LIDL (offline) SILVERCREST USB-Steckdosenadapter - verschiedene Farben
296°Abgelaufen

LIDL (offline) SILVERCREST USB-Steckdosenadapter - verschiedene Farben

39
eingestellt am 10. Mai

PVG Schwierig, da Lidl - sonst so ab ca 7,00 € (z.B. link)

Eigenschaften:
  • 2 USB-Ladebuchsen zusätzlich zur normalen Steckdosen-Nutzung
  • USB-Ausgänge mit gesamt 3,4 A
  • Zum Laden von Handys, Tablets, MP3/MP4-Playern, E-Book-Readern etc.
  • Mit Kinderschutz
997766-gwwKK.jpg

Beste Kommentare

Mal ein Bild zu Leistungsaufnahme und Beleuchtung:
13998386-NXozJ.jpg

Habe gestern eine gekauft. Falls sich jemand daran stört: Die USB-Buchsen sind beleuchtet; sofern also nicht in beiden Anschlüssen ein Kabel steckt, kann es empfindliche Naturen v. a. in der Nacht stören.
Ansonsten bislang keinerlei negative Erlebnisse, aber ich habe das Teil ja auch erst seit gestern.

gigertestvor 6 m

Zieht der Strom wenn nix angeschlossen ist? Hast du ne Möglichkeit dies zu …Zieht der Strom wenn nix angeschlossen ist? Hast du ne Möglichkeit dies zu testen? Das regt mich immer auf.


Sehr gute Idee, schließe ich direkt mal an den Strommesser an.

Mein Messgerät kann ab 0,1W anzeigen, gibt bei eingestecktem Adapter jedoch 0,0W Leistungsaufnahme an.
39 Kommentare

Habe gestern eine gekauft. Falls sich jemand daran stört: Die USB-Buchsen sind beleuchtet; sofern also nicht in beiden Anschlüssen ein Kabel steckt, kann es empfindliche Naturen v. a. in der Nacht stören.
Ansonsten bislang keinerlei negative Erlebnisse, aber ich habe das Teil ja auch erst seit gestern.

beren2707vor 4 m

Habe gestern eine gekauft. Falls sich jemand daran stört: Die USB-Buchsen …Habe gestern eine gekauft. Falls sich jemand daran stört: Die USB-Buchsen sind beleuchtet; sofern also nicht in beiden Anschlüssen ein Kabel steckt, kann es empfindliche Naturen v. a. in der Nacht stören. Ansonsten bislang keinerlei negative Erlebnisse, aber ich habe das Teil ja auch erst seit gestern.


Zieht der Strom wenn nix angeschlossen ist? Hast du ne Möglichkeit dies zu testen? Das regt mich immer auf.

Nice, könnte ein Spontankauf werden bei mir. Hoffentlich ist noch ein weißes oder schwarzer da. Die Farbe "Erbrochenes nach zu viel Glühwein" brauch ich nicht

gigertestvor 6 m

Zieht der Strom wenn nix angeschlossen ist? Hast du ne Möglichkeit dies zu …Zieht der Strom wenn nix angeschlossen ist? Hast du ne Möglichkeit dies zu testen? Das regt mich immer auf.


Sehr gute Idee, schließe ich direkt mal an den Strommesser an.

Mein Messgerät kann ab 0,1W anzeigen, gibt bei eingestecktem Adapter jedoch 0,0W Leistungsaufnahme an.

gigertestvor 7 m

Zieht der Strom wenn nix angeschlossen ist?


Bestimmt, allein wegen der Beleuchtung. Fragt sich nur wie viel. Zumindest warm sollte er ohne angeschlossene Geräte nicht werden.

alex12vor 4 m

Bestimmt, allein wegen der Beleuchtung. Fragt sich nur wie viel. Zumindest …Bestimmt, allein wegen der Beleuchtung. Fragt sich nur wie viel. Zumindest warm sollte er ohne angeschlossene Geräte nicht werden.



Dann steck halt 2 Kabel rein, dann ist sie Beleuchtung aus.

Mal ein Bild zu Leistungsaufnahme und Beleuchtung:
13998386-NXozJ.jpg

Aber das Leuchten kommt ja nicht von ungefähr, vielleicht ist Dein Messgerät nicht empfindlich genug?

oder der Verbrauch ist nicht der Messung/Rede wert

Sollte empfindlich genug sein. Konnte damit die Soft-Off Leistungsaufnahme vom Netzteil und anderen elektronischen Geräten bis 0,1W überprüfen. Ist jetzt das erste Mal, dass es 0,0W anzeigt.

ich habe auch 2 geholt gestern aber das leuchten ist echt scheiße, weiß auch nicht wofür der mist gut sein soll. das ganze zimmer ist nachts damit leicht beleuchtet.
werde versuchen es abzukleben oder sowas

tf297vor 44 m

Aber das Leuchten kommt ja nicht von ungefähr, vielleicht ist Dein …Aber das Leuchten kommt ja nicht von ungefähr, vielleicht ist Dein Messgerät nicht empfindlich genug?



Die Leistungsaufnahme einer einzelnen LED ist dermaßen gering, dass diese mit einem normalen Leistungsmesser nicht wirklich ermittelt werden kann (~0,02W - 0,07W). Kann man also getrost ignorieren...
PS:Den abgebildeten Leistungsmesser habe ich auch und dieser ist sehr zuverlässig (War auch Testsieger bei einem Test in der c't)
Bearbeitet von: "DealZTaur" 10. Mai

Ist die Beleuchtung schon an, wenn ein Kabel eingesteckt ist oder muss zusätzlich das Handy auch angeschlossen sein? Pro USB dann 1.7A oder bekommt man über ein USB Anschluss schon 3.4A, wenn nur 1 Gerät angeschlossen ist??
Bearbeitet von: "hallo393" 10. Mai

Die beiden Gehäuseteile sind mit zwei Schrauben aneinander befestigt.

Das Ladegerät von meinem Smartphone hat 1,55 A, dieses hier 3,4 A. Stellt das ein Problem dar, bzw. kann mein Smartphone davon beschädigt werden?

hallo393vor 15 m

Ist die Beleuchtung schon an, wenn ein Kabel eingesteckt ist oder muss …Ist die Beleuchtung schon an, wenn ein Kabel eingesteckt ist oder muss zusätzlich das Handy auch angeschlossen sein? Pro USB dann 1.7A oder bekommt man über ein USB Anschluss schon 3.4A, wenn nur 1 Gerät angeschlossen ist??


Wie evtl. auf dem Bild erkennbar, sind die USB-Anschlüsse intern mit einer LED versehen, die man natürlich nur sehen kann, wenn kein Kabel in der Buchse steckt. Heißt also, dass man nur ohne eingesteckte Kabel ein USB-Nachtlicht hat.
Zur Veranschaulichung:
Beleuchtung im abgedunkelten Zimmer ohne Kabel
13998682-msTpM.jpg
Beleuchtung im abgedunkelten Zimmer mit zwei Kabeln
13998682-0QWDW.jpgMMn nicht störend.
Bearbeitet von: "beren2707" 10. Mai

beren2707vor 40 m

Beleuchtung im abgedunkelten Zimmer (...) MMn nicht störend.


Falls das tatsächlich jemanden stört, kann er ja einfach ein Kabel (oder einen ggf. überzähligen Adapter) dauerhaft eingesteckt lasssen.

Als ich das Modell beim letzten Mal für den selben Preis gekauft habe, hatte es noch keine Beleuchtung. Manno, will auch Licht

beren2707vor 1 h, 47 m

Wie evtl. auf dem Bild erkennbar, sind die USB-Anschlüsse intern mit einer …Wie evtl. auf dem Bild erkennbar, sind die USB-Anschlüsse intern mit einer LED versehen, die man natürlich nur sehen kann, wenn kein Kabel in der Buchse steckt. Heißt also, dass man nur ohne eingesteckte Kabel ein USB-Nachtlicht hat. Zur Veranschaulichung:Beleuchtung im abgedunkelten Zimmer ohne Kabel[Bild] Beleuchtung im abgedunkelten Zimmer mit zwei Kabeln[Bild] MMn nicht störend.


Öhm, dann muss es davon verschiedene Modelle geben. Die beiden Steckdosen die *ich* gestern gekauft habe sind sehr, sehr viel heller und bei denen strahlt die LED sogar deutlich durch das Plastikgehäuse durch!
Wer das Ding für's Schlafzimmer kauft sollte also unbedingt den Kassenbon aufheben!
Bei mir leuchten die LEDs übrigens immer, unabhängig davon ob was eingestöpselt ist oder nicht. (Das wäre ja wenigstens noch ein Feature gewesen: Es leuchtet nur solange grün wie es irgendwas auflädt. Oder umgekehrt. Aber so ... was soll das?

PS: Aber so als Nacht-Notbeleuchtung im Flur ist es eigentlich ganz tauglich!

hallo393vor 2 h, 3 m

Ist die Beleuchtung schon an, wenn ein Kabel eingesteckt ist oder muss …Ist die Beleuchtung schon an, wenn ein Kabel eingesteckt ist oder muss zusätzlich das Handy auch angeschlossen sein? Pro USB dann 1.7A oder bekommt man über ein USB Anschluss schon 3.4A, wenn nur 1 Gerät angeschlossen ist??

Letzteres würde mich auch interessieren!?

Eher Normalpreis, letztens für den gleichen Preis bei Aldi geschossen

beren2707vor 3 h, 5 m

Wie evtl. auf dem Bild erkennbar, sind die USB-Anschlüsse intern mit einer …Wie evtl. auf dem Bild erkennbar, sind die USB-Anschlüsse intern mit einer LED versehen, die man natürlich nur sehen kann, wenn kein Kabel in der Buchse steckt. Heißt also, dass man nur ohne eingesteckte Kabel ein USB-Nachtlicht hat. Zur Veranschaulichung:Beleuchtung im abgedunkelten Zimmer ohne Kabel[Bild] Beleuchtung im abgedunkelten Zimmer mit zwei Kabeln[Bild] MMn nicht störend.



Danke für die ausführlichen Tests/Bilder ! Könntest du evtl. noch den Verbrauch bei angesteckten Kabeln ohne Geräte messen? Das wäre mein Praxisfall ..damit man tagsüber die Kabel nicht abziehen muss..

dingdongblavor 6 m

Danke für die ausführlichen Tests/Bilder ! Könntest du evtl. noch den Ve …Danke für die ausführlichen Tests/Bilder ! Könntest du evtl. noch den Verbrauch bei angesteckten Kabeln ohne Geräte messen? Das wäre mein Praxisfall ..damit man tagsüber die Kabel nicht abziehen muss..



Warum sollte sich der Verbauch ändern, nur weil ein Kabel dran steckt. Das ergibt doch keinen Sinn. Solange kein Verbraucher da angeschlossen ist, ändert sich nichts.

Würde ich dir grundsätzlich zustimmen. Elektronische Geräte tun dann aber doch nicht immer ausschließlich Dinge die Sinn ergeben..

wapmaikvor 1 h, 30 m

Letzteres würde mich auch interessieren!?


Also zumindest bei meinen beiden ist die LED sogar Dauer-AN.

siet in der roten farbe aus wie ne möhse

dingdongblavor 32 m

Danke für die ausführlichen Tests/Bilder ! Könntest du evtl. noch den Ve …Danke für die ausführlichen Tests/Bilder ! Könntest du evtl. noch den Verbrauch bei angesteckten Kabeln ohne Geräte messen? Das wäre mein Praxisfall ..damit man tagsüber die Kabel nicht abziehen muss..


Bitte sehr! Mit angesteckten Kabeln ändert sich nichts, bleibt bei 0,0W.
Bearbeitet von: "beren2707" 10. Mai

DarkmanIIIvor 7 h, 25 m

Das Ladegerät von meinem Smartphone hat 1,55 A, dieses hier 3,4 A. Stellt …Das Ladegerät von meinem Smartphone hat 1,55 A, dieses hier 3,4 A. Stellt das ein Problem dar, bzw. kann mein Smartphone davon beschädigt werden?



Kannste gefahrlos anstecken, das ist ein Maximalwert.

Für Laien, wenn die Spannungsangabe nicht passt, z.B. 12V und Dein Gerät kann nur 5V ab -> nicht gut!
Wenn die Stromangabe nicht passt, der zur Verfügung stehende Strom höher ist als notwendig -> kein Problem (bei korrekter Spannung)
Ist der Maximalstrom z.B. 0,1A und Dein Verbraucher braucht 0,5A, dann wird er halt nicht funktionieren, aber geht nicht kaputt.
Zu hohe Spannung, oder Wechselspannung statt Gleichspannung ist Gift für Gerät, oder dessen Sicherung.

Also bei meinem Brennenstuhl Meßgerät zeigt es 0,1 Watt an, hatte irgendwo mal gelesen das es im Einsteigersegment eines der genauesten sein soll die auch "Ruhestrom" oder wie es heisst messen soll.
14001914-1YNEQ.jpgUnd auch das leuchten sieht man sehr gut

marwievor 18 m

Kannste gefahrlos anstecken, das ist ein Maximalwert. Für Laien, wenn die …Kannste gefahrlos anstecken, das ist ein Maximalwert. Für Laien, wenn die Spannungsangabe nicht passt, z.B. 12V und Dein Gerät kann nur 5V ab -> nicht gut!Wenn die Stromangabe nicht passt, der zur Verfügung stehende Strom höher ist als notwendig -> kein Problem (bei korrekter Spannung) Ist der Maximalstrom z.B. 0,1A und Dein Verbraucher braucht 0,5A, dann wird er halt nicht funktionieren, aber geht nicht kaputt.Zu hohe Spannung, oder Wechselspannung statt Gleichspannung ist Gift für Gerät, oder dessen Sicherung.


Super, danke für die ausführliche Info!

beren2707vor 9 h, 1 m

Sehr gute Idee, schließe ich direkt mal an den Strommesser an.Mein …Sehr gute Idee, schließe ich direkt mal an den Strommesser an.Mein Messgerät kann ab 0,1W anzeigen, gibt bei eingestecktem Adapter jedoch 0,0W Leistungsaufnahme an.

Danke dann werde ich mir einen holen. Hatte schon mal ein nachtlicht was mit 0,8watt angegeben war als ich es einsteckte war ich bei 9watt

Hier mal ein Bild meiner neuen Notbeleuchtung
Nachts:

14002453-biHXZ.jpg

... und tagsüber:

14002453-iv9tn.jpg

hwacookievor 2 m

Hier mal ein Bild meiner neuen Notbeleuchtung Nachts:[Bild] ... und …Hier mal ein Bild meiner neuen Notbeleuchtung Nachts:[Bild] ... und tagsüber:[Bild]



Wenn ich solche Laternen seh, muss ich fast davon ausgehen, dass meine LED einen Schaden hat; die ist eine trübe Funzel. Glück gehabt.

Was für eine sinnlose LED...omg.

Haben die Anschlüsse nun je Usb 1,7A oder bei nur einer Belegung auch die 3,4A???
Danke

beren2707vor 7 h, 45 m

Wenn ich solche Laternen seh, muss ich fast davon ausgehen, dass meine LED …Wenn ich solche Laternen seh, muss ich fast davon ausgehen, dass meine LED einen Schaden hat; die ist eine trübe Funzel. Glück gehabt.


meine ist auch viel dunkler. Merkwürdig

beren2707vor 12 h, 23 m

Wenn ich solche Laternen seh, muss ich fast davon ausgehen, dass meine LED …Wenn ich solche Laternen seh, muss ich fast davon ausgehen, dass meine LED einen Schaden hat; die ist eine trübe Funzel. Glück gehabt.



Meine LED ist ebenfalls viel dunkler. Ich vermute also eher dass bei ihm etwas nicht stimmt. Da wurde bei der Bestückung wohl versehentlich eine Ultra-Bright-LED verbaut.

DeaconFrost2kvor 13 h, 48 m

Also bei meinem Brennenstuhl Meßgerät zeigt es 0,1 Watt an, hatte irgendwo …Also bei meinem Brennenstuhl Meßgerät zeigt es 0,1 Watt an, hatte irgendwo mal gelesen das es im Einsteigersegment eines der genauesten sein soll die auch "Ruhestrom" oder wie es heisst messen soll.[Bild] Und auch das leuchten sieht man sehr gut



Also beim c't Test war "unsere" bei diesen Typen von Leistungsmessern in diesem Bereich am genauesten (heise.de/ct/…tml).... Es ist ja auch "nur" eine Nachkommastelle und je nachdem wir der Wert ist, wird eben auf oder abgerundet. Liegt die Leistungsaufnahme der LED eben bei knapp unter 0,05 W wird eben 0,0 daraus.

hwacookievor 19 h, 37 m

...Aber so ... was soll das?...



Das nennt man Orientierungslicht und dient wohl dazu, dass man das "Loch" auch in der Dunkelheit findet

BTW: Ich lade möglichst keine Geräte im Schlafzimmer auf und auch das Smartphone liegt Nachts nicht im Schlafzimmer. Stichwort: Elektrosmog
Bearbeitet von: "DealZTaur" 11. Mai

Ich habe heute drei Stück gekauft, die LEDs sind unerträglich. Ich weiss nicht, wer auf so eine Schwachsinnsidee kommt.

Die Geräte lassen sich aber leicht aufschrauben. Die LED ist an einer ungünstigen Stelle, statt sie auszulöten habe ich sie einfach zerbohrt. Bei der Gelegenheit kann man auch ganz leicht die nervige Kindersichterung entfernen. Bin jetzt zufrieden.

Also der Standbyverbrauch ist ein Traum:14020957-dMdnd.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text