234°
ABGELAUFEN
[Lidl] Multifunktionsthermometer Sanitas SFT75 (Ohr/Stirnmessung) für 9,99€ ab 9.3.2015

[Lidl] Multifunktionsthermometer Sanitas SFT75 (Ohr/Stirnmessung) für 9,99€ ab 9.3.2015

Home & LivingLidl Angebote

[Lidl] Multifunktionsthermometer Sanitas SFT75 (Ohr/Stirnmessung) für 9,99€ ab 9.3.2015

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Lidl gibt es ein sehr günstiges Multifunktionsthermometer ab 9.3.2015 zu kaufen. Ich finde, das ist ein Deal wert.

SANITAS Multifunktions-Thermometer SFT75 für 9,99€

Eigenschaften:

Ohr- und Stirnthermometer, auch bei schlafenden Babys geeignet
Objekttemperatur von Gegenständen und Flüssigkeiten (!)
Optischer Fieberalarm, Anzeige von normaler und erhöhter Temperatur durch farbigbeleuchteten Ring. Rot = Fieberalarm ab 38° C; Grün = kein Fieber
Blau beleuchtetes Display
Datum und Uhrzeit
30 Speicherplätze
Sekundenschnelle Messung
Inklusive Batterien
°C/°F umschaltbar


Preisvergleich gebe ich mal ~17,50€ bis 25€ an. Bei Idealo gibt es das Sanitas SFT65 (hier SFT75), welches ähnlich aussieht aber keine Stirnmessung kann: idealo.de/pre…tml

Finde das ein ziemlich gutes Angebot.

Beliebteste Kommentare

Toadi

[quote=Vonti][quote=Toadi][quote=clara]Bei meinem Sohn ist die Differenz sogar noch höher, da es nicht ganz ins Ohr rein passt. Und da will ich schon genau wissen, was Sache ist



Nimm das hier... damit kannst du die kerntemperatur ganz genau bestimmen, und die anzeige hast du dann immer dabei

61ALswsLqvL._SL1000_.jpg

38 Kommentare

die abweichung zur körperkerntemperatur ist bei fast allen diesen thermometern zu hoch, will heißne, dass fieber nicht immer korrekt erkannt wird ...

clara

die abweichung zur körperkerntemperatur ist bei fast allen diesen thermometern zu hoch, will heißne, dass fieber nicht immer korrekt erkannt wird ...



wenn im Ohr gemessen wird? Das ist schon sehr zuverlässig. Das macht sogar mein Hausarzt. Die einzig bessere Alternative wäre wohl nur im Hintern zu messen, aber dann nimmt man doch lieber eine kleine Abweichung in Kauf und misst woanders

clara

die abweichung zur körperkerntemperatur ist bei fast allen diesen thermometern zu hoch, will heißne, dass fieber nicht immer korrekt erkannt wird ...


Kann ich bestätigen. Hab eines und das zeigt locker 0,5° - 1° zu wenig an.

clara

die abweichung zur körperkerntemperatur ist bei fast allen diesen thermometern zu hoch, will heißne, dass fieber nicht immer korrekt erkannt wird ...



das der hausarzt das ohr benutzt, hat eher praktische & hygienische gründe.
die abweichung von messungen, die nicht in der nähe des körperkerns durchgeführt werden, beträgt bis zu 1 grad.
bei ohrthermometern, die in der handhabung angenehmer sind, ist zu dem die gefahr einer falschen durchführung hoch, dass dann ebenfalls zu falschen messwerten führt.

siehe google etc.

clara

die abweichung zur körperkerntemperatur ist bei fast allen diesen thermometern zu hoch, will heißne, dass fieber nicht immer korrekt erkannt wird ...


Wenn Du das doch weißt, dann schlag eben 0,75 Grad drauf.

Gerade erst eine Woche im Krankenhaus gelegen, da wird auch im Ohr gemessen, mit vermutlichen höherwertigem Gerät. Meistens musste 2-3 mal gemessen werden, oft Werte unter 35 Grad angezeigt. Unzuverlässig

clara

die abweichung zur körperkerntemperatur ist bei fast allen diesen thermometern zu hoch, will heißne, dass fieber nicht immer korrekt erkannt wird ...


Nein. Ich benutze ein stinknormales Thermometer und hab das richtige Ergebnis. Warum sollte ich was benutzen, das nicht richtig funktioniert? Bei meinem Sohn ist die Differenz sogar noch höher, da es nicht ganz ins Ohr rein passt. Und da will ich schon genau wissen, was Sache ist

Merken

Habe mitlarweile 3 von diesen dingern rumliegen, die leider alle kaputt sind/ bzw die Temperatur total falsch anzeigen :-(
Ich würde so ein Teil niemandem empfehlen.
Sobald die Garantie abgelaufen ist, fängt das ding an zu spinnen.

Hab auch so ein ohrtehrmometer und kann die ungenauigkeit nicht bestätigen... Wenn es mal abweicht dann sind es evtl 0,1-0,2 grad

Misst absolut falsch, für mich vollkommen unbrauchbar

Toadi

[quote=Vonti][quote=Toadi][quote=clara]Bei meinem Sohn ist die Differenz sogar noch höher, da es nicht ganz ins Ohr rein passt. Und da will ich schon genau wissen, was Sache ist



Nimm das hier... damit kannst du die kerntemperatur ganz genau bestimmen, und die anzeige hast du dann immer dabei

61ALswsLqvL._SL1000_.jpg

Toadi

[quote=Vonti][quote=Toadi][quote=clara]Bei meinem Sohn ist die Differenz sogar noch höher, da es nicht ganz ins Ohr rein passt. Und da will ich schon genau wissen, was Sache ist


Autsch X)

clara

die abweichung zur körperkerntemperatur ist bei fast allen diesen thermometern zu hoch, will heißne, dass fieber nicht immer korrekt erkannt wird ...



Hach Gott, das glaubst Du doch näch im Eeeäärnst... odäh...

Genau dieses Thermometer aus dem Lidl hatte ich vor einer Weile gekauft und kann die ungenaue Messung bestätigen. Die Abweichungen im Ohr variierten zwischen unter 37° und 41° So'n Schrott, da war meine Handfläche genauer. Hauptsache die blaue Beleuchtung sieht gut aus

Ohrthermometer sind, gerade bei Kleinkindern, eine tolle Sache. Aber dabei sollte man nicht am falschen Ende sparen. Wir haben eines von Braun für 40 Euro und das funktioniert wirklich gut, wenn man Übung damit hat. Das gleiche benutzt unser Kinderarzt auch.

Merk

ich kann auch nur die Ungenauigkeit bestätigen. nie wieder so ein teil....

das diese thermometer generell schelcht messen ist absoluter blödsinn, wir haben zwei hochwertige geräte und die sind sehr zuverlässig, wenn die themperatur zu niedrig gemessen wird dann macht man das schlichtweg falsch, beim messen im ohr muss man unbedingt das ohr ein wenig ziehen damit der gehörgang frei wird , denn die messung erfolgt tief im ohr , zieht man das ohr nicht misst man zu hoch im gehörgang irgendwann hat man den dreh dann raus, das steht auch in der bedienungsanleitung, wer sich son sanicare schrott kauft braucht sich zudem auch nicht über fehlmessungen wundern. unter 30 € kein brauchbares gerät

haben auch so ein Infrarot Fieber mess Ding Zuhause.

Fehlkauf, da wir immerzu das alte Thermometer nehmen weil im direkten Vergleich 1-2 Grad unterschied bestehen. von daher muss ich aus Erfahrung von so einem Gerät abraten.

im Krankenhaus haben die mir auch nach einer Messung mit so einem Gerät lächelnd gesagt ich hätte "nur" 37,5 Grad . Zuhause vor dem Krankenhaus besuch mit 39 raus. nach Krankenhaus wieder mit alten Thermometer gemessen und siehe da 39,5
auch mit anderen Thermometern verglichen und es stimmt......

fürn 10er aber fals jeder mal probieren möchte gut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text