Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LIDL Prophete E-Bike GRAVELER 650B »big&fast Alu-MTB«, 27,5 Zoll, 100 km Reichweite
242° Abgelaufen

LIDL Prophete E-Bike GRAVELER 650B »big&fast Alu-MTB«, 27,5 Zoll, 100 km Reichweite

983,56€1.069€-8% 14,53€ Lidl Angebote
55
242° Abgelaufen
LIDL Prophete E-Bike GRAVELER 650B »big&fast Alu-MTB«, 27,5 Zoll, 100 km Reichweite
eingestellt am 4. SepBearbeitet von:"DeeperDiver"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

vergleichspreis: https//ww…121

  • Fahrradtyp: E-Bike / Elektro-Mountainbike
  • Radgröße: 27,5 Zoll
  • Rahmenhöhe: 50 cm
  • Ausstattung nach StVZo: Nein
  • Rahmen: Alu-650B-Rahmen, 6061 hydroverformt
  • BLAUPUNKT Downtube-Akku mit Lithium-Ionen-Zellen
  • Elektrischer Strom: 10,4 Ah
  • Spannung: 36 Volt
  • Energie: 374,4 Wattstunden
  • Leistung: 250 Watt, 42 Nm
  • Antrieb: Heckmotor
  • Anfahrhilfe: Ja
  • Reichweite: max. 100 km (je nach Fahrweise)
  • Ladezeit: ca. 4,5 Stunden
  • Display: BLAUPUNKT LED-Display
  • Gewicht
    • ca. 21 kg
    • Zulässiges Gesamtgewicht: ca. 150 kg
    Also auch für gewichtigere Persönlichkeiten
Nicht vergessen, wenn es nicht passt 90 Tage Lidl-Rückgabebedingungen anschauen !

Update: Shoop oder IGraal nicht vergessen ! Danke @ robsen512
Zusätzliche Info
6h StVO Akku Beleuchtung 15 € auch von Lidl
Beste Kommentare
Hast du keine Knete kaufst du Prophete
Habe auch den Akku 374,4 Wattstd. auf nur gerade Strecken max 60-70km bei 1-2 Stufe höherer Stufe dann nur noch 30-40Km Reichweite aber wenn etwas hoch und runter geht dann macht der Akku bei 25-35 Km schlapp. 100km högstens nur wenn zur Anfahrhilfe genommen wird.
Pseudomelone04.09.2020 08:10

Ohne Stvo-Ausstattung.... Nunja an ein Pedelec mit mega schweren Akku noch …Ohne Stvo-Ausstattung.... Nunja an ein Pedelec mit mega schweren Akku noch ne Akkulampe dranknallen... Naja wers braucht



Das ist genauso Stvo ausgestattet, wie MTBs gemeinhin nunmal diesbezüglich ausgestattet sind. Sollte eigentlich keine extra Erwähnung finden.
Yves.Berlin04.09.2020 09:42

Das ist so als wenn man sich ein billiges Handy kauft, man hat einfach …Das ist so als wenn man sich ein billiges Handy kauft, man hat einfach keinen Spaß damit !!!


Das ist dann doch eine zu platte Aussage. Da könnte ich gegenhalten und sagen: Für 73% der Leute und deren Einsatzzwecke würden Low-Budget-Handys und -PCs locker reichen.
Bearbeitet von: "grilfriend2002" 5. Sep
55 Kommentare
Habe auch den Akku 374,4 Wattstd. auf nur gerade Strecken max 60-70km bei 1-2 Stufe höherer Stufe dann nur noch 30-40Km Reichweite aber wenn etwas hoch und runter geht dann macht der Akku bei 25-35 Km schlapp. 100km högstens nur wenn zur Anfahrhilfe genommen wird.
Ohne Stvo-Ausstattung.... Nunja an ein Pedelec mit mega schweren Akku noch ne Akkulampe dranknallen... Naja wers braucht
Pseudomelone04.09.2020 08:10

Ohne Stvo-Ausstattung.... Nunja an ein Pedelec mit mega schweren Akku noch …Ohne Stvo-Ausstattung.... Nunja an ein Pedelec mit mega schweren Akku noch ne Akkulampe dranknallen... Naja wers braucht



Das ist genauso Stvo ausgestattet, wie MTBs gemeinhin nunmal diesbezüglich ausgestattet sind. Sollte eigentlich keine extra Erwähnung finden.
Hauptsache e-Bike? Bitte nicht, das ist doch Elektroschrott! Wenn das Budget so eng ist, lieber ein (gebrauchtes) nicht-e-Bike!
Pseudomelone04.09.2020 08:10

Ohne Stvo-Ausstattung.... Nunja an ein Pedelec mit mega schweren Akku noch …Ohne Stvo-Ausstattung.... Nunja an ein Pedelec mit mega schweren Akku noch ne Akkulampe dranknallen... Naja wers braucht


... wie jedes MTB. Reflektoren dran und fertig ist die Stvo.

Zum Bike: Die Komponenten würden mich mal interessieren, aber bei dem Preis und Erscheinungsbild schätze ich, dass es in 10 Einzelteile zerfällt wenn man damit einen S2 Trail auf die Hörner nimmt.
Bearbeitet von: "juelz87" 4. Sep
Hast du keine Knete kaufst du Prophete
Gabs bei Pocco schon für 699 Euro was Ich mir gekauft habe und bin Sehr zufrieden damit
yoolio04.09.2020 08:22

Hauptsache e-Bike? Bitte nicht, das ist doch Elektroschrott! Wenn das …Hauptsache e-Bike? Bitte nicht, das ist doch Elektroschrott! Wenn das Budget so eng ist, lieber ein (gebrauchtes) nicht-e-Bike!



Du hast doch wieder kein Plan, sage ich und habe das Teil nach 5000km an nen Kollegen verkauft.
Bremsen hab ich für 60€ getausch und der aktuelle Tachostand ist bei über 7500km, wohlgemerkt ohne weitere Schäden, nicht einmal einen Platten haben wir uns in dem Zeitraum eingefangen.
Das ist so als wenn man sich ein billiges Handy kauft, man hat einfach keinen Spaß damit !!!
Yves.Berlin04.09.2020 09:42

Das ist so als wenn man sich ein billiges Handy kauft, man hat einfach …Das ist so als wenn man sich ein billiges Handy kauft, man hat einfach keinen Spaß damit !!!


Das ist dann doch eine zu platte Aussage. Da könnte ich gegenhalten und sagen: Für 73% der Leute und deren Einsatzzwecke würden Low-Budget-Handys und -PCs locker reichen.
Bearbeitet von: "grilfriend2002" 5. Sep
Yves.Berlin04.09.2020 09:42

Das ist so als wenn man sich ein billiges Handy kauft, man hat einfach …Das ist so als wenn man sich ein billiges Handy kauft, man hat einfach keinen Spaß damit !!!


Einfach mal ausprobieren, es muss nicht immer das teuerste sein. Auch "günstige" Bikes von gängigen Herstellern können Spaß machen. Je nach Einsatzgebiet kann man sicherlich im Angebot ab 1.000 € etwas finden.
yoolio04.09.2020 08:22

Hauptsache e-Bike? Bitte nicht, das ist doch Elektroschrott! Wenn das …Hauptsache e-Bike? Bitte nicht, das ist doch Elektroschrott! Wenn das Budget so eng ist, lieber ein (gebrauchtes) nicht-e-Bike!


Einfach nur JA!
juelz8704.09.2020 08:22

... wie jedes MTB. Reflektoren dran und fertig ist die Stvo. Zum Bike: Die …... wie jedes MTB. Reflektoren dran und fertig ist die Stvo. Zum Bike: Die Komponenten würden mich mal interessieren, aber bei dem Preis und Erscheinungsbild schätze ich, dass es in 10 Einzelteile zerfällt wenn man damit einen S2 Trail auf die Hörner nimmt.


Und Beleuchtung lässt du weg?
Preis ist übrigens 969,03 + 2,5% Shoop
Pseudomelone04.09.2020 09:56

Und Beleuchtung lässt du weg?


Hier wurde gespart. Ist halt ein billig-Rad. Für mich ist das auch nichts.
Sich aber an der fehlenden Beleuchtung zu stören bringt hier keinem was...
SvenBüttner04.09.2020 08:44

Hast du keine Knete kaufst du Prophete


Hab ich nur drauf gewartet, bester Spruch
tsingtao04.09.2020 10:18

Hier wurde gespart. Ist halt ein billig-Rad. Für mich ist das auch nichts. …Hier wurde gespart. Ist halt ein billig-Rad. Für mich ist das auch nichts. Sich aber an der fehlenden Beleuchtung zu stören bringt hier keinem was...


Also darf man Produkte bzw. deren Ausstattung auf Grund eines niedrigen Preises nicht mehr hinterfragen ?
Pseudomelone04.09.2020 10:33

Also darf man Produkte bzw. deren Ausstattung auf Grund eines niedrigen …Also darf man Produkte bzw. deren Ausstattung auf Grund eines niedrigen Preises nicht mehr hinterfragen ?


Nein. Du darfst das offensichtlich nicht...
tsingtao04.09.2020 10:18

Hier wurde gespart. Ist halt ein billig-Rad. Für mich ist das auch nichts. …Hier wurde gespart. Ist halt ein billig-Rad. Für mich ist das auch nichts. Sich aber an der fehlenden Beleuchtung zu stören bringt hier keinem was...


Da sieht man das die meisten keine Ahnung haben. Es ist ein MTB. Selbst die für über 5.000€ haben keine Beleuchtung.
tsingtao04.09.2020 10:34

Nein. Du darfst das offensichtlich nicht...


Es heißt: Ja, darfst du nicht, aber mit doppelter Verneinung spielen die Deutschen gerne
Bearbeitet von: "DangNgg" 4. Sep
DangNgg04.09.2020 10:37

Es heißt: Ja, darfst du nicht, aber mit doppelter Verneinung spielen die …Es heißt: Ja, darfst du nicht, aber mit doppelter Verneinung spielen die Deutschen gerne


Danke. Sehr sympathisch...
DangNgg04.09.2020 10:37

Es heißt: Ja, darfst du nicht, aber mit doppelter Verneinung spielen die …Es heißt: Ja, darfst du nicht, aber mit doppelter Verneinung spielen die Deutschen gerne


Wie sieht es mit der Verneinung der Verneinung aus? Spielen die Deutschen auch damit?
Ohne StVZo sollte in die Überschrift. Ein Kiloöcken für das ist meiner Meinung nach zu viel.
Jodeldido04.09.2020 07:27

Habe auch den Akku 374,4 Wattstd. auf nur gerade Strecken max 60-70km bei …Habe auch den Akku 374,4 Wattstd. auf nur gerade Strecken max 60-70km bei 1-2 Stufe höherer Stufe dann nur noch 30-40Km Reichweite aber wenn etwas hoch und runter geht dann macht der Akku bei 25-35 Km schlapp. 100km högstens nur wenn zur Anfahrhilfe genommen wird.


Also mit anderen Worten das Ding ist ziemlicher Schrott und man ärgert sich schnell nicht gleich was vernünftiges gekauft zu haben.

Danke für die Warnung :).
elknipso04.09.2020 10:46

Also mit anderen Worten das Ding ist ziemlicher Schrott und man ärgert …Also mit anderen Worten das Ding ist ziemlicher Schrott und man ärgert sich schnell nicht gleich was vernünftiges gekauft zu haben.Danke für die Warnung :).


Mit anderen Worten: wie jedes andere 250 Watt Pedelec mit 400 Wattstunden Akku auch, normale Reichweite mit minimaler Unterstützung um die 80, maximale Reichweite bei voller Unterstützung um die 30km. Ein zweiter Akku für längere Touren ist also Pflicht.
dratsab04.09.2020 10:54

Mit anderen Worten: wie jedes andere 250 Watt Pedelec mit 400 Wattstunden …Mit anderen Worten: wie jedes andere 250 Watt Pedelec mit 400 Wattstunden Akku auch, normale Reichweite mit minimaler Unterstützung um die 80, maximale Reichweite bei voller Unterstützung um die 30km. Ein zweiter Akku für längere Touren ist also Pflicht.


Und dann bist Du ganz schnell in Preisregionen in denen Du Dir auch gleich was vernünftiges hättest kaufen können...
elknipso04.09.2020 10:55

Und dann bist Du ganz schnell in Preisregionen in denen Du Dir auch gleich …Und dann bist Du ganz schnell in Preisregionen in denen Du Dir auch gleich was vernünftiges hättest kaufen können...


Beispiel?
dratsab04.09.2020 10:54

Mit anderen Worten: wie jedes andere 250 Watt Pedelec mit 400 Wattstunden …Mit anderen Worten: wie jedes andere 250 Watt Pedelec mit 400 Wattstunden Akku auch, normale Reichweite mit minimaler Unterstützung um die 80, maximale Reichweite bei voller Unterstützung um die 30km. Ein zweiter Akku für längere Touren ist also Pflicht.


Wer fährt denn immer "längere Touren"?
Ich behaupte, dass 95% aller Leute mit so nem Teil die Akku Reichweite nie mit einer Tour erreichen wollen... Aber Reichweite is ja immer alles.
Das mit den Reichweitekilometern bei den E-Bikes ist wohl das Gleiche wie die Verbrauchsangabe bei den Autos ....
Richtig bescheiden wird es wohl erst bei den E-Cars, da kann man dann nicht einfach in die Pedale treten zum Weiterkommen wenn der Akku leer ist ...
Auf die Arbeit zu kommen sollte das Ding denk ich mal reichen oder? Hätte fast ne Stunde Radweg.
gggww2204.09.2020 11:50

Auf die Arbeit zu kommen sollte das Ding denk ich mal reichen oder? Hätte …Auf die Arbeit zu kommen sollte das Ding denk ich mal reichen oder? Hätte fast ne Stunde Radweg.


Fährst du durchs Gelände oder wozu dann ein MTB?
Nimm doch lieber was mit angenehmerer Sitzposition und geringerem Rollwiderstand. Gepäckträger für ne Arbeitstasche ist vll auch nicht verkehrt...
gggww2204.09.2020 11:50

Auf die Arbeit zu kommen sollte das Ding denk ich mal reichen oder? Hätte …Auf die Arbeit zu kommen sollte das Ding denk ich mal reichen oder? Hätte fast ne Stunde Radweg.


Schließe mich @tsingtao an. Schutzbleche sind auch nicht verkehrt. Ggf. ein Trekking Prophete?
Für den Preis bekommt man gerade mal ein brauchbares motorloses Trekkingrad. Kein Schnäppchen. You get what you pay for.
Bearbeitet von: "hornetjoe" 4. Sep
Stoff904.09.2020 11:18

Wer fährt denn immer "längere Touren"?Ich behaupte, dass 95% aller Leute m …Wer fährt denn immer "längere Touren"?Ich behaupte, dass 95% aller Leute mit so nem Teil die Akku Reichweite nie mit einer Tour erreichen wollen... Aber Reichweite is ja immer alles.


Ein Akku altert auch und verliert damit an Leistung; wenn ein 500Wh Akku nach 2 Jahren einen Leistungsverlust von 20% hat, dann bin ich immer noch bei 400Wh, bei dem hier verbauten Akku wäre ich dann bei 299,5 Wh, d.h. meine Reichweite läßt gehörig nach.
Stoff904.09.2020 11:18

Wer fährt denn immer "längere Touren"?Ich behaupte, dass 95% aller Leute m …Wer fährt denn immer "längere Touren"?Ich behaupte, dass 95% aller Leute mit so nem Teil die Akku Reichweite nie mit einer Tour erreichen wollen... Aber Reichweite is ja immer alles.


Ich meinte falls man längere Touren machen möchte - für den Alltag sollten 50km reichen, sehe ich genauso.
kurz_da04.09.2020 13:33

Ein Akku altert auch und verliert damit an Leistung; wenn ein 500Wh Akku …Ein Akku altert auch und verliert damit an Leistung; wenn ein 500Wh Akku nach 2 Jahren einen Leistungsverlust von 20% hat, dann bin ich immer noch bei 400Wh, bei dem hier verbauten Akku wäre ich dann bei 299,5 Wh, d.h. meine Reichweite läßt gehörig nach.


Erstens sind 20% von 400 nicht 100 und zweitens sind 20% nach 2 Jahren schon eher hoch gegriffen. Realistisch sind 20% erst Verlust nach über 10.000km - die hat mein erster Akku ungefähr hinter sich und offiziell liegt der noch bei fast 90%.
Es kommt doch darauf an wie viel man damit fahren will. Oder?
Was nützt mir ein 5000 € E-Bike, wenn ich nur 20 km Touren mache.
Das Einsteigergerät könnte man dies ruhig verwenden.
findet ihr nicht dass bei einem 5000 € Fahrrad der Preis nicht gerechtfertigt ist.

Jetzt geht's bestimmt gleich wieder ab.
Marvis04.09.2020 15:12

Es kommt doch darauf an wie viel man damit fahren will. Oder?Was nützt mir …Es kommt doch darauf an wie viel man damit fahren will. Oder?Was nützt mir ein 5000 € E-Bike, wenn ich nur 20 km Touren mache.Das Einsteigergerät könnte man dies ruhig verwenden.findet ihr nicht dass bei einem 5000 € Fahrrad der Preis nicht gerechtfertigt ist.Jetzt geht's bestimmt gleich wieder ab.


Für Einsteiger, vor allem die, die noch gar nicht wissen, ob sie langfristig Spaß daran haben, bestimmt nicht.
Aber es gibt ja nicht nur 5000,- und 900,-, sondern jede Menge dazwischen.
tsingtao04.09.2020 18:39

Für Einsteiger, vor allem die, die noch gar nicht wissen, ob sie …Für Einsteiger, vor allem die, die noch gar nicht wissen, ob sie langfristig Spaß daran haben, bestimmt nicht. Aber es gibt ja nicht nur 5000,- und 900,-, sondern jede Menge dazwischen.


Da hast Du Recht, das wollte ich damit sagen.
Mir persönlich sind auch 3000€ zu viel.
Als günstiges Fahrrad bestimmt in Ordnung.
Der Vergleichspreis ist auch ein B Gerät.
Ein Kumpel hat ein NCM Moscow ...ist eigentlich top zufrieden. Fährt aber auch nicht so viel.
Welches Ebike wird eher geklaut eins für knapp 1000,-€ vom Prophete oder das 3000,- € Super-Bike ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text