LIDL MILKA Tafelschokolade 300g ab Mo 18.12.17
708°Abgelaufen

LIDL MILKA Tafelschokolade 300g ab Mo 18.12.17

1,99€2,89€-31%Lidl Angebote
40
eingestellt am 18. Dez 2017
Update 1
Ab heute gibt es auch die Milka bei Lidl.
Beim LIDL bekommt Ihr MILKA Tafelschokolade 300g ab Mo 18.12.17 alle Sorten um nur je 1,99€
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Leckere Schokolade aber es gab eine versteckte Preiserhöhung

15746764-GrbzW.jpg

"Unsere neue Mogelpackung des Monats sind die Großtafeln von Milka. Der Konzern Mondelez hat bei verschiedenen Sorten die Füllmenge der Schokoladentafeln reduziert: statt 300 Gramm gibt es nur noch 270 Gramm, beispielsweise bei den Sorten „Ganze Haselnüsse“ oder „Alpenmilch“. Bei gleichem Verkaufspreis im Handel, der häufig bei 2,99 Euro liegt, entspricht das unter dem Strich einer versteckten Preiserhöhung von 11 Prozent."
Bearbeitet von: "Hancock92" 13. Dez 2017
Bei penny für 1.88 Euro!
c3vti6813. Dez 2017

unverändert giftige Verpackung


Kleiner Tipp: Vor Konsum Verpackung entfernen. Dann schmeckt's auch besser.
Alternativ könnt ihr diese Woche bei Kaufland und nächste Woche bei Lidl die 100g Tafel für 65 Cent kaufen.
300g kosten dann 1,95 Euro.

15747564-8qDRv.jpg
40 Kommentare
Bitte nicht kaufen !
PS: Wer gesund leben will
MILKA HOT
markus0013. Dez 2017

Bitte nicht kaufen ! PS: Wer gesund leben will


Hä?
Kein Schluck mehr ..
Leckere Schokolade aber es gab eine versteckte Preiserhöhung

15746764-GrbzW.jpg

"Unsere neue Mogelpackung des Monats sind die Großtafeln von Milka. Der Konzern Mondelez hat bei verschiedenen Sorten die Füllmenge der Schokoladentafeln reduziert: statt 300 Gramm gibt es nur noch 270 Gramm, beispielsweise bei den Sorten „Ganze Haselnüsse“ oder „Alpenmilch“. Bei gleichem Verkaufspreis im Handel, der häufig bei 2,99 Euro liegt, entspricht das unter dem Strich einer versteckten Preiserhöhung von 11 Prozent."
Bearbeitet von: "Hancock92" 13. Dez 2017
Kalorien in der Weihnachtszeit - Autohot
Hancock9213. Dez 2017

Leckere Schokolade aber es gab eine versteckte Preiserhöhung [Bild] …Leckere Schokolade aber es gab eine versteckte Preiserhöhung [Bild] "Unsere neue Mogelpackung des Monats sind die Großtafeln von Milka. Der Konzern Mondelez hat bei verschiedenen Sorten die Füllmenge der Schokoladentafeln reduziert: statt 300 Gramm gibt es nur noch 270 Gramm, beispielsweise bei den Sorten „Ganze Haselnüsse“ oder „Alpenmilch“. Bei gleichem Verkaufspreis im Handel, der häufig bei 2,99 Euro liegt, entspricht das unter dem Strich einer versteckten Preiserhöhung von 11 Prozent."


ist trotzdem noch ein deal
president_13. Dez 2017

ist trotzdem noch ein deal



hab ich was anderes behauptet? hast ja ein "+" von mir bekommen
unverändert giftige Verpackung
benutze die immer für meine Rumkugeln...jetzt noch ein guter Rum-Deal...
bei Edeka Kraus 2x in Hamburggibt es diese 2 cent teurer für 0,69€ pro 100g
Avatar
GelöschterUser392546
Perishcolor13. Dez 2017

bei Edeka Kraus 2x in Hamburggibt es diese 2 cent teurer für 0,69€ pro 100g


Hier auch, aber 300 gr. am Stück gehen besser zum verdrücken.
nee, die ist doch immer mal für unter 1,90 zu haben - dann ist das ein Deal
ist doch öfters zu 1,69 / 1,79 zu haben!
Hurra, endlich Süßes zur Weihnachtszeit...
Preis aber gut!
Bei penny für 1.88 Euro!
Avatar
GelöschterUser392546
Frau sagt auch gerade.
1,88 vorher kein Deal 😁
markus0013. Dez 2017

Bitte nicht kaufen ! PS: Wer gesund leben will


Aber morgen wieder eine Flasche Cola gönnen
c3vti6813. Dez 2017

unverändert giftige Verpackung


Kleiner Tipp: Vor Konsum Verpackung entfernen. Dann schmeckt's auch besser.
Aus sichere Quelle kann ich sagen das Milka Schokolade qualitativ nicht mit anderen Schokoladen Marken mithalten kann. Aber sie habe eine sehr große Auswahl was die Qualität für die besten in den Hintergrund stellt.
Alternativ könnt ihr diese Woche bei Kaufland und nächste Woche bei Lidl die 100g Tafel für 65 Cent kaufen.
300g kosten dann 1,95 Euro.

15747564-8qDRv.jpg
driv13. Dez 2017

Aus sichere Quelle kann ich sagen das Milka Schokolade qualitativ nicht …Aus sichere Quelle kann ich sagen das Milka Schokolade qualitativ nicht mit anderen Schokoladen Marken mithalten kann. Aber sie habe eine sehr große Auswahl was die Qualität für die besten in den Hintergrund stellt.


Achtest du bei so etwas wie Schokolade tatsächlich auf die Qualität und nicht auf den Geschmack?
Kann mir kaum vorstellen dass es solche Qualitätsunterschiede gibt die den Genuss von irgendeiner Schokolade signifikant gesünder machen würden.
Gab es letzte Woche bei Edeka für 1,88€ daher COLD
Volksmund13. Dez 2017

Achtest du bei so etwas wie Schokolade tatsächlich auf die Qualität und n …Achtest du bei so etwas wie Schokolade tatsächlich auf die Qualität und nicht auf den Geschmack?Kann mir kaum vorstellen dass es solche Qualitätsunterschiede gibt die den Genuss von irgendeiner Schokolade signifikant gesünder machen würden.


Ne ich esse generell wenig schokolade. War halt nur eine kleine neben information oder funfact die mir in den Jahren aufgefallen ist, da Milka schokolade immer als Qualitativ hochwertig gesehen wird.
Wollte gestern bei Penny schon zuschlagen für den Weihnachtstisch.. dann kam mir die Tafel ungewöhnlich leicht vor - und tatsächlich, selbst bei den normalen Sorten nun 270g statt 300. Damit ist das Kapitel Milka für mich erledigt. Bei Luflee u.Ä. lass ich mir ja das noch gefallen (muss ja irgendwie in die Verpackung passen), aber die Standardsorten, das ist reiner Nepp. Danke auch für die Erklärung oben.
driv13. Dez 2017

Aber morgen wieder eine Flasche Cola gönnen


Ich trinke schon lange keine mehr, vielleicht könnte es ja morgen so weit sein
Für jede Scheiß nen Deal, Decks Rentierjagd.
Ein Angebot ist 1,79 €. 1, 99 hast du alle 14 Tage im Prospekt.
Die 11% sind schon dreist. Doch kann sich noch wer an die regulären Angebotspreise vor ca. 1,5 Jahren erinnern. Da war die 300 gr Tafel im Angebot für 1,69 €. Dann war da die Zeit als es noch die 2 Euro Sparen bei über 6 Euro Milka Einkauf gab.
Da hat so ne Tafel mal schnell im Angebot nur 1,20 oder 1,30 gekostet. Die Zeiten mit den 1,69 sind auf jeden Fall vorbei habe die Tafeln schon sehr lange nicht mehr für den Kurs gesehen und dann auch noch reduziertes Gewicht.

Doch das machen viele Firmen derzeit so. Zumindest die die meinen sie könnten sich das erlauben, wie z.B. Milka oder Storck (Toffifee). Bei Funny Chips war es ähnlich bis der blutige Preiskampf kam. Die Chips gingen hoch von 1,69 reg Preis auf 1,99 hier bei Rewe. Jetzt kriegt man sie fast kontinuierlich für 1,19.

Zum Schluss noch eins, bevor ich 2,99 € für eine Milka Schokolade gebe schieße ich mir ein Loch ins Bein
Nietzsche13. Dez 2017

Alternativ könnt ihr diese Woche bei Kaufland und nächste Woche bei Lidl d …Alternativ könnt ihr diese Woche bei Kaufland und nächste Woche bei Lidl die 100g Tafel für 65 Cent kaufen.300g kosten dann 1,95 Euro. [Bild]


Gibts die 100gr tafel eigentlich auch mit GANZEN Haselnüssen?
Hancock9213. Dez 2017

Gibts die 100gr tafel eigentlich auch mit GANZEN Haselnüssen?


Wenn GANZEN keine Firma ist, dann ja.

15749999-ONRuM.jpg
Nietzsche13. Dez 2017

Wenn GANZEN keine Firma ist, dann ja.[Bild]


Ja, meinte das Adjektiv

Die mit geschredderten Nüssen find ich nicht so gut. Werde dann wohl auf 3x 100gr umsteigen
Hat einer ne Ahnung wo ich die Milka SAHNECREME herbekomme?
Bestimmt schon seit nem halben Jahr nirgends mehr gesehen und bei Amazon ist sie auch nicht verfügbar... oder gibt es die Sorte gar nicht mehr?
Genau so die Crispy Joghurt Großtafeln. Scheinbar gibts die auch nicht mehr. Die letzten habe ich in der Metro ergattern können.
Nietzsche13. Dez 2017

Alternativ könnt ihr diese Woche bei Kaufland und nächste Woche bei Lidl d …Alternativ könnt ihr diese Woche bei Kaufland und nächste Woche bei Lidl die 100g Tafel für 65 Cent kaufen.300g kosten dann 1,95 Euro. [Bild]


Weil das ein zu gutes Angebot ist und nicht zwischen den Kommentaren untergehen soll, habe ich da mal einen eigenen Deal draus gemacht.
Wieso wird der normale Angebotspreis von 1,99€ über 500° heiß?
Ein guter Angebotspreis wäre bei unter 1,79€, der normale Angebotspreis liegt bei 1,88€, da ist das Angebot hier mit 1,99€ eher schlecht.
629 ° für einen teuren angebotspreis... ich versteh mydealz nicht mehr
1.88 bei Penny. Sorry, daher leider Cold
driv13. Dez 2017

Aus sichere Quelle kann ich sagen das Milka Schokolade qualitativ nicht …Aus sichere Quelle kann ich sagen das Milka Schokolade qualitativ nicht mit anderen Schokoladen Marken mithalten kann. Aber sie habe eine sehr große Auswahl was die Qualität für die besten in den Hintergrund stellt.



Wie zeichnet sich denn qualitativ hochwertige Schokolade aus? Ich meine die meisten Sorten sind halt extrem süß abgestimmt, aber ob man sich da 48g oder 52g Zucker pro Tafel rein knallt macht den Bock am Ende des Tages auch nicht Fett.
Oder meinst du den Kakaoanteil?
Die ist doch jede Woche irgendwo für 1,99 im Angebot...weiß nicht was an dem Preis jetzt so toll ist??
Edelzart_der_Schlaffe18. Dez 2017

Wie zeichnet sich denn qualitativ hochwertige Schokolade aus? Ich meine …Wie zeichnet sich denn qualitativ hochwertige Schokolade aus? Ich meine die meisten Sorten sind halt extrem süß abgestimmt, aber ob man sich da 48g oder 52g Zucker pro Tafel rein knallt macht den Bock am Ende des Tages auch nicht Fett. Oder meinst du den Kakaoanteil?



Ich würde sagen die Zutaten allgemein. Aber auch der Herstellungsprozess als solches spielt eine Rolle, nur kennt man den in der Regel nicht. Etwa wie fein der Kakaokuchen gemahlen wird und wie lange die Masse geschmolzen und verrührt wird.

Vielleicht jetzt kein gutes Beispiel für "hochwertige Schokolade", da Ritter Sport für einige ebenfalls nicht sonderlich hochwertig ist.
Hier mal ein kruder Vergleich zwischen der normalen Vollmilchsorte von Milka und Ritter Sport mit 30% Kakao min.:

Ritter Sport:
Alpen-Vollmilchschokolade. Kakao: 30% mindestens.
Zutaten: Zucker, Vollmilchpulver (20%), Kakaobutter, Kakaomasse, Haselnussmasse, Emulgator: Lecithine (Soja), Bourbon Vanille Extrakt.

  • Brennwert: 547kcal
  • Fett 32g
  • davon gesättigte Fettsäuren 19g
  • Kohlenhydrate 55g
  • davon Zucker 54g
  • Eiweiß 8,1g
  • Salz 0,17g


Milka:
Alpenmilch Schokolade.
Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (aus Milch), Butterreinfett, Emulgator (Sojalecithin), Haselnüsse, Aroma.
Kakao: 30% mindestens..


  • Brennwert: 530kcal
  • Fett 29g
  • davon gesättigte Fettsäuren 18g
  • Kohlenhydrate 59g
  • davon Zucker 58g
  • Eiweiß 6,3g
  • Salz 0,37g

Kannst ja mal beide Schokoladen kaufen und testen, die gibt es zurzeit ja recht oft im Angebot für ~65 Cent.
Bearbeitet von: "Natulo" 18. Dez 2017
Natulo18. Dez 2017

Ich würde sagen die Zutaten allgemein. Aber auch der Herstellungsprozess …Ich würde sagen die Zutaten allgemein. Aber auch der Herstellungsprozess als solches spielt eine Rolle, nur kennt man den in der Regel nicht. Etwa wie fein der Kakaokuchen gemahlen wird und wie lange die Masse geschmolzen und verrührt wird.Vielleicht jetzt kein gutes Beispiel für "hochwertige Schokolade", da Ritter Sport für einige ebenfalls nicht sonderlich hochwertig ist.Hier mal ein kruder Vergleich zwischen der normalen Vollmilchsorte von Milka und Ritter Sport mit 30% Kakao min.:Ritter Sport:Alpen-Vollmilchschokolade. Kakao: 30% mindestens. Zutaten: Zucker, Vollmilchpulver (20%), Kakaobutter, Kakaomasse, Haselnussmasse, Emulgator: Lecithine (Soja), Bourbon Vanille Extrakt.Brennwert: 547kcalFett 32gdavon gesättigte Fettsäuren 19gKohlenhydrate 55gdavon Zucker 54gEiweiß 8,1gSalz 0,17gMilka:Alpenmilch Schokolade.Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (aus Milch), Butterreinfett, Emulgator (Sojalecithin), Haselnüsse, Aroma. Kakao: 30% mindestens.. Brennwert: 530kcalFett 29gdavon gesättigte Fettsäuren 18gKohlenhydrate 59gdavon Zucker 58gEiweiß 6,3gSalz 0,37gKannst ja mal beide Schokoladen kaufen und testen, die gibt es zurzeit ja recht oft im Angebot für ~65 Cent.



Ich wollte dir ja nicht wiedersprechen, sondern in deine Richtung gehen. Milka ist natürlich in erste Linie Massenware. Interessant finde ich dann noch zu wissen, was tatsächlich von Milka selber kommt,oder nur zu Milka umgelabled wird. Das ist ja gängige Praxis in der Branche. Am einfachsten zu erkennen ist es bei den Milka-(/Prinzen-)Talern, aber ich kann mir gut vorstelln, dass es auch ganz normale Tafelprodukte betrifft.
Ich wollte es halt dahingehend herunterbrechen, dass man eben als Konsument nicht in den Laden geht und denkt man bekommt das Schokolade, die der Lindtmeister selbst in seiner Schale per Hand gerührt hat, sondern es ist ja m.M.n. einfach eine kakaohaltige Zuckermasse mit hohem Fettanteil.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text