173°
ABGELAUFEN
Lo­gi­tech Fern­be­die­nung Har­mo­ny® 650 Re­mo­te für 8 Geräte inkl. Vsk für 55,19 € > [voelkner.de]

Lo­gi­tech Fern­be­die­nung Har­mo­ny® 650 Re­mo­te für 8 Geräte inkl. Vsk für 55,19 € > [voelkner.de]

TV & HiFiVoelkner Angebote

Lo­gi­tech Fern­be­die­nung Har­mo­ny® 650 Re­mo­te für 8 Geräte inkl. Vsk für 55,19 € > [voelkner.de]

Preis:Preis:Preis:55,19€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis: 64,03 € (ca.14 % Ersparnis)

Qipu: 2 %
qipu.de/cas…er/

Einfach den Gutscheincode 8,88€ MBW 49€ generien und per Sofortüberweisung bezahlen! Den Link zu den Gutschein findet Ihr unten im Kommentarbereich!

Logitech Harmony 650 Remote - die Fernbedienung, die einfach einzurichten und leicht zu bedienen ist. Auf dem Farb-LCD werden Logos für Ihre Lieblingssender und die relevanten Befehle für die verwendeten Geräte angezeigt. Die Fernbedienung verfügt sogar über eine Hilfefunktion. Mit den Aktionstasten werden automatisch die richtigen Komponenten eingeschaltet und die entsprechenden Einstellungen ausgewählt. Die Harmony 650 ersetzt fünf Einzelfernbedienungen und unterstützt über 5.000 Marken und mehr als 225.000 Geräte, so dass Sie sicher sein können, dass Sie die Fernbedienung mit Ihren aktuellen und zukünftigen HomeEntertainment-Geräten verwenden können.

Eigenschaften:
Farb-LCD • 8 bedienbare Geräte • 2x AA-Batterien • 22.4x6.0x3.3cm • Herstellergarantie: zwei Jahre

24 Kommentare

Kann man damit mehrere TVs steuern?

Edith: ja, kann man X)

Ist die besser als die Harmony Touch?

memberx

Ist die besser als die Harmony Touch?



Harmony Touch ist wieder eine andere Klasse! Aber reicht für Heimgebrauch völlig ausreichend!

Der Deal ist hot.

Aber ich traue der Multi-Fernbedienung nicht so recht

Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

J_R

Der Deal ist hot. Aber ich traue der Multi-Fernbedienung nicht so recht Hat jemand von euch Erfahrungen damit?



Multi-Fernbedienung ist schon cool. Man muß nicht 2-3 Fernbedienung suchen bevor das Heimkino start klar ist! Per Knopfdruck kann man fast alle Geräte ein und abschalten und man schont die eigentlichen Fernbedienungen!

jup sehr gute Erfahrungen, man braucht nur etwas Geduld für die Feineinstellungen aber dann hat man für Jahre Spass. (bei mir mittlerweile 8 )

Top Fernbedienung Preis ist OK aber eine gute gebrauchte der Serie also 700er oder One bekommt man schon zwischen 25 und 45 Euro.

J_R

Der Deal ist hot. Aber ich traue der Multi-Fernbedienung nicht so recht Hat jemand von euch Erfahrungen damit?



Nur die Besten.... Steuere damit TV, Alle Audiogeräte, Receiver. Getrennt oder als Aktion zusammen.

ropac

Top Fernbedienung Preis ist OK aber eine gute gebrauchte der Serie also 700er oder One bekommt man schon zwischen 25 und 45 Euro.


wo bekomm ich denn ne one für 45€ gebraucht?!?

Danke and the_watcher..bei meiner 700er gehen einige Knöpfe nicht mehr..

ropac

Top Fernbedienung Preis ist OK aber eine gute gebrauchte der Serie also 700er oder One bekommt man schon zwischen 25 und 45 Euro.


oO oO oO

Gebrauchte FB ist in etwa dieselbe Klasse, wie gebrauchte Kondome...

i.mer

Gebrauchte FB ist in etwa dieselbe Klasse, wie gebrauchte Kondome...


Ich nehm immer die Gebrauchten - sind nicht so eng und flutschen besser.
Die guten kannst locker 6-7 mal nehmen solang se net von Deiner Tussi durchgebissen werden.


Verwende seit 10 Jahren Harmony FB. Es sind definitiv die besten Universal-FB. Es gibt nichts besseres. Der Hauptunterschied zwischen allen anderen ist, dass die Harmony sich den Status eines Gerätes abspeichert, sprich, eine Harmony weiss, ob der DVD player an ist wenn man von DVD auf Fernsehen wechselt und schaltet die Geräte entsprechend an oder aus.
Das klingt banal, können aber alle anderen FBs nicht - und das führt zu massiven Problemen.

Mein erstes Modell war eine 785er (x2), dann eine 885, dann eine 900er, dann eine Ultimate.

Die Beste war die 900er, die Ultimate und deren Derivate (One, Touch etc.) fand ich eine Katastrophe. Ich find die neuen Modelle wenig ansprechend, der Weg hin zu der Touchscreen Bedienung finde ich bei FB negativ. Eine FB will ich blind bedienen, ein Touchscreen ist hierbei nur störend.

Die hier angebotene 650 ist noch ein Modell mit Tasten - kann man also sehr empfehlen. Wer einmal eine Harmony hatte, will nie wieder was anderes.

ropac

Top Fernbedienung Preis ist OK aber eine gute gebrauchte der Serie also 700er oder One bekommt man schon zwischen 25 und 45 Euro.



Die One ist die schlechteste Wahl. Es fehlen die Farbknöpfe die man für JEDEN besseren Receiver benötigt. Man kann die Farbbuttons zwar aufm Touchscreen bedienen, das ist aber unter aller Kanone.
Die One war ein totaler Reinfall, ich hatte sie 4 Stunden lang, dann wurde sie retour geschickt, tut euch das nicht an.

Warum wird der Deal Titel bei mir in der App gestückelt angezeigt?

Meine 650 muss ich ab und zu resetten, damit sie wieder funktioniert. Sonst ist sie super. Macht TV, AVR und Sat Receiver gleichzeitig an.

Kann die Fernbedienung uneingeschränkt empfehlen

Ich verwende nun seit eingier Zeit eine Harmony Touch und eine Harmony Ultimate. Welche beide etwas dezenter im Design sind.

Was mir direkt ins Auge springt ist das Design des hier angepriesenen Knochens: Wer will denn so ein Riesending im Wohnzimmer? War das nicht der Sinn einer Universalfernbedienung?

Abgesehen davon ist der Preis echt gut: HOT.

Bei Amazon steht das es dafür noch ein neueres Modell gibt diese heißt dann Logitech Harmony 650 Fernbedienung CE
Optisch kein Unterschied

Amazon Link

Wo liegt der Unterschied zwischen Harmony 650 und Harmony 650 CE?

Die Anzahl der unterstützten Geräte ist auch für ältere 650er auf 8 zu "erhöhen", wenn man die neue MyHarmony Software oder das neue Browser-PlugIn benutzt. Nachteile dabei sind, dass man zum einen bei jedem Batteriewechsel ein neues Tutorial an der Fernbedienung durchlaufen muss (drücken Sie Taste "Watch TV", drücken Sie hier, drücken Sie da usw.) und dass man die Fernbedienung mit der neuen Software neu einrichten muss. Diese neue Einrichtung kann leider nicht komplett von der älteren Software übernommen werden, außerdem werden leider auch Geräte übernommen, die aktuell gar nicht mehr auf der Fernbedienung programmiert sind, aber mal waren. Darüber hinaus kann man einige Dinge nicht mehr beliebig frei einstellen, so bspw. die Dauer der Displaybeleuchtung (früher: 5, 10 oder 15 Sekunden - jetzt fest ca. 8 Sekunden - falls das doch irgendwo einstellbar sein sollte, hab ich es noch nicht gefunden) und die Aktionstasten sind nicht frei belegbar, sondern müssen mit einer entsprechenden Vorgabe verbunden sein (bspw. "Fernsehen" für "Watch TV", "Film wiedergeben" für "Watch a Movie" oder "Musik hören" für "Listen to Music") und erfordern z.T. das Einstellen eines Wiedergabegerätes (also DVD-Player etc.). Wer also bspw. zwei Receiver hat und mit der älteren Software auf "Watch TV" und "Watch a Movie" legen konnte, kann dies mit der neueren nicht mehr so einfach. Möglicherweise gibt es in diesen Punkten zukünftig noch Verbesserungen seitens Logitech

Gibt's eigentlich keinen "abgelaufen"-button mehr?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text