278°
ABGELAUFEN
Live-Übertragung von fünf Drittliga-Spielen, z.B. FC Hansa Rostock - Karlsruher SC

Live-Übertragung von fünf Drittliga-Spielen, z.B. FC Hansa Rostock - Karlsruher SC

FreebiesNDR Angebote

Live-Übertragung von fünf Drittliga-Spielen, z.B. FC Hansa Rostock - Karlsruher SC

"NDR Fernsehen zeigt das Derby zwischen Osnabrück und Bielefeld - Vier Partien als Livestream im Internet

Fünf Partien des 18. Spieltages in der 3. Liga können am Samstag (ab 14.00 Uhr) live in bewegten Bildern verfolgt werden. So zeigt das NDR Fernsehen (Sendebeginn um 13.55 Uhr) das Derby zwischen Spitzenreiter VfL Osnabrück und dem Tabellendritten Arminia Bielefeld im frei empfangbaren TV. Gleichzeitig wird die Partie auch als Livestream im Internet auf ndr.de übertragen.

Ebenfalls im Netz:
SV Wehen Wiesbaden und Kickers Offenbach (hr-online.de)
FC Hansa Rostock und Karlsruher SC (ndr.de)
Preußen Münster gegen die SpVgg Unterhaching (sportschau.de)
Chemnitzer FC - Stuttgarter Kickers (mdr.de)"

Wer sich dafür interessiert, welche 3.Liga Spiele übertragen werden: auf 3-liga.com werden die Partien jedes Wochenende veröffentlicht.

19 Kommentare

Rostock-Karlsruhe?
Da kann man sich ja bereits auf die rassistischen "Schlachtgesaenge" im Hintergrund freuen!

diebnase

Rostock-Karlsruhe?Da kann man sich ja bereits auf die rassistischen "Schlachtgesaenge" im Hintergrund freuen!



Tja, das Problem ist nur das lt. einer aktuellen Studie die Rassisten dann doch eher in Dortmund oder Aachen zu finden sind. Klar gibts auch im Osten Idioten, aber eben nicht nur da.

BTW: Bin zum Glück Fan des 1.FC Köln, wo wir noch nie ein "rechtes" Problem hatten... wir haben zwar einige bescheuerte Ultras, aber zum Glück keine ****-Idioten.

diebnase

Rostock-Karlsruhe?Da kann man sich ja bereits auf die rassistischen "Schlachtgesaenge" im Hintergrund freuen!


Wenn du schon so allwissend tust, dann schreib mir doch bitte einen "rassistischen Schlachtgesang" per PN. Das hat hier so nichts zu suchen, deswegen per PN. Ich bin gepsannt, ob dir überhaupt etwas kennst was deine Worte unterstütz! Ich wüsste nämlich nicht, wann die Karlsruher jemals rassistisch aufgetreten sind. Ähnliches gilt für die Rostocker. Oder gilt bei denen für dich der Grundsatz "Osten = Rechts"?

Insgesamt (mal wieder) ein großes Dankeschön an die dritten Programme für die Livestreams. Diese Spiele sind für mich mit mehr Emotionen, Geschichte und Traditon verbunden als zum Beispiel das 2. Liga Spiel von VfR Aalen gegen SC Paderborn 07. Da ist oftmals in der 3. Liga mehr los als in der 2. Liga. Tradition schlägt halt jeden Trend!

Doppelzimmer

[quote=diebnase] Tradition schlägt halt jeden Trend!


Meine Rede... siehe gestern Abend 1860-Köln !
Oder heute Hansa-KSC !

Ist um längen besser als Wolfsburg-Hoffenheim oder sowas.

Was hatten die Fans des VfB Stuttgart noch auf ihrem Transparent stehen, beim Spiel gegen Hoppenheim ? "Traditionslose Ar*chlöcher bitte hier abstellen" Grins.

Tolle Sache.

Dieter65

Bin zum Glück Fan des 1.FC Köln


Da hast du aber wirklich Glück X) X) X)

Und an Doppelzimmer: Rostock = Norden!

diebnase

Rostock-Karlsruhe?Da kann man sich ja bereits auf die rassistischen "Schlachtgesaenge" im Hintergrund freuen!



Psst... in Dortmund doch nicht. Das ist doch der dt. Meister. Mit dem lieben, grinsenden Jürgen Klopp, den mag doch jeder. Da gibt's sowas nicht! ;-)

Danke

Hansa forever

Hansa zurück in die 2. Liga!

Die Live-Streams lassen sich super mit dem mybet.de Gutschein kombinieren Livewetten und Livegucken!

schade das das spiel nicht direkt im tv bei ndr kommt. hätte es von der paarung bestimmt verdient gahabt. alla gut, schauen wir live-stream...auch gut!

3 punkte KSC!

NUR DER KSC!

Großer Dank an die Dritten. Die Spiele endlich großteils zu übertragen ist eine gute Entscheidung.
Und egal. für welchen Verein das jeweilige Herz schlägt, die Hauptsache kein Audi, VW oder SAP-Club!

3. Halbzeit!!!!!!!!!!!!!!

tja und hansa mal wieder verloren... hat jemand was anderes erwartet? was kommt eigentlich als nächstes? Regionalliga?! ^^

PS bin auch aus Rostock aber kein Fan

diebnase

Rostock-Karlsruhe?Da kann man sich ja bereits auf die rassistischen "Schlachtgesaenge" im Hintergrund freuen!



Die Stimmung bei dem Spiel war ja mal mehr als bundesligareif! weltklasse! und der KSC hat auch noch gewonnen ;-)

Olo Ole DSC

Lieber Benutzer Doppelzimmer,
DIESMAL hast du Recht
DIESMAL waren es nämlich "NUR" Steinewürfe von Rostocker Fans gegen einen Zug mit KSC-Fans (siehe Pressemeldungen heute).
Nächste Woche kann es aber wieder ganz anders sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text