[Lidl] Volvic naturelle, natürliches Mineralwasser ohne Kohlensäure für 0,49€ 1,5l nur am Samstag 14.10
278°Abgelaufen

[Lidl] Volvic naturelle, natürliches Mineralwasser ohne Kohlensäure für 0,49€ 1,5l nur am Samstag 14.10

26
eingestellt am 4. Okt 2017Bearbeitet von:"franko1904"
Am Samstag den 14.10 gibt's die 1,5L PET Flasche für nur 0,49€ natürlich zzgl. Pfand!
Das ergibt einen Liter Preis von 0,33€. Sehr günstig

Nährwert-Tabelle

Analyseauszug des unabhängigen SGS INSTITUT FRESENIUS

mg/L
  • Calcium 12,0
  • Magnesium 8,0
  • Natrium 12,0
  • Kalium 6,0
  • Chlorid 15,0
  • Silizium 32,0
  • Sulfat 9,0
  • Hydrogencarbonat 74,0
  • pH-Wert 7
  • Gesamtinhalt der Mineralien 130 mg/L
  • Natriumarm
Zusätzliche Info
Volvic Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Wasserleitung:
Weniger zu schleppen
Weniger zaheln
Kürzerer Weg
Kein anstellen an der Schlange
Am besten kontrolliertes Nahrungsmittel
....
Geld für Wasser ausgeben...
Sche4. Okt 2017

Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten …Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten die problematisch sind wieFluor ,Aluminium, Strontium/Uran, ..... usw. -anders als bei den Fresenius-Auszügen auf den Mineralwasserflaschen.Dr. Klinghardt hat in vielen Untersuchungen und seiner Tätigkeit als Arzt herausgefunden, dass Aluminium und Glyphosat die beiden Gifte sind, mit denen unser Körper am schlechtesten zurecht kommt, bzw. diese ihn am meisten schädigen. Also wie gehabt die Aludeckel vom Joghurt ablecken und sich Alu in die Achselhöhle zerstäuben- besser ist noch einmassieren per Kugel



Also ich nehme Deo mit Aluminium auch als Mundspray.
Hab gehört, dass man dadurch den Empfang vom Handy verstärkt, da der Körper durch das Aluminium als Antenne arbeitet.
Bearbeitet von: "Mokdak" 4. Okt 2017
26 Kommentare
Wasserleitung:
Weniger zu schleppen
Weniger zaheln
Kürzerer Weg
Kein anstellen an der Schlange
Am besten kontrolliertes Nahrungsmittel
....
Geld für Wasser ausgeben...
mega hot für den preis
Volvic hat ca. 1/10 der Mineralisierung von guten Mineralwässern aus D.
Wem Volvic noch zu viel enthält, der kann es ja mal mit destilliertem Wasser versuchen
Listmann4. Okt 2017

Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen …Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen an der SchlangeAm besten kontrolliertes Nahrungsmittel....Geld für Wasser ausgeben...



Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten die problematisch sind wie
Fluor ,Aluminium, Strontium/Uran, ..... usw. -anders als bei den Fresenius-Auszügen auf den Mineralwasserflaschen.

Dr. Klinghardt hat in vielen Untersuchungen und seiner Tätigkeit als Arzt herausgefunden, dass Aluminium und Glyphosat die beiden Gifte sind, mit denen unser Körper am schlechtesten zurecht kommt, bzw. diese ihn am meisten schädigen. Also wie gehabt die Aludeckel vom Joghurt ablecken und sich Alu in die Achselhöhle zerstäuben- besser ist noch einmassieren per Kugel
Sche4. Okt 2017

Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten …Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten die problematisch sind wieFluor ,Aluminium, Strontium/Uran, ..... usw. -anders als bei den Fresenius-Auszügen auf den Mineralwasserflaschen.Dr. Klinghardt hat in vielen Untersuchungen und seiner Tätigkeit als Arzt herausgefunden, dass Aluminium und Glyphosat die beiden Gifte sind, mit denen unser Körper am schlechtesten zurecht kommt, bzw. diese ihn am meisten schädigen. Also wie gehabt die Aludeckel vom Joghurt ablecken und sich Alu in die Achselhöhle zerstäuben- besser ist noch einmassieren per Kugel


14995263-AdpQE.jpg
Sche4. Okt 2017

Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten …Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten die problematisch sind wieFluor ,Aluminium, Strontium/Uran, ..... usw. -anders als bei den Fresenius-Auszügen auf den Mineralwasserflaschen.Dr. Klinghardt hat in vielen Untersuchungen und seiner Tätigkeit als Arzt herausgefunden, dass Aluminium und Glyphosat die beiden Gifte sind, mit denen unser Körper am schlechtesten zurecht kommt, bzw. diese ihn am meisten schädigen. Also wie gehabt die Aludeckel vom Joghurt ablecken und sich Alu in die Achselhöhle zerstäuben- besser ist noch einmassieren per Kugel



Also ich nehme Deo mit Aluminium auch als Mundspray.
Hab gehört, dass man dadurch den Empfang vom Handy verstärkt, da der Körper durch das Aluminium als Antenne arbeitet.
Bearbeitet von: "Mokdak" 4. Okt 2017
Mokdak4. Okt 2017

Also ich nehme Deo mit Aluminium auch als Mundspray.Hab gehört, dass man …Also ich nehme Deo mit Aluminium auch als Mundspray.Hab gehört, dass man dadurch den Empfang vom Handy verstärkt, da der Körper durch das Aluminium als Antenne arbeitet.



Sehr gut, vor allem in Verbindung mit High Frequency Active Auroral Research Project
Sche4. Okt 2017

Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten …Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten die problematisch sind wieFluor ,Aluminium, Strontium/Uran, ..... usw. -anders als bei den Fresenius-Auszügen auf den Mineralwasserflaschen.Dr. Klinghardt hat in vielen Untersuchungen und seiner Tätigkeit als Arzt herausgefunden, dass Aluminium und Glyphosat die beiden Gifte sind, mit denen unser Körper am schlechtesten zurecht kommt, bzw. diese ihn am meisten schädigen. Also wie gehabt die Aludeckel vom Joghurt ablecken und sich Alu in die Achselhöhle zerstäuben- besser ist noch einmassieren per Kugel


Ich würde mir erst mal ein paar Vergleichstests anschauen.
faz.net/akt…tml
utopia.de/oek…75/
Listmann4. Okt 2017

Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen …Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen an der SchlangeAm besten kontrolliertes Nahrungsmittel....Geld für Wasser ausgeben...



In jedem Wasserdeal das gleiche Gelaber...
Wie die Veganer in den Fleischdeals
Bearbeitet von: "Baroenchen" 4. Okt 2017
am besten gar kein wasser trinken
Hab gehört, dass man vom Wasser trinken süchtig wird und der Körper irgendwann gar nicht mehr ohne Wasser auskommt
DreiPunktVier4. Okt 2017

Hab gehört, dass man vom Wasser trinken süchtig wird und der Körper ir …Hab gehört, dass man vom Wasser trinken süchtig wird und der Körper irgendwann gar nicht mehr ohne Wasser auskommt


Zu viel Wasser bringt dich aber auch um!
Silberlocke4. Okt 2017

Ich würde mir erst mal ein paar Vergleichstests …Ich würde mir erst mal ein paar Vergleichstests anschauen.http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/geld-ausgeben/vittel-volvic-und-co-der-grosse-wassertest-13219477.htmlhttps://utopia.de/oeko-test-mineralwasser-fuer-babys-enthaelt-schwermetalle-58875/



Hier ein paar Zitate aus deinem Ökotest Link:

Arsen fand Öko-Test gleich in zwei Mineralwassern, im „Volvic Still“ und im „Celtic Naturell“. Haut- und Lungen-Tumore können die Folge sein, wenn sich das Arsen in größeren Mengen im Körper anreichert. Im Labor fanden die Experten Uran im Mineralwasser „Evian Still“. Das kann vor allem bei Kindern zu Schäden an Leber, Niere und Lunge führen. Bei allen drei Wassern halten die Hersteller zwar die Grenzwerte ein, doch dass es auch besser geht, zeigen die Testsieger (siehe oben).
....
Das Problem ist: Bei Tafelwasser wird die Wasserqualität nur auf Radium überprüft, nicht aber auf andere strahlende Stoffe. In der Trinkwasserverordnung für Leitungswasser gelten dagegen strengere Prüfkriterien.

Somit ist es wie beschrieben, bei Leitungswasser werden viel mehr Parameter abgeprüft und sind auch entsprechend mit Maximalwerten geregelt.


Der FAZ Link ergibt:

Leitungswasser***


Preis je Liter in Euro: 0,0015 (Note: 1++)

Geschmack: Überraschend weich, sehr neutral, frisch (Note: 2)

Inhaltsstoffe (mg/l): Calcium 70-90, Magnesium 16-23, Kalium 0,5-1,5, Natrium 3,0-8,6, Mineralstoffe insges. ca. 600 (Note: 2-)

Schadstoffe und Packung: Vereinzelt Arzneimittelrückstände**, Unverpackt (Note: 1-)

Endnote: 1,57



***getestet in München

**laut Untersuchung von Ökotest 2014 (Leitungswasser) und Ökotest 2012 und 2014 (Mineralwasser still und Staatlich Fachingen Medium)



Und richtig, diese Bewertung gilt nur für München und nur für den Testzeitraum. Wenn mittlerweile andere Quellen bzw. Herkünfte verwendet werden, dann sind diese Bewertungen obsolet.

Tipp: mittlerweile findet man im Netz von fast allen Wasserwerken die Analysewerte hier zum Beispiel für Köln
Bearbeitet von: "Sche" 4. Okt 2017
Tagespost4. Okt 2017

am besten gar kein schlechtes wasser trinken


Stimmt
Sche4. Okt 2017

Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten …Interessant ist, dass man vom Wasserwerk auch Zahlen bekommt zu Inhalten die problematisch sind wieFluor ,Aluminium, Strontium/Uran, ..... usw. -anders als bei den Fresenius-Auszügen auf den Mineralwasserflaschen.Dr. Klinghardt hat in vielen Untersuchungen und seiner Tätigkeit als Arzt herausgefunden, dass Aluminium und Glyphosat die beiden Gifte sind, mit denen unser Körper am schlechtesten zurecht kommt, bzw. diese ihn am meisten schädigen. Also wie gehabt die Aludeckel vom Joghurt ablecken und sich Alu in die Achselhöhle zerstäuben- besser ist noch einmassieren per Kugel


Echt interessant, was du da so auf der Website "Youtube" gefunden hast. Ich habe sogar noch weitere Skandaleentdeckt. Warum werden wir so hart verarscht???
es ist zwar richtig, dass das leitungswasser vermutlich das "sauberste" ist (wenn man mal von den nicht herausgefilterten hormonen absieht, die auch zum problem werden können), aber das "problem" am leitungswasser ist, dass die sauberkeit wenn überhaupt bis zum hausanschluss gilt (wenn zwischendrin in alten leitungen oder so nicht schon verschmutzungen stattgefunden haben)....wie "sauber" bzw. frei von schadstoffen es ist, hängt aber am ende stark von euren leitungen im haus ab. habt ihr einen uraltbau mit vermeintlich noch bleihaltigen rohren oder so, dann wohl bekomms
Listmann4. Okt 2017

Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen …Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen an der SchlangeAm besten kontrolliertes Nahrungsmittel....Geld für Wasser ausgeben...

Und wenn die wohnung und alle anschlüsse drinnen von ca 1960 sind?
Da bevorzuge ich aber immer noch für ca 19€/1.5l die standard wasserflaschen vom 0815 supermarkt
Listmann4. Okt 2017

Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen …Wasserleitung:Weniger zu schleppenWeniger zahelnKürzerer WegKein anstellen an der SchlangeAm besten kontrolliertes Nahrungsmittel....Geld für Wasser ausgeben...


Der Meinung war ich auch bis ich von München in den Raum Frankfurt / Rheingau gezogen bin.
Das Wasser hier ist ekelhaft und man hat auch das Gefühl, dass es das Gemüt bzw. die Gesundheit belastet.

Es kommt auf die Region an, ob Leitungswasser die bessere Wahl ist ,)
Guter Preis für Volvic! Hot!
Baroenchen4. Okt 2017

In jedem Wasserdeal das gleiche Gelaber...Wie die Veganer in den …In jedem Wasserdeal das gleiche Gelaber...Wie die Veganer in den Fleischdeals



Bei Mineralwasser ohne Kohlensäure spare ich mir auch die Schlepperei.

Und Mineralwasser aus Frankreich ankarren, das muss auch nicht sein.
Bearbeitet von: "Memphi" 4. Okt 2017
woopwoop4. Okt 2017

es ist zwar richtig, dass das leitungswasser vermutlich das "sauberste" …es ist zwar richtig, dass das leitungswasser vermutlich das "sauberste" ist (wenn man mal von den nicht herausgefilterten hormonen absieht, die auch zum problem werden können), aber das "problem" am leitungswasser ist, dass die sauberkeit wenn überhaupt bis zum hausanschluss gilt (wenn zwischendrin in alten leitungen oder so nicht schon verschmutzungen stattgefunden haben)....wie "sauber" bzw. frei von schadstoffen es ist, hängt aber am ende stark von euren leitungen im haus ab. habt ihr einen uraltbau mit vermeintlich noch bleihaltigen rohren oder so, dann wohl bekomms



Die sind doch längst mit Kalk ausgepolstert. Natürlich sollte man das mitberücksichtigen.
philjib4. Okt 2017

Der Meinung war ich auch bis ich von München in den Raum Frankfurt / …Der Meinung war ich auch bis ich von München in den Raum Frankfurt / Rheingau gezogen bin. Das Wasser hier ist ekelhaft und man hat auch das Gefühl, dass es das Gemüt bzw. die Gesundheit belastet. Es kommt auf die Region an, ob Leitungswasser die bessere Wahl ist ,)



Vermutlich ist es in FFM Uferfiltrat und das von München kommt aus den Alpen bzw. dem Alpenvorland.
Muckael4. Okt 2017

Echt interessant, was du da so auf der Website "Youtube" gefunden hast. …Echt interessant, was du da so auf der Website "Youtube" gefunden hast. Ich habe sogar noch weitere Skandale entdeckt. Warum werden wir so hart verarscht???



Sagt jemand der es wissen muss
Sche5. Okt 2017

Sagt jemand der es wissen muss


Wenn man durch die ganzen idiotischen Kommentaren einmal schaut, dann findet man zumindest einen, der sich nicht durch die Aluhüter verwirren lässt:

"Die, die entscheiden, sind nicht gewählt. Richtig! Nur: Verschwörungstheorien sind deshalb nicht angebracht. Seehofer meint damit, dass die Fachleute in den Fachausschüssen jene Entscheidungen treffen, die Politiker mangels fachlicher Qualifikation gar nicht alleine entscheiden können. Seine Aufgabe als Politiker und Ministerpräsident besteht darin, diese Entscheidungen auf dem Hintergrund seiner Partei zu verifizieren und diese gegenüber der Öffentlichkeit zu vertreten. Das ist etwas ganz anderes. Und selbstverständlich gilt auch das Umgekehrte: Die qualifizierten Fachleute sind nicht gewählt, sondern bestellt, eben aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation. Diese zu beurteilen kann man unmöglich den nicht qualifizierten Wählern überlassen, die oft überhaupt nicht verstehen, worum es inhaltlich geht."

Abgesehen davon wird der Kontext der Aussage völlig außer Acht gelassen. Wie man am Lachen der Gäste erkennen konnte handelte es sich hier um eine Satire-Sendung.

Aber man kann sich das Leben relativ einfach machen und einfach behaupten, man werde ständig von den Leuten da oben verarscht. Muss ganz schön deprimierend sein.

Edit: Abgesehen davon, du hast jetzt einfach ohne Kontext eine Seehofer-Aussage gepostet. Hab ich damit deinen Wahn getriggert und du musstest mit einer neuen Verschwörungstheorie kontern?
Bearbeitet von: "Muckael" 5. Okt 2017
Sche5. Okt 2017

Die sind doch längst mit Kalk ausgepolstert. Natürlich sollte man das m …Die sind doch längst mit Kalk ausgepolstert. Natürlich sollte man das mitberücksichtigen.



gut möglich, bin da kein experte und habe mich damit nie beschäftigt. ich gehe da mehr nach könnte bzw. ist möglich bzw. ist logisch....und da sagt mir mein verstand, kalk bzw. ablagerungen lösen sich auch mal. und selbst wenn nicht, ist der kalt ja keine "dichte" versiegelung und das blei könnte trotzdem in kleinen mengen ins wasser kommen. hier ist wird ja oft auch minimale belastung von flaschenwasser angeprangert, dabei kann man sich nicht mal sicher sein, dass das leitungswasser aus dem hahn nicht auch minimal belastet ist. selbst bei neuen häusern....da sinds ja plastikrohre oder nicht? wer weiss wie "clean" die sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text