Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Lifetime Kunststoff-Gerätehaus Stella / 2,10 x 2,10 m dunkelgrau
281°

Lifetime Kunststoff-Gerätehaus Stella / 2,10 x 2,10 m dunkelgrau

825,56€931,29€-11% Kostenlos KostenlosNetto Marken-Discount Angebote
Redakteur/in8
Redakteur/in
281°
Lifetime Kunststoff-Gerätehaus Stella / 2,10 x 2,10 m dunkelgrau
eingestellt am 1. Sep
Bei Netto bekommt ihr online aktuell das Lifetime Kunststoff-Gerätehaus Stella zum Preis von 825,56€ versandkostenfrei.

Der nächste VGP liegt bei 931,29€.

  • Lifetime Kunststoff-Gerätehaus Stella
  • Nach neuester und zertifizierter Technik produziertes Qualitäts-Haus
  • Material Dach: Hochleistungsstahl
  • Material Wand: doppelwandiger metallverstärkter HDPE-Kunststoff (ca. 26 mm stark)
  • HDPE-Kunststoff ist recyclebar, witterungsbeständig und einfach zu reinigen
  • Einfacher Aufbau
  • Lichteinlass über dem kompletten First
  • Wetterfest und UV-beständig
  • Seitenfenster zum Öffnen
  • Große Doppeltür für einfachen Zugang
  • Zwei Lufteinlassmöglichkeiten mit Insektenschutz
  • Kein Streichen, Verwittern oder Rosten
  • Max. Schneelast: ca. 195 kg/m²
  • Dachneigung: ca. 23 %
  • 10 Jahre Garantie auf das komplette Haus
  • Inkl. Bodenplatte und Anti-Rutsch-Boden

1646087.jpg
1646087.jpg
Maße und Gewicht


  • Außenmaße: ca. B 213 x H 228 x T 213 cm
  • Innenmaße: ca. B 198 x H 224-279 x T 198 cm
  • Grundfläche außen: ca. 4,55 m²
  • Grundfläche innen: ca. 3,96 m²
  • Maße Tür: ca. B 137 x H 192 cm
  • Sockelmaß: ca. B 204 x T 204 cm
  • Gewicht: ca. 175 kg


1646087.jpg1646087.jpg1646087.jpg

Doppelwandiger und metallverstärkter Kunststoff, UV-Beständigkeit, eine Dachkonstruktion aus Hochleistungsstahl sowie der mitgelieferte Anti-Rutsch-Boden zeichnet das Lifetime Kunststoff-Gerätehaus Stella aus.

Nach neuester und zertifizierter Technik produziert, gelten die Qualitäts-Häuser vom namenhaften Hersteller Lifetime als die stabilsten und langlebigsten Kunststoff-Gerätehäuser der Welt.

Der hochwertige HDPE-Kunststoff ist recyclebar, witterungsbeständig und einfach zu reinigen. Eine Dachneigung von 23 % gestattet schnelles Ablaufen von Wasser und Schnee. Die Traglast von 195 kg/m² sowie das Eigengewicht der Konstruktion von 175 kg sprechen für eine enorme Stabilität.

Durch die große Doppeltür im Eingangsbereich ist ein einfacher Zugang mit jeglicher Art von Geräten garantiert.
Zusätzliche Info
8 Kommentare
Geiler Firmenname! Suggeriert Haltbarkeit.
Geht nichts über ein Holzhäuschen selbst gebaut
900€ kalt in München Umland.
Ideal für Wochenedheimkehrer und Studenten
Bearbeitet von: "Wee_Tumshie" 1. Sep
Solide und stabil, habe es im März bei meiner Mutter aufgebaut, top, wirklich. Hätte ich von einer "Plastik Hütte " so nicht erwartet. Für die war wichtig, kein streichen.
Selbst im Hochsommer war es nicht stickig im Haus. Die beiden Luftdurchlässe reichen aus.
Regenrinnen System vom Marley passt auch.

Wer nur ein Gerätehaus sucht, kann es empfehlen.

Auch etwas mehr Wind, wie wir im Norden haben, kein Problem.
Björn_Hinrichs01.09.2020 23:35

Solide und stabil, habe es im März bei meiner Mutter aufgebaut, top, …Solide und stabil, habe es im März bei meiner Mutter aufgebaut, top, wirklich. Hätte ich von einer "Plastik Hütte " so nicht erwartet. Für die war wichtig, kein streichen. Selbst im Hochsommer war es nicht stickig im Haus. Die beiden Luftdurchlässe reichen aus.Regenrinnen System vom Marley passt auch. Wer nur ein Gerätehaus sucht, kann es empfehlen. Auch etwas mehr Wind, wie wir im Norden haben, kein Problem.


Gut zu wissen, was trotzdem bleibt, ist die Plastik-Optik. Bewegt sich von der Anmutung (rein optisch, haptisch kann ich nicht beurteilen) auf Keter-Niveau.

Den Preis find ich dafür schon durchaus happig. Ich würde in diesen Regionen was von Biohort ausprobieren. Das ist in den Baumarktausstellungen aus meiner Sicht immer das einzige, was auch nach 3-4 Jahren noch ordentlich dasteht. Grundsätzlich vergleichbar wäre das Gerätehaus Europa, wobei bei vergleichbarer Grundfläche natürlich nochmal ein paar Mark mehr fällig werden.
Mich verwundern die Bilder. Nach den Maßen ist die Grundfläche Quadratisch. Die Bilder suggerieren ein längliches Haus. Außerdem seltsam die Fahrräder im Bild. Sieht so aus als würden die locker rein passen. Google sagt ein durchschnittliches Rad ist 200cm lang. Die Hütte hat Innenmaße von 198x198.
PhilippA02.09.2020 11:31

Mich verwundern die Bilder. Nach den Maßen ist die Grundfläche Q …Mich verwundern die Bilder. Nach den Maßen ist die Grundfläche Quadratisch. Die Bilder suggerieren ein längliches Haus. Außerdem seltsam die Fahrräder im Bild. Sieht so aus als würden die locker rein passen. Google sagt ein durchschnittliches Rad ist 200cm lang. Die Hütte hat Innenmaße von 198x198.


Ich glaub, die Vorderseite sieht wegen der Doppeltür schmaler aus.

Und die Mär von den 2 Meter langen Fahrrädern war hier kürzlich schon mal im Umlauf. Mein Zollstock (nicht Google) sagt, dass mein Specialized Turbo gut 170 cm lang ist und mein altes MTB ca. 175 cm. Bei nicht eingeschlagenem Lenker.
Danke, nachgemessen hatte ich nicht ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text