300°
ABGELAUFEN
[LIDL] POWERFIX Fahrrad-Montageständer mit Werkzeugablage | bundesweit ab 08.07.13 | nur 24,99€

[LIDL] POWERFIX Fahrrad-Montageständer mit Werkzeugablage | bundesweit ab 08.07.13 | nur 24,99€

ReisenLidl Angebote

[LIDL] POWERFIX Fahrrad-Montageständer mit Werkzeugablage | bundesweit ab 08.07.13 | nur 24,99€

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Es ist zwar kein richtiger Deal, weil Normalpreis, aber dieser Ständer wurde aufgrund der besseren Qualität mehrfach in meinem anderen Reparaturständer-Deal gewünscht.

Da er nun ab 08. Juli bundesweit erhältlich sein wird, dachte ich mir, ihn zu posten, weil er besser zu sein scheint als andere in der Preisklasse. Solch ein Ständer kostet auch gut das Doppelte, somit macht man bei dem Preis von 24,99€ doch noch ein gutes und nützliches Schnäppchen.

(Wer lieber online bestellen möchte, muss mit 4,95€ VSK rechnen.)



Beschreibung:

POWERFIX Fahrradmontageständer

*Einfacher Aufbau durch Schnellspanner
*Werkzeugschale mit integriertem Magnetfach
*Stufenlos höhenverstellbare Mittelsäule für Arbeitshöhen von *ca. 107-188 cm
*Lackschonende Schnellspann-Haltekralle mit rutschhemmender Profilierung
*Fahrradbefestigung um 360° drehbar
*Einspanner für alle gängigen Rahmendurchmesser von ca. 25-40 mm
*Teleskoparm zur Fixierung des Lenkers für Reparaturen am Vorderrad
*Werkzeugschale mit integriertem Magnetfach
*Stabiler Halt durch 4 Standbeine - auch für die *Bodenverschraubung geeignet
*ca. B 104 x H 198 cm (aufgebaut)
*max. 30 kg Traglast

Beliebteste Kommentare

Wer aktiv Fahrrad fährt, der wird einerseits regelmäßig Verschleißteile austauschen, wo ein Montageständer sehr hilfreich sein kann. Auch hat man gewisse Ansprüche an das Schaltverhalten - da muss man einfach manchmal nachjustieren - auf der Straße fährt jeder Zweite mit Schräglage der Kette... kein Feingefühl
Und wer MTB fährt, der weiß, wie oft Teile auch einfach kaputt gehen. Abgerissenes Schaltwerk, Bremsscheiben bekommen Steinschlag ab und auch einfach allgemein die Wartung des Rades - sprich kompletten Lagercheck. Federgabel lässt sich auch sehr gut einspannen um selbst den Service auszuführen.

Da mein Umkreis eher weniger Ahnung von Rädern hat, bekomme ich häufig die Patienten. Auch wenn es meist nur die Schaltung und Bremsen sind, ist so ein Montageständer sehr praktisch.

Sowas wie "30 Jahre ohne Wartung" ist halt einfach nicht die Zielgruppe. Das sind halt auch keien Radfahrer, sondern nur Leute, die ein Rad besitzen. Habe eine Gitarre zuhause, aber bin kein Musiker

32 Kommentare

169482_CRIVIT-Fahrrad-Montagestaender_xx

medium_P1040389.JPG.jpg

large_P1040398.JPG.jpg

large_P1040395.JPG.jpg

powerfix-fahrrad-montagestaender--2.jpg

powerfix-fahrrad-montagestaender--1.jpg

powerfix-fahrrad-montagestaender.jpg

large_P1040392.JPG.jpg



Weitere Fahrrad-Angebote finden sich im Lidl ebenfalls ab 08.07.13, siehe Prospekt:
lidl.de/de/…-07

und dealpreis 0€ obwohl der ständer 24,99€ kostet?

sparhammer

und dealpreis 0€ obwohl der ständer 24,99€ kostet?



geändert...immer diese anfängerfehler -.-

Kann ihn für den Preis nur empfehlen.

Für den Preis der beste Ständer den es gibt.
Ich musste bei meinem Exemplar jedoch das Rohr, auf denen die Kralle aufgesteckt wird, mit Gewebeband verstärken (den Rohrdurchmesser vergrößern), weil der Durchmesser der Plastikkralle größer war als das des Rohres und das Fahrrad bei den Arbeiten fast heruntergefallen ist als sich die Kralle samt Fahrrad nicht mehr auf dem Rohr halten wollte. Wurde bereits in anderen Foren gepostet - leider wurde an dieser Stelle nur Plastik eingesetzt. Nach der Modifikation hält aber alles glücklicherweise bombig!
large_p10403922i0sk1.jpg

1A! Danke!

Hat jemand Erfahrung mit den anderen Fahrrad-Angeboten? Insbesondere Radlerhose/T-Shirts/Funktionsunterhemd?

wie oft repariert Ihr was an eurem Rad, dass sich sowas lohnt? oO

Die Klamotten sind fast immer brauchbar.

Franky

wie oft repariert Ihr was an eurem Rad, dass sich sowas lohnt? oO



Fahrräder müssen halt regelmäßig gewartet werden. ist das eine Neuigkeit für Dich? :-)

patse2k

Hat jemand Erfahrung mit den anderen Fahrrad-Angeboten? Insbesondere Radlerhose/T-Shirts/Funktionsunterhemd?


Ich hab beim letzten Angebot 'n 3/4-lange Radlerhose gekauft und die ist der letzte Rotz. Viel zu groß und viel zu dünn.
Ab und an gibt's ja auch mal was gutes dazwischen (die Funktionswäsche ist ganz OK - allerdings nicht annähernd mit UnderArmor oder Skinz vergleichbar), aber diese Hose war Müll.
Die Radhandschuhe sind so schlecht nicht, halten allerdings auch nur'n paar Wochen bei mir. Dann gehen die Nähte auf. Ist halt die Frage, ob man 10 Paar Lidl-Handschuhe nimmt oder für dasselbe Geld einmal vernünftige kauft.

Ich fahr seit 30 Jahren zufrieden Fahrrad ohne Wartung (ausser mal Kettenspray vom Motorrad zweckentfremdet oder Platten ausgetauscht).
Sind also wohl eher Vielfahrerprobleme, wobei ich mich weiterhin frage, was und wie oft ihr da konkret was macht ?

Preis ist gut, mir würde aber ne schwenkbare Haltekralle reichen die man an Küchen-, Schreibtisch oder Werkbank festklemmen kann, sowas in der Art klick, hat da jmd nen Tip im 25 € Bereich?

Die Radhandschuhe sind so schlecht nicht, halten allerdings auch nur'n paar Wochen bei mir. Dann gehen die Nähte auf. Ist halt die Frage, ob man 10 Paar Lidl-Handschuhe nimmt oder für dasselbe Geld einmal vernünftige kauft.



ABER: Aussage eines Mitarbeiters vom größten Zweiradcenter DE und meine Erfahrungen: Handschuhe von Roeckel als Beispiel halten auch nur ein Jahr .

Andere hab ich noch nicht probiert.

Wer aktiv Fahrrad fährt, der wird einerseits regelmäßig Verschleißteile austauschen, wo ein Montageständer sehr hilfreich sein kann. Auch hat man gewisse Ansprüche an das Schaltverhalten - da muss man einfach manchmal nachjustieren - auf der Straße fährt jeder Zweite mit Schräglage der Kette... kein Feingefühl
Und wer MTB fährt, der weiß, wie oft Teile auch einfach kaputt gehen. Abgerissenes Schaltwerk, Bremsscheiben bekommen Steinschlag ab und auch einfach allgemein die Wartung des Rades - sprich kompletten Lagercheck. Federgabel lässt sich auch sehr gut einspannen um selbst den Service auszuführen.

Da mein Umkreis eher weniger Ahnung von Rädern hat, bekomme ich häufig die Patienten. Auch wenn es meist nur die Schaltung und Bremsen sind, ist so ein Montageständer sehr praktisch.

Sowas wie "30 Jahre ohne Wartung" ist halt einfach nicht die Zielgruppe. Das sind halt auch keien Radfahrer, sondern nur Leute, die ein Rad besitzen. Habe eine Gitarre zuhause, aber bin kein Musiker

Habe den Montageständer vor 2 Jahren gekauft.
Resümee: erfüllt die Erwartungen überhaupt nicht.
Begründung: keine der Gelenke, Halterungen, Fixierungen/Klemmen können ein Fahrrad in einer vernünftigen Position halten. Die ganze Mechanik ist total überfordert. Ein Schaltwerk z.B. kann man nicht am freihängenden Rad einstellen, da sich das Rad ständig bewegt und die Pedale gegen das zentrale Rohr stoßen.

lt. einem kommentar zum erfahrungsbericht auf mtb-forum.eu/erf…tml

gibt es diesen ständer mit gummierter metall-klaue auch im NORMA:

Eine Woche später, gabs ein ähnliches Modell bei Normagleicher PreisABER: Der Montageständer hat eine Klemme aus Metall, sowie der Rest (bis auf ein paar Verbindungsstücke)



norma-online.de/_a_…989

EinLuebecker

Habe den Montageständer vor 2 Jahren gekauft.Resümee: erfüllt die Erwartungen überhaupt nicht.Begründung: keine der Gelenke, Halterungen, Fixierungen/Klemmen können ein Fahrrad in einer vernünftigen Position halten. Die ganze Mechanik ist total überfordert. Ein Schaltwerk z.B. kann man nicht am freihängenden Rad einstellen, da sich das Rad ständig bewegt und die Pedale gegen das zentrale Rohr stoßen.



Dann musst du weiter hinten am Oberrohr spannen sodass die Pedale nicht anschlägt! Ich habe ein Lampenstativ als Montageständer und justiere an dem Ding. Hält einwandfrei.

Bei mir lässt sich von Rennrad bis Enduro alles einwandfrei klemmen. Nur wenn ich den "Werkzeugkasten" in Pedalrichtung habe, stoßen die Pedale dagegen
Ggf. die obere Führungsstange komplett auslenken.

Votexx

Preis ist gut, mir würde aber ne schwenkbare Haltekralle reichen die man an Küchen-, Schreibtisch oder Werkbank festklemmen kann, sowas in der Art klick, hat da jmd nen Tip im 25 € Bereich?


Spontane Idee: vom ggf. gebrauchten (z.B. bei Ebay spottbillig) Fahrraddachträger den Arm benutzen.
Edit: Muß man halt etwas basteln, wenn es klemmbar sein soll. Schraubzwinge ranschweißen, whatever

Wäre evt der unten auf der verlinkten Seite dargestellte Profex Montageständer besser (nur online) ? Der sieht ziemlich so aus, wie der Verkaufshit bei Rose.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text