Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[LIDL online] Günstige Oberfräse mit Zubehör
443° Abgelaufen

[LIDL online] Günstige Oberfräse mit Zubehör

34,94€40€-13%Lidl Angebote
48
eingestellt am 4. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
ich habe mir gerade eine Oberfräse bei Lidl bestellt, der Preis ist 29,99 Euro plus 4,95 Euro Versand.
Vergleich ist schwierig, es könnte eine Arebos für ca. 50 Euro sein, ich habe einfach mal 40 Euro reingesetzt.
Ich selber werde mir diese als 2t-Fräse fest montieren, da spielt es wenig Rolle, ob die Führung nicht so massiv verarbeitet ist, als für (günstige) Fräsen für den dreifachen Preis, oder gar die Festo für 600 Euro.
Für mobiles (mit Führungsschiene) Fräsen verwende ich eine Makita.

Jedenfalls ein Tipp für Leute, die es gerne mal probieren wollen und ein Profigerät noch zu teuer ist.
Aber Achtung, eine Oberfräse ist mit das gefährlichste Werkzeug finde ich!!
Wer hier nicht konzentriert arbeitet, killt das Werkstück oder verletzt sich noch.
Und ein Tipp aus eigener Erfahrung, so ein Fräser kann ganz schön heiss werden...
Nach getaner Arbeit abkühlen lassen!

Hier die offizielle Beschreibung:

Eigenschaften
  • Zur vielseitigen und präzisen Bearbeitung von Holz, Leichtbaustoffen und Buntmetallen
  • Stufenlos einstellbarer Tiefenanschlag mit Feinjustierung
  • Frästiefen-Schnellauswahl mit 6-stufigem Revolveranschlag
  • Stufenlos einstellbare Drehzahl
  • Einfacher Werkzeugwechsel durch integrierte Spindelarretierung
  • Anschluss zur externen Staubabsaugung inklusive Adapter und Reduzierstück
  • Inklusive 6-teiligem Fräsersatz für Holz
  • Passend für handelsübliche Fräsen mit 6- oder 8-mm-Schaft
  • Enthaltenes Zubehör:
    • 6-teiliger Fräsersatz für Holz
    • 1 Parallelanschlag
    • 1 Kopierhülse
    • 1 Zirkelspitze
    • 2 Spannzangen (6 und 8 mm)
    • 1 Maulschlüssel
    • 1 Sechskantschlüssel
    • 1 Adapter zur externen Staubabsaugung inklusive Reduzierstück
    • Kopierhülse zur präzisen Reproduktion von Schnittformen
    • Zirkelspitze für Kreisschneidefunktion
    • Schnellspannhebel für Frästiefenarretierung


Technische Details
  • Anschlussleistung: ca. 1200 Watt
  • Frästiefe: ca. T 55 mm
  • Werkzeugaufnahme: ca. 6 und 8 mm
  • Leerlaufdrehzahl: ca. 11000–30000 min-¹


Material
  • Kunststoffgehäuse PA6+GF30
  • Gerätebasis Aluminium Druckguss
  • Motor mit Kupferwicklung
  • Netzkabel H05RN-F 2x 0,75 mm²


Maße
  • Oberfräse: ca. 2,88 kg
  • Parallelanschlag: ca. 183,4 g
  • Reduzierstück (Absaugung): ca. 14 g
  • Absaugadapter: ca. 34,5 g
  • Zentrierdorn: ca. 19 g mit Flügelmutter
  • Gleitstange mit Schraube für Parallelanschlag (2 Stk): ca. 90 g/Stk (mit Schr. 93 g)
  • Kopierhülse: ca. 24 g
  • Maulschlüssel: ca. 44 g
  • Spannzange: ca. 5,6 g
  • Innensechskantschlüssel: ca. 2,6 g
  • Fräser, 6 Stück: ca. 140 g
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.
Ich würde mir so ein Teil nicht holen, da ist mir das Risiko zu hoch. Habe bislang einige schlechte Erfahrungen mit billigem Werkzeug gemacht. Die brauche ich nicht auch noch bei 30.000 Umdrehungen.
Hier gibt es keinerlei Erfahrungswerte und im Zweifel ist es Kernschrott. Der Vergleichspreis ist auch willkürlich.
Dann lieber ein paar Euro mehr ausgeben und vor allem nicht bei den Fräsern sparen. Dann kann man damit auch was anfangen und Spaß haben.
Allgemein sind die Lidl Werkzeuge nicht so schlecht, habe einige Akku Geräte und bin sehr zufrieden - für den Preis allemal und habe bisher nichts zu meckern und nutzen es auch fleissig bei der Haussanierung.

Nur weil es ein Discounterprodukt ist, heißt das nicht gleich Schrott - meine Meinung....
Die Fräser sehen in den Detailbildern gruselig verarbeitet aus. Aber wen wundert es, wenn das gesamte Set soviel kostet, wie normalerweise 1 einziger Fräser im Einzelkauf.
Also das Lidl Werkzeug ist ok für seinen Preis - der Bohrhammer so RICHTIG gut. Ihr könnt nicht für 35 EUR Makita 200+ Qualität erwarten, und für den Hobbyheimwerker oder für 1,2x zu nutzen vollkommen ok. Im Gegensatz zu anderen no name mit brauchbarer Garantie: Mein Deckenschleifer war nach 1 Jahr + kaputt, problemlos Rückgabe und Erstattung ohne wenn und aber.
48 Kommentare
Hab’s Dir ganze Zeit fuer 29.99
Die Fräser sehen in den Detailbildern gruselig verarbeitet aus. Aber wen wundert es, wenn das gesamte Set soviel kostet, wie normalerweise 1 einziger Fräser im Einzelkauf.
Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.
Ich würde mir so ein Teil nicht holen, da ist mir das Risiko zu hoch. Habe bislang einige schlechte Erfahrungen mit billigem Werkzeug gemacht. Die brauche ich nicht auch noch bei 30.000 Umdrehungen.
Hier gibt es keinerlei Erfahrungswerte und im Zweifel ist es Kernschrott. Der Vergleichspreis ist auch willkürlich.
Dann lieber ein paar Euro mehr ausgeben und vor allem nicht bei den Fräsern sparen. Dann kann man damit auch was anfangen und Spaß haben.
DanBurg04.02.2019 21:40

Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht …Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht holen, da ist mir das Risiko zu hoch. Habe bislang einige schlechte Erfahrungen mit billigem Werkzeug gemacht. Die brauche ich nicht auch noch bei 30.000 Umdrehungen.Hier gibt es keinerlei Erfahrungswerte und im Zweifel ist es Kernschrott. Der Vergleichspreis ist auch willkürlich.Dann lieber ein paar Euro mehr ausgeben und vor allem nicht bei den Fräsern sparen. Dann kann man damit auch was anfangen und Spaß haben.


Nein nur online erhältlich.
DanBurg04.02.2019 21:40

Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht …Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht holen, da ist mir das Risiko zu hoch. Habe bislang einige schlechte Erfahrungen mit billigem Werkzeug gemacht. Die brauche ich nicht auch noch bei 30.000 Umdrehungen.Hier gibt es keinerlei Erfahrungswerte und im Zweifel ist es Kernschrott. Der Vergleichspreis ist auch willkürlich.Dann lieber ein paar Euro mehr ausgeben und vor allem nicht bei den Fräsern sparen. Dann kann man damit auch was anfangen und Spaß haben.



ein paar € mehr?
bsp.?
Eigenmarke, keine Ersparnis, kein Deal, SPAM.
Aber irgendwer drückt immer aufs + wenn er Fantasie PVG sieht.
Nilsi8604.02.2019 21:45

Nein nur online erhältlich.


Hmm. Ich dachte, die wäre hier im Prospekt gewesen. Die sind aber schon in der Tonne.
karl_heinz_04.02.2019 21:45

ein paar € mehr?bsp.?



Ich habe die Bosch POF 1400. Gibt es immer mal wieder für deutlich unter 100,- Euro. Da kauft man nicht die Katze im Sack und bekommt ein ordentliches Gerät.
Ist der Normalpreis.
Also das Lidl Werkzeug ist ok für seinen Preis - der Bohrhammer so RICHTIG gut. Ihr könnt nicht für 35 EUR Makita 200+ Qualität erwarten, und für den Hobbyheimwerker oder für 1,2x zu nutzen vollkommen ok. Im Gegensatz zu anderen no name mit brauchbarer Garantie: Mein Deckenschleifer war nach 1 Jahr + kaputt, problemlos Rückgabe und Erstattung ohne wenn und aber.
Allgemein sind die Lidl Werkzeuge nicht so schlecht, habe einige Akku Geräte und bin sehr zufrieden - für den Preis allemal und habe bisher nichts zu meckern und nutzen es auch fleissig bei der Haussanierung.

Nur weil es ein Discounterprodukt ist, heißt das nicht gleich Schrott - meine Meinung....
Viel Spass und viel Glück damit!
Bestellt
karl_heinz_vor 22 m

ein paar € mehr?bsp.?


Unter 100 Euro gibts eigentlich nichts was ich guten Gewissens in die Hand nehmen würde. Die POF 1200 von Bosch (90 Euro) wäre wohl eine zum ausprobieren, zumal man die auch gut wieder verkauft bekommt wenn man dann doch mehr Power möchte.

Im Prinzip lässt sich aber die Leistung der Oberfräse meist durch kleinere Frästiefen kompensieren.
christian80vor 8 m

Allgemein sind die Lidl Werkzeuge nicht so schlecht, habe einige Akku …Allgemein sind die Lidl Werkzeuge nicht so schlecht, habe einige Akku Geräte und bin sehr zufrieden - für den Preis allemal und habe bisher nichts zu meckern und nutzen es auch fleissig bei der Haussanierung. Nur weil es ein Discounterprodukt ist, heißt das nicht gleich Schrott - meine Meinung....



Der Unterschied ist: Wenn das Bohrfutter von nem billigen Akkuschrauber nix taugt fällt der Bit auf den Boden. Bei einer Oberfräse fliegt Dir im blödsten Fall ein Fräser mit 30.000 upm um die Ohren.
Danke für den Deal; die kannte ich nicht. Werd mir das mal überlegen; bin eigentlich kein Freund von billigem Werkzeug aber ich werde die vmtl. 3x im Jahr nutzen und das billige Bosch Werkzeug finde ich oft auch nicht wirklich überzeugend. Und eine Makita RT0700CX2J ist halt echt wieder nen anderes Preisniveau.
Bearbeitet von: "MetroFun" 4. Feb
Die Frage ist wie präzise die Fräse arbeitet. Es hilft nichts wenn Sie in den Führungen oder im Lager so viel Spiel hat das die Fräser "verlaufen". Mal abgesehen davon das es nicht ungefährlich ist, wenn bei 30.000rpm irgend etwas nach gibt oder sich der Fräser raus zieht. Meine Meinung als Zerspanungsmechaniker.
Ich habe mir statt einer billigen Fräse lieber von einem Bekannten eine Festool 1400 geliehen. Meine Empfehlung wäre auch eher eine Einhell für 75€. Die hat bejaht den Tests ganz okay abgeschnitten. Auch wenn man fairer weiße sagen muss das Sie auch fast das doppelte kostet. Aber 75€ sind für eine Werkzeugmaschine auch kein Geld. amazon.de/Einhell-Oberfräse-Drehzahlregelung-Parallelanschlag-Absaugadapter/dp/B001T0HFB2/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1546200964&sr=8-1-spons&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=einhell+1255&psc=1
Bearbeitet von: "MartinMarsiano" 4. Feb
Hab die günstige von Einhell (TE-RO 1255). Kostet ca. 80 € und ich bin damit zufrieden. Bin aber auch nur Heimwerker und dies war meine erste Fräse. Mit guten Fräsern und nem Zirkel oder ner Schiene kriegt man schon gut was hin.
Würde die lidl Maschine für unter nen Frästisch reichen? Eine im Tisch und eine für so, fände ich nicht schlecht.
MartinMarsianovor 12 m

Die Frage ist wie präzise die Fräse arbeitet. Es hilft nichts wenn Sie in …Die Frage ist wie präzise die Fräse arbeitet. Es hilft nichts wenn Sie in den Führungen oder im Lager so viel Spiel hat das die Fräser "verlaufen".



Selbst wenn die Oberfräse ein besonders präzises Exemplar wäre, schau Dir die mitgelieferten Fräser an. Teilweise auf den Prospektbildern schon schief, massive Riefen in den Schneiden, generell extrem grobe Verarbeitung und dann dick Farbe drüber.
habe genau diese neu im regal stehen. reicht die für einmal fräsen einer Tischkante.
Brauner2014vor 13 m

habe genau diese neu im regal stehen. reicht die für einmal fräsen einer T …habe genau diese neu im regal stehen. reicht die für einmal fräsen einer Tischkante.


Wenn sie schon im Regal steht würde ich mal an einem alten Brett testen. (Würde aber auch mit einer guten Fräse erst etwas üben.) Vielleicht nicht unbedingt auf höchster Drehzahl, lieber klein anfangen und den Fräser ordentlich festziehen. Nach ein paar Zügen testen ob noch alles fest und ohne Spiel ist.
Nur positive Erfahrungen mit Parkside gemacht als Hobbyhandwerker!
dako04.02.2019 21:51

Eigenmarke, keine Ersparnis, kein Deal, SPAM. Aber irgendwer drückt immer …Eigenmarke, keine Ersparnis, kein Deal, SPAM. Aber irgendwer drückt immer aufs + wenn er Fantasie PVG sieht.


Wenn im Apple store Angebote gibt, ist es dann auch eigenmarke und Spam? Es geht nicht immer um den preisvergleich
nusskuchenvor 11 m

Wenn im Apple store Angebote gibt, ist es dann auch eigenmarke und Spam? …Wenn im Apple store Angebote gibt, ist es dann auch eigenmarke und Spam? Es geht nicht immer um den preisvergleich


Oh man. Willst du darauf wirklich eine Antwort?
Zeig mir einen anderen Shop außer Lidl, der Parkside verkauft. Aber klar, iPhones kann man nur im Apple Store kaufen
Und selbst wenn dem so wäre - das ist der Dauerpreis von Lidl, ohne Aktion, Ersparnis oder sonst was.
DanBurg04.02.2019 21:40

Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht …Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht holen, da ist mir das Risiko zu hoch. Habe bislang einige schlechte Erfahrungen mit billigem Werkzeug gemacht. Die brauche ich nicht auch noch bei 30.000 Umdrehungen.Hier gibt es keinerlei Erfahrungswerte und im Zweifel ist es Kernschrott. Der Vergleichspreis ist auch willkürlich.Dann lieber ein paar Euro mehr ausgeben und vor allem nicht bei den Fräsern sparen. Dann kann man damit auch was anfangen und Spaß haben.


Empfehle mal gute Fräser außer ENT. Dewalt werden heutzutage in China produziert habe ich mal gelesen. Gibt es günstigere alternative?
Habe diese und damit erfolgreich die Kanten einer Eichentischplatte abgerundet. Bei Fichte geht die wie durch Butter, auch bei etwas mehr Frästiefe. Bei mir hat das Teil weder Spiel, noch sind die mitgelieferten Fräser unbrauchbar. Habe die mir auf ein Brett geschraubt und so einen einfachen Frästisch gebaut. Für mich als Gelegenheitsnutzer vollkommen ausreichend.
Ich habe grünes Boschwerkzeug das deutlich schlechter verarbeitet ist!
Also ich habe zum schroten billige Fräser vom Sonderpreis baumarkt für nen 5er geholt. Die waren für den preis vollkommen okay. Die ENT waren mir dafür zu schade.
cyrexvor 1 h, 16 m

Empfehle mal gute Fräser außer ENT. Dewalt werden heutzutage in China p … Empfehle mal gute Fräser außer ENT. Dewalt werden heutzutage in China produziert habe ich mal gelesen. Gibt es günstigere alternative?


Die dewalt sind trotzdem ok, Selbst wenns made in china ist. Schau mal die einschlägigen holz blogs durch, da gibts test en masse.. Im direkten vergleich mit ent & festool zwar unterlegen, aber durchaus empfehlenswert- v.a. was P/L angeht.
Alternativ noch trend oder guhdo.
Die dewalt bekommt man gelegentlich mit masterpass rabatt günstig bei alternate.
Bearbeitet von: "Schnabber" 5. Feb
DanBurgvor 2 h, 16 m

Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht …Gibt es im Markt auch ohne Versandkosten.Ich würde mir so ein Teil nicht holen, da ist mir das Risiko zu hoch. Habe bislang einige schlechte Erfahrungen mit billigem Werkzeug gemacht. Die brauche ich nicht auch noch bei 30.000 Umdrehungen.Hier gibt es keinerlei Erfahrungswerte und im Zweifel ist es Kernschrott. Der Vergleichspreis ist auch willkürlich.Dann lieber ein paar Euro mehr ausgeben und vor allem nicht bei den Fräsern sparen. Dann kann man damit auch was anfangen und Spaß haben.


Kann ich zu 100% unterschreiben.

Gerade beim Lidl Parkside ist extrem viel Schrott dabei. Qualität teilweise unterirdisch.

Bsp. Akku drehschlagschrauber: sprang noch nie an
Bsp "dremel" verschnitt: miese Leistung, aufsatzwerkzeug geht reihenweise kaputt
Bsp. Kabelgebundener drehschlsgschrauber: Leistung unterirdisch
Bsp. Schwingschleifer: Leistung miserabel

Hab jetzt nen Akku drehschlsgschrauber Bosch blau... Ein Traum

Bei einer oberfräse zahlen Sicherheit und Präzision, beides traue ich Parkside nicht mehr zu.
Ich habe eine Bosch oberfräse (da auch nur grün diesmal und Bosch fräsen sollen gar nicht mal soooo toll sein) und die hat über 100 euro gekostet. Da habe ich aber auch keine Angst, dass mir Fräskopf, Werkstück oder gar Fräse mit zig tausend rpm um die Ohren fliegen

Nie wieder Parkside Werkzeug!
Der Preis ist natürlich hot. Dennoch... wer einmal auf den Geschmack von Qualitätswerkzeug gekommen ist, will nichts anderes mehr. Kaufe fast nur noch Makita. Das wird dann mal vererbt.... Meine (Schlag) Bohrschmaschine von Makita ist aus den 80igern. Von Papa „geerbt“.
Bearbeitet von: "Drend" 5. Feb
FAKE-ACCOUNTvor 6 h, 46 m

Viel Spass und viel Glück damit!


Spaß wirste nicht haben, Glück würst du brauchen.
DanBurg04.02.2019 21:51

Hmm. Ich dachte, die wäre hier im Prospekt gewesen. Die sind aber schon in …Hmm. Ich dachte, die wäre hier im Prospekt gewesen. Die sind aber schon in der Tonne.Ich habe die Bosch POF 1400. Gibt es immer mal wieder für deutlich unter 100,- Euro. Da kauft man nicht die Katze im Sack und bekommt ein ordentliches Gerät.



Das Wahre in Sachen Haltbarkeit ist die aber auch nicht.
Die Beleuchtung bei meiner hat keine 5 Minuten gehalten, ok war mir relativ egal.
Die eigentliche Schwachtelle bei der Maschine ist aber die tolle Kunstoffkonstrution, der Feineinstellung, die relativ schnell vergniesgnaddelt ist.
Ich benutze den Katsu mit ENT Fräsern und bin zufrieden.
So viel bullshit hier.
Hab die Fräse seit ~3 Jahren, die Tiefeneinstellung ist halt für'n Arsch. Arbeiten kann man trotzdem damit. Wem der Komfort dabei wichtig ist, kauft sich halt eine für 200+.
Als ob Lidl über Jahre hinweg ein Produkt mit sicherheitsrelevanten Schwachstellen verkaufen könnte.
Kauft ihr halt schön eure 50€ Fräser, weil "Qualität hat ihren Preis" und "wer billig kauft, kauft zweimal".
Aber immernoch günstiger.
mehr plastik geht nicht mehr
lustmolch:
mehr plastik geht nicht mehr

Weniger als bei der grünen Bosch!
wyst05.02.2019 06:57

So viel bullshit hier. Hab die Fräse seit ~3 Jahren, die Tiefeneinstellung …So viel bullshit hier. Hab die Fräse seit ~3 Jahren, die Tiefeneinstellung ist halt für'n Arsch. Arbeiten kann man trotzdem damit. Wem der Komfort dabei wichtig ist, kauft sich halt eine für 200+.Als ob Lidl über Jahre hinweg ein Produkt mit sicherheitsrelevanten Schwachstellen verkaufen könnte.Kauft ihr halt schön eure 50€ Fräser, weil "Qualität hat ihren Preis" und "wer billig kauft, kauft zweimal". Aber immernoch günstiger.


Mit Billigzubehör arbeitet man aber auch einfach ineffizient. Hab meinen Vater ne Schraube in ner abgehangenen Zimmerdecke mit einem Multitool zersägen sehen. Erst hat er n Parkside Sägeblatt genommen . Das ging gar nicht und hatte nach 30 s keine Zähne mehr. Dann hatte er noch eins von bosch da und zack war die Schraube durch.
Wenn n Fräser nach 30 s stumpf oder schartig ist, kann ich mir gut vorstellen, dass das Fräsbild schlecht und Fräser und evtl anfallende Späne gefährlich heiß werden.
50 € kostet ENT auch nicht und ich kauf dann lieber die Sachen, die ich gerade wirklich brauche als ne Kassette von Fräsern, die ich 1. nicht brauche und die 2. schnell durch sind, falls ich sie doch mal aus der Packung nehme. Für in der Packung schön aussehen brauche ich keine Fräser...
karl_heinz_04.02.2019 21:45

ein paar € mehr?bsp.?


Die kleine Makita gibt es gerade unter 100 €
Sorry Gemeinde, wollte keine Glaubenskriege beginnen alá Supermarktware gegen Handwerker-Werkzeug.
Ist fast klar, wenn man den Preis betrachtet...dachte ich.

Was ich bisher in meiner kürzeren Fräslaufbahn damit gemacht habe?
Ich bin ein bekennender LED-Freak, v.a. Stripes finde ich für verschiedene Anwendungen klasse, aber die sind
halt mit deren Klebestreifen äußerst "billig"...
Daher säge ich mir immer ca. 2,5 cm breite Holzstreifen von Brettern, fräse eine 1cm tiefe und 1cm breite Nut
die komplette Länge. Dann mit einem weißen Glanzlack lackiert und klebe dann die LED-Stripes rein, damit baue
ich dann verschiedene Rahmen usw. v.a. für indirektes Licht. Mein nächstes Projekt ist z.B. eine Beleuchtung nach
unten für die Bartheke, usw.
Genau für diese Art Arbeiten sollte die Fräse gut genug sein.
Wenn ich Hochpräzisionsteile und Führungen ect. noch in Hartholz oder sonstigen edlem, harten Material
herstellen müsste, sollte ich das zumindest erst irgendwo testen und ggf. dann doch auf "vernünftiges"
Werkzeug setzen.
Aber ne Nut in ein Fichtenbrett, oder eine Stirnseite eines Regalbodens, o.ä. das geht mit dem Teil sicher.
Aber halt nicht 10h am Tag 5 Tage die Woche.

My five cents.
Trapper05.02.2019 06:41

Das Wahre in Sachen Haltbarkeit ist die aber auch nicht. Die Beleuchtung …Das Wahre in Sachen Haltbarkeit ist die aber auch nicht. Die Beleuchtung bei meiner hat keine 5 Minuten gehalten, ok war mir relativ egal.Die eigentliche Schwachtelle bei der Maschine ist aber die tolle Kunstoffkonstrution, der Feineinstellung, die relativ schnell vergniesgnaddelt ist.


Wenn die Beleuchtung nur fünf Minuten gehalten hat, klingt das eher nach einem Defekt und Gewährleistung als nach mangelnder Haltbarkeit allgemein.
Ja, das mit der Feineinstellung ist so eine Sache. Man bekommt halt nie alles abgesaugt und wenn da feine Späne an die falsche Stelle kommen, tun die ihr übriges.
Als ambitionierter Heimwerker nutze ich die Fräse nur gelegentlich und da wollte ich nicht mehr als hundert Euro ausgeben. Für mich waren die ordentlichen Bewertungen und die vielen Empfehlungen ausschlaggebend und bis jetzt bin ich zufrieden mit der POF 1400. Ich habe schon einige Meter gefräst und verschiedene Holzarten bearbeitet.
DanBurg05.02.2019 10:24

Wenn die Beleuchtung nur fünf Minuten gehalten hat, klingt das eher nach …Wenn die Beleuchtung nur fünf Minuten gehalten hat, klingt das eher nach einem Defekt und Gewährleistung als nach mangelnder Haltbarkeit allgemein. Ja, das mit der Feineinstellung ist so eine Sache. Man bekommt halt nie alles abgesaugt und wenn da feine Späne an die falsche Stelle kommen, tun die ihr übriges.Als ambitionierter Heimwerker nutze ich die Fräse nur gelegentlich und da wollte ich nicht mehr als hundert Euro ausgeben. Für mich waren die ordentlichen Bewertungen und die vielen Empfehlungen ausschlaggebend und bis jetzt bin ich zufrieden mit der POF 1400. Ich habe schon einige Meter gefräst und verschiedene Holzarten bearbeitet.



Wenn man mal die Bewertungen bei Amazon liest, stellt man schon fest, dass die Beleuchtung gerne mal ausfällt. Natürlich hätte ich es reklamieren können, nur war mir die dämliche LED Beleuchtung nicht die Fahrerei zum Baumarkt wert, da ich ja vermutlich 2x hätte fahren müssen, was dann auch gleich wieder 120 km gewesen wären.Ansonsten bin ich ja auch zufrieden mit der Fräse, nur weiß ich eben, dass die Feineinstellung eine ziemliche Schwachstelle bei der POF 1400 ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text