Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[LIDL online und offline] PARKSIDE Akku-Feinbohrschleifer mit Akku ähnlich wie Dremel Multifunktionswerkzeug
471° Abgelaufen

[LIDL online und offline] PARKSIDE Akku-Feinbohrschleifer mit Akku ähnlich wie Dremel Multifunktionswerkzeug

19,99€40€-50%Lidl Angebote
59
eingestellt am 11. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für alle die gerne etwas basteln oder restaurieren gibt es bei LIDL online und ab 17.01.2018 auch in den Filialen ein absolut tolles Angebot für ein Multifunktionswerkzeug mit Akku was dem Dremel nicht nur bei der Aufnahme der Werkzeuge gleicht...

Als VGP habe ich das günstigste vergleichbare Gerät von Amazon genommen und nochmal 4 Euro abgezogen.

1316311-bEd5s.jpg
Eigenschaften
  • Einfacher Aufsatzwechsel mit Schnellverschluss SPINDLE LOCK
  • Zum Bohren, Fräsen, Schleifen, Polieren, Reinigen, Trennen und Gravieren
  • Stufenlos einstellbare Drehzahl
  • Akkustandanzeige am Gerät
  • Seperater Ein-/Ausschalter
  • Spindelarretierung
  • Inklusive Transportbox
  • Zubehör-Set: 6 HSS Bohrer, 2 Spanndorne, 3 Polierscheiben, 4 Schleifscheiben, 1
    Metallbürste, 16 Trennscheiben, 5 Spannzangen, 2 Kunststoffbürsten,3
    Fräsbits, 2 Gravierbits, 5 Schleifbit, 1 Kombi-Schlüssel

Technische Details
  • Akku-Spannung: 12V Li-Ionen
  • Akku-Kapazität: 1.300 mAh
  • Nenndrehzahl: 5.000 - 25.000 U/min
  • Ladedauer: ca. 3 Stunden
  • Drehzahlregelung : 6 Stufen + MAX
  • Max. Scheiben-Ø: 25 mm
  • Bohrfutter: max. Ø 3,2 mm
  • Material: Polyamid, Glasfaser (PA6 + GF30)
  • Maße: B 230 x H 55 x T 50 mm
  • Gewicht: 430 g

Zusätzlich gibt es auch mehrere Sets mit verschiedenen Schleifaufsätzen.
1316311-KCJHL.jpgHier das große Set mit Aufbewahrungsbox.

1316311-h5jBU.jpgUnd hier die verschiedenen kleinen Pakate.

Online kommen noch Versandkosten dazu.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Und wo ist jetzt das Angebot? Das iSt ein regulärer Preis der mehrmals im Jahr kommt.
Den Begriff Dremel hier in der Überschrift zu verwenden, grenzt ja schon an Frechheit!
...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich hab da schon die dollsten Stories gehört.
Schrott Schrott Schrott, ich bereue den Kauf, auch einige in meiner Umgebung. Schon bei geringem Widerstand stoppt der Motor zu drehen, diese Schutzfunktion kann man nicht ausschalten.

Deshalb und wegen "Dremel" im Titel + PVG cold.
Bearbeitet von: "Coffeechino" 11. Jan
59 Kommentare
Und wo ist jetzt das Angebot? Das iSt ein regulärer Preis der mehrmals im Jahr kommt.
Den Begriff Dremel hier in der Überschrift zu verwenden, grenzt ja schon an Frechheit!
...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich hab da schon die dollsten Stories gehört.
Radiohead11.01.2019 20:28

...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich h …...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich hab da schon die dollsten Stories gehört.



Jop, da gehen sehr gerne die Drähte fliegen, deswegen benutzt sowas in groß eigentlich schon lange kein Profi mehr. Ich würde auch bei den kleinen Dingern die Fächerscheiben bevorzugen.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 11. Jan
Schrott Schrott Schrott, ich bereue den Kauf, auch einige in meiner Umgebung. Schon bei geringem Widerstand stoppt der Motor zu drehen, diese Schutzfunktion kann man nicht ausschalten.

Deshalb und wegen "Dremel" im Titel + PVG cold.
Bearbeitet von: "Coffeechino" 11. Jan
Radiohead11.01.2019 20:28

...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich h …...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich hab da schon die dollsten Stories gehört.



Das sind nicht nur Storys, die kleinen Drähte gehen nach und nach fliegen, genau wie bei den großen auf einer Flex.
Uncool wird es halt wenn die in einem Auge landen.
Für ein Akkumultifunktionswerkzeug ein guter Preis, das hierbei ein Preisvergleich schwierig ist, mal außen vor gelassen.
FAKE-ACCOUNT11.01.2019 20:26

Den Begriff Dremel hier in der Überschrift zu verwenden, grenzt ja schon …Den Begriff Dremel hier in der Überschrift zu verwenden, grenzt ja schon an Frechheit!



Dann kauf dir bitte mal den verlinkten Dremel und den bei Lidl und vergleiche beide Geräte... du wirst überrascht sein, das verspreche ich dir!
Passen die Aufsätze zu Dremel?
leanh2vor 27 s

Passen die Aufsätze zu Dremel?



Ja
Radiohead11.01.2019 20:28

...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich h …...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich hab da schon die dollsten Stories gehört.


Altes Holzauge.
riot33rvor 57 s

Altes Holzauge.



...sei wachsam
Kostiksch11.01.2019 20:31

Dann kauf dir bitte mal den verlinkten Dremel und den bei Lidl und …Dann kauf dir bitte mal den verlinkten Dremel und den bei Lidl und vergleiche beide Geräte... du wirst überrascht sein, das verspreche ich dir!



Kein Wunder. 4,8V Dremel gegen 12V noname sollte vorhersehbar ausgehen, selbst wenn alle Angaben bei Lidl frisiert wären.
Perfekt für Maniküre und Pediküre..
AndyTrittbrettfahrer11.01.2019 20:30

Das sind nicht nur Storys, die kleinen Drähte gehen nach und nach fliegen, …Das sind nicht nur Storys, die kleinen Drähte gehen nach und nach fliegen, genau wie bei den großen auf einer Flex.Uncool wird es halt wenn die in einem Auge landen.



Hat ein Bekannter von mir mal hinbekommen. Wenn er den Draht selbst aus dem Auge gezogen hätte, wäre es ausgelaufen. Haben sie ihm zumindest danach beim Spezialisten erzählt.
Ich habe schon,
Empfehlenswert
leanh2vor 5 m

Passen die Aufsätze zu Dremel?



Nicht alle!

Du musst ggf. Adapter verwenden, zudem gibt es unterschiedliche Gewinde auf den Geräten, was zum Beispiel für Schnellspanner und Bohrfutter wichtig ist.

Grunsätzlich lässt sich aber eins sagen:
Bei den Dingern lässt sich alles adaptieren.
Radiohead11.01.2019 20:35

Hat ein Bekannter von mir mal hinbekommen. Wenn er den Draht selbst aus …Hat ein Bekannter von mir mal hinbekommen. Wenn er den Draht selbst aus dem Auge gezogen hätte, wäre es ausgelaufen. Haben sie ihm zumindest danach beim Spezialisten erzählt.



Und der Speziaist hast es dann mit einem Tropfen Kleber zugeklebt :/
Radiohead11.01.2019 20:35

Hat ein Bekannter von mir mal hinbekommen. Wenn er den Draht selbst aus …Hat ein Bekannter von mir mal hinbekommen. Wenn er den Draht selbst aus dem Auge gezogen hätte, wäre es ausgelaufen. Haben sie ihm zumindest danach beim Spezialisten erzählt.


naja wenn man bei schleifarbeiten aller art keine brille trägt ist man selber schuld... eigene blödheit...
der-alexvor 3 m

naja wenn man bei schleifarbeiten aller art keine brille trägt ist man …naja wenn man bei schleifarbeiten aller art keine brille trägt ist man selber schuld... eigene blödheit...



Meistens will man ja nur mal schnell usw. - meine Erfahrung ist, dass man meistens vorher schon ganz genau weiß, dass man Sch... macht.
Für gelegentliche Bastelarbeiten (mit Schutzbrille) besser geeignet als ein Gerät ohne Akku? Könnte mir vorstellen, dass der Akku in wenigen Jahren die Grätsche macht.
Bearbeitet von: "GenFox" 11. Jan
Daniel_0815vor 5 m

Und der Speziaist hast es dann mit einem Tropfen Kleber zugeklebt



Gute Frage, irgendwie haben sie es anscheinend wieder hinbekommen. Ich frag ihn demnächst direkt mal.
ich habe von parkside die akku schlagbohrmaschine. knapp 3 jahre alt, sehr oft in gebrauch und alles noch wie am ersten tag. Für den hausgebrauch einwandfrei und das für damals 69 euro.
Bearbeitet von: "der-alex" 11. Jan
der-alexvor 5 m

naja wenn man bei schleifarbeiten aller art keine brille trägt ist man …naja wenn man bei schleifarbeiten aller art keine brille trägt ist man selber schuld... eigene blödheit...


Stimmt, aber das hat schon noch eine andere Qualität. Die Rotationswerkzeuge haben keinerlei Schutz und drehen 20.000-30.000 U/min. Die meisten Anwender werden nicht mal wissen, dass es Drehzahllimits je nach Aufsatz gibt.
GenFoxvor 2 m

Für gelegentliche Bastelarbeiten (mit Schutzbrille) besser geeignet als …Für gelegentliche Bastelarbeiten (mit Schutzbrille) besser geeignet als ein Gerät ohne Akku? Könnte mir vorstellen, dass der Akku in wenigen Jahren die Krätsche macht.



Nein, natürlich nicht.

Das mit dem Akku hast du gut erkannt.
GenFoxvor 3 m

Für gelegentliche Bastelarbeiten (mit Schutzbrille) besser geeignet als …Für gelegentliche Bastelarbeiten (mit Schutzbrille) besser geeignet als ein Gerät ohne Akku? Könnte mir vorstellen, dass der Akku in wenigen Jahren die Grätsche macht.



Wäre für Li-Ion eher unüblich.
Das_Kruemelmonster11.01.2019 20:32

Kein Wunder. 4,8V Dremel gegen 12V noname sollte vorhersehbar ausgehen, …Kein Wunder. 4,8V Dremel gegen 12V noname sollte vorhersehbar ausgehen, selbst wenn alle Angaben bei Lidl frisiert wären.



Und was schließen wir daraus? Das billige Ding hier ist jeden Cent wert
Kostikschvor 5 m

Und was schließen wir daraus? Das billige Ding hier ist jeden Cent wert …Und was schließen wir daraus? Das billige Ding hier ist jeden Cent wert


Man kann zumindest kein Vermögen versenken.
Ich habe schon den GRO von Bosch, bin also versorgt.
Das_Kruemelmonster11.01.2019 20:32

Kein Wunder. 4,8V Dremel gegen 12V noname sollte vorhersehbar ausgehen, …Kein Wunder. 4,8V Dremel gegen 12V noname sollte vorhersehbar ausgehen, selbst wenn alle Angaben bei Lidl frisiert wären.


Der Dremel hat 10,8V genauso wie der Bosch GRO ,der aber auf 12V umgelabelt wurde.
DoctorSankin11.01.2019 21:00

Der Dremel hat 10,8V genauso wie der Bosch GRO ,der aber auf 12V …Der Dremel hat 10,8V genauso wie der Bosch GRO ,der aber auf 12V umgelabelt wurde.



Nein, hat er nicht. Schau mal genau, was er verlinkt hat: Dremel 7750.
GenFoxvor 17 m

Für gelegentliche Bastelarbeiten (mit Schutzbrille) besser geeignet als …Für gelegentliche Bastelarbeiten (mit Schutzbrille) besser geeignet als ein Gerät ohne Akku? Könnte mir vorstellen, dass der Akku in wenigen Jahren die Grätsche macht.


Ich habe den Bosch GRO weil ziemlich viele von den Akkus in meinen Besitz sind und bin der Meinung man ist zwar flexibel und oftmals hatte ich tatsächlich keine Steckdose, aber ein Kabelgerät hat die besseren Leistungsreserven. Zur Not biegsame welle wenn das Kabel stört.
Sehe den Sinn von einem Akku hier nicht. Mein Dremel-Nachbau läuft seit 20 Jahren
Das_Kruemelmonstervor 4 m

Nein, hat er nicht. Schau mal genau, was er verlinkt hat: Dremel 7750.


Okay dann ist das für mich aber nicht vergleichbar weil es auch ein 12v Dremel gibt mit wechselbaren Akku
Radioheadvor 38 m

...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich h …...immer schön Schutzbrille tragen, gerade bei den kleinen Bürsten. Ich hab da schon die dollsten Stories gehört.


Deshalb habe ich mir auch gleich eine mit in den Dremel Koffer gelegt. Und Staubmaske.
Sind doch 2 paar Schuhe hier mit dem Dremel und dem von Lidl..
Kannste auch den Medion Staubsaugerroboter mit dem Xiaomi robot vergleichen.. Sind beide weiß..
Schade das der akku nicht in den schrauber passt
Hab mir den gekauft, weil ich mir aus einem Gameboycase und einem Raspberry Zero einen Zeroboy bauen wollte. Hab ich dann auch geschafft, aber nicht mit DER Krücke. Nach wenigen Arbeitsstunden war der Akku tot und die angesprochene Schutzfunktion schaltet den Motor viel zu früh ab.

Tut euch dieses Mistding nicht an!
der-alexvor 27 m

ich habe von parkside die akku schlagbohrmaschine. knapp 3 jahre alt, sehr …ich habe von parkside die akku schlagbohrmaschine. knapp 3 jahre alt, sehr oft in gebrauch und alles noch wie am ersten tag. Für den hausgebrauch einwandfrei und das für damals 69 euro.


Ich habe von parkside einen bandschleifer und einen elektrische Säbelsäge.
Bei beiden dachte ich da kann man nix falsch machen bei dem Preis.
Der bandschleifer hat schon 30m holzzaun und zig andere Sachen geschliffen. Ebenso die säbelsäge.
Hätte ich nicht erwartet. Definitiv empfehlenswert!
Dann bin ich mit dem Dremel 3000-5 (ohne Akku, 130W, 10000-33000/min) wohl besser bedient. Mit dem 5,55€ Shoop Gutschein ab 39,40€.

PS: Oder die Variante mit mehr Zubehör und Tasche für knapp 3€ mehr.
Bearbeitet von: "GenFox" 11. Jan
Das_Kruemelmonstervor 55 m

Jop, da gehen sehr gerne die Drähte fliegen, deswegen benutzt sowas in …Jop, da gehen sehr gerne die Drähte fliegen, deswegen benutzt sowas in groß eigentlich schon lange kein Profi mehr. Ich würde auch bei den kleinen Dingern die Fächerscheiben bevorzugen.


Bei den großen Drahtbürsten für den Winkelschleifer muss man abends immer mit ner Kombizange die einzelnen Drähte aus dem Fleisch ziehen... Ist wirklich nicht angenehm, aber funktioniert zum entrosten oder entlacken bedeutend besser als Fächerscheiben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text