Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lidl online] ULTIMATE SPEED® Aluminium-Wagenheber
407° Abgelaufen

[Lidl online] ULTIMATE SPEED® Aluminium-Wagenheber

74,94€104,94€-29%Lidl Angebote
39
eingestellt am 1. MaiBearbeitet von:"OmemoO"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo liebe Gemeinde,

Bei Lidl online gibt es den ULTIMATE SPEED® Aluminium-Wagenheber für 69,99€ +4,95€ Versand

Eigenschaften:
  • Aluminium-Leichtbauweise mit 1,5 Tonnen Tragkraft
  • Hubhöhe ca. 90–358 mm
  • Leichtes Anheben durch extralange Hubstange – ca. 94,5 cm
  • Komfortables Absenken per Hubstangen-Drehbewegung
  • Zum bequemen Anheben und Absenken von Fahrzeugen
  • Einfaches Rangieren durch 1 robuste Walzenrolle und 2 Lenkrollen

Also mit 90 mm mind. Hubhöhe auch für tiefergelegte Autos geeignet...

Vergleichspreis gibt es nur den ehemaligen VK von Lidl: 99,99€ + 4,95€ Versand
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
boing66vor 4 m

Die 1,5t sind auf das ganze Fahrzeug bezogen und nicht das der Heber …Die 1,5t sind auf das ganze Fahrzeug bezogen und nicht das der Heber allein 1500kg tragen kann.Die hubhöhe ist nur für normale Fahrzeuge. SUV brauchen mindestens 430mm


1.5 t Tragkraft beziehen sich auf das tatsächlich gehobene Gewicht, der Wagenheber erkennt nicht ob er ein ganzes Auto oder nur einen Teil hochhebt!
Meine Eltern haben auch einen 20€ Rangierheber und das seit über 15 Jahren und das Teil funktioniert immer noch einwandfrei.
MartinMarsiano01.05.2019 22:08

Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die …Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die es immer mal wieder für 19.99 im Angebot gibt. Bei denen macht man 4 Reifenwechsel und schon sind die Dichtungen im Eimer und der Heber senkt sich im Betrieb einfach langsam wieder ab.


Hast evtl ein Montagsmodell erwischt. Bei uns ist so ein 20€ Heber im Einsatz und ich kann nicht klagen.
OmemoO01.05.2019 23:00

Das schlimmste was man mit dem Wagenheber heben kann, ist doch dass man …Das schlimmste was man mit dem Wagenheber heben kann, ist doch dass man eine Achse komplett hoch hebt, und da wiegt der A7 doch keine 3 Tonnen oder...


Wer nur mit Wagenheber arbeitet ist dich lebensmüde.
Nur zusätzlich mit Stützen arbeiten, die das Fahrzeug fangen!
39 Kommentare
90mm
Du meinst wohl 90mm für die tiefergelegten karren
Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die es immer mal wieder für 19.99 im Angebot gibt. Bei denen macht man 4 Reifenwechsel und schon sind die Dichtungen im Eimer und der Heber senkt sich im Betrieb einfach langsam wieder ab.
Kenn mich mit tieferlegen nicht wirklich aus, aber sind 90mm nicht recht viel mit Schweller und so? Mein Bruder kann nicht auf jede Tankstelle fahren, weil er seinen Hobel ja so sinnfrei übertieflegen musste
Das ist der hier:
Priopa+ Alu-Rangierwagenheber 1,5 Tonnen "LowProfil - Niedrigprofil"
Gibt's über Idealo für knapp 80 Flocken inkl. Versand. Also 'n 5er gespart / bzw. 10 €, bei Newsletteranmeldung.
Besser als nix, wenn man das Ding gerade braucht
MartinMarsiano01.05.2019 22:08

Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die …Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die es immer mal wieder für 19.99 im Angebot gibt. Bei denen macht man 4 Reifenwechsel und schon sind die Dichtungen im Eimer und der Heber senkt sich im Betrieb einfach langsam wieder ab.


Hast evtl ein Montagsmodell erwischt. Bei uns ist so ein 20€ Heber im Einsatz und ich kann nicht klagen.
Meine Eltern haben auch einen 20€ Rangierheber und das seit über 15 Jahren und das Teil funktioniert immer noch einwandfrei.
Getunte Karren sehen einfach asozial aus.
wir haben schon diverse Autos mit unseren zwei 20€ Wagenhebern repariert. Motorumbauten, Getriebeumbauten etc. durchgeführt

Ja ja... aufm Boden, ich weiß. Hab leider keinen Luxus mit Hebebühnen.
Bearbeitet von: "se3n3z" 1. Mai
MartinMarsianovor 17 m

Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die …Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die es immer mal wieder für 19.99 im Angebot gibt. Bei denen macht man 4 Reifenwechsel und schon sind die Dichtungen im Eimer und der Heber senkt sich im Betrieb einfach langsam wieder ab.


Hab meinen 20 Euro Waagenheber seit über 15 Jahren. Und das Problem hab ich nicht. Und der wird für 4 5 Autos benutzt
Wichtig ist nicht der tiefergelegte Wagen, sondern der SUV der ja höher ist und man den noch höher schrauben muss, bis er aus den Federn ausgehoben ist.

Alles klar bis 1,5t ... bin raus
Bearbeitet von: "sven023" 1. Mai
MartinMarsianovor 20 m

Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die …Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die es immer mal wieder für 19.99 im Angebot gibt. Bei denen macht man 4 Reifenwechsel und schon sind die Dichtungen im Eimer und der Heber senkt sich im Betrieb einfach langsam wieder ab.


Komisch, dass sowohl meiner, als auch der von zig anderen Bekannten, die das Ding seit Jahren im Einsatz haben alles in Butter ist.
Bearbeitet von: "Mulumbu" 1. Mai
Woodbeardvor 14 m

Kenn mich mit tieferlegen nicht wirklich aus, aber sind 90mm nicht recht …Kenn mich mit tieferlegen nicht wirklich aus, aber sind 90mm nicht recht viel mit Schweller und so? Mein Bruder kann nicht auf jede Tankstelle fahren, weil er seinen Hobel ja so sinnfrei übertieflegen musste


Hier geht es nicht um eine Tieferlegung...
Eher meint der Dealersteller für tiefergelegte Autos ideal zum aufheben da er vorne sehr flach gebaut ist.
Hab das Teil, kann man echt empfehlen. Hab den seid 5 Jahren bis heute noch nie Probleme gehabt. Qualität ist auch spitze
sven02301.05.2019 22:27

Wichtig ist nicht der tiefergelegte Wagen, sondern der SUV der ja höher …Wichtig ist nicht der tiefergelegte Wagen, sondern der SUV der ja höher ist und man den noch höher schrauben muss, bis er aus den Federn ausgehoben ist.Alles klar bis 1,5t ... bin raus


Du hebst doch nicht das ganze Gefährt damit...
Also wir haben hier mittlerweile den 2ten im Eimer. Bei meinem Vater das selbe. Die Dinger waren von Toom, Aldi und Lidl. Unser großer 8 t Heber funktioniert dafür seid 20 Jahren. Die 20€ Heber hatten immer das selbe Problem, irgendwann halten sie den Druck nicht mehr.
Hanzayger01.05.2019 22:36

Du hebst doch nicht das ganze Gefährt damit...


Die 1,5t sind auf das ganze Fahrzeug bezogen und nicht das der Heber allein 1500kg tragen kann.

Die hubhöhe ist nur für normale Fahrzeuge. SUV brauchen mindestens 430mm
Bearbeitet von: "boing66" 1. Mai
boing66vor 4 m

Die 1,5t sind auf das ganze Fahrzeug bezogen und nicht das der Heber …Die 1,5t sind auf das ganze Fahrzeug bezogen und nicht das der Heber allein 1500kg tragen kann.Die hubhöhe ist nur für normale Fahrzeuge. SUV brauchen mindestens 430mm


1.5 t Tragkraft beziehen sich auf das tatsächlich gehobene Gewicht, der Wagenheber erkennt nicht ob er ein ganzes Auto oder nur einen Teil hochhebt!
Fast. Aber wenn der nen Audi q7 Hebt merkt er schon ob er das ganze Auto hebt oder das ganze Gewicht auf 3 reifen und einen Wagenheber verteilt werden. Wenn du Glück hast bricht dir eine Schweißnaht, ein Rädchen oder wird nur verbogen. Wenn du Pech hast bricht das ganze Ding zusammen und du hast irgendwas unter dem Auto was nicht mehr nachwächst...
Bearbeitet von: "boing66" 1. Mai
boing66vor 8 m

Die 1,5t sind auf das ganze Fahrzeug bezogen und nicht das der Heber …Die 1,5t sind auf das ganze Fahrzeug bezogen und nicht das der Heber allein 1500kg tragen


Natürlich ist die angegebene Tragkraft die Tragkraft des Wagenhebers und kein Bezug auf das Fahrzeuggewicht

auch wenn man das der Sicherheit halt halber als Daumenregel gleichsetzen kann, denn wer weiß schon welche Masse genau auf den Wagenheber wirkt wenn das Auto zum Dreirad hochgebockt ist.
boing6601.05.2019 22:55

Fast. Aber wenn der nen Audi a7 Hebt merkt er schon ob er das ganze Auto …Fast. Aber wenn der nen Audi a7 Hebt merkt er schon ob er das ganze Auto hebt oder das ganze Gewicht auf 3 reifen und einen Wagenheber verteilt werden. Wenn du Glück hast bricht dir eine Schweißnaht, ein Rädchen oder wird nur verbogen. Wenn du Pech hast bricht das ganze Ding zusammen und du hast irgendwas unter dem Auto was nicht mehr nachwächst...


Das schlimmste was man mit dem Wagenheber heben kann, ist doch dass man eine Achse komplett hoch hebt, und da wiegt der A7 doch keine 3 Tonnen oder...

Wenn mann da noch berücksichtigt, was die Tragkraft von einer Felge ist, und bei entsprechender Belastung, z.B. 800kg bei Schwergewicht-Felgen (SUV), sind die 1,5 t Tragkraft mehr als ausreichend... Ich habe bis jetzt keinen Wagenheber gesehen, der an einer Schweißnaht gebrochen ist... Da wird eher eine Dichtung undicht und der Wagenheber senkt sich langsam ab, bzw. das Auto wird garnicht hoch gehobenen...
Bearbeitet von: "OmemoO" 1. Mai
OmemoO01.05.2019 23:00

Das schlimmste was man mit dem Wagenheber heben kann, ist doch dass man …Das schlimmste was man mit dem Wagenheber heben kann, ist doch dass man eine Achse komplett hoch hebt, und da wiegt der A7 doch keine 3 Tonnen oder...


Wer nur mit Wagenheber arbeitet ist dich lebensmüde.
Nur zusätzlich mit Stützen arbeiten, die das Fahrzeug fangen!
nishikitotovor 9 m

Wer nur mit Wagenheber arbeitet ist dich lebensmüde.Nur zusätzlich mit S …Wer nur mit Wagenheber arbeitet ist dich lebensmüde.Nur zusätzlich mit Stützen arbeiten, die das Fahrzeug fangen!


Genau, ich meine ja: das schlimmste....
boing6601.05.2019 22:55

Fast. Aber wenn der nen Audi a7 Hebt merkt er schon ob er das ganze Auto …Fast. Aber wenn der nen Audi a7 Hebt merkt er schon ob er das ganze Auto hebt oder das ganze Gewicht auf 3 reifen und einen Wagenheber verteilt werden. Wenn du Glück hast bricht dir eine Schweißnaht, ein Rädchen oder wird nur verbogen. Wenn du Pech hast bricht das ganze Ding zusammen und du hast irgendwas unter dem Auto was nicht mehr nachwächst...


Du hast keine Ahnung, einen a7 hebt der locker hoch ...
Der Güde GRH 3/470 kostet doch kaum mehr und ist bestimmt wesentlich besser als dieses Discounter-Teil, oder?

Hat jemand da Erfahrungen?
bustytvor 51 m

Der Güde GRH 3/470 kostet doch kaum mehr und ist bestimmt wesentlich …Der Güde GRH 3/470 kostet doch kaum mehr und ist bestimmt wesentlich besser als dieses Discounter-Teil, oder?Hat jemand da Erfahrungen?


hat doppelte Hebelast, geht jedoch nur bis 130mm runter
und Güde wiegt fast 30kg, ka was das Lidl Ding wiegt

geht weiter runter und wiegt nicht so viel
amazon.de/Wag…mr1
Bearbeitet von: "Alex_V" 2. Mai
Nachdem mir die letzten zwei Billigheimer innerhalb eines Jahres kaputt gegangen sind, habe ich mir diesen Wagenheber für "on-field" Einsätze geholt.
Der Wagenheber wirkt sehr robust, der Tragehenkel ist ein wirklich nettes Gimmick und den arretierbaren Hebel mit Schaumstoff finde ich klasse. Die "Walze" vorne wirkt erst ein wenig befremdlich, verteilt die Kraft aber auf eine größere Fläche und sollte daher nicht so schnell defekt werden. Das Ablassventil lässt sich fein bedienen. Nicht wie bei manchen zu..-zu..-zu..-zu..-unten

Bis jetzt bin ich absolut zufrieden.


Man muss sich selbst fragen, ob einem Unterbodenfreiheit oder Tragkraft wichtiger ist - beides geht nicht. 2,5er liegen da schon eher bei 15mm

Bei manchen Aussagen frage ich mich doch, ob die Personen die Arbeit nicht lieber eine Fachwerkstatt erledigen lassen sollten..
MartinMarsianovor 9 h, 2 m

Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die …Man kann nur hoffen das der besser ist wie die "normalen" Wagenheber die es immer mal wieder für 19.99 im Angebot gibt. Bei denen macht man 4 Reifenwechsel und schon sind die Dichtungen im Eimer und der Heber senkt sich im Betrieb einfach langsam wieder ab.


Du konntest wenigstens 4 Räder wechseln, bei mir lief das Öl schon vorher raus, sind ja nochmal in Folie verpackt und da schwamm er schon in Öl.
Ein richtiger MDler nimmt den Bordwagenheber zu jedem Wechsel
kno101.05.2019 23:35

Du hast keine Ahnung, einen a7 hebt der locker hoch ...


Der hat das A schon in Q geändert
Peterpanskivor 36 m

Der hat das A schon in Q geändert


Auch ein q7 hebt man locker mit einem 1,5t Heber, da passt nur die Hubhöhe nicht...
Ja genau. Die Teile werden nach mehrmaligen benutzen undicht und das „pumpen“ geht dann nicht mehr. Hab das mit nem Aldi und einem roten Heber von ATU durch.
sven023vor 9 h, 38 m

Wichtig ist nicht der tiefergelegte Wagen, sondern der SUV der ja höher …Wichtig ist nicht der tiefergelegte Wagen, sondern der SUV der ja höher ist und man den noch höher schrauben muss, bis er aus den Federn ausgehoben ist.Alles klar bis 1,5t ... bin raus


Das ist für Autos und nicht für die Frau.
Maho_Erolvor 13 h, 37 m

Hast evtl ein Montagsmodell erwischt. Bei uns ist so ein 20€ Heber im E …Hast evtl ein Montagsmodell erwischt. Bei uns ist so ein 20€ Heber im Einsatz und ich kann nicht klagen.


ich habe schon 3 davon wieder mal zurückgebracht. Die sind wirklich nur wür einen drittel des eingegebenen Gewichtes ausgelegt.
hab vor ewigen zeiten einen wagenheber bei lidl gekauft und der tut sein werk bis heut tadellos...seit madame aber meinte einen SUV fahren zu müssen reicht der aber leider nicht mehr aus

kann jemand einen wagenheber empfehlen der einen SUV heben kann? sollte dann mind. 2 t um mindestens 35cm (eher mehr) heben können...
Ich würde auf den nächsten 15% Gutschein von eBAY warten. So wird es nochmal günstiger.
Hab mir diesen geholt, bis jetzt keine Beschwerden
amazon.de/dp/…7a8
Hab mir dieses Jahr bei Aldi im abverkauf den 2t Heber geholt und der hat problemlos den ersten Wechsel mitgemacht, fahrzeuge von 1t bis 2,1t. Nur das ablassventil mit dem gebogenen hebel zu bedienen ist seltsam weil ungewohnt, sonst keine klagen.

Und selbst wenn er bald aufgibt, 3 Jahre Garantie. Für 16,99...
Mache ich seit Jahren so. Langsam wird es mir aber zu blöd
Guddi198402.05.2019 07:15

Ein richtiger MDler nimmt den Bordwagenheber zu jedem Wechsel

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text