71°
ABGELAUFEN
Little Big Bunch 2 (5 Spiele) für 7,50€

Little Big Bunch 2 (5 Spiele) für 7,50€

EntertainmentGet Games Online Angebote

Little Big Bunch 2 (5 Spiele) für 7,50€

Preis:Preis:Preis:7,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe dies gerade auf GetGamesGo gesehen und mich gewundert das es noch keinen Deal gibt oder die Suche spinnt mal wieder

- Dark Scavenger (DRM Free)
- Archon Classic (DRM Free)
- Disciples II: Rise of the Elves Gold (DRM Free)
- Grotesque Tactics (DRM Free)
- Space Colony HD (DRM Free)
- Serious Sam: The Random Encounter (DRM Free)
- Tofu 1 & 2 Bundle (DRM Free)
- Trouble with Robots (DRM Free)
- Worms Reloaded (Steam Key)


Bei diesem Indie Bundle handelt es sich um Charity Aktion für Kinder über GamesAID einer Charity Organisation in England.


WHAT IS GAMESAID?

GamesAid is a charity based in the UK, founded and run by people in the games industry all on a voluntary basis. GamesAid raises funds for children and young people’s charities. Membership is open to anyone in the games industry and we encourage our members to get involved and help us select the Charities supported by nominating and voting on where the money raised goes. To find out more, click gamesaid.org/

18 Kommentare

Nette Aktion, nur leider keine guten Spiele dabei...
Und nur 1 einziger Steam-Key:(
Daher Cold!

nur weil es keine top games sind......

ich finde worms reloaded alleine schon hot ( Steam Preis 19,99 )
zumal hier für einen guten zweck gesammelt wird ist es nicht ansatzweise cold für mich

der Shop dahinter hat gerade auch nocht ein gutes anderes Angebot Sleeping Dogs Limited Edition 50% off
getgamesgo.com/cat…y-4

Locator

Und nur 1 einziger Steam-Key:(Daher Cold!


Gerade weil das alles DRM-free ist, ist es natürlich nicht Cold! Steam braucht kein Mensch.

@Deal:
Archon Classic? Wußte gar nicht, daß es das als Neuauflage gibt. In Archon auf dem C-64 habe ich immer heftig auf die Fresse bekommen von meinen Cousin, weil ich wohl zu blöd für das Spiel war. Alleine dafür würde sich das Paket eigentlich lohnen...

Ohne Steamkeys? Ohne mich.

DRM-freie Downloads sind sehr viel besser als Steam. Kann man auch weiterverkaufen/schenken und überall installieren ohne einen Client.
Die Spiele sind so lala.

thomascanarias

DRM-freie Downloads sind sehr viel besser als Steam. Kann man auch weiterverkaufen/schenken und überall installieren ohne einen Client.Die Spiele sind so lala.


An den Reaktionen hier sieht man mal, wie tief sich Steam mittlerweile in die Köpfe der Spieler/Kunden hineingebohrt hat. Ich fürchte, das wird sich in Zukunft sogar noch verschlimmern... sodaß wir Spieler uns nicht über DRM zu beschweren haben dann.

Was stört dich denn daran? Dass man die Spiele nicht billig wieder verkaufen kann? Macht doch eh keiner.

shellshock

Was stört dich denn daran? Dass man die Spiele nicht billig wieder verkaufen kann? Macht doch eh keiner.


Jo klar macht keiner, weils mittlerweile keiner mehr kann. Es geht hier um die Freiheit. Mal schauen wie du es finden würdest, wenn man dir sagen würde, welchen Job du machen müsstest. Oder wie in China, dass du nur auf ausgewählt Internetseiten drauf darfst.

Ich hab 900 Spiele in Steam. Ist halt einfach viel angenehmer zu wissen dass man alle Spiele in einer Bibliothek hat und runterladen kann wann man will.

shellshock

Was stört dich denn daran? Dass man die Spiele nicht billig wieder verkaufen kann? Macht doch eh keiner.



Ich verkaufe alle Adventures weiter, wenn ich sie durchgezockt habe. Weil sie meistens kein DRM haben, geht das gut. Mit Steam gehts nicht. Weiß nicht, wie du auf deine haarsträubende Behauptung "macht doch eh keiner" kommst. Steam hat durchaus Vorteile, aber daß man seine Games nicht verkaufen kann, wenn man sie über hat, ist ein großer Nachteil.

shellshock

Was stört dich denn daran? Dass man die Spiele nicht billig wieder verkaufen kann? Macht doch eh keiner.



Bringt nur sogut wie nichts mehr ein heutzutage. Außer du verkaufst die Spiele sehr kurz nach Release.

shellshock

Ich hab 900 Spiele in Steam. Ist halt einfach viel angenehmer zu wissen dass man alle Spiele in einer Bibliothek hat und runterladen kann wann man will.


Als Non-Steam Spiel hinzufügen dann hast sie auch in der Bibliothek :P
Mache ich nicht anders und runterladen kann man die auch wann mal will bzw. man kann auch den Installer aufbewahren :P

Ich bin selbst eine Steam Liebhaberin, aber trotzdem habe ich auch sehr viele Non-Steam Games weil es günstiger war oder die Retail nicht in Steam aktivierbar ist.

Aber du musst dir merken wo du was gekauft hast. Musst du bei Steam nicht, ist also ein Vorteil. Und Installer aufbewahren beu Hunderten von Spielen? Soviel Platz hat man nicht.

shellshock

Aber du musst dir merken wo du was gekauft hast. Musst du bei Steam nicht, ist also ein Vorteil. Und Installer aufbewahren beu Hunderten von Spielen? Soviel Platz hat man nicht.


Nein die meisten DRM freien kaufe ich bei GOG deshalb habe ich auch da schon eine gute Sammlung. Und wenn man den Platz nicht hat dann halt auf DVD's oder BlueRays brennen.

Zum Beispiel hat Serious Sam: The Random Encounter gerade mal um die 100 MB. Wenn ich das nun auf auf 100 so kleiner DRM freien Spiele umschlage (was Indie Games nunmal sind) kommt man auf vll 2 GB an Platz den man braucht

Wenn ich nun überlge wieviel deine 900 Spiele auf Steam für Platz brauchen, dann sollte für diese kleinen auch Platz da sein ^^

Ich verstehe das schon, habe auch Spiele bei GOG. Doch versuche ich jetzt, da ich bei Steam ja fast alles bekomme, die Spiele wenn es geht nur noch für oder bei Steam zu kaufen. Muss ja nicht gleich sein, Deals und Sales kommen da ja regelmäßig.

shellshock

Ich verstehe das schon, habe auch Spiele bei GOG. Doch versuche ich jetzt, da ich bei Steam ja fast alles bekomme, die Spiele wenn es geht nur noch für oder bei Steam zu kaufen. Muss ja nicht gleich sein, Deals und Sales kommen da ja regelmäßig.


Das verstehe ich auch aber deswehen ein Angebot "Cold" zu voten nur weil es kein Steam ist oder einem die Spiele nicht gefallen finde ich nicht in Ordnung. Es kann nun mal nicht immer ein Humble Bumble mit AAA-Titeln sein. (_;)

Viele hier freuen sich darüber gerade wenn es DRM frei ist und auch wenn ich es selbst nicht kaufe sind 7,50€ für 5 Spiele immer noch HOT. Gerade weil die Spiele eigentlich 4-20 Euro pro Spiel kosten. (_;)

Ich vote deswegen andere Deal auch nicht Cold (_;) nein ich vote immer HOT gerade bei Indie Bundles die einer Charity für Kinder zu gute kommt.

Bei Bundles bekommen von mir immer die Entwickler alles. Die verdienen sich das am Meisten.

shellshock

Was stört dich denn daran? Dass man die Spiele nicht billig wieder verkaufen kann? Macht doch eh keiner.


Das DRM stört mich daran... und der nervige Steam-Überbau. Es geht mir nicht ums Verkaufen, da ich keine Spiele verkaufe, aber genau wie bei Musik kaufe ich lieber DRM-freies Zeug, als mich an Steam in der Hinsich zu binden. Ich sehe durchaus die Vorteile von Steam... aber der Nachteil des DRM und auch der Steam-Notwendigkeit bleibt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text