936°
ABGELAUFEN
Lidl Mobile Smart: 400 Inklusiv-Einheiten plus Daten-Flat für 9,95 Euro O2-Netz

Lidl Mobile Smart: 400 Inklusiv-Einheiten plus Daten-Flat für 9,95 Euro O2-Netz

ElektronikTeltarif Angebote

Lidl Mobile Smart: 400 Inklusiv-Einheiten plus Daten-Flat für 9,95 Euro O2-Netz

Preis:Preis:Preis:9,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag (20. August) wird die Smartphone-Tarif-Option "Lidl Mobile Smart" zum Preis von 9,95 Euro pro Monat buchbar sein. Das Tarifmodell enthält insgesamt 400 Einheiten pro Monat, die flexibel für Gesprächsminuten und SMS in alle deutschen Netze genutzt werden können. Neben dem Einheiten-Paket ist eine Handy-Internet-Flatrate mit 300 MB ungedrosseltem Datenvolumen enthalten (maximaler Speed: 7,2 MBit/s, Taktung in 10-kB-Schritten).


Bei Fonic (Smart) kosten 500Einheiten mit 500MB 16,95, also deutlich teurer!

SimKarte kostet ebenfalls 9,95€

Folgekosten pro SMS/Minute 9 Cent THX @ blackhawk2k

Nach den 300MB wird auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.
- Mo10

441 Kommentare

Folgekosten mit 9 Cent/Minute sind noch interessant
Tarif klingt gut

Damit wird Netzclub jetzt bei uns Abgelöst
HOT

Sehr Hot

Rufnummermitnahme ist nicht möglich oder?

Klingt echt sehr gut, wenn man mit O2 leben kann. Das mit der Rufnummernmitnahme würde mich auch interessieren!

700/9=77,78 Minuten.
Damit könnte Fonic immer noch interessanter sein.
Aber denke auch, dass der Tarif deutlich interessanter ist.

da es leider bei lidl noch nicht on geschaltet ist, kann ich dazu nichts sagen...sollte aber möglich sein nach dem neuen gesetzen, zumindest wenn man vom anderen anbieter kommt...also nicht fonic!?!(ich glaube so stehts im gesetz)

AS1287

700/9=77,78 Minuten.Damit könnte Fonic immer noch interessanter sein.Aber denke auch, dass der Tarif deutlich interessanter ist.



wieso 700?

entweder 400 oder 500!?!

hmm hab aktuell discoplus o2 - mit dem netz kann ich sehr gut leben

Hoffe das es möglich ist , den meine Frau will ihre Nummer nicht schon wieder wechseln

ziemlich hot. Aber nur für Leute, bei denen das O2 Netz besser ausgebaut ist als bei mir.

kann man bei Fonic die INet-Flat auf 1GB vor Drosselung aufstocken?

kann mich nicht beklagen mit O2^^ hab aber als haupthandy D1 und das ist deutlich besser, aber auch teurer :-)

dietrichfranke

kann man bei Fonic die INet-Flat auf 1GB vor Drosselung aufstocken?



Nein gehen nur 5GB für 14,95.
Also bei den bisher buchbaren Optionen

Avatar

GelöschterUser63593

jace

Klingt echt sehr gut, wenn man mit O2 leben kann. Das mit der Rufnummernmitnahme würde mich auch interessieren!



Immer dieses saudämliche Netzgelaber. Da es Prepaid ist und 30 Tage MVLZ ist die Bindung nicht fürs ganze Leben, außer man ist eine Eintagsfliege...

cpeth

kann mich nicht beklagen mit O2^^ hab aber als haupthandy D1 und das ist deutlich besser, aber auch teurer :-)



Das ist regional zudem immer sehr unterschiedlich und kann sich schon abhängig davon, wo genau man sich wann aufhält, unterscheiden. Ich habe mir z.B. vor kurzem eine o2-Zweitkarte zugelegt und habe festgestellt, dass ich deutlich weniger Probleme habe als mit meiner VF-Hauptkarte. Damit habe ich zwar z.T. besseren Empfang, aber mitten in der Stadt Kapazitätsengpässe ("Netz belegt").

Avatar

GelöschterUser63593

cpeth

kann mich nicht beklagen mit O2^^ hab aber als haupthandy D1 und das ist deutlich besser, aber auch teurer :-)



Scheiße, stimmt, wenn ich im Keller Bier hole bin ich tatsächlich ausschließlich mit E+ erreichbar, obwohl die doch ein so schlechtes Netz haben. Oder liegt das am Bier??? Lass es! Bitte! Man muss nicht ständig den selben Mist immer wieder lesen müssen. Man kann hier nämlich leider keine Nutzer blocken.

bin derzeit bei Fyve. muss ich bei fyve erst kündigen für die rufnummernübernahme oder geht das automatisch - sicher nicht oder?

kann einer was zum netzausbau sagen O2 vs. Vodafone speziell auf HSDPA bezogen?

Hmm, langsam wird die luft eng für anbieter bei denen man für 9,95 "nur" internet-flat bekommt. mal schauen, ob irgendwer nachzieht bei dem angebot

Avatar

GelöschterUser63593

wurstpeter

Hmm, langsam wird die luft eng für anbieter bei denen man für 9,95 "nur" internet-flat bekommt. mal schauen, ob irgendwer nachzieht bei dem angebot



Eng wird es vor allem, wenn man bedenkt, von was die in Zukunft noch leben wollen/können. Die machen bei Fullflats aktuell bei 25 € den Deckel drauf. Kleine Pakete werden auch verramscht... Da braucht man dann noch einige 100000 Kunden mit "altbewährten" Verträgen, die man wegen deren Trägheit eine Weile melken kann.

Aber noch haben die NBs ja 45 % Umsatzrendite. Die Welt ist also noch in Ordnung.

Handy-Internet-Flatrate mit 300 MB ungedrosseltem

wenn ich die verbraucht habe was zahle ich dann ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text