122°
ABGELAUFEN
(Lidl)HUDORA Longboard CruiseStar für 44,94 statt 89,95

(Lidl)HUDORA Longboard CruiseStar für 44,94 statt 89,95

Dies & DasLidl Angebote

(Lidl)HUDORA Longboard CruiseStar für 44,94 statt 89,95

Preis:Preis:Preis:44,94€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 53,99EUR
Bei Lidl erhaltet ihr heute HUDORA Longboard CruiseStar für 44,94 inkl. Versand.
Wer ein Longboard für wenig Geld haben will, der macht bei diesem Deals nichts falsch.
Eigenschaften:
  • Das Longboard CruiseStar für Carving und Cruising in sommerlich frisch-grellen Farben!
  • Extrem flexibel und komfortabel für Kurvenfans
  • Das CruiseStar von HUDORA ist das ideale Einsteigermodell für lässige Naturen
  • Die leicht konkave Form des Decks verspricht Spaß bei Turns und außergewöhnliche Wendigkeit und Flexibilität
  • Das Twin Top Longboard sorgt mit großen Cut Outs für Kurvenfreude ohne Wheelbites
  • 7 Zoll inverted, sandfinished Trucks aus Aluminium und hochwertige, extra breite 92 A High-Rebound Polyurethane Casted-Rollen in 70 x 51 mm und ABEC 7 Cruising-Lager aus hochklassigem Chrom garantieren hohe Geschwindigkeiten und eine optimale Straßenlage beim Asphalt-Surfen
  • Das faserverstärkte Compound-Deck ist belastbar, hochflexibel und bietet mit ca. 24 cm Breite (9,5 Zoll) genug Standfläche für bequemes Navigieren
  • Die Länge von etwas über 90 cm (36 Zoll) rundet die komfortablen Abmessungen des Longboards CruiseStar ab
  • Das faserverstärkte Deck ist mit extra Griptape Stickern ausgestattet, die auf der rutschfesten Oberfläche verklebt sind
  • Sicheres Cruisen ohne Standprobleme ist so garantiert – ideal, um sich entspannt in die Kurven zu lehnen
  • Einmal abgestiegen, lässt sich das Longboard bequem greifen und transportieren
  • Maximales Benutzergewicht ca. 100 kg
  • Ab 8 Jahren
Maße:
ca. B 24 x H 11,5 x T 92 cm
Gewicht:
ca. 3,3 kg

4 Kommentare

Kennt sich ja jemand mit Longboards aus ? Meine Tochter wünscht sich eins zu Weihnachten. Ist das teil für den Preis ok?

Bitte lass es. Das Kind wird mit den Teil gemobbt. Lieber das doppelte fuer ein Markenlongboard ausgeben. 1tens hält länger, fährt sich 400% besser und sieht besser aus! Globe, santacruz oder madrid.

Für den Preis als Einsteigergerät ok. Wenn der Wunsch deiner Tochter nach nem Longboard aus einer Laune heraus entstand, würde ichs wohl nehmen. Sollte Sie jedoch wirkliches Interesse daran haben, würde ich schon eher 100€+ in die Hand nehmen.
Bei Titus findest du z.b. einen Überblick über aktuelle Angebote (die gleichnamige Hausmarke von Titus taugt nix, die wollen Sie einem aber immer in den lokalen Stores andrehen. Höchste Gewinnmarge). Ansonsten gibt es einige Onlineshops, die auf Skate- & Longboards spezialisiert sind, einfach mal googlen.
Wichtig bei den Longboards ist der sogenannte Flex, er gibt die Flexibilität des Brettes an und fällt je nach Gewicht des Fahrers und Einsatzbereich des Boards verschieden aus. Deshalb rate ich dazu, dass sich deine Tochter, auch wenn Weihnachtsgeschenk, vorher mal draufstellen sollte. (Longboards müssen auch "vom Gefühl her" passen)

ich würde erstmal schauen für welchen Zweck das Board sein soll... ich selber benutze für cruisen durch die Stadt ein Penny Board.... 10€ von eBay.. dann noch paar longboardrollen ca30-50€ und vernünftige Kugellager dazu (skf Skate 20€)... die lenkgummis die schon im Pennyboard sind sind echt in Ordnung.... ich wiege 93kilo und fahr damit fast täglich....

Vorteil zum longboard...
wendiger , leichter , platzsparend ,leicht zu transportieren.....

für den downhillbereich dann doch lieber ein longboard .... für die Stadt Pennyboard

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text