126°
ABGELAUFEN
Lidl Nährwert-Analysewaage in drei Farben

Lidl Nährwert-Analysewaage in drei Farben

FoodLidl Angebote

Lidl Nährwert-Analysewaage in drei Farben

Preis:Preis:Preis:17,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,
zur Zeit gibt es im Lidl Online-Shop die SILVERCREST Nährwert-Analysewaage SNAW 1000 C1 für 12,99€.

Es kommen 4,95€ Versandkosten hinzu. Aktuell gibt es aber auch für die Newsletteranmeldung einen Gutschein für die Versandkostenpauschale (MBW: 50€).


Eigenschaften:

Mit Nähr- und Energiewerten von 800 Lebensmitteln und 200 programmierbaren Speicherplätzen
Berechnung von Fett, Eiweiß, Kohlenhydraten, Kilokalorien, Kilojoule, Cholesterin und Broteinheiten
Speicherfunktion zur Dokumentation der Nahrungsaufnahme z. B. eines ganzen Tages
Grammgenaues Wiegen bis maximal 5 kg/11 lb – auch ohne Nährwertfunktion verwendbar
Einteilung: 1 g/0,05 oz
Abschaltautomatik (nach 60 Sekunden), Zuwiegefunktion (TARA), Überlastungs- und Batteriewechselanzeige
Abnehmbare Wiegefläche aus Sicherheitsglas

Maße:
ca. B 16 x H 3 x T 25 cm

Idealo Preisvergleich ist auf Grund der Funktionen schwierig, ähnliche Modelle starten bei ca. 20€

idealo.de/pre…age

Beliebteste Kommentare
12 Kommentare

Aber nicht jeder möchte alles, was er in sich reinstopft, gleich auf diversen Servern zur Verfügung stellen. Daher ist das für die Offline-Welt eine gute Alternative

---

Kann einer was zur Bedienung sagen?

Wie wähle ich das zu wiegende Lebensmittel aus? Bei den paar Tasten stelle ich mir das schwierig vor.

Die restlichen 200 Speicherplätze kann man mit eigenen Lebensmitteln und deren Werten belegen?

Danke.

Cl25

Wie wähle ich das zu wiegende Lebensmittel aus? Bei den paar Tasten stelle ich mir das schwierig vor.


Habe das Gerät nicht hier, aber denke mal, dass es dreistellige Nummern gibt und die im Handbuch erklärt werden?

Ich benutze die freie App "FoodDB", hat Logbuch, kennt sehr viele in D verfügbare Lebensmittel, ist sehr gut programmiert.
Aber trotzdem ein Hot von mir für Offlinebenutzung! :-)

mickoe

Aber nicht jeder möchte alles, was er in sich reinstopft, gleich auf diversen Servern zur Verfügung stellen. Daher ist das für die Offline-Welt eine gute Alternative



Verstehe ich nicht. Musst ja nicht mit facebook verbinden. Account erstellen (auch mit spam-addresse möglich) und fertig. Die können ja nicht zuordnen wer was in sich reinstopft.

Cl25

Wie wähle ich das zu wiegende Lebensmittel aus? Bei den paar Tasten stelle ich mir das schwierig vor.



Und die muss man sich dann wie die Kassierer bei ALDI an der Kasse alle merken oder immer wieder nachschauen?!?

mickoe

Aber nicht jeder möchte alles, was er in sich reinstopft, gleich auf diversen Servern zur Verfügung stellen. Daher ist das für die Offline-Welt eine gute Alternative



maniakos

Verstehe ich nicht. Musst ja nicht mit facebook verbinden. Account erstellen (auch mit spam-addresse möglich) und fertig. Die können ja nicht zuordnen wer was in sich reinstopft.




Sehe ich genau so.
Wer dann immer noch Paranoia hat, kann der App auch ihre (wenigen) Berechtigungen entziehen (bspw. Standort).

Kamerazugriff ist hingegen ganz nützlich - dann braucht man das Lebensmittel nicht mal in der Datenbank suchen, sondern kann direkt den Barcode scannen.

Cl25

Kann einer was zur Bedienung sagen? Wie wähle ich das zu wiegende Lebensmittel aus? Bei den paar Tasten stelle ich mir das schwierig vor. Die restlichen 200 Speicherplätze kann man mit eigenen Lebensmitteln und deren Werten belegen? Danke.




Blätterst dich halt durch ne ellenlange Liste, bei der du ein paar Favoriten Hotkeys zuweisen kannst.
In der App gibst ersten Buchstaben ein und erhälst Vorschläge - alternativ scannst den Barcode.

mickoe

Aber nicht jeder möchte alles, was er in sich reinstopft, gleich auf diversen Servern zur Verfügung stellen. Daher ist das für die Offline-Welt eine gute Alternative



Was habt ihr bloß immer alle für Ängste? Am besten du legst dein Smartphone auch in den Schrank, damit bloß nichts übermittelt wird!

mickoe

Aber nicht jeder möchte alles, was er in sich reinstopft, gleich auf diversen Servern zur Verfügung stellen. Daher ist das für die Offline-Welt eine gute Alternative


Ich hab doch gar kein Smarrtphone, dafür aber eine Megakollektion von Aluhüten

Lass doch einfach anderen Leute ihre Meinung, Du darfst ja auch gern Deine behalten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text