[LIDL] Landjunker Hähnchenbrustfilet (600g) für 2,99€
54°Abgelaufen

[LIDL] Landjunker Hähnchenbrustfilet (600g) für 2,99€

67
eingestellt am 21. Feb 2015
Bei Lidl gibt es ab kommender Woche Hähnchenbrustfilet (600g) für 2,99€. Macht 4,99€/kg.
Wer also noch ein wenig fettarm/antibiotikareich essen will, der kann sich eindecken. ;-)

Beste Kommentare

meinetwegen 1000 Dildo deals, SSD deals mit 2% Ersparnis oder nutella für 4€ das kilo. aber bei billig Fleisch hört der Spaß nun wirklich auf. das sollte man echt nicht unterstützten

ramtam

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.


Ich plädiere für eine extra Seite für Supermarktdeals oder zumindest eine extra Kategorie
Dasselbe bitte auch für Coupons.
Lass doch mal deinen Einfluss als rechte Hand spielen

Und Nutella gehört auch zur Supermarkt-Fraktion.

Die Kommentare hier, zu köstlich. X)

Das Fleisch vom Lidl wird verteufelt und den Konsumenten das frühe Ableben und ein Aufenthalt in der Hölle gewünscht. Aber Hauptsache der 1,50€ Long Chicken Deal beim Burger King bekommt über 1000°.

Bei den Huehnchen melden sich hier (wie jedes Mal) die Gewissen der user.
Wenn adidas und co Menschen ausbeuten sagt kein einziger was.

Was is das fuer ne daemliche Doppelmoral?

67 Kommentare

und was ist genau drin....:{

hot

Hot!

meinetwegen 1000 Dildo deals, SSD deals mit 2% Ersparnis oder nutella für 4€ das kilo. aber bei billig Fleisch hört der Spaß nun wirklich auf. das sollte man echt nicht unterstützten

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.

lumlomi

und was ist genau drin....:{


Etwas Huhn und viel Wasser. letztens aus Spass mal vor und nach dem Braten gewogen. 605g vor dem Braten 330g nach dem Braten.

ramtam

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.


Lieber günstige Hähnchenbrust als zig Kondom-Deals, die hundertste SSD an Tag und ständigen Nutella-Posts.

ramtam

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.


Ich plädiere für eine extra Seite für Supermarktdeals oder zumindest eine extra Kategorie
Dasselbe bitte auch für Coupons.
Lass doch mal deinen Einfluss als rechte Hand spielen

Und Nutella gehört auch zur Supermarkt-Fraktion.

lumlomi

und was ist genau drin....:{



Junk:

LandJUNKer

dict.cc/eng…tml

lumlomi

und was ist genau drin....:{



Und dann ist der Preis plötzlich gar nicht mehr so mydealz.

lumlomi

und was ist genau drin....:{


habe noch kein Hähnchen gesehen, was nach dem Braten noch so viel wiegt wie zuvor

ramtam

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.



Kleiner Tipp: Es gibt hier Kategorien.

lumlomi

und was ist genau drin....:{



5452335-DGYbi

ramtam

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.


Ja, aber das Deo ausm Supermarkt in 500km Entfernung taucht trotzdem auf wenn man Food weglässt.
Und andererseits zeigt es den nächsten Supergutschein von Delinero/Allyouneed was auch immer nicht mehr an.

Supermarktprospekt als Kategorie wäre da schon toll.
Ebenso wie Supermarkt-Coupons als Kategorie.

ramtam

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.



Ok, überzeugt.

ramtam

Mydealz verkommt immer mehr zu einer Supermarktprospekt-Seite.


ja, mein Reden. Anzeigen statt deals.:{

ramtam

Supermarktprospekt als Kategorie wäre da schon toll. Ebenso wie Supermarkt-Coupons als Kategorie.


Und bitte Elektronikmarkt-Prospekt als Kategorie, und Cashback-Kram wie Scondoo, Coupies auch als Extrakategorie

lumlomi

und was ist genau drin....:{


Machst du das immer?

DickerGangsta123

meinetwegen 1000 Dildo deals, SSD deals mit 2% Ersparnis oder nutella für 4€ das kilo. aber bei billig Fleisch hört der Spaß nun wirklich auf. das sollte man echt nicht unterstützten



Sehe ich ebenso! Fleisch wird nicht im Discounter gekauft, sondern beim Fleischer / Schlachter.

Wer das kauft, dem ist wohl echt nicht mehr zu helfen. Einziger Trost: Die Leute gehen nicht nur früher von der Welt, sondern kommen wohl auch direkt in die Hölle.

ramtam

Supermarktprospekt als Kategorie wäre da schon toll. Ebenso wie Supermarkt-Coupons als Kategorie.


Ja, die Scondoo, Coupies, Reebate werden auch aktuell sehr viel und nervig.
Die Nutzer dieser Apps bekommen die Updates doch ohnehin ständig am Smartphone oder Tablet angezeigt, da sind doch Deals dazu mehr als unnötig.

DerRexxer

Wer das kauft, dem ist wohl echt nicht mehr zu helfen. Einziger Trost: Die Leute gehen nicht nur früher von der Welt, sondern kommen wohl auch direkt in die Hölle.


warum?

die Diskussion hier ist dermaßen bescheuert wenn man sich diesen Deal anschaut

BurgerKing

Die Qualität vom Fleisch ist identisch

DerRexxer

Wer das kauft, dem ist wohl echt nicht mehr zu helfen. Einziger Trost: Die Leute gehen nicht nur früher von der Welt, sondern kommen wohl auch direkt in die Hölle.


seems legit

em-in-reih-und-glied-em-masthuehner-in-e
Na dann, guten Appetit.

optimuss

Na dann, guten Appetit.


dein deal ist auch nicht besser! X)
hukd.mydealz.de/dea…699

Bei Billigem fleisch sollte man sich wirklich überlegen ob man das unterstützt. Auch wenn man wenig geld hat,lieber kein fleisch essen. Geld sparen und n keckeres steak beim fleischer kaufen ohne später an antibiotikaresistenz zu leiden.

Denkt ihr das Fleisch von Real oder Edeka ist besser? Da muss man schon zu BIO Fleisch greifen...Wiesenhof ist genau so schlecht, man zahlt nur den Namen

Antibiotika für die nächste Grippe inklusive! - HOT

vollgepumpt mit Medikamenten und Wasser! cold

lumlomi

und was ist genau drin....:{



Ein Durchschnittshuhn besteht zu ca. 63 Prozent aus Wasser. Nach einer Stunde auf dem Grill hast du natürlich nur noch Schuhsohlen, also vielleicht solltest du mal deine Art zu Kochen überdenken.

luiberry

Antibiotika für die nächste Grippe inklusive! - HOT


und ohne rezept und zuzahlung! X)

nein danke ! Genau solche Preise führen dazu, dass die Tiere immer schlimmer behandelt werden, immer mehr Antibiotika verwendet wird und riesige Anlagen mit hunderttausenden von Hühnern gebaut werden.
Leider sind viele Mydealzer so, dass für sie nur der Preis zählt und alles andere sch... egal ist. Traurig.

wwwolf

Leider sind viele Mydealzer so, dass für sie nur der Preis zählt und alles andere sch... egal ist. Traurig.


bist du anders? wenn ja, dann bist hier falsch!

Wenn man kein Bio kauft, den Hof kennt oder selber schlachtet, weiß man bei absolut keinem Fleisch, wie die Tierhaltung ist oder was die Tiere für Medikamente kriegen.

Hab hier noch nie bei einem Schuh-Deal so ne Diskussion gesehen. Glaubt ihr, das Leder wird aus denen rausgekuschelt?

Ach ja und bitte dann auch in der Drogerie mal auf Inhalte wie zB Nerzöl achten.

Wenn, dann bitte richtig.

Das Problem ist eigentlich, dass man auch beim Metzger nur Fleisch aus industrieller Herstellung bekommt. Die wenigsten schlachten noch selber (wenn überhaupt noch zulässig, viele Städte haben Schlachthöfe und lassen nur dort Schlachtungen zu). Diese wiederum gehören auch den großen Konzernen, die neben dem lokalen Metzger auch die Discounter beliefern. Bei Geflügel gibt es fast ausschließlich industriell erzeugte Wäre. Somit kann man leider genauso beim Discounter kaufen. Wenn man wirklich was ändern möchte, muss man Bioware direkt vom Erzeuger kaufen.

wwwolf

Leider sind viele Mydealzer so, dass für sie nur der Preis zählt und alles andere sch... egal ist. Traurig.


Bei Lebewesen/Tieren hört für einige glücklicherweise der Spaß auf. Also nein, man ist hier nicht falsch wenn man noch ein Gewissen hat. Es macht auch nicht jeder bei allen hier so geposteten halbseidigen Sachen mit (kopierte Coupons, Preisfehler bei kleinen Einzelhändlern, Hamster und Haustiere mitshoppen lassen, etc.)

optimuss

Na dann, guten Appetit.



...und nicht vergessen in den Hallen wird kein einziges mal ausgemistet während der gesamten Lebenszeit des Tieres!

Bernardo66

Das Problem ist eigentlich, dass man auch beim Metzger nur Fleisch aus industrieller Herstellung bekommt. Die wenigsten schlachten noch selber (wenn überhaupt noch zulässig, viele Städte haben Schlachthöfe und lassen nur dort Schlachtungen zu). Diese wiederum gehören auch den großen Konzernen, die neben dem lokalen Metzger auch die Discounter beliefern. Bei Geflügel gibt es fast ausschließlich industriell erzeugte Wäre. Somit kann man leider genauso beim Discounter kaufen. Wenn man wirklich was ändern möchte, muss man Bioware direkt vom Erzeuger kaufen.


Darum geht es ja, wenn man etwas sucht, dann findet man. Leider muss man allerdings überhaupt erst den Weg gehen und sich informieren, wo man wirklich noch gutes Fleisch bekommt, das kostet dann allerdings entsprechend auch mehr. Als Student leiste ich mir lieber alle 1 - 2 Monate ein gutes Stück Hähnchenbrustfillet welches dann 20€+ kostet, als solches Fleisch, von dem ich nicht weiß woher es kommt, was die Tiere ertragen mussten und was man seinem eigenen Körper damit antut.
Auf der anderen Seite: so gerne ich sehen würde das die Massentierhaltung abgeschafft würde, muss doch jeder selbst für sich entscheiden wie er damit umgeht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text