[Lidl] Kerrygold Butter 1,11 EUR < 1,79 EUR
138°Abgelaufen

[Lidl] Kerrygold Butter 1,11 EUR < 1,79 EUR

36
eingestellt am 25. Sep 2015
Kaufe seit einiger Zeit nur noch Bio-Butter.
Nachdem ich mal Dokus über Milch und Butter gesehen hatte kaufe ich die irische Weidenmilch-Butterbei LIDL für 1,19 EUR als Kompromiss.
Die Kerrygold soll ja die beste sein, liegt mit 1,79 EUR aber knapp über meinem Budget.

War mir heute im LIDL das erste mal für 1,11 EUR (37% Rabatt) aufgefallen.
Kaufland ist viel zu weit weg (da gibt es die schonmal billiger) und deshalb habe ich hier mal 5 Stück eingepackt. Hält bis 1. November.

Meinte in einerm anderen DEAL nicht jemand mal, dass man Butter einfrieren kann?

Das war doch die geniale Geschichte von einem DEAL-Guru hier, der eine Palette eingepackt hatte, weil die kurz vor MDH war (und vorher schon einen Einkaufswagen voller fast MDH-Dinge zur Kasse gefahren hatte).

Also kann man Butter einfrieren?
Dann hole ich noch welche, wenn ich morgen 60 Flaschen Valensina für 0,79 EUR kaufe.

Link geht zu einem Butter-Studien-Bericht.

36 Kommentare

Dann hole ich noch welche, wenn ich morgen 60 Flaschen Valensina für 0,79 EUR kaufe.

Gabs bei unserem LIDL heute schon....:D

Verfasser

kartoffelkaefer

Dann hole ich noch welche, wenn ich morgen 60 Flaschen Valensina für 0,79 EUR kaufe. Gabs bei unserem LIDL heute schon....:D


ja, hier auch Unmengen. Allerdings nur normalen O-Saft und war mit Fahrrad unterwegs. Mal schauen ob es morgen auch die anderen Sorten gibt.

Wo ist der Deal

dann würde ich Netto empfehlen
als Samstagsknüller zu 0,99 Euro

Butter kann man selbstverständlich einfrieren... Tüte rum oder in Alufolie einwickeln, klappt super.
Gruß Tom.

Sorry, was kommt als nächstes? Maggie Beutel die Woche für Woche woanders für 49 Cent zu kaufen sind?

Butter muss man nicht einfrieren, hält sich auch so fast ewig...

Kosten fürs Einfrieren / Kühlen rechtfertigen keinen Massenkauf... Und gibts im Angebot eh jede Woche....

Verfasser

freeclimber

Butter kann man selbstverständlich einfrieren... Tüte rum oder in Alufolie einwickeln, klappt super. Gruß Tom.


ah... freeload meinte ich oben

Klar kann man einfrieren..... "Man erinnere sich an den " Butterberg " der 80er und an die sogenannte " Weihnachtsbutter" ;-)

Weihnachtsbutter

Zum Deal selbst Kein Kommentar ( Ist hat der leider üblich gewordene, Drogerie / Supermarkt Prospekt Spam ) :-(


Verfasser

Hannoverschnapper

Klar kann man einfrieren..... "Man erinnere sich an den " Butterberg " der 80er und an die sogenannte " Weihnachtsbutter" ;-) Weihnachtsbutter Zum Deal selbst Kein Kommentar ( Ist hat der leider üblich gewordene, Drogerie / Supermarkt Prospekt Spam ) :-(


dank dir, wobei der link ohne registrierung nicht geht. aber die stichworte erklären alles. prospekt-spam: prospekte nehme ich nie mit, da es mydealz gibt ich bekomme sonst nicht mir, ob es im conradprospekt eine µSD für 6 EUR gibt oder den O-Saft bzw. Butter reduziert. Ich wollte ja auch nur informieren, weil ich sie beim LIDL hier dieses Jahr noch nicht so billig gesichtet hatte.

Sorry.... über Google kam ich ohne Probs auf den Beitrag
Über Google Link z.b das erste Suchergebniss....

Mydealz weiß aber nicht was die einzelne Person bevorzugt und gerade MEIN Food Deal könnte dabei nicht gepostet werden :-P Und irgendwie ist dann ja fast jeder Artikel in jeden Wochenprospekt ein "" Deal "" Glaube meine ganzen Prospekte und Wochenend Zeitung liegen schon im Treppenhaus... Könnte ich ja mal hochholen und anfangen zu posten :-P
Ach Quatsch.... hier ist alles zugemüllt mit, zb. nen blöden Pack Butter oder nen Shampoo etc. Am besten noch Lokal *lol*
Verfolge diese Seite schon sehr viele Jahre und es wird immer nerviger hier. Das aber nur meine persönliche Einschätzung und diese muss auch niemand mit mir teilen!
Im übrigen ist Butter ständig in irgendeiner Werbung und bei Lidl auch regelmäßig ( Kaufe dort ständig ein )



Ich finde es sollte eine Mindestersparnis von bspw. 10€ eingeführt werden, diese Cent "Deals" sind doch völlig überflüssiger Spam

Ich kauf Kerrygold auch immer nur wenn ich sie für 1,11 sehe oder günstiger, ist so häufig so das man wahrscheinlich maximal 2 Stück einfrieren müsste um immer welche zu dem Preis da zu haben

Klar kann man Butter ohne Probleme einfrieren, mache ich immer so, wenn ich Kerrygold kaufe. Habe die Butter noch nie für über 1,11 € gekauft, manchmal für 1,09 € und heute gibt es das Knallerangebot beim Netto MD für 0,99 €.

Ob sich das energetisch lohnt - keinen Plan, aber ich taue es dann im Kühlschrank wieder auf und spare so wenigstens einen Teil der Energie, welche für das einfrieren benötigt wurde.

gp1990

Ich finde es sollte eine Mindestersparnis von bspw. 10€ eingeführt werden, diese Cent "Deals" sind doch völlig überflüssiger Spam


das kommt darauf an wie viel Butter man so kauft ne

Wenn Du 200 Stück brauchen kannst für Deine Gastro dann ist das schon ne gute Ersparnis :P

Kerrygold ist eh eingefroren bevor sie in Deutschland zersägt und in kleine Portionen verpackt wird.
Gabs letztens eine Reportage vom Vorkoster auf WDR dazu.

Klar kann man Butter einfrieren. Die hält auch uneingefroren locker 3 Monate im Kühlschrank.

Aber ganz ehrlich, du machst dir Sorgen um deine Gesundheits bezühlich Milchprodukten und holst 60 Flaschen Valensina? Das ist nicht mal Direktsaft, sondern aus Orangensaftkonzentrat. Da können die Zucker und sonstwas zusetzen. ^^
Press dir lieber an und an selber ein frisches Glas O-Saft und trink sonst Wasser. ;-)

Edit:
Und wie viel Butter isst du bitte, dass du dir die 60 Cent Aufpreis nicht leisten kannst?
Wir kaufen Bio-Fassbutter von der gläsernen Molkerei, da wird so ein 250 g Stück Butter vielleicht in einem Monat verbrauchen sind die 2,x€ dafür auch egal. O.o
Meine Oma schmiert sich immer so 5 mm Butter dick auf die Stulle, die ist aber dafür auch dick wie ein Walross und hat sowas von hohe Blutfettwerte.

Endlich kann ich mir die mal leisten. Vielen Dank an den Ersteller.

Erst einmal zu Netto! 0,99€!!

gp1990

Ich finde es sollte eine Mindestersparnis von bspw. 10€ eingeführt werden, diese Cent "Deals" sind doch völlig überflüssiger Spam



So ist es, man kann die Ersparnis nur prozentual betrachten, und die ist sehr gut bei diesem Deal, auch wenn ich Butter nur kaufe, wenn sie 99C kostet.

Sting

Also kann man Butter einfrieren? Dann hole ich noch welche, wenn ich morgen 60 Flaschen Valensina für 0,79 EUR kaufe.

SUPER PLAN!
Mal schauen, was für Valensina Sorten noch vorhanden sind - und bei der Gelegenheit auch noch ein paar Kerrygold mitnehmen.

Die halten sich eingefroren tatsächlich eine gefühlte Ewigkeit.

Der verlinkte "Artikel" samt der abgebildeten, desinformierenden Indexgrafik ist tatsächlich eine bezahlte Anzeige von Ratemalwem. <-;<

Chris_Sabion

Butter muss man nicht einfrieren, hält sich auch so fast ewig... Kosten fürs Einfrieren / Kühlen rechtfertigen keinen Massenkauf... Und gibts im Angebot eh jede Woche....


Ein leerer Gefrierschrank verbraucht auch Strom.
bzw. Luft kühlen kostet auch. so gesehen lohnt es sich fast immer etwas mehr einzukaufen. zumindestens bis zum nächsten Angebot. und ich habe noch Reserve falls ich am Wochenende mal vergesse Butter zu kaufen.

Chris_Sabion

Butter muss man nicht einfrieren, hält sich auch so fast ewig... Kosten fürs Einfrieren / Kühlen rechtfertigen keinen Massenkauf... Und gibts im Angebot eh jede Woche....

Klar kann man ein Stück Butter mit ins Gefrierfach werfen, passt ja immer in irgendeine Lücke. Nur hamstern lohnt sich eben nicht - wegen dauernder Angebote, der Gefrierkosten und nicht zuletzt wegen der auch ungefroren halbewigen Haltbarkeit.

Und klar kostet auch das Kühlen von Luft etwas, aber man vergleiche einfach, wie schnell Luft abgekühlt/erwärmt wird und wielange das dauert, bis Butter durchgefroren/aufgetaut ist. <-;<

Heute bei Netto ohne Hund für 0,99 €uro,
habe mich gleich eingedeckt.
Auch die Butter mit Rapsöl für 0,99 €uro

noch was vergessen,
natürlich kann man Butter einfrieren, Käse übrigens auch

der Preis soll auch morgen noch Gültigkeit haben,
da gibt es bei einigen Netto beim verkaufsoffenen Sonntag nochmal minus 10 %

Meine Oma schmiert sich immer so 5 mm Butter dick auf die Stulle, die ist aber dafür auch dick wie ein Walross und hat sowas von hohe Blutfettwerte.


X) ja herrlich!

Verfasser

al

Ludolf01

noch was vergessen, natürlich kann man Butter einfrieren, Käse übrigens auch


Als Kind habe ich mal Mayonaise eingefroren...

gp1990

Ich finde es sollte eine Mindestersparnis von bspw. 10€ eingeführt werden, diese Cent "Deals" sind doch völlig überflüssiger Spam


Kauf mein Auto, 10 eur unter idealo

Verfasser



ja, war auch mein Gedanke nach Monaten des vorbeigehens. Kaufe die zum ersten mal
Hannoverschnapper

Über Google LinkIm übrigen ist Butter ständig in irgendeiner Werbung und bei Lidl auch regelmäßig ( Kaufe dort ständig ein )

gundibundi

Endlich kann ich mir die mal leisten. Vielen Dank an den Ersteller.

trick7

thesan

60 Flaschen Valensina? Und wie viel Butter isst du bitte, dass du dir die 60 Cent Aufpreis nicht leisten kannst? Meine Oma schmiert sich immer so 5 mm Butter dick auf die Stulle, die ist aber dafür auch dick wie ein Walross und hat sowas von hohe Blutfettwerte.

wenn man die verbleibende Luft mit z.B. Luftballons ausfüllt, gibt es beim Öffnen des Kühlschrankes keinen Austausch der kalten durch warme Luft

waren doch 72 Flaschen. Ist für ein langes Wochenende mit 100 Gästen und ansonsten geht hier eh alle 2 Tage eine Flasche weg
Gesamtcholesterin 100-150 mit extrem hohen HDL-Anteil. LDL unter 40. Treibe viel Sport, habe aber tatsächlich zugenommen. Kein Wunder! 1/3 Packung Butter habe ich schon weggefuttert

Chris_Sabion

Butter muss man nicht einfrieren, hält sich auch so fast ewig... Kosten fürs Einfrieren / Kühlen rechtfertigen keinen Massenkauf... Und gibts im Angebot eh jede Woche....



Ein leerer (oder weniger voller) Kühlschrank verbraucht mehr Energie als ein voller Kühlschrank, guckst Du hier.

Mit der Einsparung hole ich mir 5x Kerrygold Butter sozusagen für lau. X)

Chris_Sabion

Butter muss man nicht einfrieren, hält sich auch so fast ewig... Kosten fürs Einfrieren / Kühlen rechtfertigen keinen Massenkauf... Und gibts im Angebot eh jede Woche....



Kompletter Unsinn. Wärme entspricht der Bewegung von Atomen. In Gasen sind die Teilchen weiter auseinander. Wärmeleitfähigkeit von Luft liegt unter der von Wasser/Lebensmitteln. Um Luft dauerhaft kalt zu halten brauche ich also weniger Energie. Somit physikalisch falsch und spricht für die vorsätzliche Verdummung der Menschen durch Pseudowissenschaftliche Beiträge. Wenn ich den Kühlschrank 30 mal am Tag aufmache wird vermutet, dass ein großer Speicher an Kühlmitteln den Energieverbrauch senkt. Bei mir zu Hause wird der Kühlschrank aber nur morgens und abends jeweils 2 mal geöffnet. Außerdem ist die Denkweise auch völlig falsch. Wenn ich immer den Kühlschrank maximal voll packe habe ich ja auch einen viel höheren Umsatz an Masse, die wieder gekühlt werden muss (Wenn z.B: das Mineralwasser statt auf dem Balkon im Kühlschrank steht). Somit ist der Jahresverbrauch in jedem Fall deutlich höher (und das "Experiment" im o.g. Artikel nicht aussagekräftig).

Verfasser

trick7


Bei mir zu Hause wird der Kühlschrank aber nur morgens und abends jeweils 2 mal geöffnet.[/quote]
Bei uns eher 20 mal am Tag. Andererseits sagt man, Luft sei ein super Isolator. Hat sicher alles was mit Luftkonvektion zu tun.
Zumindest beim Transport von Kühlgut habe ich festgestellt, dass ein luftdichter Packsack das Gefriergut länger kühl hält, als ein Rucksack, der warme Luft dran lässt.

Chris_Sabion

Kompletter Unsinn....



ist es nicht, umso mehr Luft im Kühlschrank übrig ist umso mehr wird beim Öffnen auch mit warmer Luft von draußen ausgetauscht und muss dann wieder gekühlt werden -->jede Öffnung eines vollen Kühlschrankes bedeutet weniger Energieverschwendung als die eines leeren Kühlschrankes

Verfasser

Chris_Sabion

Kompletter Unsinn....


Vor allem, wenn man nichts runterkühlen muss, weil man beim Einkauf Kühltaschen verwendet.
Ein voller Kühlschrank hat aber viele Vorteile! Direkt mal wieder hingehen und aufmachen (eigentlich bräuchte ich einen gläsernen Kühlschrank oder eine Kühlschrank-LiveCam und ne App - auch nützlich beim Einkaufen)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text