Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Line 6 Gitarrenverstärker Spider V 60 neu für 199,00 € @ musicstone.de
329° Abgelaufen

Line 6 Gitarrenverstärker Spider V 60 neu für 199,00 € @ musicstone.de

199€238€-16%
Community Support4
Community Support
329° Abgelaufen
Line 6 Gitarrenverstärker Spider V 60 neu für 199,00 € @ musicstone.de
eingestellt am 13. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei musicstone.de bekommt ihr den Line 6 GitarrenverstärkerSpider V 60 für 199€.3 Jahre Garantie - 30 Tage Rückgaberecht

(Sie können ein update mit diesem Verstärker machen, auf die Version MKII!!! Dann haben Sie die neueste Version über zum Hammer PREIS!)

Review:

youtube.com/wat…If0

Leistung: 60 WattNeues 10" Bi-amped Custom Fullrange Lautsprecher SystemModernes Design mit verbesserter Amp- und Effect-Control78 Amps, 23 Cabinets und 101 Effekte128 Presets ( inkl. Signature & Artist Sounds)Eingebaute Backing Tracks, Metronom & 60-sec. LooperIntegriertes StimmgerätEingebauter Relay G10 Funk Empfänger (Relay G10T Funk Sender separat erhältlich)Der Akku des G10T Senders kann über die Input Buchse geladen werdenSpider Remote App: erstelle oder downloade TonesKompatibel mit FBV3 & FBV MK II Foot ControllernUSB Anschluss für Audio Recording & PlaybackKopfhörerausgang für lautloses ÜbenTap Tempo TasterStereo AUX InputAbmessungen: 231 x 442 x 429 mmGewicht: 11 kg
Zusätzliche Info
4 Kommentare
(Sie können ein update mit diesem Verstärker machen, auf die Version MKII!!! Dann haben Sie die neueste Version über zum Hammer PREIS!)

Krass, klingt eher nach Homeshopping...

Dennoch: für den Preis ein super Amp! Für die kleine Bude gut geeignet, meiner Meinung nach!
Mhmmm, ich weiß ja nicht.

Für den Preis würde ich mir ja leiber ein kleines Half/Quarter-Stack aus Joyo Transentop und 112er für ein paar € mehr gönnen.
Also einen von denen (wenn man weiß in welche Richting der sound gehen soll): thomann.de/de/…tml
Und diese 112er: thomann.de/de/…htm

Weil wenn Line 6 eines kann, sind es keine gut klingenden Verstärker :P
Ersparnis natürlich trotzdem gut
Bearbeitet von: "M3tal_Guy" 14. Aug
M3tal_Guy14.08.2020 08:56

Mhmmm, ich weiß ja nicht.Für den Preis würde ich mir ja leiber ein kleines …Mhmmm, ich weiß ja nicht.Für den Preis würde ich mir ja leiber ein kleines Half/Quarter-Stack aus Joyo Transentop und 112er für ein paar € mehr gönnen.Also einen von denen (wenn man weiß in welche Richting der sound gehen soll): https://www.thomann.de/de/joyo_topteile_mit_transistorverstaerker.htmlUnd diese 112er: https://www.thomann.de/de/harley_benton_g112_vintage.htmWeil wenn Line 6 eines kann, sind es keine gut klingenden Verstärker :PErsparnis natürlich trotzdem gut


Wenn du genau einen Sound brauchst, hast du vermutlich recht. Aber für den Anfang, wo jemand noch experimentiert, finde ich die Dinger nicht verkehrt.
Dann doch lieber ein gebrauchter Katana.

(Oder wie schon gepostet, ein Joyo Bantamp und eine 1x12er oder 2xer12 dazu.)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text