217°
ABGELAUFEN
[Lidl - online und ggf. lokal] Fitness: Schlingentrainer mit DVD und Türanker für 24.94 € (inkl. Versand)

[Lidl - online und ggf. lokal] Fitness: Schlingentrainer mit DVD und Türanker für 24.94 € (inkl. Versand)

Dies & DasLidl Angebote

[Lidl - online und ggf. lokal] Fitness: Schlingentrainer mit DVD und Türanker für 24.94 € (inkl. Versand)

Preis:Preis:Preis:24,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal wieder ein in meinen Augen ganz interessanter Fitness-Deal im Lidl-Onlineshop (leider nicht in den Filialen erhältlich): ab dem 10.02. gibt es einen Schlingetrainer der Marke Crivit Sports inkl. DVD und Türanker für 19,99 € pluw 4,95 € Versand.

Um die relevanten Punkte gleich vorab abzuhaken:

* Es ist kein TRX-System.
* Ja, das ist immer noch viel Geld für ein paar Spanngurte und Material im Wert von vielleicht 5 €. Aber wenn man sich mal damit beschäftigt hat, weiß man, dass diese Systeme leider sündhaft teuer sind. Alternative: selber bauen.

Der Witz ist hier der Vergleich zu den Alternativprodukten (dazu zwei Deals aus dem Januar und aus 2013 als Links im ersten Kommentar), bei denen man über 100 € liegt (bei den Markensystemen) bzw. um die 33 € (eBay, *ohne* Türanker) oder 36 € (eBay, *mit* Türanker). Ersparnis ist also gegeben, aber man sollte sich überlegen, ob man mit einem System "Marke Eigenbau" nicht auch klarkommt (und dann dabei auch bedenken, dass man sich ganz gut verletzen kann, wenn es nicht hält und entsprechend ordentliche Materialien auswählen).

Wer nicht weiß, worum es überhaupt geht, findet in den Kommentaren auch ein Link zu einem Youtube-Video.

Zusätzlich gibt es über Qipu wohl noch 3% Cashback.

Edit: anscheinend auch z.T. in den Filialen verfügbar. Danke, Apachai!

Beliebteste Kommentare

BaciVE

Du scheinst dich damit auszukennen: ist dieses System denn "sicher"?



Jein. Also ich würde mich nicht als Experte bezeichnen, aber ich habe Erfahrung mit solchen Dingern. Für "normale" Übungen hätte ich für den durchschnittlichen Nutzer keine Bedenken. Und da kommen dann auch schon die beiden Einschränkungen, die ich machen würde:

1. Für Anfänger halte ich diese Systeme für ungeeignet. Andere sehen das anders, aber meiner Meinung steigt die Verletzungsanfälligkeit gerade bei denjenigen Nutzern, die nicht die Kraft haben, um die notwendige Haltung und Stabilität aufrecht zu erhalten. Aber wie gesagt: andere sehen das anders.

2. Unter "normalen" Übungen verstehe ich solche, bei denen man nicht tief fällt, falls doch etwas passieren sollte. Alles, was z.B. über Kopf stattfindet gehört woanders hin und nicht in den Amateur-Bereich.

Aber ich hätte im Prinzip keine großen Bedenken für "Otto Normalsportler". Nur die Tür sollte eben keiner während des Trainings aufmachen. X)

40 Kommentare

crivit-sports-schlingentrainer.jpg



Du scheinst dich damit auszukennen: ist dieses System denn "sicher"?

l33t

Deal aus 2013Deal aus dem Januar


oh man, schon wieder dieses Sexspielzeug.

BaciVE

Du scheinst dich damit auszukennen: ist dieses System denn "sicher"?



Jein. Also ich würde mich nicht als Experte bezeichnen, aber ich habe Erfahrung mit solchen Dingern. Für "normale" Übungen hätte ich für den durchschnittlichen Nutzer keine Bedenken. Und da kommen dann auch schon die beiden Einschränkungen, die ich machen würde:

1. Für Anfänger halte ich diese Systeme für ungeeignet. Andere sehen das anders, aber meiner Meinung steigt die Verletzungsanfälligkeit gerade bei denjenigen Nutzern, die nicht die Kraft haben, um die notwendige Haltung und Stabilität aufrecht zu erhalten. Aber wie gesagt: andere sehen das anders.

2. Unter "normalen" Übungen verstehe ich solche, bei denen man nicht tief fällt, falls doch etwas passieren sollte. Alles, was z.B. über Kopf stattfindet gehört woanders hin und nicht in den Amateur-Bereich.

Aber ich hätte im Prinzip keine großen Bedenken für "Otto Normalsportler". Nur die Tür sollte eben keiner während des Trainings aufmachen. X)

Ich schalte mich auch mal ein, trainiere mit dem Ding schon ne weile. Habe allerdings ein anderes von Amazon für einen vergleichbaren Preis, welches einen besseren Eindruck macht. Sling/Schlingentrainer sind eigentlich für alle Fitnesslevel geeignet. Je nachdem in welchem Winkel man sich in die Übung "hängt" wird ein kleinerer oder eben größerer Teil des eigenen körpergewichts bewegt-> man kann also immer noch während der belastungsphase (meist 45sec.) noch schnell die belastung ändern.
Es gibt zu fast jeder Übung verschiedene schwierigkeitsgrade, also auch für alle geeignet.
Was nervig ist, ist das aufhängen des Geräts. Am besten wäre ein schaukel oder ein klettergerüst oder eine deckenhalterung. Wenn man das ganz in verbindung mit dem türanker benutzt, ist die benutzung relativ eingeschränkt

CmonMan

Ich schalte mich auch mal ein, trainiere mit dem Ding schon ne weile. Habe allerdings ein anderes von Amazon für einen vergleichbaren Preis, welches einen besseren Eindruck macht.



Link?

amazon.de/gp/…c=1 kostet mitlerweile 33€, als ich den gekauft habe war der bei 28,70€

Der Preis ist für einen Schlingertrainer samt Anleitungs CD schon gut. Bedenken dass diese Gurte reißen hätte ich nicht. Problematisch ist eher, wenn man den Türanker falsch einhängt und die Türe sich evt. aufbiegt. Würde raten darauf zu achten, dass der Türanker so montiert wird, dass er immer die Türe zuzieht.
Habe mir vor über einem Jahr mal einen selbst gebaut mit hochwertigen Spanngurten (250 daN)und kommt an die Qualität eines TRX heran. Anleitungen gibts genug bei youtube. Hat dann aber an Material soviel gekostet wie der angebotene vom LIDL.

2 Dinge kann ich beitragen.

1. Solche Dinger hängen im FitnessFirst im Freestyle-Bereich. Können oder müssen schon was bewirken wenn sie da hängen.

2. persönlich würde ich eher zu Turnringen raten, brauche aber dicke Haken in der Decke. Diese Schlingentrainer kann man aber gut in irgendeinem Park benutzen.

Snaku

2 Dinge kann ich beitragen.1. Solche Dinger hängen im FitnessFirst im Freestyle-Bereich. Können oder müssen schon was bewirken wenn sie da hängen.2. persönlich würde ich eher zu Turnringen raten, brauche aber dicke Haken in der Decke. Diese Schlingentrainer kann man aber gut in irgendeinem Park benutzen.



Das sind zwei interessante Punkte. Wirksame Übungen sind damit in der Tat möglich. Die zwei Aspekte, die dabei ganz interessant sind, ist die Variabilität und das geringe Gewicht (sprich: man kann das Zeug z.B. auf Dienstreisen mitnehmen).

Wenn man die Stärke und Koordination hat, dass man sinnvoll etwas an Ringen machen kann, ist das aber sicherlich eine Sache, die man mal ausprobieren sollte, auch (oder gerade weil) es aus Sicht des traditionellen Kraftsports vielleicht etwas merkwürdig erscheint. Neben Kraft braucht man nämlich einiges an Stabilität, so dass der Schwierigkeitsgrad nicht zu unterschätzen ist.

Super Dealbeschreibung! Allein dafür ein hot!

Da steht nichts, bis wieviel Kilogramm das Teil belastet werden kann. Besonder wichtig wäre zu wissen, ab welcher Last der Klemmverschluß bei der Höhenverstellung nachgibt und wie sich der Klemmmechanismus auf die Lebensdauer der Gurte auswirkt.

ist das multifunktions Türreck auch zu empfehlen? ?

Wem ein Türanker reicht, der kann auch diesen für 19,99€ nehmen. Youtube ersetzt die CD und die Versandkosten entfallen.

Besser finde ich die Modelle mit zentraler Längenverstellung. Geht schneller

Sieht gut aus. Hab für ein vergleichbares bei Amazon 50€ bezahlt.
Standardübungen sind auf jeden Fall ohne Gefahr zu machen.
Profis dürfen gerne das 300€ teure Original kaufen.

Ich würde es jedoch nicht an der Tür befestigen.

Kann ich den Schlingentrainer von Lidl auch an einem Deckenhaken befestigen?

CmonMan

....Wenn man das ganz in verbindung mit dem türanker benutzt, ist die benutzung relativ eingeschränkt



Stelle ich mir auch vor. Außerdem wird sicher auf Dauer die Tür + Türrahmen beschädigt oO

Und im Park trainieren? ich weiß ja nicht. Glaube da wird man mehr angesprochen was man denn da macht als zum trainieren zu kommen.

tozimek

ist das multifunktions Türreck auch zu empfehlen? ?


Musst mal schauen ob die Maße überhaupt bei dir passen. Mein Türrahmen ist zu breit und zu tief.


Viog

Und im Park trainieren? ich weiß ja nicht. Glaube da wird man mehr angesprochen was man denn da macht als zum trainieren zu kommen.



Ich trainiere Freeletics (Körpergewichtsübungen) draußen & die meisten Leute schauen nur interessiert & verwundert (vorallem bei dem Wetter grad :D) aber angesprochen werden wir kaum.

diese Öse für die Wand. Wo kriegt man sowas preisgünstig. Fand die bei Amazon und Ebay ziemlich teuer. Baumarkt? Jemand Erfahrungen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text