157°
Liqui Moly 10w40 5L 14,99€, Nigrin Öl 1,24€, Drehmomentschlüssel 14,99€ [Kaufland bundesweit]
Liqui Moly 10w40 5L 14,99€, Nigrin Öl 1,24€, Drehmomentschlüssel 14,99€ [Kaufland bundesweit]
  1. Home & Living
Kategorien
  1. Home & Living

Liqui Moly 10w40 5L 14,99€, Nigrin Öl 1,24€, Drehmomentschlüssel 14,99€ [Kaufland bundesweit]

Preis:Preis:Preis:14,99€
Eben beim montaglichen Einkauf entdeckt, Regale waren noch voll (Berlin Weißensee). Copy & Paste Produktbeschreibung:

Ganzjahresöl für moderne Benzin- PKW-Diesel- und Turbomotoren mit und ohne Ladeluftkühlung. Geeignet für lange Ölwechselintervalle und hohe motorische Anforderungen. Erfüllt die Anforderungen hoch moderner Motorenkonzepte.
- leichter Motorlauf
- hohe Schmiersicherheit bei hohen und tiefen Temperaturen - gute Scher- und Alterungsstabilität
- spart Benzin und reduziert Schadstoffausstoß
- mischbar und verträglich mit handelsüblichen Motorenölen - Abgaskatalysator getestet und Turbo bewährt
Spezifikationen und Freigaben:
API SJ/CG-4 ACEA A3-04/B3-04
LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt zusätzlich für Fahrzeuge, für die folgende Spezifikationen gefordert werden: MB 229.1

Des Weiteren gab es noch sehr günstig das Nigrin Universalöl für 1,24€ statt 4,99€ (ws nur lokal) & einen Drehmomentschlüssel mit drei Nüssen, Verlängerung, 28-210NM für 14,99€. Beides ebenfalls noch in großen Mengen.

17 Kommentare

5559245-2TFWr

Bundesweit

5559245-Vwtc7

Sind alle im aktuellen Prospekt drin...upsss, da war ich schneller als die Bilder...

Den Drehmomentenschlüssel gibt es zweimal,im Jahr, immer wenn die Radwechsel anstehen

Verfasser

Besten Dank für die Bilder und Ergänzungen!

Claud

Bundesweit


Drehmoment-Schlüssel sollten regelmäßig überprüft werden.

Das weiß der geneigte Autofahrer aber nicht unbedingt.

Also Vorsicht bei alten Fundstücken aus dem Keller.

J_R

Drehmoment-Schlüssel sollten regelmäßig überprüft werden. Das weiß der geneigte Autofahrer aber nicht unbedingt. Also Vorsicht bei alten Fundstücken aus dem Keller.



Rosten die?;)

Es geht um das Drehmoment, dass u. U. nicht mehr stimmt.

Radmuttern werden dann zu locker angezogen und was dann passieren kann, muss ich hier nicht ausführen.

Ach ich dachte die müssen zum TÜV....

Im Ernst, ich schau jedes Mal drauf ob das eingestellte Moment noch stimmt.
Zu locker angezogen? Das müsste schon ziemlich wenig sein, dass die Räder abfallen....

Es geht darum, das du den Drehmoment auf zum Bsp. 120Nm einstellt. Er in Wirklichkeit aber nur mit 100Nm anzieht. Daher ist dein Radbolzen nicht fest genug.
In Vertragswerkstätten bekommen Drehmomente jährlich eine TÜV Prüfung. Allerdings lohnt sich das bei diesen 15€ Teilen nicht. Bei Penny ab Donnerstag übrigens auch für 14, 99€.

Aha, das meinst du...nachvollziehbar.
Dann müssten ja jedes Jahr etliche Unfälle deswegen passieren...ich kenne keinen, der seinen Schlüssel überprüft.

Dito, höre ich zum ersten Mal, dass sowas überprüft wird. .

Edith: Google sagt, bei Autowerkstättrn wohl normal.

Ich zieh Muttern immer nach Gefühl an und überprüfe nach der ersten Fahrt nochmal. Hatte in 10 Jahren keine Probleme damit. Muss ich mein Gefühl eichen lassen? (Frau sagt gerade "ja" und verlässt weinend den Raum, lel)

auf dem öl steht special Edition.
ob das minderwertiges öl speziell für Discounter ist?

Neee, sicher eher Re-branded "no Name" Öl. Muss nicht schlecht sein, verkauft sich unter LM halt besser...

Der 5L-Kanister aus dem Angebot sieht aus wie ein NoName-Kanister. Über den Inhalt kann ich nichts was sagen, da ich die Special Edition nicht kenne. Ist auch kein Standard-Kanister von Liqui Moly. Die haben seitlich noch einen Griff.

Ich bevorzuge das gewöhnliche und bekannte Motoröl Liqui Moly 10W40 Formula Super.
Gerne zahle ich ein paar Euro drauf.

No11e

Es geht darum, das du den Drehmoment auf zum Bsp. 120Nm einstellt. Er in Wirklichkeit aber nur mit 100Nm anzieht. Daher ist dein Radbolzen nicht fest genug. In Vertragswerkstätten bekommen Drehmomente jährlich eine TÜV Prüfung. Allerdings lohnt sich das bei diesen 15€ Teilen nicht. Bei Penny ab Donnerstag übrigens auch für 14, 99€.



Wie haben es Leute wohl 100 Jahre lang geschafft, wo es keinen Drehmomentschlüssel gab?

No11e

Es geht darum, das du den Drehmoment auf zum Bsp. 120Nm einstellt. Er in Wirklichkeit aber nur mit 100Nm anzieht. Daher ist dein Radbolzen nicht fest genug. In Vertragswerkstätten bekommen Drehmomente jährlich eine TÜV Prüfung. Allerdings lohnt sich das bei diesen 15€ Teilen nicht. Bei Penny ab Donnerstag übrigens auch für 14, 99€.



mit einem Pferdewagen und Holzräder; )
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text