LIDL Multiroom Silvercrest WLAN Lautsprecher, 18W - Online
245°Abgelaufen

LIDL Multiroom Silvercrest WLAN Lautsprecher, 18W - Online

51
lokaleingestellt am 21. Feb 2017
Hallo 😊



kommenden Montag 27.02.2017 gibt es wieder Online (eventuell sogar früher) die Multiroom Lautsprecher von Silvercrest, die es bereits letztes Jahr gab, diese bieten die Möglichkeit die eigenen vier Wände per WLAN mit Musik zu versorgen. Ähnlich wie Sonos.



Auch können bestehende Lautsprecher mit dem WLan Hifi Adapter eingebunden werden.



Mit der SilverCrest SMART-AUDIO-App hat man das Klangerlebnis ganz einfach in der Hand und kann die Musik, die Räume, die Lautstärke und die Quellenauswahl kabellos und raumübergreifend per Smartphone oder Tablet steuern.



Unterstützt werden auch viele Streaminganbieter (Deezer, Spotify usw.) und Radiosender. Speichermedien wie USB Sticks und Externe Festplatten können ebenfalls angeschlossen werden.




"Fazit von Audio Video Foto Bild:



Preislich konkurenzlos sind alle vier Silvercrest-Lautsprecher, mit ihrem sehr ordentlichen Klang können sie mit doppelt so teuren Boxen mithalten. Das gilt insbesondere für ein Stereo-Pärchen des SMRS 18. Wer den Einsatz im Wohnzimmer plant, greift stattdessen zum Soundbar. Dann lässt die Ausstattung mit Bluetooth® und Netzwerkzugriff keine Wünsche offen. - Ausgabe 03/2017"



Weitere Infos und technische Daten auf der Herstellerseite: silvercrest-multiroom.de





Es sind noch weitere Lautsprecher im Angebot:




- SILVERCREST® WLAN-Soundbar, 40 W SMRB 40 A1 für 129,00€


--> Link: lidl.de/de/…534



- SILVERCREST® WLAN-Lautsprecher, 35 W SMRS 35 A1 für 89,99€


--> Link: lidl.de/de/…313



- SILVERCREST® WLAN-Lautsprecher, 30 W SMRS 30 A1 für 69,99€


--> Link: lidl.de/de/…312



- SILVERCREST® WLAN-HiFi-Adapter SMRA 5.0 A1 für 29,99€


--> Link: lidl.de/de/…308



Zusätzliche Info

Gruppen

51 Kommentare
Laut Computer Bild klanglich auf einer Höhe mit Bose und Sonos, man sollte sich aber zwei kaufen und die für Stereo koppeln.
Wer hat mit diesen Teilen schon Erfahrungswerte sammeln können? Ich denke mal mit Sonos / Yamaha und was es so noch auf dem Markt gibt kann man die nicht vergleichen....
Online sind sie ja bereits. Sind die NOCH oder SCHON WIEDER ausverkauft?
Newbie Frage: Könnte man die mit Amazon FireTV koppeln ? bzw mit einem Streaming Client der darauf läuft?
Mega Preis für den Adapter, ich benutze das Radio Silvercrest C2, die Lautsprecher klingen ziemlich beschissen, habe das Radio mit meinen Magnat Vector 201 verbunden und höre darüber. Den Adapter für 30€ hole ich mir auch noch und verbinde damit meine Hecos Boxen im Schlafzimmer. Billiger kriege ich Multiroom nicht hin...
Interessant wenn man ohne proprietäre und in absehbarer Zeit nicht mehr gepflegte App darauf streamen kann.
(11. IT-Gebot: Du sollst nur in Protokolle investieren, die Du auch alternativ implementieren kannst. )
Bearbeitet von: "TEN" 21. Feb 2017
cvzone21. Feb 2017

Online sind sie ja bereits. Sind die NOCH oder SCHON WIEDER ausverkauft?



Da die Soundbar bestellbar ist, gehe ich davon aus, dass der Rest tatsächlich SCHON ausverkauft ist.
cvzone21. Feb 2017

Online sind sie ja bereits. Sind die NOCH oder SCHON WIEDER ausverkauft?

Ich denke mal, das die erst in den nächsten Tagen zu erwerben sind.
cvzone21. Feb 2017

Online sind sie ja bereits. Sind die NOCH oder SCHON WIEDER ausverkauft?



noch^^?!
Bearbeitet von: "foosdubs" 21. Feb 2017
online schon ausverkauft
Und Bluetooth-Übertragung funktioniert mit dem WLAN-Adapter nicht? Was mache ich denn dann mit Dateien, welche bereits auf meinem Laptop sind, lassen die sich darüber gar nicht übertragen? Wäre für mich ein Ausschlusskriterium. Habe bisher nen Bluetooth-Adapter angeklemmt, den könnte ich dann wohl nicht parallel laufen lassen und immer extra umstöpseln ist ja auch wieder doof.
Bearbeitet von: "Caipirinna" 21. Feb 2017
weiß jemand ob dieses System mit der echoDot Alexa von amazon verbindbar ist?
Online stehen die Lautsprecher aber nur bei den Online-Produkten, nicht aber Filiale?
Ist nur online bestellbar
13493082-FqZdT.jpg


Ich glaube mir ist das alles etwas zu wage. Es werden nur relativ wenige Dienste unterstützt und man weiß nicht ob und wie die ganze Sache weitergeht.
Ich persönlich würde eher auf Googles Chromecast setzen, evtl in Verbindung mit Aktivlautsprechern (z.b. die Edifiers aus dem Mindfactory Deal), da weiß man wenigstens, dass die ganze Sache auch in ein paar Jahren noch läuft und weiterentwickelt wird.
Bei den Silvercrest Lautsprechern hat man im besten Fall in ein paar Jahren noch einen Bluetooth Lautsprecher. Dass die WLAN Streaming Funktion mehr als 5 Jahre unterstützt wird halte ich für relativ unwahrscheinlich.
Wer natürlich das Geld hat kann auch in Sonos oder ähnliches Investieren, diese Systeme bieten natürlich noch einige Vorteile die weder Silvercrest noch Google bieten können (5.1 Setup...).
Bearbeitet von: "Beric" 21. Feb 2017
Würde auch eher auf qualcomm allplay setzen.









Der Kitsound Link ist bei Amazon. Co. Uk oft günstig zu haben. Bis letzte Woche noch für 35 Pfund. Da kannst du auch alles einbinden und auch mit den Panasonic, Monster, medion, lenco Speakern erweitern.
Bearbeitet von: "muppet12345" 21. Feb 2017
Schade, die haben kein BT, oder?! also mit der Alexa/Echo dot nicht koppelbar, oder?!
Das Multiroom System basiert auf dem UNDOK Protokoll, sprich es werden auch andere Lautsprecher unterstützt:
"FAQ
Können Geräte anderer Hersteller hinzugefügt werden?
Wenn die Geräte den offenen UNDOK-MULTIROOM-Standard unterstützen, können diese ebenfalls hinzugefügt werden."
frontier-silicon.com/undok

Mehr Informationen im Hifi Forum:
hifi-forum.de/ind…z=1
Bearbeitet von: "Marcello1980" 21. Feb 2017
andreaswoelk21. Feb 2017

weiß jemand ob dieses System mit der echoDot Alexa von amazon verbindbar …weiß jemand ob dieses System mit der echoDot Alexa von amazon verbindbar ist?


Das ist durchaus eine interessante Frage. Bluetooth scheidet bei den Boxen wohl aus, aber lt. den Produktbildern haben die Boxen einen AUX IN. Daran könnte man z.B. einen Dot anschließen. Dann bleibt aber noch zu klären, ob sich mehrere dieser Boxen auch gruppieren lassen per WLAN, um den Sound der Box, an die der Dot angeschlossen ist, auf allen anderen ebenso wiederzugeben.
Bearbeitet von: "besucherpete" 21. Feb 2017
krass, sieht sogar ganz anständig aus!

Online bald verfügbar! lidl.de/de/…308
Bearbeitet von: "stelo" 21. Feb 2017
Vielleicht drückt das die Preise Mal. Kann ja nicht sein, dass man für die wohl Recht günstige multiroom Technologie so viel Aufpreis bei den etablierten zahlt.
Ich richte grade mein Wohnzimmer neu ein, habe bisher keine Boxen am Philips TV.

Macht es Sinn die Silvercrerst Soundbar anzuschließen und für den weiteren Effekt zwei, also für Stereo, von den 18W Lautsprechern dann hinter dem Sofa zu stellen?
Sprich funktioniert es also das die Soundbar und die zwei Lautsprecher den Sound vom TV bzw. vom Sat-Receiver (VU+ Solo2) gleichzeitig abspielen?

Vielen Dank vorab
onkelFISCH22. Feb 2017

Ich richte grade mein Wohnzimmer neu ein, habe bisher keine Boxen am …Ich richte grade mein Wohnzimmer neu ein, habe bisher keine Boxen am Philips TV.Macht es Sinn die Silvercrerst Soundbar anzuschließen und für den weiteren Effekt zwei, also für Stereo, von den 18W Lautsprechern dann hinter dem Sofa zu stellen?Sprich funktioniert es also das die Soundbar und die zwei Lautsprecher den Sound vom TV bzw. vom Sat-Receiver (VU+ Solo2) gleichzeitig abspielen?Vielen Dank vorab


Wieviel willst du ausgeben? Soll die gleiche Musik noch in einem anderen Raum gespielt werden?

Edit: Die 230€ kannst du sinnvoller ausgeben, in zum Beispiel richtige Lautsprecher + den Lidl Streamingadapter

Du kannst dann über den Adapter Spotify und die ganzen Dienste nutzen, zusätzlich über Bluetooth mit den Lautsprechern connecten und der Fernseher ist über Kabel angeschlossen, die Saxx Air sollten die Silvercrest locker an die Wand spielen und können einen viel breiteren Stereoeffekt liefern, da die 2 Lautsprecher links und rechts weiter auseinander stehen...

- SILVERCREST® WLAN-HiFi-Adapter SMRA 5.0 A1 für 30€

- Saxx airSOUND AS 30 200€


hifi-forum.de/vie…tml
amazon.de/Sax…-30
Bearbeitet von: "Marcello1980" 22. Feb 2017
Dann habe ich allerdings kein Sound von vorne, oder? Sind die denn dann auch als multiroom über WLAN steuerbar?
onkelFISCH22. Feb 2017

Dann habe ich allerdings kein Sound von vorne, oder? Sind die denn dann …Dann habe ich allerdings kein Sound von vorne, oder? Sind die denn dann auch als multiroom über WLAN steuerbar?


Willst du damit den Fernsehton vor und hinter dir haben? Da das kabellos über Wlan geschieht wenn du die Silvercrest Lautsprecher benutzt wirst du einen zeitlichen Versatz haben und der Sound wird nicht mehr synchron mit dem Fernseher (merkt man wenn die Leute sprechen und der Ton erst später rauskommt) sein.
Wenn du nur Musik hören willst, dann ist das egal.
Bearbeitet von: "Marcello1980" 22. Feb 2017
okay, sehr guter Hinweis. Das wäre natürlich einen klares Gegenargument Soundbar UND 2 Lautsprecher zu installieren.
Bei deinen Vorschlag, Adapter plus 2 Boxen per Bluetooth, gäbe es diese Verzögerung nicht?
Weiß jemand ob die Silvercrest mit den Panasonic All-3 kombinierbar sind und ob Allplay Jukebox läuft?
shatta23. Feb 2017

Weiß jemand ob die Silvercrest mit den Panasonic All-3 kombinierbar sind …Weiß jemand ob die Silvercrest mit den Panasonic All-3 kombinierbar sind und ob Allplay Jukebox läuft?



Seit dem letzten Firmwareupgrade funktioniert es mit den Aldi Geräten, mit Panasonic wird es aber nicht gehen, da es den Qualcomm Platform benutzt. Hier benötigst du Undok.

So, nun habe ich ein Radio und 2 Lautsprecher. Ab jetzt kann man schon Online bestellen und es wird zwischen 27.02 und den 1.3 geliefert.

Ob das Software sich tatsächlich in den letzte 2 Jahren verbessert hat, muss ich noch testen.
Hat von euch heute jemand bei Lidl online davon etwas bestellt? Gab es bei euch eine Bestellbestätigung per Mail und taucht die Bestellung online unter "Meine Bestellungen" auf? Bei mir kam nichts und der Kundenservice sagt, es gäbe keine Bestellung im System. Auch ein zweiter Versuch klappte nicht.
john324. Feb 2017

Hat von euch heute jemand bei Lidl online davon etwas bestellt? Gab es bei …Hat von euch heute jemand bei Lidl online davon etwas bestellt? Gab es bei euch eine Bestellbestätigung per Mail und taucht die Bestellung online unter "Meine Bestellungen" auf? Bei mir kam nichts und der Kundenservice sagt, es gäbe keine Bestellung im System. Auch ein zweiter Versuch klappte nicht.



Yo. 5 Minuten nach dem Paypal Email kam die Bestätigung vom Lidl. Allerdings habe ich mich registriert und nicht als Gast bestellt.
Gibt es irgendeine sinnvolle Möglichkeit die an eine Playbar bzw. ein sonossystem zu integrieren?
Bis auf den 18 Watt Lautsprecher ist zur Zeit alles verfügbar.
Im WesterwaldKreis sind die Lautsprecher auch in der Filiale verfügbar!
kann noch jemand seine meinung über den klang kundtun? lieber 2x 18w kaufen oder 1x 35w? dröhnt der bass wirklich?
rockwell27. Feb 2017

kann noch jemand seine meinung über den klang kundtun? lieber 2x 18w …kann noch jemand seine meinung über den klang kundtun? lieber 2x 18w kaufen oder 1x 35w? dröhnt der bass wirklich?



Moin,

konnte heute morgen einen 18W-Lautsprecher bei LIDL kaufen.
Ich bin ja echt nicht audiophil aber erwartet wirklich nicht zu viel vom Klang, der ist nur OK.
Da fehlt einfach Volumen, vielleicht klingt das ganze als Stereo-Paar besser.
Aber mit Bass ist da trotzdem nicht viel.

Ingesamt ist der Lautsprecher ganz nett.
Konfiguration ging ohne Probleme und man kann direkt aus Spotify darauf streamen.
Die extra App hat zwar Equalizer hilft dem Sound aber auch nur bedingt weiter.

Muss ich wohl weiter mit aktiven Boxen und dem Chromecast arbeiten.
Bearbeitet von: "dermarv" 27. Feb 2017
War um 8 Uhr in der ersten Filiale und konnte 2 der 4 ausliegenden 18 Watt Boxen ergattern. In einer 2. Filiale gab es nur noch einen 30 Watt Speaker.
Wer glaubt, jetzt noch etwas zu bekommen, muss viel Glück haben.
Backofenpizza27. Feb 2017

War um 8 Uhr in der ersten Filiale und konnte 2 der 4 ausliegenden 18 Watt …War um 8 Uhr in der ersten Filiale und konnte 2 der 4 ausliegenden 18 Watt Boxen ergattern. In einer 2. Filiale gab es nur noch einen 30 Watt Speaker. Wer glaubt, jetzt noch etwas zu bekommen, muss viel Glück haben.



War um 8:10 Uhr in einer Filiale .... von den 18ern lagen auch nur 4 Stück da.
Von den Größeren weniger, habe nicht drauf geachtet und einige Soundbars.
Denke es wurden leider nur homöopatische Mengen geliefert und die Mitarbeiter haben noch einiges bereits am Freitag für sich gebunkert, wie man so hört ;-)

Werde meine 18er Box behalten auch wenn der Sound nur OK ist.
Das Webradio mit zig Radiosendern in der App hat es halt rausgerissen.
Für die Küche oder Badezimmer ist das Ding gut.
Bearbeitet von: "dermarv" 27. Feb 2017
Direkt nach der Arbeit (ca.16 Uhr) in mehreren Filialen NIX mehr zu bekommen....

Gute Werbung für Lidl
Ich habe gegen 13:00 Uhr noch zwei (von drei) 18er Boxen und den letzten Adapter bekommen. Ansonsten lag auch noch eine Soundbar im Regal.

Habe gerade eben die Boxen kurz ausprobiert und bin vom Klang nicht wirklich begeistert.
Lediglich im MOVIE-Modus sind die Klänge einigermaßen klar.
Bass und Lautstärke sind für meine Zwecke - und für die Größe der Boxen - aber ausreichend.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text