240°
LINKSYS EA2750 N600 [Dual-Band Smart Wi-Fi Wireless Router] für 29€ @ NBB
LINKSYS EA2750 N600 [Dual-Band Smart Wi-Fi Wireless Router] für 29€ @ NBB
ElektronikNotebooksbilliger.de Angebote

LINKSYS EA2750 N600 [Dual-Band Smart Wi-Fi Wireless Router] für 29€ @ NBB

Redaktion

Preis:Preis:Preis:29€
Zum DealZum DealZum Deal
LINKSYS EA2750 N600 [Dual-Band Smart Wi-Fi Wireless Router] für 29€ mit Code: EA2750-EU statt 59€ bei Idealo: idealo.de/pre…tpb

Bei Amazon gibt es 4 Sterne von Vine-Testern: amazon.de/dp/…0AC

Damit man keinen Virus bekommt mal das hier machen: linksys.com/de/…147

WAN: 1x 1000Base-T • LAN: 4x 1000Base-T • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, simultan • Übertragungsrate: 300Mbps (2.4GHz), 300Mbps (5GHz) • Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS • Antennen: 2x extern (abnehmbar) • Anschlüsse: N/A • Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb)

24 Kommentare

sehr geil mit Gbit !!!

Kauf noch jemand Geräte ohne WLAN-ac?

Ist dieser auch als Access Point nutzbar?
Dann würde ich zu diesem statt zu dem E8350 greifen.

kein DD-WRT Support....nein danke!

Ups.. ist ja noch mal 10 Euro günstiger geworden :P

http://www.mydealz.de/deals/linksys-re3000w-n300-wireless-range-extender-14-90-nbb-3-weitere-linksys-angebote-707231 Hattest du doch schon gepostet :P Doppelt.. und das von einem Moderator ... manipulation hehe


"http://www.linksys.com/de/support-article?articleNum=136147"
"Wie Sie Ihren Linksys Router vor der Maleware The Moon schützen"
Ein Hersteller, der nicht dazu in der Lage ist, Malware richtig zu schreiben, bekommt vermutlich auch keine sichere Firmware gebacken.

39 Euro nicht 29 Euro wie angegeben!

1. Abmahnung!

VerfasserRedaktion

unfassbar

39 Euro nicht 29 Euro wie angegeben! 1. Abmahnung!



59€ - 30€ = 29€ oder?

unfassbar

39 Euro nicht 29 Euro wie angegeben! 1. Abmahnung!


Dann im Text falsch

pffft

"http://www.linksys.com/de/support-article?articleNum=136147" "Wie Sie Ihren Linksys Router vor der Maleware The Moon schützen" Ein Hersteller, der nicht dazu in der Lage ist, Malware richtig zu schreiben, bekommt vermutlich auch keine sichere Firmware gebacken.




Die Telekom hat einem kunden letztens " firmenware" auf den router gespielt. Angeblich werden damit die bestehenden leitungsabbrueche behoben. Die ReleaseNotes haben aber ausschliesslich tcom entertain Verbesserungen aufgefuehrt. Als ich 5 min spaeter nochmal anrief, konnte man mir nicht helfen, weil das Systemden Vorgang gesperrt hat. Es waren noch keine 15 min seit firmenwareupdate vergangen, da koenne das update noch nicht durch sein. Da sprechen die profis.

marcometer

Kauf noch jemand Geräte ohne WLAN-ac?



Wozu braucht man WLAN-ac, wenn man nur eine 50Mbit-Leitung hat?

Warum werden 90% der Router ohne Modems verkauft? Sonst hätte ich es mir geholt.

marcometer

Kauf noch jemand Geräte ohne WLAN-ac?



"Störungsfreie" Verbindung z.B.

marcometer

Kauf noch jemand Geräte ohne WLAN-ac?


NAS?

FritzMitz1

Warum werden 90% der Router ohne Modems verkauft? Sonst hätte ich es mir geholt.


Weils ja immernoch viele Anbieter mit Zwangsrouter gab oder das 0815 Kabelmodem dazu nehmen und es erweitern.

marcometer

Kauf noch jemand Geräte ohne WLAN-ac?



Privater Homeserver, NAS der/das am Router hängt?

epunkt

"Störungsfreie" Verbindung z.B.


Habe auch keine Probleme mit meiner FRITZ!Box 7330. Aber sie unterstüzt leider VDSL nicht.

ThinkSmart

NAS?


Ob das ein Standard-User braucht...

ThinkSmart

das 0815 Kabelmodem dazu nehmen und es erweitern.


Dann kommt man schon auf den Preis einer FRITZ!box 7490. Macht dann kein Sinn.

Ist dieser auch als Access Point nutzbar? Finde leider nichts dazu...

elmagico

Ist dieser auch als Access Point nutzbar? Finde leider nichts dazu...

Als was denn sonst?
Da er nicht aus Zirbenholz ist gibt er sicher eine schlechte Brotdose ab.

ohne ac ist doch Käse ... Preis Hot

kno1

ohne ac ist doch Käse ... Preis Hot



Deal hot .. Kommentar Cold

Hallo zusammen,

würdet ihr das Ding empfehlen, um ihn an die Technicolor Box von UnityMedia zu hängen? WLAN über die Technicolor-Box ist total schlecht.

Oder dann doch lieber nen anderen Router?

Gruß,
Tekki

Tekmanxxx



Ich vermute mal, du hast keine besonderen Ansprüche an die Funktionalität (z.B. OpenWrt, spezielle Konfiguration, etc.). Was WLAN angeht: Das Technicolor TC 7200 has selbt schon 802.11n im 2.4 GHz- & 5 GHz-Band mit AFAIK 2x2 internen Antennen und je max. 300 Mbps – also exakt die gleichen Specs, abgesehen davon, dass die Antennen alle intern sind.

Beschreib am besten mal genauer, was am WLAN "total schlecht" ist – Reichweite, Durchsatz, Stabilität? Wo steht das TC 7200 und wo ist die Problemzone?

Wenn es um Reichweite geht und Haus/Wohnung schlicht zu groß ist (oder dicke Wände hat), gilt:

The one way to get reliable, high-performance whole-home (or office) wireless coverage is to use multiple access points connected via wire.



Denn ein vermeintlich besserer Router (genauer: Access Point) ändert meist nur relativ wenig an der Reichweite.

Verbindungsprobleme, die nicht mit der Reichweite zusammenhängen, liegen oft daran, dass ein Nachbar den gleichen (bzw. einen überlappenden) Kanal verwendet – das kann massive Probleme verursachen. Das lässt sich z.B. mit Wifi Analyzer für Android prüfen (wobei das Gerät 2.4 GHz und 5 GHz unterstützen sollte, um beides zu prüfen, ansonsten gibt es Alternativen für PC etc.).

Grundsätzlich gilt: Du kannst einen Router hinter dem TC 7200 verwenden, verlierst dann aber IPv6 – was dich vermutlich nicht stört, aber nur zur Info – (denn das Teil kann kein Prefix-Delegation und wurde von Unitymedia kastriert was Bridge-Modus angeht).

Ich würde an deiner Stelle erstmal die Sache mit den Kanälen checken, dann überlegen, ob und wo du eventuell einen neuen Router hinstellen würdest (es gibt dünne LAN-Kabel, die hinter Fußleisten passen, und auch in Mietwohnungen kann man Wände durchbohren). Das ist alles wichtiger als die Wahl des Geräts.
Im Zweifel tut es dann auch ein 841N für 15€. Das Gerät im Deal hier würde ich persönlich nicht nehmen: Für ein Nicht-802.11ac-Gerät ohne OpenWrt oder sonstige Schmankerl wären mir die 30€ zu schade.

Hoffe ich konnte helfen (bin Unitymedia-Leidensgenosse …).

kno1

ohne ac ist doch Käse ... Preis Hot



Ich schreibe doch selber Preis hot ... was ist dein Problem. Ist halt zu langsam das Teil im 5ghz Band (auch nur 300 Mbps), auch wenn der Preis heiß ist, so macht es i.a. wenig Sinn, sich dieses veralteten Standard heute noch zu kaufen, es mag Fälle geben, wo das heute noch ausreicht, oder wo das 5ghz Band weniger überlaufen ist, aber zukunftssicher ist es eben nicht. Deswegen finde ich meinen Kommentar nicht cold, weil eben dual band in der Überschrift steht und viele die Unterschiede nicht im Detail kennen, da macht es sinn mal kurz mit dem AC Zaunpfahl zu winken .... und der Preis ist nach wie vor hot! Wenn schon auf 5GHZ, dann auch mit Geschwindigkeitgewinn ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text