LiitoKala Lii - 202 USB Battery Charger  -  USB  BLACK
288°Abgelaufen

LiitoKala Lii - 202 USB Battery Charger - USB BLACK

36
eingestellt am 30. Dez 2017
auf gearbest gibt es den LiitoKala Lii - 202 USB Battery Charger - USB BLACK für 5,14.

damit kann man 18615 akkus und normale battarien aufladen.

als zusatz kann man es als powerbank benutzen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
GelöschterUser24565930. Dez 2017

ist bei mir gleich in Flammen aufgegangen ^^



Wenn das Spaß sein soll, fände ich es echt scheiße. Wenn nicht, wären paar Worte mehr hilfreich gewesen...
Avatar
GelöschterUser245659
Es ist direkt am USB Port geschmolzen und in Flammen aufgegangen.
Ich bin Dampfer und habe Modellbau als Hobby, kenne mich also bestens mit Akkus usw aus.
Lasst das Dingen niemals unbeaufsichtigt laden !!!!!!!

GelöschterUser24565930. Dez 2017

ist bei mir gleich in Flammen aufgegangen ^^


Von in Flammen aufgegangen kann hier wohl keine Rede sein. Ich würde eher sagen, hier ist die USB-Steckverbindung durch schlechten Kontakt und dem daraus resultierenden hohen Übergangswiderstand heiß geworden. Das muß aber nicht am Ladegerät liegen, sondern kann an verbogenen, verschmutzten, ausgeleierten Kontakten im USB-Stecker oder der Buchse liegen.
Das kann grundsätzlich bei jedem Gerät vorkommen, insbesondere wenn höhere Ströme über mini Steckverbindungen übertragen werden.

Ich habe das gleiche Gerät hier und bisher funktioniert es ohne Fehler. Es ist gut verarbeitet und macht einen soliden Eindruck.

Review Charger LiitoKala Lii-202
Bearbeitet von: "Huaweius" 31. Dez 2017
36 Kommentare
Ist das Teil sicher?
1223130. Dez 2017

Ist das Teil sicher?


habe selber gekauft und benutze es schon 2 monaten läuft is jetzt stabil
Avatar
GelöschterUser245659
ist bei mir gleich in Flammen aufgegangen ^^
GelöschterUser24565930. Dez 2017

ist bei mir gleich in Flammen aufgegangen ^^


bei mir läüft es seit 2 monaten stabil
Hab den vor längerer Zeit für 5,06 € gekauft. Kann mich nicht beschweren. Lädt die 18615 Akkus und das Ladegerät "brennt nicht" ab. Passt schon für den Preis
GelöschterUser24565930. Dez 2017

ist bei mir gleich in Flammen aufgegangen ^^



Wenn das Spaß sein soll, fände ich es echt scheiße. Wenn nicht, wären paar Worte mehr hilfreich gewesen...
Danke mitgenommen, Versandkosten fehlen noch im Dealpreis
Habe die Variante mit einer Batterie. Mit der 5V Out Buchse bekomme ich kein Gerät überredet auch nur ein bisschen zu laden. Was mache ich falsch.
mio30. Dez 2017

Wenn das Spaß sein soll, fände ich es echt scheiße. Wenn nicht, wären paar …Wenn das Spaß sein soll, fände ich es echt scheiße. Wenn nicht, wären paar Worte mehr hilfreich gewesen...


Ich kann AA- und 18650-Akkus problemlos laden.
Ladestrom ist auf 0,5 & 1,0 A eingestelltbar.
Bei AAs allerdings max. 0,5A.
LG
Bearbeitet von: "DennisRabbit" 31. Jan
tonymaxwell30. Dez 2017

Habe die Variante mit einer Batterie. Mit der 5V Out Buchse bekomme ich …Habe die Variante mit einer Batterie. Mit der 5V Out Buchse bekomme ich kein Gerät überredet auch nur ein bisschen zu laden. Was mache ich falsch.


Geht nur mit li Batterien, mit normalen 1,2 oder 1,5v Akkus funktioniert das nicht
tonymaxwell30. Dez 2017

Habe die Variante mit einer Batterie. Mit der 5V Out Buchse bekomme ich …Habe die Variante mit einer Batterie. Mit der 5V Out Buchse bekomme ich kein Gerät überredet auch nur ein bisschen zu laden. Was mache ich falsch.


Hast du eine 18650 zelle drin?
kno130. Dez 2017

Geht nur mit li Batterien, mit normalen 1,2 oder 1,5v Akkus funktioniert …Geht nur mit li Batterien, mit normalen 1,2 oder 1,5v Akkus funktioniert das nicht


Es gibt 1,5v Akkus?
Edit: mir fällt ein, wenn 1,2v akkus voll geladen werden haben sie mehr als 1,2v und zwar nahe 1,5v. (Quelle: Mein Ladegerät)
Bearbeitet von: "DennisRabbit" 30. Dez 2017
DennisRabbit30. Dez 2017

Es gibt 1,5v Akkus?

Zumindest gibt es welche mit 1,6V. Das sind die Nickel-Zink-Akkus, gibt es als AA und AAA.
Avatar
GelöschterUser245659
mio30. Dez 2017

Wenn das Spaß sein soll, fände ich es echt scheiße. Wenn nicht, wären paar …Wenn das Spaß sein soll, fände ich es echt scheiße. Wenn nicht, wären paar Worte mehr hilfreich gewesen...


Ist wirklich direkt in Flammen aufgegangen :-( Was soll ich da noch groß schreiben ?
Habe leider die Bilder nicht mehr
GelöschterUser24565930. Dez 2017

Ist wirklich direkt in Flammen aufgegangen :-( Was soll ich da noch groß …Ist wirklich direkt in Flammen aufgegangen :-( Was soll ich da noch groß schreiben ?Habe leider die Bilder nicht mehr



Du hättest noch ein paar Sätze dazu schreiben sollen. "Das ist kein Spaß", "Achtung, die Dinger sind Gefählich", Bitte nicht kaufen!!! so dass man erkennen kann das es kein Spaß ist oder nur ein dummer Spruch...

Wenn das geschehen ist, was denkst du, lag es am Gerät generell oder nur Montagsprodukt?
vielleicht an der Batterie die damit nicht klar kam?
Hast du reklamiert, was wurde gesagt?
wie ist es in Flammen aufgegangen mit der Batterie im Gerät oder einfach ohne nur mit Strom an?

Du siehst Fragen über Fragen
Bearbeitet von: "mio" 30. Dez 2017
Avatar
GelöschterUser245659
Es ist direkt am USB Port geschmolzen und in Flammen aufgegangen.
Ich bin Dampfer und habe Modellbau als Hobby, kenne mich also bestens mit Akkus usw aus.
Lasst das Dingen niemals unbeaufsichtigt laden !!!!!!!
GelöschterUser24565930. Dez 2017

Es ist direkt am USB Port geschmolzen und in Flammen aufgegangen.Ich bin …Es ist direkt am USB Port geschmolzen und in Flammen aufgegangen.Ich bin Dampfer und habe Modellbau als Hobby, kenne mich also bestens mit Akkus usw aus.Lasst das Dingen niemals unbeaufsichtigt laden !!!!!!!



Erstmal Danke!
Was denkst du, war das ein Einzelfall oder sollte man lieber generell die Finger von diesem Modell laßen?
Bearbeitet von: "mio" 30. Dez 2017
Avatar
GelöschterUser245659
Habe ich doch schon gesagt :
Kaufen aber Niemals unbeaufsichtigt Laden lassen !
Bei meinem Schwager haben bei drei Geräten die Akkus ausgegast. Meines läuft noch, Verwendung aber eher sporadisch.
Bei mir mindestens 5,33€
Standardpreis, gabs auch für 2,xx€ aber sehr gutes Teil, seit ca einem Jahr ohne Beanstandung im Gebrauch
Sehr gutes teil kann ich jedem empfehlen benutze es schon fast 1 jahr lang täglich für 18650er akkus lade es auch übernacht usw für den preis kann man nichts falsch machen
Da die Leute hier keine Beweisfotos zu den angeblich entgasten Akkus oder sogar entflammten Geräten posten können gehe ich stark davon aus dass es nur gelaber ist. Ich nutze das Teil auch schon seit einem halben Jahr und das fast täglich und ich hatte noch nie Probleme damit. Für den Preis gibt es nichts besseres! Also kauft euch entweder ein überteuertes Ladegerät um dann sagen zu können "Hey teuer gleich gut" oder holt euch das hier der genau das gleiche bewirkt wie ein teures Gerät nämlich die Akkus zu laden und bei erreichen der 4,2 V abschaltet.
Avatar
GelöschterUser245659
xuxusito30. Dez 2017

Da die Leute hier keine Beweisfotos zu den angeblich entgasten Akkus oder …Da die Leute hier keine Beweisfotos zu den angeblich entgasten Akkus oder sogar entflammten Geräten posten können gehe ich stark davon aus dass es nur gelaber ist. Ich nutze das Teil auch schon seit einem halben Jahr und das fast täglich und ich hatte noch nie Probleme damit. Für den Preis gibt es nichts besseres! Also kauft euch entweder ein überteuertes Ladegerät um dann sagen zu können "Hey teuer gleich gut" oder holt euch das hier der genau das gleiche bewirkt wie ein teures Gerät nämlich die Akkus zu laden und bei erreichen der 4,2 V abschaltet.


Was bist du denn wie ein wichtigtuer ?!
hier das Foto du ******* !
Der einzige der hier nur dumm rumlabert bist wohl nur DU !

15992724-d32VK.jpg
Bearbeitet von: "GelöschterUser245659" 30. Dez 2017
Läuft bei mir seit einem Jahr. Das einzige was mir nicht gefällt, dass er einen tief entladenen Akku AAA nicht erkennt und fängt erst gar nicht an zu laden
GelöschterUser24565930. Dez 2017

Was bist du denn wie ein wichtigtuer ?!hier das Foto du ******* !Der …Was bist du denn wie ein wichtigtuer ?!hier das Foto du ******* !Der einzige der hier nur dumm rumlabert bist wohl nur DU ![Bild]


1. Geht das etwas freundlicher
2. Danke für das Bild, wonach auch schon 3 andere Leute gefragt haben
Avatar
GelöschterUser245659
Nutzemame30. Dez 2017

1. Geht das etwas freundlicher2. Danke für das Bild, wonach auch schon 3 …1. Geht das etwas freundlicher2. Danke für das Bild, wonach auch schon 3 andere Leute gefragt haben


Überlege mal wer als erster angefangen hat unfreundlich zu sein, indem Aussagen anderer als GELABER bezeichnet wurden............

Ich habe hier bestimmt 20 Stück 18650 + 28650 und 30 Lipo 2s/3s/4s lagernd in Akku Safes aus Glasfaser und extra in einer Metallkiste und das nicht ohne Grund !
Mit den heutigen Akkus ist nicht mehr zu spaßen und das kann böse enden im eigenen Zuhause.
Bearbeitet von: "GelöschterUser245659" 30. Dez 2017
GelöschterUser24565930. Dez 2017

Überlege mal wer als erster angefangen hat unfreundlich zu sein, indem Du …Überlege mal wer als erster angefangen hat unfreundlich zu sein, indem Du Aussagen anderer als GELABER bezeichnet hast............Ich habe hier bestimmt 20 Stück 18650 + 28650 und 30 Lipo 2s/3s/4s lagernd in Akku Safes aus Glasfaser und extra in einer Metallkiste und das nicht ohne Grund !Mit den heutigen Akkus ist nicht mehr zu spaßen und das kann böse enden im eigenen Zuhause.


Ich habe hier vorher noch nichts geäußert; ich glaube Sie verwechseln mich gerade mit wem, werter Herr
Die Teile laden schon mal mehrere Stunden, bei mir zuletzt ~6h lang, da wirds schwer immer in der Nähe davon zu bleiben.
Können die Teile keine delta V Abschaltung wie die üblichen intelligenten Ladegeräte, die hier immer empfohlen werden?

GelöschterUser24565930. Dez 2017

ist bei mir gleich in Flammen aufgegangen ^^


Von in Flammen aufgegangen kann hier wohl keine Rede sein. Ich würde eher sagen, hier ist die USB-Steckverbindung durch schlechten Kontakt und dem daraus resultierenden hohen Übergangswiderstand heiß geworden. Das muß aber nicht am Ladegerät liegen, sondern kann an verbogenen, verschmutzten, ausgeleierten Kontakten im USB-Stecker oder der Buchse liegen.
Das kann grundsätzlich bei jedem Gerät vorkommen, insbesondere wenn höhere Ströme über mini Steckverbindungen übertragen werden.

Ich habe das gleiche Gerät hier und bisher funktioniert es ohne Fehler. Es ist gut verarbeitet und macht einen soliden Eindruck.

Review Charger LiitoKala Lii-202
Bearbeitet von: "Huaweius" 31. Dez 2017
Für 18650 Akkus ebenfalls geeignet?
rodeoric31. Dez 2017

Für 18650 Akkus ebenfalls geeignet?



ja, 18650 werden geladen, einen anderen 22650 scheint es nicht richtig zu erkennen und versucht bis 4,2V zu laden, die der Akku jedoch nicht erreicht, da dessen Ladeschlussspannung bei 4,1V liegt. Das Gerät lädt ewig, schaltet nicht ab und schädigt so den Akku.
guanabana31. Dez 2017

ja, 18650 werden geladen, einen anderen 22650 scheint es nicht richtig zu …ja, 18650 werden geladen, einen anderen 22650 scheint es nicht richtig zu erkennen und versucht bis 4,2V zu laden, die der Akku jedoch nicht erreicht, da dessen Ladeschlussspannung bei 4,1V liegt. Das Gerät lädt ewig, schaltet nicht ab und schädigt so den Akku.



Anleitung lesen. Du musst vorher nur auswählen, welcher Akkutyp geladen werden soll.
shopping_wolf31. Dez 2017

Anleitung lesen. Du musst vorher nur auswählen, welcher Akkutyp geladen …Anleitung lesen. Du musst vorher nur auswählen, welcher Akkutyp geladen werden soll.



die Nennspannung meines Akkus wird mit 3,7V (lt. Aufdruck) schon automatisch richtig erkannt. Da er noch neu ist und trotzdem die 4,2V nie erreicht, gehe ich davon aus, dass die Ladeschlussspannung nur 4,1V ist.

Leider bietet der Lader keine Ladeschlussspannung von 4,1V.
Bearbeitet von: "guanabana" 31. Dez 2017
Ich hab die gleichen Ladegeräte mit einem bzw. vier Slots und die laufen seit Monaten ohne Probleme wird auch nicht warm
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text