Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lidl] SILVERCREST® Bluetooth-Sportkopfhörer ab 3.1.2019 (online + VSK / offline)
388° Abgelaufen

[Lidl] SILVERCREST® Bluetooth-Sportkopfhörer ab 3.1.2019 (online + VSK / offline)

14,99€21,99€-32%Lidl Angebote
AvatarGelöschterUser20528527
AvatarGelöschterUser205285
eingestellt am 23. Dez 2018Bearbeitet von:"GelöschterUser205285"
UPDATE: Online (+VSK 4,95) noch erhältlich.

...bei Lidl gibt es im neuen Jahr eine neues Sport-Kopfhörer-Modell. Es ähnelt dem Aukey amazon.de/gp/…c=1 hat aber z.B. BT 5.0

PVG ist natürlich schwierig, aber der Aukey kostet vergleichsweise 21,99 ohne VSK mit 3€ Rabatt. Ich hoffen, dass Silvercrest hier nicht wieder Frustpotential hat. Meine KH-Erfahrungen sind da leider nicht gut...

Eigenschaften

  • Optimaler Halt durch bequeme Ohrpassstücke – perfekt für den Sport
  • Freisprechfunktion und integriertes Mikrofon
  • Integrierter Li-Ionen-Akku – für bis zu 6 Std. Musiklaufzeit*
  • 3 Paar austauschbare Ohrpolster und Ohrpassstücke (je S/M/L)
  • Multifunktionsbedienelement
  • Ohreinheiten haften aneinander mittels integriertem Magneten
  • Short-Charge-Funktion: leeren Akku 10 Min. laden für ca. 60 Min. Musikgenuss**
  • Schweißresistent
  • Kompaktes und ergonomisches Design
    *Bei mittlerer Lautstärke
    **Short-Charge-Funktion ist nur bei entladenem Akku möglich


Technische Daten

  • Bluetooth®: v5.0
  • Bluetooth®-Reichweite: bis zu 10 m
  • Musiklaufzeit: bis zu 6 Std.


Lieferumfang

  • USB-Ladekabel
  • 3x Ohrpolster
  • 3x Ohrpassstücke
  • Bedienungsanleitung

1305414.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wissistar23.12.2018 22:53

Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem …Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem Motorradhelm zu tragen?


Ja, der ist aber leider umgekommen weil er seine Umwelt nicht mehr wahrgenommen hat, der Trottel
20137792-OdpLC.jpg
27 Kommentare
20137792-OdpLC.jpg
Ist das in ear? Komme damit nicht klar - hämmert man sich sowas tatsächlich ins Ohr rein?! Hab mal gelernt das man nix in die Ohren stecken soll
Avatar
GelöschterUser205285
thomasludwig85vor 6 m

Ist das in ear? Komme damit nicht klar - hämmert man sich sowas …Ist das in ear? Komme damit nicht klar - hämmert man sich sowas tatsächlich ins Ohr rein?! Hab mal gelernt das man nix in die Ohren stecken soll


ja, zusammen mit dem "Ohrhaken" aber ein taugliches Prinzip.
Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem Motorradhelm zu tragen?
Wissistar23.12.2018 22:53

Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem …Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem Motorradhelm zu tragen?


Ja, der ist aber leider umgekommen weil er seine Umwelt nicht mehr wahrgenommen hat, der Trottel
Wissistarvor 6 m

Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem …Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem Motorradhelm zu tragen?


Bei nem Sportlichen Schubert reissts dir die Ohren ab.
Sonst könnte das evtl gehen.
thomasludwig85vor 22 m

Ist das in ear? Komme damit nicht klar - hämmert man sich sowas …Ist das in ear? Komme damit nicht klar - hämmert man sich sowas tatsächlich ins Ohr rein?! Hab mal gelernt das man nix in die Ohren stecken soll


Geht mir ähnlich.... bei mir rutschen die immer raus obwohl ich schon mehrere probiert habe (auch die dabei liegenden verschiedenen Größen des Gummis)... auch diese haken halten bei mir nicht und flutschen immer raus... Das sieht sehr komisch aus wenn dir so zwei gummistengel aus dem Ohrragen habe wohl komische Ohren haha... deswegen werden meine nächsten Kopfhörer overear oder die mit Bügel um die Ohren ( sehen zwar auch nicht mega stylisch aus aber halten wenigstens im ohr:) ä
nukemvor 7 m

Ja, der ist aber leider umgekommen weil er seine Umwelt nicht mehr …Ja, der ist aber leider umgekommen weil er seine Umwelt nicht mehr wahrgenommen hat, der Trottel


Auf einem Ohr aber laut StVO erlaubt ;-)
Aber gebe dir Recht, es hat einen Beigeschmack
Bearbeitet von: "Mattes01" 23. Dez 2018
Avatar
GelöschterUser205285
Wissistarvor 13 m

Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem …Hat das schon mal einer probiert, solche Kopfhörer unter einem Motorradhelm zu tragen?


Nein, würde ich auch nicht. Die stehen etwas ab und Seitendruck auf den Helm würde die Stöpsel in den Gehörgang hämmern.
Warum trage ich teure Hörgeräte, obwohl es günstiger geht? :/

Ist kein Scherz. Die haben auch BT, ich kann damit Musik hören und sie als Headset benutzen. Kosten aber deutlich mehr.
Bearbeitet von: "Franz_b" 23. Dez 2018
Avatar
GelöschterUser205285
Franz_b23.12.2018 23:27

Warum trage ich teure Hörgeräte, obwohl es günstiger geht? :/ Is …Warum trage ich teure Hörgeräte, obwohl es günstiger geht? :/ Ist kein Scherz. Die haben auch BT, ich kann damit Musik hören und sie als Headset benutzen. Kosten aber deutlich mehr.


20138779-1ooCT.jpg
GelöschterUser20528523.12.2018 23:32

[Bild]


Nein, so groß sind die nicht mehr. Sind HdO Geräte und nur noch 2,5cm lang und nicht einmal 1cm breit oder hoch.
Avatar
GelöschterUser205285
Franz_bvor 2 m

Nein, so groß sind die nicht mehr. Sind HdO Geräte und nur noch 2,5cm lang …Nein, so groß sind die nicht mehr. Sind HdO Geräte und nur noch 2,5cm lang und nicht einmal 1cm breit oder hoch.


...das ist die Oral-B Funvariante der Apple Airpods!
Avatar
GelöschterUser881407
Franz_b23.12.2018 23:27

Warum trage ich teure Hörgeräte, obwohl es günstiger geht? :/ Is …Warum trage ich teure Hörgeräte, obwohl es günstiger geht? :/ Ist kein Scherz. Die haben auch BT, ich kann damit Musik hören und sie als Headset benutzen. Kosten aber deutlich mehr.


Meinst du mit "Hörgerät" ein medizinisches Hörgerät um deine Umwelt und Mitmenschen besser hören zu können, oder ein Hörgerät im Sinne von Audioausgabegerät? :/

Also med. Hörgeräte nehmen Audio auf um sie einem geschädigten Ohr weiterzugeben.
Diese Kopfhörer können das (glaube ich) nicht.
Max. wenn du eine App auf dem Handy hast, die durchgehend Umgebungsgeräusche aufnimmt und diese an deine Bluetooth-Hörer verstärkt und lauter weitergibt.
Bearbeitet von: "GelöschterUser881407" 23. Dez 2018
GelöschterUser88140723.12.2018 23:41

Meinst du mit "Hörgerät" ein medizinisches Hörgerät um deine Umwelt und Mit …Meinst du mit "Hörgerät" ein medizinisches Hörgerät um deine Umwelt und Mitmenschen besser hören zu können, oder ein Hörgerät im Sinne von Audioausgabegerät? :/ Also med. Hörgeräte nehmen Audio auf um sie einem geschädigten Ohr weiterzugeben.Diese Kopfhörer können das (glaube ich) nicht.Max. wenn du eine App auf dem Handy hast, die durchgehend Umgebungsgeräusche aufnimmt und diese an deine Bluetooth-Hörer verstärkt ubd lauter weiterzugeben.


Gemeint ist damit in der Tat das Medizinprodukt. Die können heute tatsächlich weitaus mehr als nur das Horvermögen unterstützen bzw verbessern.
Bearbeitet von: "Franz_b" 23. Dez 2018
Avatar
GelöschterUser881407
Franz_b23.12.2018 23:45

Gemeint ist damit in der Tat das Medizinprodukt. Die können heute …Gemeint ist damit in der Tat das Medizinprodukt. Die können heute tatsächlich weitaus mehr als nur das Horvermögen unterstützen bzw verbessern.


Und genau das können die günstigen eben ja nicht. Deshalb sind die medizinischen so teuer.

Oder was war eigentlich die Frage? ich bin verwirrt
Bearbeitet von: "GelöschterUser881407" 23. Dez 2018
GelöschterUser88140723.12.2018 23:46

Und genau das können die günstigen eben ja nicht. Deshalb sind die m …Und genau das können die günstigen eben ja nicht. Deshalb sind die medizinischen so teuer.


Zudem steckt dort eben auch weitaus mehr technische Entwicklung da drin. Wirklich interessant, was sich da allein in den letzten 12 Jahren so getan hat.
thomasludwig85vor 9 h, 56 m

Hab mal gelernt das man nix in die Ohren stecken soll


Das gilt nur für Penisse
Tibor.Süßbiervor 2 h, 23 m

Warum steckt der sich einen Bürstenkopf ins Ohr?


Weil er
a) sich keine Airpods leisten kann
oder
b) besonders lustig ist
Ich hatte von der Art her ähnliche mit so einem Regler ein paar Zentimeter unterhalb des Ohres auf einer Seite. Beim Joggen hat dieses Teil immer etwas gebaumelt und damit leichten Zug auf den Ohrstöpsel ausgeübt, das führt dazu, dass das Teil bei mir immer wieder rausrutscht. Deswegen habe ich mir jetzt fürs Joggen einen anderen gekauft ohne noch so ein Band und Regler dran (noch nicht getestet). Das Gebaumele von dem Reglerteil in Halsnähe hat zumindest mich gestört, wie sind Eure Erfahrungen?
Avatar
GelöschterUser205285
MHXvor 32 m

Ich hatte von der Art her ähnliche mit so einem Regler ein paar Zentimeter …Ich hatte von der Art her ähnliche mit so einem Regler ein paar Zentimeter unterhalb des Ohres auf einer Seite. Beim Joggen hat dieses Teil immer etwas gebaumelt und damit leichten Zug auf den Ohrstöpsel ausgeübt, das führt dazu, dass das Teil bei mir immer wieder rausrutscht. Deswegen habe ich mir jetzt fürs Joggen einen anderen gekauft ohne noch so ein Band und Regler dran (noch nicht getestet). Das Gebaumele von dem Reglerteil in Halsnähe hat zumindest mich gestört, wie sind Eure Erfahrungen?


Ich habe die Bose Soundsport Wireless und keine Halt-Probleme beim Sport, meine Frau die neuen Sennheiser Sport CX (mit beidseitigen Einheiten an den Kabeln. Das nervt sie wohl.

20143363-kUoVX.jpg20143363-IsL3L.jpg
Hat sich schon Jemand die Dinger angeschaut oder evtl. sogar gekauft ?
Habe sie vorhin gekauft und machen für den Preis einen echt guten Eindruck. Sound ist auch ordentlich Wehrmutsropfen sind die 6 Std Akkulaufzeit, aber damit kann ich leben. An der Verarbeitung oder der Optik kann ich nichts bemängeln, überzeugt eigentlich sogar positiv. Beim Sport kommen sie dann nachher zum Einsatz
Haggy3. Jan

Hat sich schon Jemand die Dinger angeschaut oder evtl. sogar gekauft ?


Habe sie mir gestern geholt und würde sie nicht weiterempfehlen. Sind halt billige 15 € Kopfhörer mit Gummi-Ohrstücken... Fallen bei mir ständig raus. Musikqualität/Podcast Wiedergabe ist dem Preis entsprechend - ganz ok. Naja war ein Versuch wert.

Ach ja falls jemand die unter dem Motorradhelm tragen will... Vergesst es... Die stehen zu weit aus dem Ohr raus.
Genau das hat mich gestern abgehalten, die stehen extrem weit aus den Ohren ab.
Ich hab sie hier liegen und trotz kleinster Einsätze fallen sie sowohl mir als auch meiner Freundin regelmäßig aus den Ohren bei leichter Bewegung. Ich teste sie nachher nochmal mit den Aufsätzen meiner Xiaomi-Inears
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text