193°
ABGELAUFEN
[Lidl Online] Garmin nüvi 2545 LMT

[Lidl Online] Garmin nüvi 2545 LMT

ElektronikLidl Angebote

[Lidl Online] Garmin nüvi 2545 LMT

Preis:Preis:Preis:104,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis 116,88 € bei digitalo. Also knapp 12 € gespart.

* Großes Widescreen-12,7-cm-/5"-Farbdisplay – hell, kontraststark und entspiegelt
* ecoRoute™ – spart Sprit, CO2 und bares Geld
* Quick Search und Geschwindigkeitswarner mit akustischem
* Signal bei Überschreitung des Tempolimits
* Freier Micro SD-Kartenslot für zusätzliche Daten (SD-Karte nicht enthalten)
* 3D-Traffic Premium-Verkehrsinformation – zur dynamischen Routenführung und stressfreien Stauumfahrung
* Inklusive lebenslanger nüMaps™-Kartenupdate- Garantie** ohne Folgekosten
* PhotoReal™- 3D-Kreuzungsansicht und Fahrspurassistent
* Karten für 22 Länder Zentraleuropas
* PIVOTFUNKTION – ermöglicht Bedienung im Hoch- oder Querformat

22 Kommentare

Was soll der Scheiß mit "Nächster idealo-Preis 116,88 €" ...das Lidl-Angebot IST schlicht und einfach der idealo-Preis!
Und das Teil kostet auch nicht zum ersten mal 100€:
s1_pricetrend90.png

Ich kann nun nicht bewerten wie der preis ist.

Meine frage ist "wer brauch noch ein Navigationgerät ?"

In Zeiten wo fast jedes Smartphone OS ein gutes Navi an Bord hat , ist es doch nicht mehr nötig sich ein Navi zu kaufen.
Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.

lazic

Ich kann nun nicht bewerten wie der preis ist. Meine frage ist "wer brauch noch ein Navigationgerät ?"In Zeiten wo fast jedes Smartphone OS ein gutes Navi an Bord hat , ist es doch nicht mehr nötig sich ein Navi zu kaufen. Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.



Hat dein Handy lebenslange kostenlose Kartenupdates?

du willst doch bestimmmt nicht dein Smartphone stundenlang, bei 40 Grad Außentemperatur, an die Windschutzscheibe hängen, oder? Ein aktuelles top Smartphone kostet das 3-5 fache dieses Navis. Zumal das Gerät Jahrelang (da Kartenupdates inlusive) seinen Dienst leisten wird (mein Navigon hat bereits 4 Jahre auf dem Buckel :-)



lazic

Ich kann nun nicht bewerten wie der preis ist. Meine frage ist "wer brauch noch ein Navigationgerät ?"In Zeiten wo fast jedes Smartphone OS ein gutes Navi an Bord hat , ist es doch nicht mehr nötig sich ein Navi zu kaufen. Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.


mein windows phone mit nokia here drive + hat es :-) nutze aber für den Urlaub immer ein "richtiges" Navi



lazic

Ich kann nun nicht bewerten wie der preis ist. Meine frage ist "wer brauch noch ein Navigationgerät ?"In Zeiten wo fast jedes Smartphone OS ein gutes Navi an Bord hat , ist es doch nicht mehr nötig sich ein Navi zu kaufen. Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.

lazic

Ich kann nun nicht bewerten wie der preis ist. Meine frage ist "wer brauch noch ein Navigationgerät ?"In Zeiten wo fast jedes Smartphone OS ein gutes Navi an Bord hat , ist es doch nicht mehr nötig sich ein Navi zu kaufen. Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.



Mein Vater, der kein Smartphone hat, ist mit dem Teil glücklich. Also, es gibt durchaus Leute die sowas brauchen und kaufen.

lazic

Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.

Mit dem Smartphone kannst du nicht telefonieren und navigieren zugleich - ganz einfach.

lazic

Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.

Z.B. während eines Telefonats eine Zieladresse ins Navi eingeben.

lazic

Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.


Ich bin so einer. Navi ist quasi "fest" im Auto montiert, Stromkabel vernünftig verlegt, Gerät startet wenn die Zündung angeht. Handy bleibt in der Tasche, kein rumgefummle wenn ich ein- oder aussteige. Das ist es mir wert ...

lazic

Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.



Wieso sollte dies nicht gehen ? Mit einem headset ist dies kein Problem oder einer freisprecheinrichtung.

lazic

Ich kann nun nicht bewerten wie der preis ist. Meine frage ist "wer brauch noch ein Navigationgerät ?"In Zeiten wo fast jedes Smartphone OS ein gutes Navi an Bord hat , ist es doch nicht mehr nötig sich ein Navi zu kaufen. Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.



Mit den 40 Grad ist verständlich und wohl wirklich nicht so gut für das Smartphone . Ich persönlich schließe mein Smartphone bei diesem Wetter nur an das Autoradio und lasse mich über die sprachansage navigieren .
Es muss kein aktuelles Smartphone sein zum navigieren . Da genügt selbst ein 60 Euro Android Smartphone .

22 Länder ist nicht mehr zeitgemäß.

nolog

22 Länder ist nicht mehr zeitgemäß.


Fährst du regelmäßig nach Timbuktu? Für Leute die keine Länder außerhalb (Zentral-)Europa besuchen ist das auf jeden Fall ausreichend.

....

nolog

22 Länder ist nicht mehr zeitgemäß.



Echten Mydealzer genügt das, den Rest der Welt bereisen sie mit dem Flugzeug.

nolog

22 Länder ist nicht mehr zeitgemäß.



Ist auch so.

lazic

Ich kann nun nicht bewerten wie der preis ist. Meine frage ist "wer brauch noch ein Navigationgerät ?"In Zeiten wo fast jedes Smartphone OS ein gutes Navi an Bord hat , ist es doch nicht mehr nötig sich ein Navi zu kaufen. Mich würde mal interessieren wieso und warum die Leute . Die noch ein extra Navi verwenden , es verwenden. Welche Vorteile sieht ihr darin.



Ich hatte einstmal das HTC one x als navigon benutzen wollen, selbst bei Regen wo es nur glaube ich damals rund 18 Grad draußen war, hat mein smartphone schon nach kürzester Zeit sich überhitzt. Ich denke mal ein richtiges navi sollte schon sein.

nolog

22 Länder ist nicht mehr zeitgemäß.



Eben durchaus.
Gibt nichts besseres als so ein Garmin für die Reise.
Für Garmin gibt es fertige Kartensätze als OSM in Form einer gmapsupp.img Datei für nahezu jedes Land umsonst und legal im Netz.
Diese ziehst du nur noch auf eine MicroSD und dann ins Garmin und bist in 2min mit Navi fertig für die Reise!

lazic

Wieso sollte dies nicht gehen ? Mit einem headset ist dies kein Problem oder einer freisprecheinrichtung.

Geht nicht. Während Du telefonierst, kommen keine Navigationsanweisungen - jedenfalls nicht bei den Geräten, die ich kenne, und das sind schon ein paar. Wenn Du weißt, womit ansässig klappt, dann lass es mich wissen.

Preis ist HOT. Dazu 3 Jahre Gewährleistung und LTM. Wo gibt es das sonst noch zu diesem Preis ?

Habe das Teil aus einem AMAZON WHD seit 10 Wochen in Gebrauch.
+ sehr gute, kontrastreiche und nicht spiegelnde Anzeige
+ rechtzeitige und deutliche Ansage mit Wiederholung
+ sehr gute Haptik
+ unkomplizierter und problemloser Update (PC WIN7)
+ LTM perfekt

o selbst aktuellste Kartenversion ist z.T. veraltet.
Seit 1,5 Jahre existierende Strassen und zu Sackgassen und Einbahnstraßen geänderte Straßen werden so nicht angezeigt.
Das kennen ich aber auch von den Konkurrenzprodukten wie TOMTOM.

- Routenvorschläge sind ungeachtet der gewählten Routeneigenschaften (schnellste oder kürzeste Route) oft abenteuerlich.
Wenn man die kürzeste Route will und die Strecke per Autobahn sogar deutlich kürzer ist, schickt es einen selbst mit
neuester Firmware und Karte immer wieder mal durch die Prärie.
Unterstellte anfänglich Bedienungsfehler durch mich.
In diesen Punkt ist m.E. z.B. TOMTOM (hat meine Frau) und Co besser.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text