128°
Lidl: Online Parkside li-ion 20V Akkuschrauber

Lidl: Online Parkside li-ion 20V Akkuschrauber

ElektronikLidl Angebote

Lidl: Online Parkside li-ion 20V Akkuschrauber

Preis:Preis:Preis:52,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal kein Bosch oder Makita:

Leistungsstarker 20V (2,0 Ah) Li-Ionen Akku. Inklusive 1 Bit, 60-Minuten-Schnellladegerät und Tragekoffer

Eigenschaften:
Kraftvoller PARKSIDE-SPEEDMASTER-Motor mit 2-Gang-Getriebe
Ein-/Ausschalter mit stufenloser Drehzahlsteuerung und Quickstop
Einhülsiges Schnellspann-Bohrfutter
Integrierte LED-Arbeitsleuchte
Bohrdurchmesser: maximal 30 mm in Holz, maximal 13 mm in Stahl
3-stufige Akku-Zustandsanzeige
Ergonomischer Softgrip
Praktischer Gürtelclip
Ladegerät mit automatischer Ladeabschaltung (Kabellänge: ca. 1,5 m)
Vorwahl: 25 Drehmomentstufen + 1 Bohrstufe
Inklusive 1 Bits, ca. 60-Minuten-Schnellladegerät und Tragekoffers
Technische Leistungsdaten:
Akku: 20-Volt-Li-Ionen (2,0 Ah)
Leerlaufdrehzahl: 0–400 min–1 (1. Gang), 0–1.400 min–1 (2. Gang)
Drehmomentstufen: 25 + 1 Bohrstufe
Bohrfutterkapazität: maximal Ø 13 mm
Arretierung: Automatisch – SPINDLE-LOCK
Maße:
Tragekoffer: ca. B 28 x H 12 x T 27 cm

Deal nur Online und Versandkosten entfallen bei Newsletter-Anmeldung.

21 Kommentare

Ich hab den "kleinen Bruder" und bin mit diesem auch schon sehr zufrieden. Hat, wenn ich mich recht erinnere, 45 € gekostet. Also vom Mehrpreis durchaus gerechtfertigt.

Versand kostet nichts ??



inkl. MwSt. zzgl.

Versandkostenpauschale 4.95

Auch mit 100v viel zu schwach im vergleich zu makita, bosch und co

Hast du ihn getestet?



Damit wollte ich sagen das die Versandkosten in den Dealpreis gehören.


Ich hab selbst das Teil und bin sehr zufrieden damit.


Natürlich ist das für 50 Euro kein Makita, aber für die meisten User hier völlig ausreichend.

Der Link zum Deal funktioniert hier am Androiden nicht !
Getestet mit 3 Browsern.

Habt Ihr da irgendso'n click2cash Scheiß mit eingebettet?

Tommes



Probiers mal damit:
lidl.de/de/…709

Warum hier immer dieser Lidl Aldi Elektroschrott beworben wird? Für die Teile gibt es nicht mal Vergleichspreise. Wirklich Leute holt euch lieber etwas vernünftiges aus der Einsteigerklasse von einem gescheiten Hersteller.

solution85

Warum hier immer dieser Lidl Aldi Elektroschrott beworben wird? Für die Teile gibt es nicht mal Vergleichspreise. Wirklich Leute holt euch lieber etwas vernünftiges aus der Einsteigerklasse von einem gescheiten Hersteller.



und wen interessiert das was du willst Troll dich woanders rum .

KN77

Versand kostet nichts ??



Glaube nicht, da er im Dealtext (letzte Zeile) diesen Hinweis ja nicht vergessen hat (oder später editiert?)

"Deal nur Online und Versandkosten entfallen bei Newsletter-Anmeldung."

Den Newsletter im Topic erwähnen zu müssen, empfinde ich übertrieben.

solution85

Warum hier immer dieser Lidl Aldi Elektroschrott beworben wird? Für die Teile gibt es nicht mal Vergleichspreise. Wirklich Leute holt euch lieber etwas vernünftiges aus der Einsteigerklasse von einem gescheiten Hersteller.



Das ich nicht lache. Konstruktiv kann man das vielleicht nicht nennen. Recht hat er trotzdem. Wer ist hier der Troll?
zurück in die Höhle mit Dir!

Ich hab mir den Bohrer in der letzten Aktion geholt, da bei meinem Metabo BST beide NiMH Akkus ziemlich durch waren und die Kohlen auch am Ende sind.
Die Erwartung war nicht sehr hoch, aber ich wurde sehr positiv überrascht! Hat auch schon den ersten Umzug hinter sich (3 Wochen Dauereinsatz: Schrauben ohne Ende & Ytong bohren). Drehmoment ist ähnlich dem Metabo und mehr als ausreichend, liegt gut in der Hand & ist viel leichter als die NiMH Geräte, LED und Hänger für Hosentasche/Grütel sind nette Details. Drehstop könnte etwas feiner sein (auf 1 zieht man auch mal durch sehr weiche Kiefer einen Schraubenkopf).
Von mir ein klares Hot!

Spinn ich oder steht da nirgends das Drehmoment?

Wer nen 50€ Akkuschrauber kauft, dem reicht in der Regel "Kraftvoll".

Moo

Drehstop könnte etwas feiner sein (auf 1 zieht man auch mal durch sehr weiche Kiefer einen Schraubenkopf).Von mir ein klares Hot!



heißt 1 erster Gang oder soll das die erste Drehmomentstufe sein ?

Ich sag ma so, mit nem Bosch GSR 10,8V zieht man auch ne M8x120 Holzschraube 3cm ins Fichtenholz rein, wenn mans drauf anlegt. Dannach hat leider der Bohrkopf auf dem Werkstück aufgesessen, sonst hätte ich weiter getestet
selbst in der Betriebsanleitung stehen keine Drehmomentangaben, das finde ich schon verdächtig.

Mike

Wer nen 50€ Akkuschrauber kauft, dem reicht in der Regel "Kraftvoll".


Mega oder Ultra davor fehlt noch.

der ältere 18V von Lidl hatte schon 35 Nm das ist für einen Schrauber normalerweise schon ganz ordentlich, obwohl da leider nicht steht für welchen Schaubfall ob weich oder hart. Aber im Prinzip egal da liegen die grünen Bosch auch und ein Makita 18V ist auch nur im harten etwas höher und bei echten >35Nm wird sich im Zweifelfall eher die Hand des Users mitdrehen ;-)
Früher hatten unsere alten 10-14V Profigeräte alle viel weniger und man konnte damit auch aufm Bau gut arbeiten.

Wobei es schon etwas komisch ist das die beim 18V Gerät noch mit Röhm Bohrfutter und techn. Details Werbung gemacht hat und jetzt +2V und der rest ist weg .... Blender? .... aber man kann ja alles idR zurückgeben, also wo ist das Problem. Einem älteren Test vom 14.4V Gerät war z.B. die Anzahl der Schrauben unter Last auch nicht weniger als von Bosch und Co bei gleicher Accugrösse

folglich denke ich auch das er als Schrauber für den Hobbybereich völlig ausreichend ist. Wenn die Gehäuse, Akkus und Ladegeräte robust genug sind wären sie evtl. sogar teilweise beruflich einsetzbar. Denn wer tausch heute noch die Bürsten oder gibt die Geräte zur Wartung. Es lohnt sich ja nach nem Jahr noch nicht mal mehr nen Ersatzakku einzeln zu kaufen der bei einem Markengerät dann schon über >50€ kostet. Das müsste schon ein 500€ Gerät sein. Früher hätte ich auch keinen Baumarktschauber gekauft aber inszwischen mit Röhmbohrfutter, Spinlock, Schnelllladegerät und einer richtigen Angabe der Akkuleistung sind die deutlich besser geworden.

Ich selbst habe ein paar Lidl Geräte als Backup zu Markengeräten und bin sehr zufrieden. Ich z.B. bin auf dem Kriegsfuß mit Bosch. Hatte leider öfters Montagsgeräte. Makita hat auch eher einen "Hauptsache Makita" Charakter. Festool finde ich sehr gut und Ryobi mit dem one plus System. Um auf das Thema zurückzukommen noch folgendes. Die Geräte von Lidl haben für den Preis eine recht gute Qualität. Die Verarbeitung ist zwar nicht ganz so gut wie Festool oder Ryobi, aber für den Preis echt gut. Ich hatte vor 2 Wochen den ganzen Umzug von nem Kumpel geschraubt obwohl noch ein ähnlicher Makita da war. Der Kleine hat echt gut durchgehalten. Wenn dieser Schrauber genauso gut ist klare Kaufempfehlung. Ich hatte zwar auch bei Lidl mal ein Montagsgerät erwischt, aber das wurde Problemlos auch nach nem 3/4 Jahr ausgetauscht.

Moo

Drehstop könnte etwas feiner sein (auf 1 zieht man auch mal durch sehr weiche Kiefer einen Schraubenkopf).Von mir ein klares Hot!


Moo

Drehstop könnte etwas feiner sein (auf 1 zieht man auch mal durch sehr weiche Kiefer einen Schraubenkopf).Von mir ein klares Hot!



Ich meinte die erste Drehmomentstufe...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text