225°
[Lidl Online] Silvercrest Slow Cooker

[Lidl Online] Silvercrest Slow Cooker

Home & LivingLidl Angebote

[Lidl Online] Silvercrest Slow Cooker

Preis:Preis:Preis:29,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Lidl gibt Online gibt es momentan eine Slow Cooker von Silvercrest in den Farben Rot und Silber für 29,94€ inkl Versand.

Im Preisvergleich bei Idealo gibt es dieses Gerät nochmal bei Ebay als B-Ware (Vorführgerät) für 17,95€ oder eben bei Lidl für den angegeben Preis
Link: idealo.de/pre…tml

Vergleichbare Geräte kosten momentan bei Amazon um die 40€
Daher halte ich dieses Angebot für recht gut.

Eigenschaften des Slow Cookers:

- Zum schonenden Garen, Kochen und Schmoren
- Kein Überkochen oder Anbrennen
- Zwei Garstufen und ein Automatikprogramm
- Basis mit rostfreier Edelstahlummantelung
- Herausnehmbarer Keramiktopf und hitzebesta¨ndiger Glasdeckel
- Inklusive Rezeptvorschlägen
- Durch die Methode des Langsamgarens bleiben Aromen erhalten, Fleisch wird butterzart, Kräuter und Gewürze ziehen besonders gut ein
- 3 Antirutschüße
- Kabellänge: ca. 1 m
- 3,5 Liter
- 200 Watt

18 Kommentare

Leider ohne Timer aber Preis ist gut

Habe mir die gestern erst angeschaut, bin aber noch skeptisch. Frage an die Experten:

Reichen die 200W wirklich? Was genau ist der vorteil gegenüber einem normalen Topf im Ofen?

lg

pretiumvor 17 m

Habe mir die gestern erst angeschaut, bin aber noch skeptisch. Frage an die Experten:Reichen die 200W wirklich? Was genau ist der vorteil gegenüber einem normalen Topf im Ofen?lg



Gegenüber einem Topf im Ofen dürfte der Verbrauch viel niedriger liegen.......allerdings kann ich meinen Herd auch auf die erste oder zweite Stufe stellen.....

Kann jemand der Ahnung von Slow Cookern hat eine Alternative nennen? Worauf sollte man achten bei solchen Geräten?

Also einfach ein Topf mit eingebauter Heizspirale für die Steckdose. Leider kann man keine Temperatur in Celsius wählen, sonder nur: "Auto / Low / High / Off". Timer müsste man eben extern anschließen.
Den würde ich zum Testen dann eher gebraucht von Amazon WHD kaufen.
Wer jetzt Steaks etc. machen will, dem rate ich ab, da dann die Temperatur da sehr genau eingehalten werden muss. Dazu braucht man extra Koch Beutel und Vakuumierer...

resinatorvor 2 m

Also einfach ein Topf mit eingebauter Heizspirale für die Steckdose. Leider kann man keine Temperatur in Celsius wählen, sonder nur: "Auto / Low / High / Off". Timer müsste man eben extern anschließen. Den würde ich zum Testen dann eher gebraucht von Amazon WHD kaufen. Wer jetzt Steaks etc. machen will, dem rate ich ab, da dann die Temperatur da sehr genau eingehalten werden muss. Dazu braucht man extra Koch Beutel und Vakuumierer...

​Slowcooker sind nicht dazu da, um Steaks zu machen.

Wollt schon einen holen, dabei steht doch schon ne Cooking Chef da.

pretiumvor 1 h, 16 m

Habe mir die gestern erst angeschaut, bin aber noch skeptisch. Frage an die Experten:Reichen die 200W wirklich? Was genau ist der vorteil gegenüber einem normalen Topf im Ofen?lg




Ja, das ist der Sinn der Sache.
Ich hab einen mit sogar "nur " 150 Watt.

Vorteil ist, dass dauerhaft eine niedrige Temperatur ~85°C gehalten wird und der Deckel dicht abschließt.
Somit bleibt alles an Flüssigkeit drin.

Ich mache damit z.B. sehr gerne Pulled Pork/Pulled Beef. Da braucht man nur ein Stück Schweinenacken oder Rinderbrust und würzt das Ganze. OHNE weitere Flüssigkeit in den Slowcooker und 8-10 Stunden warten. ---> butterweiches, zerfallendes Fleisch welches man super zerrupfen kann.

Auch z.B. ein Chili oder eine Brühe aus Knochen kann man super darin machen.

pretiumvor 1 h, 18 m

Habe mir die gestern erst angeschaut, bin aber noch skeptisch. Frage an die Experten:Reichen die 200W wirklich? Was genau ist der vorteil gegenüber einem normalen Topf im Ofen?lg



Hatte so einen Mal im Blick - Vorteil is wie schon gesagt der Verbrauch. Hätte ihn Benutzt um angegrilltes Fleisch gar zu ziehen - Beispielsweise Pulled Pork. Lasse es aber erstmal dabei - Gehört eigtl die ganze Zeit auf den Grill

Newsletter anmelden, spart man die Portokosten. Bei Lidl hat man wenigstens auch die Herstellergarantie - falls der Deckel nicht plan aufliegt, kann man das kostenfrei austauschen. Kauft man es bei Ebay oder B-Ware ist meistens der Deckel nicht plan und es dampft raus ... Umtausch lohnt dann meist nicht.
Mehl, Nudeln und anderes ist auch im Angebot - kann man evtl. gleich mitbestellen ...

Der_Sehervor 14 m

​Slowcooker sind nicht dazu da, um Steaks zu machen.


Doch:
crock-pot.com/blo…tml

"Can You Cook Steak in Your Slow Cooker?
Yes! Slow cooking steak is a wonderful way to make savory and tender fillets each time. Slow cooking steak for hours on end allows for the flavors to fully saturate the meat, resulting in a truly mouth-watering, delectable dish. Whether you're looking for a simple recipe or a slightly more elaborate steak dish, both can be seamlessly made in a slow cooker."


pretiumvor 1 h, 43 m

Habe mir die gestern erst angeschaut, bin aber noch skeptisch. Frage an die Experten:Reichen die 200W wirklich? Was genau ist der vorteil gegenüber einem normalen Topf im Ofen?lg


Ich habe dieses Modell hier: amazon.de/gp/…YU0


Entdecke die Unterschiede Ich finde es suuuper, Chili jamjam, Hänchen zaaahhhrrrttt.
Mittlerweile verwende ich einen Multifunktionskocher mit einem solchen Programm, aber auch das Teil würde ich nehmen. Gerade als B-Ware für unter 20. Viele haben nicht die Geduld und schicken die Teile zurück. Mit Keramik muss man aber sehr aufpassen,,,

dingdong789vor 2 h, 5 m

Kann jemand der Ahnung von Slow Cookern hat eine Alternative nennen? Worauf sollte man achten bei solchen Geräten?



Ich finde die Timerfunktion wichtig. Was ich super finde man kann z.B. abends oder morgens alles vorbereiten ( eigentlich nur Fleisch ggf. etwas Gemüse mit Flüssigkeit in den Topf geben) Morgens 8 oder 9 Stunden einstellen auf Start drücken und wenn man Nachhause kommt ist das Essen fertig. Mein Slowcooker hat noch eine Warmhaltefunktion und eine Einschaltverzögerung. Sprich ich kann sagen gehe in 8 stunden an und koche dann für z.B. 6 Stunden. Das Fleisch wird immer super zart. Mache meistens Eintöpfe,Suppen oder Pulled Pork,Chicken,Beef etc.

Ich habe den hier :amazon.de/And…ker

Erscheint mir jetzt kein so toller Deal, eine 1-minütige Suche auf Amazon hat dieses baugleiche Modell für 31,xx € zutage gebracht:

amazon.de/Tri…110

Habe diesen hier amazon.de/Rus…CTW damals aus der Bucht neu für 15€. Ein sehr gutes Gerät und oft für Pulled Pork/Chicken/Beef im Einsatz. Dieser dürfte Baugleich sein. Hat sich bei mir absolut bezahlt gemacht.

Diese Woche (ab Donnerstag) gibt's den hier amazon.de/Rus…740 auch bei Kaufland für 29.99€. Würde ich vielleicht dem Lidl-Teil vorziehen...

chiefroca15. November

Ich finde die Timerfunktion wichtig. Was ich super finde man kann z.B. abends oder morgens alles vorbereiten ( eigentlich nur Fleisch ggf. etwas Gemüse mit Flüssigkeit in den Topf geben) Morgens 8 oder 9 Stunden einstellen auf Start drücken und wenn man Nachhause kommt ist das Essen fertig. Mein Slowcooker hat noch eine Warmhaltefunktion und eine Einschaltverzögerung. Sprich ich kann sagen gehe in 8 stunden an und koche dann für z.B. 6 Stunden. Das Fleisch wird immer super zart. Mache meistens Eintöpfe,Suppen oder Pulled Pork,Chicken,Beef etc.Ich habe den hier :https://www.amazon.de/Andrew-James-Sicherheitsglas-Keramiksch%C3%BCssel-Temperaturstufen/dp/B00J0BPQVI/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1479216822&sr=8-5&keywords=slowcooker


Einfach eine Zeitschaltuhr davor.

321vor 1 h, 53 m

Einfach eine Zeitschaltuhr davor.



Naja, morgens einschalten und wenn man nach Hause kommt ist das Essen warm. Was will man denn bei einem Slow Cooker noch mit einem Timer, ob das Essen da nun 6 Stunden oder 12 Stunden auf Temperatur gehalten wird, spielt keine Rolle (außer das es etwas mehr Strom kostet, aber das Teil heizt ja eh nur zu um die Temperatur zu halten)!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text