hinterfragen.


Wer bist du? :/
Endlich wieder bei einem Discounter! Danke für den Deal!
Diese Insektenfänger sind wirklich genial, damit fange ich immer die Bienen und Hummeln hinter der Fensterscheibe, funktioniert aber auch mit Spinnen etc.
Die Dinger gab es früher bei TEDI für einen Euro (!), dann leider nicht mehr.
Bearbeitet von: "CyberOtto" 7. Apr
Geniales Teil, welches ich auch schon häufiger an Arachnophobiker verschenkt habe. Ist auch für Kinder super, da sie sich die Mitbewohner vor Entlassung in die Wildnis genau anschauen können und (hoffentlich) lernen, dass man andere Lebewesen respektiert. Gehört in jeden Klassenraum.
Bearbeitet von: "eifelthommy" 7. Apr
Zu klein für die meisten Spinnen, die hier rumkrabbeln. Wir haben dafür den Spidercatcher
Gute Idee, Insekten lebendig zurück in die Nahrungskette, die Vögel werden es danken.
Hot!
Passen da auch die Frankfurt gefundenen Krabbenspinnen rein?
StarAce7. Apr

Kommentar gelöscht


Dafür nehme ich die elektrische fliegenklatsche, funktioniert super!
Das Ding ist super.
Wir nehmen die um unsere fetten Hauswinkelspinnen rauszuwerfen.
Wer keine Miete zahlt ....
skyrinvor 3 h, 55 m

Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht …Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht braucht. Wenn ich für jeden kleinen Pups im Haushalt ein Helferlein benötigen würde, müsste ich die qm meiner Wohnung verdoppeln. Deal hin oder her. Bitte auch mal das Konsumverhalten kritisch hinterfragen.


Und deswegen sind diese Sachen so populär. Man muss den Bregen nicht etwa selber anstrengen auf der Suche nach einer Lösung - dafür gibt's ein Produkt! Mit exakt einem einzigen Anwendungsfall. Das ist zwar nicht clever, aber eben auch für die Doofen leicht verständlich.

Erinnert mich an diesen hier:



Bearbeitet von: "riot33r" 7. Apr
bluedivervor 55 m

Gute Idee, Insekten lebendig zurück in die Nahrungskette, die Vögel werden …Gute Idee, Insekten lebendig zurück in die Nahrungskette, die Vögel werden es danken.Hot!


Hoffentlich fahren die Käufer nicht alle mit dem Auto. Da werden vielmehr Insekten zermatscht .
DrNatasvor 13 m

Hoffentlich fahren die Käufer nicht alle mit dem Auto. Da werden vielmehr …Hoffentlich fahren die Käufer nicht alle mit dem Auto. Da werden vielmehr Insekten zermatscht .


Sicher nicht. Manche laufen oder fahren Fahrrad oder nutzen ein anderes Fortbewegungsmittel, das kein Auto ist.

Aber jetzt kommt der Knaller: Viele werden möglicherweise mit dem Auto zu Lidl fahren!

Dann aber kaum nur allein wegen des einen Insektenfängers.

Ergo: Bei jeder Benutzung des Autos kann es zu zermatschten Insekten kommen, abhängig von Ort, Art und Dauer der Nutzung bzw. der zurückgelegten Strecke. Daran bitte unbedingt immer denken und dementsprechend handeln.
Das ist lange her, man hat kaum noch Insekten an der Windschutzscheibe, weil es keine mehr gibt.
bluedivervor 3 m

Das ist lange her, man hat kaum noch Insekten an der Windschutzscheibe, …Das ist lange her, man hat kaum noch Insekten an der Windschutzscheibe, weil es keine mehr gibt.


Das kommt noch hinzu. Wenn ich überlege wie die Scheiben früher nach einer langen Überlandfahrt aussahen... da konnte man kaum noch durchschauen.
bluedivervor 25 m

Das ist lange her, man hat kaum noch Insekten an der Windschutzscheibe, …Das ist lange her, man hat kaum noch Insekten an der Windschutzscheibe, weil es keine mehr gibt.


Also ich hatte gestern gefühlt soviel Insekten an der Scheibe wie in ganz 2018 zusammen...
BigPimpSugarDaddy7. Apr

Kommentar gelöscht



wahrscheinlich viele Flecken an der Wand
bluedivervor 2 h, 19 m

Gute Idee, Insekten lebendig zurück in die Nahrungskette, die Vögel werden …Gute Idee, Insekten lebendig zurück in die Nahrungskette, die Vögel werden es danken.Hot!


deutsche Windkraftanlagen matschen in Spitzenzeiten 5,3 Milliarden Insekten zusammen.... PRO TAG. Diese eine gerettet Fliege bringt da nicht viel.
Bei den vielen dummen Kommentaren hier, ...
Ach ich schenke mir einfach den Rest!
Passt das auch sicher in den Bauch eines Meeressäugers? Sonst will ich es nicht.
baXus1vor 4 h, 28 m

deutsche Windkraftanlagen matschen in Spitzenzeiten 5,3 Milliarden …deutsche Windkraftanlagen matschen in Spitzenzeiten 5,3 Milliarden Insekten zusammen.... PRO TAG. Diese eine gerettet Fliege bringt da nicht viel.


Das ist in der Tat der Wert, der bei dieser Studie herauskam. Aufs Jahr gerechnet !bis zu! 1200 Tonnen - Insekten - was rund 0,2% dessen ausmacht, was durch Autos verursacht wird. Ähnlich den 100.000-200.000 Vögeln die in den selben Rotoren jährlich sterben - entspricht 0,6-1,2% der 18 Millionen die an deutschen Glasscheiben jährlich verenden (Quelle Bund 1/2019) - es ist natürlich nicht schön, dass Lebewesen sterben durch unsere Energiegewinnung - aber Windkraftanlagen sind und bleiben ein wesentlicher Faktor im Bestreben saubere Energie zu gewinnen. Wie heißt es so schön: „Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast“ - in dem Sinne Augen auf und Hirn an beim Lesen
funktioniert das mit ALLEN ungebetenen Gästen???
skyrinvor 8 h, 42 m

Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht …Sorry, aber das fällt unter die Kategorie Dinge die die Welt nicht braucht. Wenn ich für jeden kleinen Pups im Haushalt ein Helferlein benötigen würde, müsste ich die qm meiner Wohnung verdoppeln. Deal hin oder her. Bitte auch mal das Konsumverhalten kritisch hinterfragen.


Bitte auch mal das eigene Kommentarverhalten kritisch hinterfragen, Danke!
tobiwan80vor 10 h, 55 m

Wieso 7,95€ als Vgp?Es ist nicht das Produkt aus dem Preisvergleich auch w …Wieso 7,95€ als Vgp?Es ist nicht das Produkt aus dem Preisvergleich auch wenn es so ähnlihc ist.



damit eine Ersparnis zum angeblichen PvGl da steht und das Angebot hot wird. Deshalb der Mondpreis. Ist hier im Forum inzwischen eine leider immer weiter um sich greifende Unsittte.
Donut009vor 11 h, 57 m

Günstiger ist ein Glas und ein Blatt Papier. Hat auch den Vorteil dass es …Günstiger ist ein Glas und ein Blatt Papier. Hat auch den Vorteil dass es danach nicht irgendwo unnütz rumliegt



oder zwei Hände nehmen. Einfach die Spinne damit einfangen und nach draußen tragen und dort lebendig freilassen. Spart nicht nur die 2,99 für den Lidl-Insektenfänger sondern auch das Glas.
RealGuevor 9 h, 53 m

Also ich hatte gestern gefühlt soviel Insekten an der Scheibe wie in ganz …Also ich hatte gestern gefühlt soviel Insekten an der Scheibe wie in ganz 2018 zusammen...


Und ich zwischen den Zähnen
Brauch das Ding nicht.

Für Familien mit Kindern eine gute Sache.
Spinnen & Co. lassen sich ohne Hysterie und/oder Zermatschen einfach und sicher einfangen, begutachten, und nach draussen bringen.
Fand den Snapy dafür sehr gut. Manch eine irrationale Spinnenphobie liesse sich so verhindern.
Ich finde das Ding echt nicht besser als ein Glas und Papier. Da muss man doch so nah ran, das bringt einem Arachnophobiker ja wohl kaum was?! Dann drückt man aus Versehen leicht daneben und los geht der Spaß
Diesen oben erwähnten Spidercatcher finde ich da besser geeignet aufgrund des längeren Griffs... aber ich persönlich mach das mit Glas und Papier, kein Nachteil im Vergleich zu diesem Ding hier.
Scheinbar etwas aus der Mode gekommen aber wenigsten so effektiv....
21416925-V0Jja.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text