207°
ABGELAUFEN
[LIDL Offline] Mini-Elektrobackofen, 25L, 1500W, Umluft, Drehspieß, ab DO 17.12.15

[LIDL Offline] Mini-Elektrobackofen, 25L, 1500W, Umluft, Drehspieß, ab DO 17.12.15

Home & LivingLidl Angebote

[LIDL Offline] Mini-Elektrobackofen, 25L, 1500W, Umluft, Drehspieß, ab DO 17.12.15

Preis:Preis:Preis:59,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Obwohl es Online gäbe (+5 Eu VSK) wird das von mir bewusst ausgeschlossen. Ich habe euch dann gewarnt, das macht ihr auf eigenes Risiko. Warum der Lidlshop pfusch ist, siehe in den verlinkbaren Kommentaren und ihr _wollt_ den danach nicht mehr Online...

Deallink dient hier also nur dem reinen Voyeurismus für Daten, Fotos, Videos!


Produktdaten:
==========

Offiziell ein
SILVERCREST SGBR 1500 A2, Grill- und Backautomat mit Umluft.

Inoffiziell ein
BRESTON, nach Recherche, siehe Kommentare.

Bereits der Hauptgrund warum ich ihn holen werde plus Deal aufmache. Und nicht auf Abverkauf von zb. SEVERIN warte, die über Discounter _und_ Supermärkte gerne ihre Shenzhen.cn Produktionswerke abladen.
Mit dem üblichen Joy an Produktionstreuung, schiefe Türen, wacklige Drehregler, teilbeheizte Stäbe usw. Ein Montagsmodel ist zwar auch bei Breston nicht ausgeschlossen, aber von den Kalifornier erwarte ich besseres, vorallem in der ganzen massenbreite vom Fließband.

Folgendes aus Lidlshop+Prospekt zusammengestellt. Die Sterne erachte ich als positive Features für die Preisklasse.


* Edelstahlgehäuse -> Update: Nur front ist schwarzes Metall, hinten blanker Stahl, gefällt mir gut.
* Doppelverglaste Türe (hoffentlich zur Reinigung trennbar) Update -> ja, geht inoffiziell. 4 Schrauben braucht man Ratsche, Winkelbit oä.
* Innenraumbeleuchtung (tatsächlich nicht selbstverständlich)
5 Grill-/Garkombinationen (neutral, da Umluft nicht frei zu allen Kombis zuschaltbar)

Oberhitze, solo
Unterhitze, solo
Oberhitze+Unterhitze
Umluft+Oberhitze+Rotation
Umluft+Oberhitze+Unterhitze

100–230° C stufenlose Temperaturregelung (neutral, da Umluft -20 Grad also 80 bis 210)
* 1500 Watt max. (häufig nur 1300 Watt)
120-Minuten-Zeitschaltuhr mit Signalton
* 25 Liter Garraum (häufig nur 20-23 Liter)
* Durchmesser 30 cm für Backformen (häufig nur bis 26-28 cm)
Grillrost, antihaftbeschichtetes Backblech, verchromte Drehspieß, 2 Entnahmezangen, 1x Blech/Rost, 1x Spieß
* Mit rotierendem Grillspieß (auch Rotisseriefunktion genannt)
Herausnehmbares Krümel- und Sudauffangblech (auf Bilder nicht sichtbar) Update -> großflächiges glattlackiertes Blech, funktioniert gut.
Mit 3 Einschubebenen (hoffentlich leichtgängig) Update -> Wichtig, sie sind leichtgängig mit dem Zubehör.
* Antirutschfüße (tatsächlich nicht selbstverständlich) Update -> Naja, nicht großflächig gummiert sondern mittig im Fuß so Siliconbolzen.

- Kabellänge: ca. 1 m (malus, viel zu kurz)
- Pizzastein fehlt (malus, obwohl ich glaube das man mit 230grad/1500W sowieso nix mit Frischteig wird)

Maße: B 50 x H 34 x T 40 cm

* Und er sieht hübscher aus ;-) etwas rundlich, nicht standard Rechteck.
* Update: 3 Jahre Garantie, laut Handbuch, ist großzügig für die Preisklasse.


Preisvergleich:
===========

Sehr schwierig... die werden jährlich bei Discountern aufgelegt, unter verschiedene Labels, ständig wechselnde Features im Detail, oder mit Mikrowelle und andere Kombigeräte usw. Da ich schon länger beobachte, würde ich sagen gibt es sowas im Laden bei 25L/1500W eher um 80 Euro.

Jetzt habe ich mal bei Idealo folgende Filter gesetzt:
Gerätekategorie Elektrobacköfen
Umluft
25-30 Liter
1500-2000 Watt
Preis aufsteigend

idealo.de/pre…ice

Details müsst ihr selber vergleichen, da wird sogut wie _immer_ etwas abweichen. Seien es die Liter, Grad, Watt, Einglasig usw.

Ansonsten ist die allerbilligste Annäherung mit dem ADLER AD 6009 für 66,14 Euro Gesamtpreis möglich. Echt keine Spitzenmarke...

Und der billigste BRESTON AGL30 der dem ganzen wohl am nächsten kommt (23 Liter...) ist schon bei 72,16 Euro über Amazon.


UPDATE:

Da ich DO noch einen erwischt habe, oben in der Featurebeschreibung entsprechend das wichtigste ergänzt. Insgesamt hat sich die Konzentration auf Breston ausbezahlt. Review in Kommentare, mit Backofenthermometer usw.

28 Kommentare

Achja und spart euch die Discountersprüche. Ich habe ein echtes Kombigerät zum Preis von einem halben E-Herd... das ist natürlich eine völlig andere Liga.


Aber die Zielperson ist jung und frisst hauptsächlich TK-Pizzen und wird maximal noch irgendwas mit Käse überbacken. Für den wären das echt Perlen vor die Säue. Trotzdem will ich ihm kein Shenzhen Minimalist schenken, lieber etwas mehr Liter/Watt/Features wie Umluft/Drehspieß usw. weil vielleicht entwickelt er sich in der evolutionären Leiter ja doch noch eine Sprosse weiter, irgendwann


Da er erst im Frühjahr beschenkt werden soll, kann ich den Kasten ja noch ausgiebig testen. Wer bereits erfahrungen mit Breston Geräte hat oder dem direkten Vorgänger Silvercrest SGBR 1300 A1 trotzdem bitte gerne posten.



Preisvergleich klickbar



Warum Lidlshop nix taugt


Persönliche negative Erfahrungen siehe in diesem Möbelthread... zusammengefasst, alles was keinen 0815 Karton hat, wird dort mit hoher Wahrscheinlichkeit keine über OVP extra Umverpackung/Karton erhalten. Also auch dieser Miniofen. Mit den vielen Kleinteilen drinnen, Glas usw. wer will schon _jetzt_ vor Weihnachten das Spiel wagen X) ich garantiert nicht.


UPDATE:


Die Abmessungen des OVP nondefault Kartons waren: ca. L=57, T=44, H=39 cm. Die Kartonstärke war zu dünn und laut Schieblehre nur 4 mm. Zwar doppelte, aber auch Miniwaben...

Hauptgerät wird im Innenraum nur durch 2 einfache Styroporblöcke links+rechts fixiert, dicke von einer Styroporseite war nur 7,7 cm...

Zubehör war etwas mit Pappe/Folie umwickelt und lag ansonsten blank+unfixiert direkt auf nacktem OVP-Boden unter Hauptgerät. Die waren also nur 4 mm von der Außenwelt entfernt


Ergo, wie erwartet: Völlig ungeeignet das ohne weiteren, stabileren, Umkarton zu verschicken. Egal welcher Zustelldienst, pures Glück wenn der in nur OVP+Adressaufkleber heile ankommt.



Was hinter Silvercrest steckt


Das wollte ich sowieso schon immer mal rausfinden und habe dabei ein äußerst aufschlußreichen Thread entdeckt... in einem Freakforum über Nähmaschinen. Die führt Lidl ja auch jährlich über das Label Silvercrest.

Dort wurde eine aufwendige Recherche betrieben, um rauszufinden das es BERNINA ist... eine Traditionsmarke aus der Schweiz in dieser Gerätekategorie. Ganz toll auch ein Posting dort, wo jemand original Bernina und die xfach Billigableger auseinandergebaut hat. Wo Platinen, Elektronik, Schrittmotoren... trotzdem exakt die gleichen verbaut waren


Meine Recherche war da zufällig viel leichter. Weil der Lidlshop auch gleich original Breston Miniöfen geführt hat. Der AGL30 und ALG35... die ründliche Form, die Griffe aber vorallem die 1:1 gleichen Drehregler und deren Beschriftungen... vergleicht die Bilder im Zoom, das ist auch ontopic Breston die originale nur etwas mehr Watt und 5 Jahre Garantie usw.


So wird das immer laufen bei Lidl. Die wenden sich an irgendeinen Hersteller, aber _je_ Gerätekategorie uU. auch von neuem. Und mit Glück geben sie bei einem besseren Hersteller einen Großauftrag auf... dann kommt der Name Silvercrest drauf, fertig.

Kann das Teil wärmstens empfehlen. Kuchen, Pizza, Auflauf etc. kein Problem mit dem Gerät. Wesentlich besser als Heißluft in der Mikrowelle!



häh?! oO

Welch eigentümliche Beschreibung. Ofen aber autohot.

Ich hatte mit dem Onlineshop von Lidl noch keine Probleme Artikel waren immer sehr gut verpackt


so ein Minibackofen ist als Single super ich mach das alles drin & benutz meinen grossen Backofen im Standherd garnicht mehr.

ich finde den aber den interessanter (mit michrowelle)

lidl.de/de/…010


ach ja und die thermogläser gibts auch wieder

lidl.de/de/…183

Hab den Vorgänger seit fast einem Jahr und bin sehr zufrieden. Der hat aber auch nur 30 Euro gekostet bei LIDL. Lässt sich Lidl die Drehspießfunktion jetzt mit 20 Euro bezahlen ? (welche man eh nie nutzt, weil zu umständlich und das Ding beim Grillen eines Hähnchen danach aussehen würde wie Sau)


warum sollte der Ofen nach Benutzung wie Sau aussehen? Das Hähnchen dreht sich langsam auf dem Spieß & wird darauf nicht geschleudert



Hab ich bei meinem alten Severin mal gemacht. Ich würze ja mein Hähnchen mit Salz, Peffer, Paprika. Und die Dinger spritzen beim Grillen. Danach war der gesamte Innenraum voll mit Hähnchenfett und Paprikagewürz.



Du vergleichst einen Backofen mit Ober-/Unterhitze + Umluft und Drehspieß mit einer Mikrowelle mit Grillfunktion?

Von Kochen/Backen hast Du offensichtlich Null Ahnung.



Bissi geduld... war dann im 1.Kommentar verfügbar... jetzt noch ausführlicher nachgefasst.




In welcher Größe waren denn die Artikel


Mir reichte meine Möbelpacken Erfahrungen. Zum Glück hatte ich schon so ein Selfrepairkit für Melaminharzbeschichtungen... nicht billig, kostet auch so um 20 Euro. Aber damit konnte ich die aufgeplatzten Ecken und eingedrücktes Sperrholz fixen.


Und die Warnungen waren alle vorhanden, afair war es dieses Möbelstück und aus den Bewertungen dort zb.


Seite 1, von Anonym am 28.01.2015



Bei mir war DHL nicht so gnädig. Ich hatte noch mehr Möbelstücke geguckt, da wird wiederholt in ähnlicher Richtung gesprochen. Wegen "Transportschäden" wäre der Lidlshop so toll in Preisnachlass oder zuvorkommend in Nachverhandlung... aber keiner schreibt direkt das der Shop zu blöd/geizig ist mit ordentlicher Umverpackung zu arbeiten


Könnte auch daran liegen, das die Bewertungen dort durch eine dritte Servicefirma geoutsourced sind. Die emailen dich auch wiederholt, das du Bewertung schreiben sollst. Und offensichtlich haken sie auch nach, wenn man mal negativ abgibt und die Threadverläufe umfangreicher "interpretiert" hat... andere nennen das halt direkt gekaufte Bewertungen und wo nachträglich mit "entgegenkommen" ein 1-3 Stern wieder hochgedreht wurde


Das ist mir nicht koscher, ich mag sowas nicht. Aber als ein Nachbar ähnliche Erfahrung außerhalb der Möbelwelt gemacht hat... sind die für mich endgültig gestorben. Ich bestell da nix mehr, was schwer ist, überlänge oder sonstwie übergröße hätte... kurz alles was nicht in einem DHL standard XL Karton (als Umverpackung!) hineinpassen könnte.


Jaja, Kleinkram ist unkritisch, aber ontopic ist auch kein Kleinkram... ich habe euch gewarnt.

An die Freaks unter euch: Hat das Teil schon jemand zerlegt? Bei mir ruckelt das Hähnchen schon etwas (egal welches Gewicht). Muss da ein neuer Keilriemen rein oder könnte man das mit einer Kette pimpen?



wenns ruckelt wird wohl der Prozessor zu schwach sein... Vielleicht gleich zu nem stärkeren Modell greifen ?


ja ;-)



Oder probiere erstmal den RAM zu erhöhen, hast du 64 Bit oder 32 Bit ?

Heißer Ofen!

Vielen Dank für die tolle Beschreibung, das erleichtert SEHR die Auswahl!


Allerdings steht bei dem Shopangebot "NUR ONLINE!" oO

Das wird in der Übersicht der Küchenangebote ab 17.12. auch noch mal extra erwähnt, es gibt keine Möglichkeit des Filialkaufs.



Online oder Offline bezogen?


Liegt aber genrell bestimmt daran das auch der Lidlshop quasi einen "Abverkauf" kennt und es da eine Kausalität zu Offline gibt. Die oben verlinkten Brestons sind ja auch älter aber jetzt mit -20% oder -30% oder sowas. Bei Läden ist das lokal nach Filialgrößen abhängig mit Zeitpunkt und wieviel Prozent, kenne ich persönlich nur bei den Marts.


Aus meinen bisherigen Erfahrungen mit "zuspät im Laden aufgeschlagen" auch Online bereits ausverkauft, aber Online viel später trotzdem wieder verfügbar usw. und mir ein Chef einer kleineren Filiale mal erzählt hat:

- Aktionswaren (besonders Prospekt und Nonfood)

- die gegen Ende der Woche mit Restbeständen bei ihm liegen geblieben sind

- werden gnadenlos abgebaut und zur Zentrale zurückgeschickt

- weil sie Mangel an Stellfläche hätten und die Nextweek Aktionsware drückt

Daraus ergibt sich ein Bild, daß der Onlineshop bundesweit auch alle Restbestände sammelt und dort nach einiger Zeit Rabatte gibt. Und wenn das immer noch nicht zum Ausverkauft führt... bei Großmengen wie zb. die Eisenpfannen... periodisch dann sogar einen Offline ReRoll starten. Also erneut von Zentrale -> Filiale mit richtig krassen Prozente usw.


Du wirst da also eher zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort gewesen sein bei regional positiven Umständen, Glückwunsch


Erzähl mal bitte was zum Innenraum, war der Vorgänger auch so hell/metallisch? Hätte mir lieber so eine schwarze glatte Emaille wie im Backofen E-Herd gewünscht. War deine hell _und_ glatt oder ist das so pulverbeschichtet angerauht?

Angeblich soll bei der Konkurenz das angerauhte zwar Antihaftbeschichtung sein... würde ich mir dann aber sehr unpraktisch vorstellen. Irgendwann muss man doch mit der Schrubberseite vom Spülschwamm rein und kräftig abrubbeln. Ich will doch den Innenraum nicht wegen einer Beschichtung hüten wie eine Teflonpfanne

Ne Ente passt da keinesfalls rein....



Nein, ganz sicher auch Offline und Bundesweit.


Ich hab hier nachträglich das Prospekt Hamburg liegen. Aber den ursprünglichen Tipp habe ich schon gestern telefonisch von der Mamma aus Prospekt Bayern bekommen. Ihr Blag zieht Frühjahr hierher um, deshalb hat sie mir das als nützliche Geschenkmöglichkeit zugesteckt


Das wird in deren Website noch "nur auf Online" stehen, weil ja offiziell erst ab Donnerstag verfügbar... und deren Bedienmannschaft oder/und Software halt nix kann.


BTW, hatte ich schon erwähnt das der Lidlshop keine Skills hat?

Na ja, da wird auch bei den Donnerstagsangeboten schon genau unterschieden zwischen den Dingen, die es on- und offline gibt und denen, die man ausschließlich online oder offline kaufen kann.


Schau mal: lidl.de/de/…878

"Nur online", "Auch online" und "Nur Filiale", je nach Artikel. Dieser Artikel ist eben als "Nur online" gekennzeichnet.


Wenn man das noch vor Weihnachten haben will und mit der Bestellung wartet, bis die Filiallieferbarkeit feststeht, könnte es eng werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text