199°
ABGELAUFEN
[LIDL - online + Filiale] CRIVIT LED-Fahrradleuchtenset für nur 5,99 EUR

[LIDL - online + Filiale] CRIVIT LED-Fahrradleuchtenset für nur 5,99 EUR

Dies & DasLidl Angebote

[LIDL - online + Filiale] CRIVIT LED-Fahrradleuchtenset für nur 5,99 EUR

Preis:Preis:Preis:5,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Das gleiche Set gab es vor einem halben Jahr noch für knapp 8 Euro:
discounter-archiv.de/de/…57/

Es handelt sich um eine 15 LUX helle Frontleuchte, die mit 4 Standard Mignon-AA Batterien oder Akkus betrieben werden kann, 4 Panasonic Batterien sind schon dabei. Für den Akku-Betrieb ist sogar eine Ladebuchse vorhanden, falls man über ein passendes Netzteil verfügt. Aber eigentlich ist das gar nicht notwendig, denn mit 4 normalen vollgeladenen LSD-Akkus kann man dank energiesparender LED-Technik locker 30-40 Stunden damit fahren, wer also nur ab und zu nachts unterwegs ist wird nur sehr selten nachladen müssen. Die Helligkeit reicht für eine gute Ausleuchtung aus, der Reflektor strahlt das Licht schön nach vorne auf den Weg ab und blendet nicht entgegenkommende Fahrzeuge (ganz im Gegenteil zu den billigen China-LED-Funzeln, die genau das Gegenteil von Sicherheit bewirken). Die Rückleuchte wird mit 2 Micro-AAA Batterien oder Akkus betrieben, sonst gibt es dazu eigentlich nichts zu sagen. Aus meiner Sicht ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, 3 Jahre Herstellergarantie gibt es noch oben drauf.

Hier noch kurz die Details zusammengefasst:
- Front- und Rücklicht jeweils mit extraheller LED (15 LUX)
- 50.000 Stunden Lebensdauer der LED
- 3 Jahre Hersteller-Garantie
- Spritzwassergeschütztes Gehäuse (IP44)
- Werkzeuglose Montage durch Schnellbefestigung
- StVZO zugelassen
- Mit Batteriewechselanzeige und integr. Akku-Ladebuchse
- 4 Mignon-AA und 2 Micro-AAA Batterien inklusive

30 Kommentare

stvo zugelassen? vllt. für rennräder aber sonst sicher nicht...

DerMaddes

stvo zugelassen? vllt. für rennräder aber sonst sicher nicht...


Zugelassen für alle Fahrräder nach stvzo, halt bei allen Rädern ausser Rennräder unter 11kg nur als Zusatzbeleuchtung.

Genauso ist es, aber das ist selbstverständlich und in Deutschland bei batteriebetriebenen Leuchten nicht anders möglich. Im Gegensatz zu den China-Funzeln verfügt sie aber eben genau über diese StVZO-Zulassung und das wird in Deutschland auch bei Nicht-Rennräder zumindest geduldet.

das hab ich mir letztes Jahr gekauft,hielt nur paar wochen.
Die Batterien sind einfach zu schwer für die zierliche Halterung.
Billigschrott oO

DerMaddes

stvo zugelassen? vllt. für rennräder aber sonst sicher nicht...



Jein, zugelassen ist es für jeden Rad-Typ, aber nur für Rennräder (genauer gesagt alles unter 11kg, egal welcher Radtyp) reicht es alleine als alleinige Beleuchtung, bei schwereren Rädern muss (im Moment noch) eine dynamobetriebene Beleuchtung vorhanden sein. Als Zusatzbeleuchtung kann die hier aber auch benutzt werden, es muss halt nur eine dynamobetriebene Beleuchtung AUCH vorhanden sein.

Das Problem mit den Fahrrad-Haltern kenn ich, wenn die Lenkstange zu dick ist kann es schon etwas eng werden. Wenn man tatsächlich so einen dicken Lenker hat, sollte man die Gummi-Einlage einfach weglassen oder eine dünnere basteln, dann klappt es meistens trotzdem gut. Bei mir hält es zumindest prima, selbst auf nächtlichen Downhillfahrten ;-)

Wer sich über Zulassung Gedanken macht, fährt sowieso kein Rennrad oder MTB und kann sich Getrost einen Nabendynamo + festmontierte Lampe kaufen.

Bei einigen Modellen gibt es auch Oversize-Lenkerklemmen. So kann ich die gleiche Lampe am Rennrad + MTB nutzen

Die Ordnungskräfte sind doch schon zufrieden und froh, daß man überhaupt brauchbares Licht benutzt. Auch mit Stirnlampe bin ich noch nie angehalten worden, geschweige denn kritisiert oder bestraft. Oder ist das anderswo anders?

-

Turaluraluralu

Die Ordnungskräfte sind doch schon zufrieden und froh, daß man überhaupt brauchbares Licht benutzt. Auch mit Stirnlampe bin ich noch nie angehalten worden, geschweige denn kritisiert oder bestraft. Oder ist das anderswo anders?



Kann ich bestätigen.

Stirnlampe allein? Kann ich so nicht sagen.

Aber so lange vorn weiß und hinten rotes Licht ist und zumindest die Reflektoren an den Pedalen vorhanden sind, habe ich auch noch nicht erlebt, dass die Freunde in Grün abkassieren.

Das sind doch die StVZO-Zulassungs Junkies, die hier immer und immer wieder ein auf Besserwisser machen wollen...Hilfe...Nein bloß nicht diese Lampe, die hat gar keine StVZO-Zulassung...und auch wenn...dann darf man die nur mit Dynamo als Zusatzbeleuchtung...bla...und...blub...wenn Sie dich damit erwischen...mein lieber Scholli...blablablabla...

uschilala

das hab ich mir letztes Jahr gekauft,hielt nur paar wochen.Die Batterien sind einfach zu schwer für die zierliche Halterung.Billigschrott oO



Mit den Leuchten fährt mein Sohn bereits seit mehreren Monaten durch die Gegend - keine Probleme mit der Halterung...

Liebe Kundin, lieber Kunde,
lidl.de ist derzeit nicht erreichbar, bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

oO

15 LUX



Ich habe nicht weiter gelesen. Völlig inakzeptabel. Dann kann ich mir ja gleich 'nen China-Licht hinten und zwei vorn für 1,15 Euro/Stück dran machen. Hat den gleichen Effekt (gesehen werden).

schnappfuchs

Das sind doch die StVZO-Zulassungs Junkies, die hier immer und immer wieder ein auf Besserwisser machen wollen...Hilfe...Nein bloß nicht diese Lampe, die hat gar keine StVZO-Zulassung...und auch wenn...dann darf man die nur mit Dynamo als Zusatzbeleuchtung...bla...und...blub...wenn Sie dich damit erwischen...mein lieber Scholli...blablablabla...



Das ding ist halt, dass im Normalfall nix ist, d.h. man wird nicht angehalten...aber wenn du in einen Unfall verwicklet bist, dann kanns halt echt zum Problem und vor allem echt teuer werden......

kingstoen

Ich habe nicht weiter gelesen. Völlig inakzeptabel.



Solange soetwas nicht normiert gemessen wird hat die Angabe 0 Aussagekraft.
Hab das Set aus der letzten Aktion auf meinem Stadtrad im Einsatz, ist absolut ausreichend solange man nicht nachts über huckelige Feldwege brettern will.

Leider schon ausverkauft?!!

kingstoen

Ich habe nicht weiter gelesen. Völlig inakzeptabel.



Sorry -- aber gerade am Stadtrad würde ich auf Nabendynamo und Cyo nicht mehr verzichten wollen. An der "Bahnhofsschlampe" gibts 'nen Seitenläufer und ein "getarntes" LED-Licht in einem ollen, vergammelten 70er-Jahre-Scheinwerfer. Das Innenleben (LED + Platine) stammt von einem zerbrochenen B&M-Licht).

jedesto

Liebe Kundin, lieber Kunde,lidl.de ist derzeit nicht erreichbar, bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.oO



Schon seit 8:00 Down
- okay scheint wieder zu laufen -

ist das Set ab heute in den Filialen erhältlich?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text