745°
ABGELAUFEN
[Lidl] Kerrygold Original Irische Butter fürs Plätzchenbacken ab 14.12 für nur 99 Cent
[Lidl] Kerrygold Original Irische Butter fürs Plätzchenbacken ab 14.12 für nur 99 Cent

[Lidl] Kerrygold Original Irische Butter fürs Plätzchenbacken ab 14.12 für nur 99 Cent

Preis:Preis:Preis:0,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab nächsten Montag kann die Weihnachtsbäckerei mit der guten aber auch recht teuren Kerrygold Butter beginnen.
Dann bekommen wir bei Lidl diverse Sorten der beliebten Butter für günstige 99 Cent.

Im Angebot sind vier unterschiedliche Buttersorten mit je 250g:
* Kerrygold Original Irische Butter
* Kerrygold Original Irische Süßrahmbutter
* Kerrygold Extra ungesalzen
* Kerrygold Extra gesalzen

Normalpreis 1,39 € - 1,79 €
Angebotspreis bei Lidl 0,99 €

Beste Kommentare

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...


Lieber selber schlagen, wie meine Oma einst.

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...


Du hast Deine Oma geschlagen?

joe204

Kerrygold ist die neue Milka...


Man nascht aber meistens nicht eine ganze Packung davon auf ein Mal.

Hot meine absolute lieblingsbutter, werde mich damit eindecken

82 Kommentare

Verfasser

8379465-r6BfR

Copped

Hot meine absolute lieblingsbutter, werde mich damit eindecken

Hot ! Perfekt fürs gästeklo

Das schmeckt man raus das die Plätzchen mit Kerrygold gebacken sind ?

Tralee

KN77

Das schmeckt man raus das die Plätzchen mit Kerrygold gebacken sind ?


Nein.

grasgefütterte Rinder sind klimafreundlich und Butter aus Milch von grasfressenden Kühen schmeckt aromatischer. ruhig selbst mal vergleichen.

Ich find' die zu weich für Plätzchen, mit der "normalen" Butter gelingen die Plätzchen besser. Lieber nur für auf's Brot.

Kerrygold ist die neue Milka...

kauft man beides nur wenns im Angebot ist (und das ist sie i.d.R. fast jede Woche bei nem anderem Anbieter)

joe204

Kerrygold ist die neue Milka...


Man nascht aber meistens nicht eine ganze Packung davon auf ein Mal.

Cool, mal wieder Gee...

KN77

Das schmeckt man raus das die Plätzchen mit Kerrygold gebacken sind ?


nein, aber auf den plätzchen ist dann automatisch das kerrygold-logo drauf

martel

grasgefütterte Rinder sind klimafreundlich.



weil die nich pupsen?

Als einer der meistens die Disounter-Waren gleichwertig findet, muss ich sagen, dass Kerrygold Butter deutlich intensiver im Geschmack ist. Streichzarter und auch - schwer zu beschreiben - aber intensiver.

Einfach mal vergleichen würde ich sagen.

ich glaube das machen die ebenso wie die Kollegen im Stall. Allerdings verdrücken die nicht künstlich gedüngte Futterpflanzen, sondern Weidegras.

KN77

Das schmeckt man raus das die Plätzchen mit Kerrygold gebacken sind ?


Ich finde Kerrygold schmeckt wirklich sehr intensiv nach Butter, das könnte je nach Sorte schon einen Unterschied machen. Auf jeden Fall schmeckt man aber immer den Unterschied zu Rama-Plätzchen.

Die Leute die diese Butter so hypen, haben bestimmt noch nicht eine wirklich gute Butter probiert....

soheissichjetzt

Die Leute die diese Butter so hypen, haben bestimmt noch nicht eine wirklich gute Butter probiert....


was ist denn eine wirklich gute butter? und jetzt Sag nicht frisch vom Bauern usw...

die einzige essbare butter

KN77

Das schmeckt man raus das die Plätzchen mit Kerrygold gebacken sind ?


Machs nicht, das Rapsöl da drinnen macht den Teig zu weich. Selber schon festgestellt.

soheissichjetzt

Die Leute die diese Butter so hypen, haben bestimmt noch nicht eine wirklich gute Butter probiert....


zb die Bergbauern Bio Sauerrahmbutter, nicht so billig aber viel besser.

martel

grasgefütterte Rinder sind klimafreundlich und Butter aus Milch von grasfressenden Kühen schmeckt aromatischer. ruhig selbst mal vergleichen.


Zu viel Tim Melzer geschaut?

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...


Lieber selber schlagen, wie meine Oma einst.

beste butter bioiger als biobutter

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...



Mach ich auch manchmal...
aber nur bei Grillbutter

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...


Genau. Beim Bauern um die Ecke, zwischen dem Kaffeeröster und der Kfz-Werkstatt, die alles gegen einen Obolus in die Kaffeekasse macht.

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...


Lieber Kühe selber halten und.. Ihr wisst schon...

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...


Du hast Deine Oma geschlagen?

Krumbach, Vorarlberg, Österreich, Engel-Butter aus der Molkerei Engel. 200g ca. 1,30€. Da sieht man bereits an der Farbe den Unterschied.

Avatar

GelöschterUser118397

Meine Bekannte füttert Ihrem Hund täglich Butter, er frisst das so gerne sagt sie :(... aber sonst muss er sich gesund (!) ernähren!!! oO

Diese Woche ab Donnerstag gibt es bei Lidl schon die Milbona Golden Hills Irische Butter für 99 Cent. Ist vermutlich eh dasselbe drin.

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...



Ja Kühe hat sie auch gehabt, 3,5% Milch aus dem Geschäft kann man lange schlagen, da kommt nichts.

Mein Vorrat vom letzten Aktions-Besuch bei Lidl neigt sich dem Ende. Von daher werde ich hier wieder zuschlagen.

Wieder einmal frage ich mich, warum das hier so brennt ?
Die gibts manchmal sogar für 0,88€ und selbst das war nicht so hot..

Verfasser

Frankfurteradler93

Wieder einmal frage ich mich, warum das hier so brennt ? Die gibts manchmal sogar für 0,88€ und selbst das war nicht so hot..

Ja, MyDealz is manchmal einfach nicht zu verstehen und das ist auch gut so.

Vielen dank dafür!

arielonline

Krumbach, Vorarlberg, Österreich, Engel-Butter aus der Molkerei Engel. 200g ca. 1,30€. Da sieht man bereits an der Farbe den Unterschied.





...gibts die auch im Spar ?

blackdealz

Lieber beim Bauer um die Ecke holen...


X)

Frankfurteradler93

Wieder einmal frage ich mich, warum das hier so brennt ? Die gibts manchmal sogar für 0,88€ und selbst das war nicht so hot..



Der Preis im Angebot hat sich recht deutlich bei 99 Cent etabliert. Mir wäre in letzter Zeit kein Angebot mehr, dass man auch im Laden wirklich bekommen konnte für weniger bekannt. Schau dir mal die Preise für Milka an...die sind quasi explodiert...aber unsere Lebensmittelpreise im Vergleich zu früher (auf den Anteil am EK) sind eh deutlich nach unten gegangen. Wie sonst könnten wir uns sonst Smartphones für mehrere hundert € leisten? Achja, da war ja mal was...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text