323°
ABGELAUFEN
LiteOn IHOS104-37 internes SATA Blu-ray-Laufwerk für 33,99€ @ Amazon.de

LiteOn IHOS104-37 internes SATA Blu-ray-Laufwerk für 33,99€ @ Amazon.de

ElektronikAmazon Angebote

LiteOn IHOS104-37 internes SATA Blu-ray-Laufwerk für 33,99€ @ Amazon.de

Preis:Preis:Preis:33,99€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster Preis: 37,84 €

4 Sterne bei 105 Kundenrezensionen

DVD-Blu-ray Kombo-Laufwerk / Bauart: intern (PC) / Bus: SATA / Lesen BD-ROM: 4 fach / Lesen DVD-ROM: 12 fach / Lesen CD-ROM: 40 fach / Puffer: 8.192 KB / Double Layer-fähig / Zugriffszeit BD-ROM: 350 ms / Zugriffszeit DVD-ROM: 160 ms / TrueTheater HD / inklusive Cyberlink Power DVD / Abmessungen: 146 x 180 x 41 mm / Gewicht: 800 g

Beliebteste Kommentare

Ach Leute - was waren das noch für tolle Zeiten mit DVD, CD und Co, oder?
Überall einlegen und Spass haben... :-D

51 Kommentare

81XPJIXT1tL._SL1500_.jpg

Wer noch keins hat, könnte hier ja zuschlagen?
Immerhin 4 € billiger als der Preis, den hoh.de
dort für das Teil anbietet.

Aber warum finde ich nirgends Angaben zur Brenngeschwindigkeit?

Könnte man dann von einem Blue-ray-Laufwerk auch booten?

Werden Blue-ray Laufwerke jetzt endlich billiger? Das ist ja mal ein Wunder...

Es ist ein BluRay-Laufwerk OHNE Brennfunktion.
Brenner gibt es ab 70€ ... das läßt mich zögern...

Welche Software benutze ich denn unter Windows 7 HomePremium am besten zum Abspielen? Wäre mein erstes Blu-Ray Laufwerk.

Wer brennt denn heute noch? oO

@xur: PowerDVD in einer neueren Version. Kriegt man günstig bei ebay.
Freie Software gibt es keine (VLC kann nur unverschlüsselte BR abspielen).

Ein Marketplacehändler (lets-sell) verkauft das Laufwerk sogar für nur 32,90

xur

Welche Software benutze ich denn unter Windows 7 HomePremium am besten zum Abspielen? Wäre mein erstes Blu-Ray Laufwerk.


Abspielsoftware wird mitgeliefert (Power DVD)

Wo wir gerada mal beim Thema sind: Eine Freeware zum Abspielen von Filmen auf BD gibt es nicht oder?

Denke mal VLC kann das bestimmt auch ?!

VLC kann nur BR ohne Kopierschutz abspielen.

Mit der Software mit dem Fuchs haben doch alle BluRays keinen Kopierschutz, oder nicht?

Das Abspielen von BluRay ist ein mittleres Drama - da sieht man, was rauskommt, wenn man die Filmindutrie machen läßt.
Ruckler, Aussetzer und eine relativ teure Software um BluRays anzuschauen - ein Upgrade eines Rechners musste ich noch nicht machen, das stelle ich mir aber bei der Upgrade-Politik von Cyberlink u.ä. als ziemlich ärgerlich und teuer vor.
Nix mit einlegen und einfach Abspielen.
Schätzungsweise ist der Kauf eines standalone BluRay Players besser ...
... aber wer es für den PC unbedingt will --->
Mit ein bisschen Glück wird das PowerDVD mitgeliefert und ist keine Vorkriegsversion für Win 3.1 ...

basinga88

Das Abspielen von BluRay ist ein mittleres Drama - da sieht man, was rauskommt, wenn man die Filmindutrie machen läßt. Ruckler, Aussetzer [...]



Firmware-Update gemacht? Bei aktuellen Amazon Rezensionen berichten einige, dass es danach lief... (sofern man nicht Windows 8 nutzt)

roger

Mit der Software mit dem Fuchs haben doch alle BluRays keinen Kopierschutz, oder nicht?



Das wird behauptet ja.

"Derzeit beanspruchen mehrere Programme (z. B. AnyDVD HD, DVDFab Blu-ray to Blu-ray) für sich, den AACS-Schutz bei allen aktuell auf dem Markt befindlichen HD-Medien umgehen zu können."

Interessant ist auch:
"Anders als beim CSS der DVD erhalten bei AACS Software-Player für den Einsatz auf Computern keinen permanenten Schlüssel, sondern die Player Keys der Abspielsoftware müssen etwa im 1,5-jährlichen Rhythmus erneuert werden."
und
"Bei AACS besteht die Gefahr, dass ein legal erworbenes Abspielgerät jederzeit, ohne Einfluss des Besitzers, AACS-geschützte Medien nicht mehr abspielen kann, sobald dieses Gerät von der AACS LA auf die Schwarze Liste der geknackten Geräte gesetzt wurde."

"Sobald ein Benutzer einen neuen Datenträger mit einer aktuellen Schwarzen Liste, bei dem sein Gerät nicht mehr zugelassen ist, in sein Abspielgerät einlegt, wird das Gerät als verboten gebrandmarkt und zum Abspielen unbrauchbar gemacht."

de.wikipedia.org/wik…tem

Schöne, neue Welt. oO

Kann Euch nur empfehlen die BRs in mkv umzuwandeln und dann vom Fileserver aus abzuspielen. Ist Dank Kopierschutz natürlich auch verboten, wenn Ihr die Originale im Regal stehen habt ;-))

basinga88

Nix mit einlegen und einfach Abspielen. Schätzungsweise ist der Kauf eines standalone BluRay Players besser ...



Nicht nur Schätzungsweise. Meiner Meinung nach all den Kommentaren ist es das Resümee!


Ach Leute - was waren das noch für tolle Zeiten mit DVD, CD und Co, oder?
Überall einlegen und Spass haben... :-D

basinga88

Das Abspielen von BluRay ist ein mittleres Drama - da sieht man, was rauskommt, wenn man die Filmindutrie machen läßt. Ruckler, Aussetzer [...]

Klar, man muss dann ein Firmware-Update machen und noch ein Software-Update ... und dann läuft es wieder eine Zeitlang. Bei neueren BluRay kommt garantiert wieder irgendein neues Problem oder neue Inkompatibilität.

Krueck83

Ach Leute - was waren das noch für tolle Zeiten mit DVD, CD und Co, oder?Überall einlegen und Spass haben... :-D



ja da ginge es kostenlos chip.de/dow…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text