LIDL ONLINE-Shop Fahrradwerkzeugkoffer 34-teilig
16°Abgelaufen

LIDL ONLINE-Shop Fahrradwerkzeugkoffer 34-teilig

14
eingestellt am 22. Apr 2012
auf der suche nach werkzeug für mein fahrrad bin ich auf diesen werkzeugkoffer gestoßen.

Eigenschaften:

Umfangreiches Werkzeug-Set für alle gängigen Reparaturarbeiten
Übersichtlich sortiert
34-teilig
Inhalt:

1 x Kettennietenzieher
1 x Zahnkranzabzieher
1 x Kranzabzieher
1 x Schlauchreparatur-Set
1 x Speichenschlüssel
1 x Steuerkopfschlüssel (SW: 30-32/36-40 mm)
1 x Doppelmaulschlüssel (SW: 8-10 mm)
6 x Innensechskantschlüssel (SW: 2-2,5-3-4-5-6 mm) mit Halter
1 x Schlitz-Schraubendreher (3 x 75 mm)
1 x Zahnkranzabzieher mit Kette
1 x Konus-/Pedalschlüssel (SW: 15-16/15-17 mm)
1 x Kurbelabzieher
2 x Radgabelschlüssel (SW: 13-15/14-16 mm)
3 x Nylon-Reifenheber
1 x Konterringzange
1 x Hakenschlüssel
1 x Rollgabelschlüssel (150 mm)
1 x Handgriff (Verlängerung für Schraubendreher und Steckschlüsseleinsätze)
1 x Sechskantstiftschlüssel
3 x 1/4"-Steckschlüsseleinsatz (SW: 8-9-10 mm)
4 x Schraubendrehereinsatz (PH1-PH2, Schlitz: 5-7 mm)

29,99€ der koffer
3,95€ versand

33,94€ ist für mich ein super preis.
Zusätzliche Info
14 Kommentare

sehr guter preis

Die Teile sind Schrott. Lieber einzeln das Werkzeug nach und nach kaufen. Das meiste davon werdet ihr nicht verwenden bzw. passt nicht für euer bike.

Ich finde das Set garnicht so schlecht. Jedoch müsste man die Frage nach der Werkzeugqualität stellen.
Werde ich u.U. holen.
Guter Tipp !

Alternativ einen 10€ Rose-Gutschein generieren und deren Werkzeugkoffer nehmen. Da ist dann auch Hollowtech-Wergzeug dabei - fehlt hier oder?

na super, meine Knochen kann ich mir auch günstiger kaputt hauen und aufschneiden - beim werkzeug spart man nicht

Für "alle gängigen Reparaturarbeiten" fehlt mir zudem der Drehmomentschlüssel. Ohne "darf" man theoretisch kaum noch nen Schräubchen anziehen.

das beste an diesem werkzeugkasten ist, dass das werkzeug so weich ist, dass man seine guten fahrradteile damit nicht wirklich kaputt machen kann - vorher gibt das werkzeug auf

wie andere schon sagten: lieber suchen was man braucht und davon ordentliche qualität kaufen.

Bis jetzt hab ich nur einen 15'er Werkzeug gebraucht und einen Schlauch, dann noch eine Luftpumpe. Mehr braucht man nicht.

juhu

Mehr braucht man nicht.



Einige tauschen mehr als nur den Schlauch
tobi9876

Die Teile sind Schrott. Lieber einzeln das Werkzeug nach und nach kaufen. Das meiste davon werdet ihr nicht verwenden bzw. passt nicht für euer bike.



das ist kein schrott!!! - habe das selbe set, allerdings einer anderen firma. das set wird aber unter vielen namen verkauft.

dass man keine qualität ala icy tools oder so erwarten kann dürfte klar sein, aber das werkzeug erfüllt eindeutig seinen zweck - auch mehr als einmal

Das ist wirklich Schrott, habe dasselbe beim Aldi gekauft. Nach einem Mal benutzen war der Kettennietenzieher defekt...

Zur Schrottdiskussion: Im Zweifel hält das Werkzeug schon länger, wenn man weiß, wie man damit umgeht. Wer nach 10 Jahren Schlammschlacht mit Gewalt die Erstinspektion nachholen will, kommt nicht weit.

Was mich mehr verwundert: Der Preis ist vollkommen durchschnittlich für diese Art Einsteigerset. Das ist kein Deal. Und zusätzlich gilt: für moderne (Mountain-)Bikes fehlen einige Werkzeuge. Sei es der Hollowtechschlüssel oder ein Torx-Schraubendreher-Set oder einfach nur ein guter Seitenschneider. Dafür ist aber dies und das dabei, was nicht unbedingt nötig ist. Ergo: Wer nicht schon einen Kettennieter oder Kurbelabzieher hat, macht mit dem Set nix falsch. Alle anderen sollten was kaufen, womit das Schrauben mehr Spaß macht.

vor drei jahren für ca 25€ gekauft. Wie schon angemerkt Ohne Hollowtech Abzieher. Keine Torx.
Drehmomentratsche sollte man eh zuhause haben wenn man schraubt.
Als Einstieg für die gelegentliche Wartung OK.
Der ambitionierte Schrauber sollte etwas mehr investieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text