272°
ABGELAUFEN
[Lidl on- und offline] SILVERCREST® Stereo-Internetradio SIRD 14 B1 mit DAB+, Internetradio und UKW und USB

[Lidl on- und offline] SILVERCREST® Stereo-Internetradio SIRD 14 B1 mit DAB+, Internetradio und UKW und USB

ElektronikLidl Angebote

[Lidl on- und offline] SILVERCREST® Stereo-Internetradio SIRD 14 B1 mit DAB+, Internetradio und UKW und USB

Preis:Preis:Preis:86€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE 03.02.2015:
bei Ebay gibts die B1??? Version nochmal günstiger...
schwarz:
ebay.de/itm…014?ssPageName=ADME:SS:SS:DE:1120
weiss:
ebay.de/itm…977?ssPageName=ADME:SS:SS:DE:1120

aber ACHTUNG! schwarz laut Beschreibung und Foto B1 Variante (welcher noch nicht im Handel sein kann...)
und beim weissen ist die Beschreibung B1, und das Foto A2...

UND von privat OHNE Garantie... vom Laster gefallen ?

Nachdem der Deal von anne1 ende November ganz beliebt war,
( mydealz.de/dea…909 )
und die "alten" SIRD A2 derzeit bei Ebay auch nicht billiger zum haben sind, gibts bei Lidl ab dem 5.2.15 in der Filiale bzw. jetzt schon online bestellbar den Nachfolger ...

hier noch ein Kurztest:
etest.de/woh…tml

man könnte auch ein bisschen warten und hoffen in der Filiale ein paar Wochen später eines
für -30% (ca. 63€) zu bekommen...

Bei der online Bestellung kommen noch 4,95€ Porto drauf...

EDIT: Bei Newsletter Anmeldung gibts 10%, also ca. 9€ Ermäßigung...

lidl.de/de/…612

die EMail kommt 2min. nach den Klick in der Bestätigungsemail, evtl. noch Spamordner kontrollieren...

offline: 89,99
online mit GS: ca. 86€

u.U. Anfrage von Schufa durch Lidl online Shop...


hier noch die Details von der Lidl Seite...

Eigenschaften:

3 in 1: Internet-Radio, digitales DAB+-Radio und UKW-Tuner mit RDS-Funktion
Empfang von ca. 25.000 Internetradiosendern weltweit
2 Weckzeiten mit Alarmfunktion über Radio, Internetradio oder Buzzer
Equalizer mit 8 Voreinstellungen und einer individuell programmierbaren Einstellung
Mit Sleeptimer und Snoozefunktion
Mit Farbdisplay
Beleuchtete Drehregler
Kompatibel mit DLNA und UPnP (Universal Plug and Play) zum Abspielen von Musik aus dem Heimnetzwerk
Steuerung über Smartphone App Android/iOS (kostenloser Download)
USB-Anschluss für MP3-/WMA-/AAC-Wiedergabe und Ladefunktion (500 mA)
Netzwerkanschluss: LAN RJ45 und WLAN, 2x 7 W (RMS) Musikleistung
Inklusive Netzteil, Infrarot-Fernbedienung (inklusive Batterie), 1,8-m-Audiokabel mit 3,5-mm-Klinkensteckern

Maße:
ca. B 22 x H 12 x T 15 cm





Handbuch (Vorgängerfirmware SIRD 14 A 2 ca. 2.5 MB)
lidl-service.com/sta…pdf
- Killefitz

Aktuelles Handbuch SIRD 14 B 1 (PDF ca. 3.5 MB)
lidl-service.com/sta…pdf
- Killefitz

67 Kommentare

10% Newsletter Gutscheincode: lidl.de/de/…612

hab irgendwo gelesen dass man sogar an den USB (Ladefunktion) einen Bluetooth Empfänger anstecken kann und über Klinke das Signal rüberspielen...
genaueres auf Seite 2 mitte... der Beitrag von derdoen !! SEHR LESENSWERT !!

Platzhalter für Links, Bilder etc...


Bezieht sich auf den Vorgänger (Modell SIRD 14 A2):
Für die Küche ok. Man sollte aber keine klanglichen Wunder erwarten.

Ich warte seit dem Kauf schon auf ein Update, das einen Sprung zwischen der Lautstärke 4 (etwas zu leise) und 5 (zu laut) entfernt.

Super gerät, läuft seitdem eigentlich täglich...

Hen

Für die Küche ok. Man sollte aber keine klanglichen Wunder erwarten. Ich warte seit dem Kauf schon auf ein Update, das einen Sprung zwischen der Lautstärke 4 (etwas zu leise) und 5 (zu laut) entfernt.


Den "Sprung" hat das Teil doch gar nicht, sondern das ähnliche von Medion.

Habe beide und der Sprung ist definitiv nur beim Medion. Ist allerdings wirklich extrem nervig. 4 ist zu leise und 5 zu laut.

Hat das Teil einen digitalen Audio Ausgang zum Abschluss an einen AVR?

Hen

Für die Küche ok. Man sollte aber keine klanglichen Wunder erwarten. Ich warte seit dem Kauf schon auf ein Update, das einen Sprung zwischen der Lautstärke 4 (etwas zu leise) und 5 (zu laut) entfernt.




Danke für den Hinweis! Ich habe das Modell "SIRD 14 A2" und dort genau das gleiche Problem. In diesem Deal geht es um das "SIRD 14 B1". Ich dachte, dass bis auf die runden Tasten keine Unterschiede bestehen. Aber da gibt es dann wahrscheinlich eine andere Firmware.

Hen

Für die Küche ok. Man sollte aber keine klanglichen Wunder erwarten. Ich warte seit dem Kauf schon auf ein Update, das einen Sprung zwischen der Lautstärke 4 (etwas zu leise) und 5 (zu laut) entfernt.


Hier gehts doch um das Teil, was es Mitte Dezember bei Lidl gab. Das hat den Fehler nicht. Obwohl fast alle dieser Radios den selben Chipsatz von Frontier haben. Wenn der Fehler per Firmwareupdate behoben werden könnte, dann wäre das sicher längst geschehen. Mein Medion ist fast 1 Jahr alt und da hat sich nichts getan.

Habe das Silvercrest übrigens wegen dem nicht dimmbaren Display zurückgegeben, auf dem Nachttisch sehr nervig.



Hen

Für die Küche ok. Man sollte aber keine klanglichen Wunder erwarten. Ich warte seit dem Kauf schon auf ein Update, das einen Sprung zwischen der Lautstärke 4 (etwas zu leise) und 5 (zu laut) entfernt.



Das Radio von mir (im Dezember bei Lidl gekauft) hat das Problem definitiv.

Streamt der auch Mp3s aus der Cloud? (Mega-cloud, Telekom Mediencenter, One drive)

Die finden auch immer neue Möglichkeiten alt bekanntes teurer zu machen

Das Logitech UE Smart Radio gibt es doch ab und zu für ca. 20€ mehr. So viel hab ich jedenfalls mal bezahlt und ist klanglich und von den Funktionen doch deutlich überlegen. Ist jedenfalls meine Empfehlung.

Der Vergleich hinkt etwas... das UE smart Radio kann KEIN DAB+ oder UKW...


peacock

Das Logitech UE Smart Radio gibt es doch ab und zu für ca. 20€ mehr. So viel hab ich jedenfalls mal bezahlt und ist klanglich und von den Funktionen doch deutlich überlegen. Ist jedenfalls meine Empfehlung.


Hat jemand das Ding und kann mir sagen, ob es den eingestellten Internetradiosender wieder anfängt zu spielen, wenn es vom Strom getrennt war und dann wieder Strom bekommt? Also geht das Radio dann von alleine wieder an und fängt an zu trällern, wenn es einfach vom Strom gezogen worden ist während es lief und dann wieder Strom bekommt?

Hen

Für die Küche ok. Man sollte aber keine klanglichen Wunder erwarten. Ich warte seit dem Kauf schon auf ein Update, das einen Sprung zwischen der Lautstärke 4 (etwas zu leise) und 5 (zu laut) entfernt.


Kann nicht sein. Warum sollte Deins das Problem haben und meins nicht? Ich hätte es mit Sicherheit nicht einen Monat lang behalten, wenn das der Fall gewesen wäre, zumal mich dieser Fehler beim Medion jedes Mal aufs neue ärgert.

Mal davon abgesehen verstehe ich auch nicht, was der Unterschied zwischen dem A2 und dem B1 sein soll?

tf297

Kann nicht sein. Warum sollte Deins das Problem haben und meins nicht?



Meins aus dem Dezember von LIDL hat das Problem auch!
Warum sollte man denn Sachen behaupten, die nicht stimmen?

Meins aus Dezember hat auch das Lautstärke Problem!

Bin gespannt ob das Lautstärke problem bei der B1 Version dann behoben ist, oder nur optisch aufgehübscht wurde...
Wenn nicht geht's halt zurück...
Ich werde berichten

ich suche so ein Teil für die Küche.
Kann mir jmd. verraten, ob ich ich es unter einem Schrank anschrauben kann?

handypalme1

Hat jemand das Ding und kann mir sagen, ob es den eingestellten Internetradiosender wieder anfängt zu spielen, wenn es vom Strom getrennt war und dann wieder Strom bekommt? Also geht das Radio dann von alleine wieder an und fängt an zu trällern, wenn es einfach vom Strom gezogen worden ist während es lief und dann wieder Strom bekommt?



Genau das gleiche interessiert mich auch.
Ich habe in der Küche ein schaltbare Steckdose, an die das Radio soll.
D. h. das Radio soll direkt wieder spielen, wenn es Strom erhält und nicht im Standby oder einem Konfigurationsassistenten starten.
Kann da jemand was zu sagen?

linusnet

Der Vergleich hinkt etwas... das UE smart Radio kann KEIN DAB+ oder UKW...



Das stimmt allerdings, das habe ich übersehen. Für mich wäre das zwar kein Kriterium aber das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text